. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3531120301 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54,99 €, größter Preis: 54,99 €, Mittelwert: 54,99 €
Sinnwelten - Ronald Hitzler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ronald Hitzler:
Sinnwelten - Taschenbuch

ISBN: 9783531120300

ID: 9783531120300

Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur 1) Vgl. Weber 1973, bes. S. 427-474 und 541-581. - Zu Schütz im Überblick vgl. Thomason 1982 und Wagner 1983. 2) Sonst wäre wohl auch Webers Generalthese von der zunehmenden Ra tionalisierung und Bürokratisierung westlicher Gesellschaften nicht zu be gründen (vgl. z. B. Weber 1972, S. 196). 3) Im Gegensatz zu Talcott Parsons, der ja ebenfalls bei Weber seinen Ausgang genommen hat, weshalb Schütz zunächst fälschlicherweise ver mutete, sie hätten gemeinsame Fragestellungen (vgl. hierzu Schütz/Par sons 1977). 4) Vgl. z. B. Schütz 1974, S. 115ft, 1971b, S. 80ff, Schütz/Luckmann 1984, S.33ff. 5) Verstehen als Vorgang, der sich auf meine eigenen Bewußtseinsleistun gen bezieht, liegt einerseits logisch dem Verstehen des Anderen zugrunde, andererseits aber ist empirisch Selbstverstehen ein Produkt dessen, was in der Tradition des symbolischen Interaktionismus seit Charles Horton Coo ley (1902) als `Spiegelungsprozeß` bezeichnet wird, also sozusagen eine Übertragung des Verstehens Anderer auf mein Bewußtsein. 6) Vgl. Schütz 1974 vgl. hierzu auch Eberle 1984, S. 45ft. 7) Vgl. Schütz 1971b, S. 174ff und 207ft, 1971c, S. 86ff siehe z. B. auch Grathoff 1983. 8) Dabei braucht es garnicht um derzeit ideologisch aufgeladene Fragen zu gehen, wie die, ob Männer für Frauen und ob Frauen für Männer grund sätzlich `wie ich` sind oder nicht. Problematisch wird es u. a. bei Behinde rungen, bei außergewöhnlichen Bewußtseinszuständen, bei Kindern Onsb. Sinnwelten: 1) Vgl. Weber 1973, bes. S. 427-474 und 541-581. - Zu Schütz im Überblick vgl. Thomason 1982 und Wagner 1983. 2) Sonst wäre wohl auch Webers Generalthese von der zunehmenden Ra tionalisierung und Bürokratisierung westlicher Gesellschaften nicht zu be gründen (vgl. z. B. Weber 1972, S. 196). 3) Im Gegensatz zu Talcott Parsons, der ja ebenfalls bei Weber seinen Ausgang genommen hat, weshalb Schütz zunächst fälschlicherweise ver mutete, sie hätten gemeinsame Fragestellungen (vgl. hierzu Schütz/Par sons 1977). 4) Vgl. z. B. Schütz 1974, S. 115ft, 1971b, S. 80ff, Schütz/Luckmann 1984, S.33ff. 5) Verstehen als Vorgang, der sich auf meine eigenen Bewußtseinsleistun gen bezieht, liegt einerseits logisch dem Verstehen des Anderen zugrunde, andererseits aber ist empirisch Selbstverstehen ein Produkt dessen, was in der Tradition des symbolischen Interaktionismus seit Charles Horton Coo ley (1902) als `Spiegelungsprozeß` bezeichnet wird, also sozusagen eine Übertragung des Verstehens Anderer auf mein Bewußtsein. 6) Vgl. Schütz 1974 vgl. hierzu auch Eberle 1984, S. 45ft. 7) Vgl. Schütz 1971b, S. 174ff und 207ft, 1971c, S. 86ff siehe z. B. auch Grathoff 1983. 8) Dabei braucht es garnicht um derzeit ideologisch aufgeladene Fragen zu gehen, wie die, ob Männer für Frauen und ob Frauen für Männer grund sätzlich `wie ich` sind oder nicht. Problematisch wird es u. a. bei Behinde rungen, bei außergewöhnlichen Bewußtseinszuständen, bei Kindern Onsb., VS Verlag Für Sozialwissenschaften

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Print on Demand, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sinnwelten - Ronald Hitzler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ronald Hitzler:
Sinnwelten - neues Buch

ISBN: 9783531120300

ID: 993f85586d8482e7c228401e67bc1c21

1) Vgl. Weber 1973, bes. S. 427-474 und 541-581. - Zu Schütz im Überblick vgl. Thomason 1982 und Wagner 1983. 2) Sonst wäre wohl auch Webers Generalthese von der zunehmenden Ra tionalisierung und Bürokratisierung westlicher Gesellschaften nicht zu be gründen (vgl. z. B. Weber 1972, S. 196). 3) Im Gegensatz zu Talcott Parsons, der ja ebenfalls bei Weber seinen Ausgang genommen hat, weshalb Schütz zunächst fälschlicherweise ver mutete, sie hätten gemeinsame Fragestellungen (vgl. hierzu Schütz/Par sons 1977). 4) Vgl. z. B. Schütz 1974, S. 115ft, 1971b, S. 80ff, Schütz/Luckmann 1984, S.33ff. 5) Verstehen als Vorgang, der sich auf meine eigenen Bewußtseinsleistun gen bezieht, liegt einerseits logisch dem Verstehen des Anderen zugrunde, andererseits aber ist empirisch Selbstverstehen ein Produkt dessen, was in der Tradition des symbolischen Interaktionismus seit Charles Horton Coo ley (1902) als 'Spiegelungsprozeß' bezeichnet wird, also sozusagen eine Übertragung des Verstehens Anderer auf mein Bewußtsein. 6) Vgl. Schütz 1974 vgl. hierzu auch Eberle 1984, S. 45ft. 7) Vgl. Schütz 1971b, S. 174ff und 207ft, 1971c, S. 86ff siehe z. B. auch Grathoff 1983. 8) Dabei braucht es garnicht um derzeit ideologisch aufgeladene Fragen zu gehen, wie die, ob Männer für Frauen und ob Frauen für Männer grund sätzlich 'wie ich' sind oder nicht. Problematisch wird es u. a. bei Behinde rungen, bei außergewöhnlichen Bewußtseinszuständen, bei Kindern Onsb. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Soziologie, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57c3761a8febf114838eb167 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sinnwelten - Ronald Hitzler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ronald Hitzler:
Sinnwelten - neues Buch

ISBN: 9783531120300

ID: 9783531120300

Social Sciences; Sociology, general; Quality of Life Research; Social Sciences, general Hermeneutik, Interaktion, Interaktionismus, Kinder, Kultur, Talcott Parson, Talcott Parsons Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sinnwelten - Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur - Hitzler, Ronald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hitzler, Ronald:
Sinnwelten - Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur - Taschenbuch

1988, ISBN: 9783531120300

[ED: Taschenbuch], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 370g], 1988

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitzler, Ronald: Sinnwelten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hitzler, Ronald: Sinnwelten - neues Buch

ISBN: 9783531120300

ID: 704695837

Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur. 1988. Auflage Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur. 1988. Auflage Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

Neues Buch eBook.de
No. 17713372 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Sinnwelten. Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur
Autor:

Ronald Hitzler

Titel:

Sinnwelten. Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur

ISBN-Nummer:

1) Vgl. Weber 1973, bes. S. 427-474 und 541-581. - Zu Schutz im Uberblick vgl. Thomason 1982 und Wagner 1983. 2) Sonst ware wohl auch Webers Generalthese von der zunehmenden Ra tionalisierung und Burokratisierung westlicher Gesellschaften nicht zu be grunden (vgl. z. B. Weber 1972, S. 196). 3) Im Gegensatz zu Talcott Parsons, der ja ebenfalls bei Weber seinen Ausgang genommen hat, weshalb Schutz zunachst falschlicherweise ver mutete, sie hatten gemeinsame Fragestellungen (vgl. hierzu Schutz/Par sons 1977). 4) Vgl. z. B. Schutz 1974, S. 115ft, 1971b, S. 80ff, Schutz/Luckmann 1984, S.33ff. 5) Verstehen als Vorgang, der sich auf meine eigenen Bewusstseinsleistun gen bezieht, liegt einerseits logisch dem Verstehen des Anderen zugrunde, andererseits aber ist empirisch Selbstverstehen ein Produkt dessen, was in der Tradition des symbolischen Interaktionismus seit Charles Horton Coo ley (1902) als 'Spiegelungsprozess' bezeichnet wird, also sozusagen eine Ubertragung des Verstehens Anderer auf mein Bewusstsein. 6) Vgl. Schutz 1974; vgl. hierzu auch Eberle 1984, S. 45ft. 7) Vgl. Schutz 1971b, S. 174ff und 207ft, 1971c, S. 86ff; siehe z. B. auch Grathoff 1983. 8) Dabei braucht es garnicht um derzeit ideologisch aufgeladene Fragen zu gehen, wie die, ob Manner fur Frauen und ob Frauen fur Manner grund satzlich 'wie ich' sind oder nicht. Problematisch wird es u. a. bei Behinde rungen, bei aussergewohnlichen Bewusstseinszustanden, bei Kindern

Detailangaben zum Buch - Sinnwelten. Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur


EAN (ISBN-13): 9783531120300
ISBN (ISBN-10): 3531120301
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1984
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 19.05.2007 14:55:11
Buch zuletzt gefunden am 14.03.2017 11:44:26
ISBN/EAN: 3531120301

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-12030-1, 978-3-531-12030-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher