. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3531120638 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54,03 €, größter Preis: 55,54 €, Mittelwert: 54,91 €
Schreiben und Selbstreflexion - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Schreiben und Selbstreflexion - neues Buch

ISBN: 9783531120638

ID: 63a534b74ef2a8ad14b2f1d6576529d9

1. Der "Schreibboom". Der sozialpolitische Hintergrund fiir die zunehmende Bedeutung des literarischen Schreibens fiir nicht professionelle Autoren Literarisches Schreiben als Freisetzung von Erfahrung, literarisches Schrei ben als Bearbeitung von Erfahrung, literarisches Schreiben als Aufarbeitung von Erfahrung. Literarisches Schreiben als Medium der Selbstwahrneh mung, als Medium der Selbstreflexion. Literarisches Schreiben als Medium der Selbsterkenntnis, der Therapie, der Emanzipation - Schlagworter, die in der in den letzten Jahren modisch gewordenen Schreibbewegung, in padagogischen und didaktischen Beitragen zu den Funktionen literarischen Schreibens immer wieder anklingen. Das neuartige grofie Interesse an den psychologischen Funktionen des Schreibens scheint mir einen kleinen Ausschnitt aus dem ganzen Spektrum jener Emanzipations-, Widerstands-und Riickzugspotentiale zu dokumen tieren, mit denen, den Uberlegungen Jiirgen Habermas' zufolge, seit den 70 er Jahren eine grofie Anzahl verschiedenster Gruppierungen und 5tro mungen auf Entwicklungen im gesellschaftlich-politischen und sozialen Bereich in der Bundesrepublik Deutschland reagieren. Zu nennen sind etwa die Anti-Atomkraft-Bewegung, die Okologiebewegung, die Friedensbe wegung, die Zusammenschliisse von Minderheiten wie etwa der Homose xuellen, der Behinderten, der alten Menschen. Zu nennen sind die Biirger initiativen verschiedenster politischer und sozialer Couleur und Intentiona litat, ferner Elternverbande, religiose Gruppierungen und Sekten, die Frauenbewegung. Zu nennen ist schliefilich die "Psychoszene" mit all ihren Lebenshilfegruppen und ihren zum Teil sektenartig konzipierten Gruppie 1 rungen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Sozialwissenschaften allgemein, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57cac7279563510946d6fda2 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität - Taschenbuch

ISBN: 9783531120638

ID: 9783531120638

Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität Schreiben-und-Selbstreflexion~~Irene-Jung Social Sciences>Sociology>Sociology Paperback, VS Verlag fur Sozialwissenschaften

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schreiben und Selbstreflexion - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Schreiben und Selbstreflexion - neues Buch

ISBN: 9783531120638

ID: 9783531120638

Social Sciences; Social Sciences, general Behinderte, Emanzipation, Entfremdung, Evolution, Frauenbewegung, Gender, Gespräch, Krankheit, Literaturtheorie, Minderheiten, Phantasie, Selbstdarstellung, Szene, Verband, Zukunft Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schreiben und Selbstreflexion - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Schreiben und Selbstreflexion - neues Buch

1989, ISBN: 3531120638

ID: 19319215499

[EAN: 9783531120638], Neubuch, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden], New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000

Neues Buch Abebooks.de
Books2Anywhere, Fairford, GLOS, United Kingdom [190245] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.91
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schreiben und Selbstreflexion - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Schreiben und Selbstreflexion - Taschenbuch

1989, ISBN: 9783531120638

ID: 165727

Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität, 1989, Softcover, Buch, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität
Autor:

Irene Jung

Titel:

Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität

ISBN-Nummer:

1. Der "Schreibboom." Der sozialpolitische Hintergrund fiir die zunehmende Bedeutung des literarischen Schreibens fiir nicht professionelle Autoren Literarisches Schreiben als Freisetzung von Erfahrung, literarisches Schrei ben als Bearbeitung von Erfahrung, literarisches Schreiben als Aufarbeitung von Erfahrung. Literarisches Schreiben als Medium der Selbstwahrneh mung, als Medium der Selbstreflexion. Literarisches Schreiben als Medium der Selbsterkenntnis, der Therapie, der Emanzipation - Schlagworter, die in der in den letzten Jahren modisch gewordenen Schreibbewegung, in padagogischen und didaktischen Beitragen zu den Funktionen literarischen Schreibens immer wieder anklingen. Das neuartige grofie Interesse an den psychologischen Funktionen des Schreibens scheint mir einen kleinen Ausschnitt aus dem ganzen Spektrum jener Emanzipations-, Widerstands-und Riickzugspotentiale zu dokumen tieren, mit denen, den Uberlegungen Jiirgen Habermas' zufolge, seit den 70 er Jahren eine grofie Anzahl verschiedenster Gruppierungen und 5tro mungen auf Entwicklungen im gesellschaftlich-politischen und sozialen Bereich in der Bundesrepublik Deutschland reagieren. Zu nennen sind etwa die Anti-Atomkraft-Bewegung, die Okologiebewegung, die Friedensbe wegung, die Zusammenschliisse von Minderheiten wie etwa der Homose xuellen, der Behinderten, der alten Menschen. Zu nennen sind die Biirger initiativen verschiedenster politischer und sozialer Couleur und Intentiona litat, ferner Elternverbande, religiose Gruppierungen und Sekten, die Frauenbewegung. Zu nennen ist schliefilich die "Psychoszene" mit all ihren Lebenshilfegruppen und ihren zum Teil sektenartig konzipierten Gruppie 1 rungen.

Detailangaben zum Buch - Schreiben und Selbstreflexion: Eine literaturpsychologische Untersuchung literarischer Produktivität


EAN (ISBN-13): 9783531120638
ISBN (ISBN-10): 3531120638
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1989
Herausgeber: VS Verlag fur Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 22.02.2011 21:33:21
Buch zuletzt gefunden am 12.07.2017 18:53:05
ISBN/EAN: 3531120638

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-12063-8, 978-3-531-12063-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher