Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3534157605 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,66, größter Preis: € 33,90, Mittelwert: € 27,45
...
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Stefan Schieren
(*)
Stefan Schieren:
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783534157600

[PU: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft], Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 16,6 21 cm) mit Rücken- und farbig verziertem Deckeltitel. 363 Seiten. - Aus dem Inhalt: Abkürzungsverzeichnis - Gegenstand - Verfassung, Recht und Politik - Der europäische Integrationsprozess als Verfassungsgeber - Demokratischer Verfassungsstaat und die Bedeutung der Verfassungsgerichtsbarkeit - Verantwortlichkeit, Kontrolle und Legitimität im Ancien Regime - Anzeichen des Wandels in den neunziger Jahren - methodische Prämisse - Die Neo-institutionelle Annahme - Neues Interesse an der Verfassung in Großbritannien - Der Einfluss der europäischen Integration - Großbritannien und Europa: Das Grundproblem der Souveränität in der Europadebatte in Großbritannien - Grundprobleme des Souveränitätsbegriffs - Der Souveränitätsbegriff hinsichtlich der EU - Nationale und parlamentarische Souveränität? - Der widerspenstige Partner - Das Verschwinden der Opposition und die Folgen für die britische Demokratie - Absolute Parlamentssouveränität und Europa: Ausgangsbedingungen: Die Grundnorm der britischen Verfassung: Die absolute Parlamentssouveränität - Die Entstehung der Doktrin - Die orthodoxe Lehre - Die Thatcher Lagacy: Über Zentralisierung und Legitimationsdefizit - Liberalismus - Neorealismus - Neofunktionalismus - Wettbewerb zwischen Gerichten als Motor der Integration durch Recht - Der Normenkonflikt um die Probleme der Rechtsanwendung - Der Vorranganspruch und die Verfassungsgerichte der Mitgliedstaaten -Parlamentssouveränität und Europa: der Wandel: Der Vorrang des Gemeinschaftsrechts und die absolute Parlamentssouveränität - Die Debatte um den Beitritt 1971/73 aus verfassungsrechtlicher Sicht - Die Stellung der Römischen Verträge in der britischen Rechtsordnung - Integrationsermächtigung - Wo liegen die Grenzen der Ermächtigung wer legt sie fest? - Die orthodoxe Lehre im Hinblick auf die britische EG-Mitgliedschaft - Die Gerichtsbarkeit als stiller Revolutionär - Die Begrenzung der parlamentarischen Vormacht durch Grundrechte - Quellen- und Literaturverzeichnis. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung, DE, [SC: 4.99], gewerbliches Angebot, [GW: 2000g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Galerie für gegenständliche Kunst
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 4.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Stefan Schieren
(*)
Stefan Schieren:
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Erstausgabe

2001, ISBN: 3534157605

Taschenbuch, ID: 30195429644

[EAN: 9783534157600], [SC: 4.99], [PU: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft,], Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 16,6 × 21 cm) mit Rücken- und farbig verziertem Deckeltitel. 363 Seiten. - Aus dem Inhalt: Abkürzungsverzeichnis - Gegenstand - Verfassung, Recht und Politik - Der europäische Integrationsprozess als Verfassungsgeber - Demokratischer Verfassungsstaat und die Bedeutung der Verfassungsgerichtsbarkeit - Verantwortlichkeit, Kontrolle und Legitimität im Ancien Regime - Anzeichen des Wandels in den neunziger Jahren - methodische Prämisse - Die Neo-institutionelle Annahme - Neues Interesse an der Verfassung in Großbritannien - Der Einfluss der europäischen Integration - Großbritannien und Europa: Das Grundproblem der Souveränität in der Europadebatte in Großbritannien - Grundprobleme des Souveränitätsbegriffs - Der Souveränitätsbegriff hinsichtlich der EU - Nationale und parlamentarische Souveränität? - Der widerspenstige Partner - Das Verschwinden der Opposition und die Folgen für die britische Demokratie - Absolute Parlamentssouveränität und Europa: Ausgangsbedingungen: Die Grundnorm der britischen Verfassung: Die absolute Parlamentssouveränität - Die Entstehung der Doktrin - Die orthodoxe Lehre - Die Thatcher Lagacy: Über Zentralisierung und Legitimationsdefizit - Liberalismus - Neorealismus - Neofunktionalismus - Wettbewerb zwischen Gerichten als Motor der Integration durch Recht - Der Normenkonflikt um die Probleme der Rechtsanwendung - Der Vorranganspruch und die Verfassungsgerichte der Mitgliedstaaten -Parlamentssouveränität und Europa: der Wandel: Der Vorrang des Gemeinschaftsrechts und die absolute Parlamentssouveränität - Die Debatte um den Beitritt 1971/73 aus verfassungsrechtlicher Sicht - Die Stellung der Römischen Verträge in der britischen Rechtsordnung - Integrationsermächtigung - Wo liegen die Grenzen der Ermächtigung wer legt sie fest? - Die orthodoxe Lehre im Hinblick auf die britische EG-Mitgliedschaft - Die Gerichtsbarkeit als stiller Revolutionär - Die Begrenzung der parlamentarischen Vormacht durch Grundrechte - Quellen- und Literaturverzeichnis. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000, Books

ZVAB.com
Galerie für gegenständliche Kunst, Kirchheim unter Teck, Germany [1047837] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Stefan Schieren
(*)
Stefan Schieren:
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Erstausgabe

2001, ISBN: 3534157605

Taschenbuch, ID: 30195429644

[EAN: 9783534157600], [PU: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft,], Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 16,6 × 21 cm) mit Rücken- und farbig verziertem Deckeltitel. 363 Seiten. - Aus dem Inhalt: Abkürzungsverzeichnis - Gegenstand - Verfassung, Recht und Politik - Der europäische Integrationsprozess als Verfassungsgeber - Demokratischer Verfassungsstaat und die Bedeutung der Verfassungsgerichtsbarkeit - Verantwortlichkeit, Kontrolle und Legitimität im Ancien Regime - Anzeichen des Wandels in den neunziger Jahren - methodische Prämisse - Die Neo-institutionelle Annahme - Neues Interesse an der Verfassung in Großbritannien - Der Einfluss der europäischen Integration - Großbritannien und Europa: Das Grundproblem der Souveränität in der Europadebatte in Großbritannien - Grundprobleme des Souveränitätsbegriffs - Der Souveränitätsbegriff hinsichtlich der EU - Nationale und parlamentarische Souveränität? - Der widerspenstige Partner - Das Verschwinden der Opposition und die Folgen für die britische Demokratie - Absolute Parlamentssouveränität und Europa: Ausgangsbedingungen: Die Grundnorm der britischen Verfassung: Die absolute Parlamentssouveränität - Die Entstehung der Doktrin - Die orthodoxe Lehre - Die Thatcher Lagacy: Über Zentralisierung und Legitimationsdefizit - Liberalismus - Neorealismus - Neofunktionalismus - Wettbewerb zwischen Gerichten als Motor der Integration durch Recht - Der Normenkonflikt um die Probleme der Rechtsanwendung - Der Vorranganspruch und die Verfassungsgerichte der Mitgliedstaaten -Parlamentssouveränität und Europa: der Wandel: Der Vorrang des Gemeinschaftsrechts und die absolute Parlamentssouveränität - Die Debatte um den Beitritt 1971/73 aus verfassungsrechtlicher Sicht - Die Stellung der Römischen Verträge in der britischen Rechtsordnung - Integrationsermächtigung - Wo liegen die Grenzen der Ermächtigung wer legt sie fest? - Die orthodoxe Lehre im Hinblick auf die britische EG-Mitgliedschaft - Die Gerichtsbarkeit als stiller Revolutionär - Die Begrenzung der parlamentarischen Vormacht durch Grundrechte - Quellen- und Literaturverzeichnis. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000, Books

AbeBooks.de
Galerie für gegenständliche Kunst, Kirchheim unter Teck, Germany [1047837] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Stefan Schieren
(*)
Stefan Schieren:
Die Stille Revolution. Der Wandel der britischen Demokratie unter dem Einfluss der europäischen Integration - Erstausgabe

2001, ISBN: 3534157605

ID: 30141

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 16,6 × 21 cm) mit Rücken- und farbig verziertem Deckeltitel. 363 Seiten. - Aus dem Inhalt: Abkürzungsverzeichnis - Gegenstand - Verfassung, Recht und Politik - Der europäische Integrationsprozess als Verfassungsgeber - Demokratischer Verfassungsstaat und die Bedeutung der Verfassungsgerichtsbarkeit - Verantwortlichkeit, Kontrolle und Legitimität im Ancien Regime - Anzeichen des Wandels in den neunziger Jahren - methodische Prämisse - Die Neo-institutionelle Annahme - Neues Interesse an der Verfassung in Großbritannien - Der Einfluss der europäischen Integration - Großbritannien und Europa: Das Grundproblem der Souveränität in der Europadebatte in Großbritannien - Grundprobleme des Souveränitätsbegriffs - Der Souveränitätsbegriff hinsichtlich der EU - Nationale und parlamentarische Souveränität? - Der widerspenstige Partner - Das Verschwinden der Opposition und die Folgen für die britische Demokratie - Absolute Parlamentssouveränität und Europa: Ausgangsbedingungen: Die Grundnorm der britischen Verfassung: Die absolute Parlamentssouveränität - Die Entstehung der Doktrin - Die orthodoxe Lehre - Die Thatcher Lagacy: Über Zentralisierung und Legitimationsdefizit - Liberalismus - Neorealismus - Neofunktionalismus - Wettbewerb zwischen Gerichten als Motor der Integration durch Recht - Der Normenkonflikt um die Probleme der Rechtsanwendung - Der Vorranganspruch und die Verfassungsgerichte der Mitgliedstaaten -Parlamentssouveränität und Europa: der Wandel: Der Vorrang des Gemeinschaftsrechts und die absolute Parlamentssouveränität - Die Debatte um den Beitritt 1971/73 aus verfassungsrechtlicher Sicht - Die Stellung der Römischen Verträge in der britischen Rechtsordnung - Integrationsermächtigung - Wo liegen die Grenzen der Ermächtigung wer legt sie fest? - Die orthodoxe Lehre im Hinblick auf die britische EG-Mitgliedschaft - Die Gerichtsbarkeit als stiller Revolutionär - Die Begrenzung der parlamentarischen Vormacht durch Grundrechte - Quellen- und Literaturverzeichnis. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung Versand D: 4,99 EUR, [PU:Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft,]

buchfreund.de
Galerie für gegenständliche Kunst, 73230 Kirchheim unter Teck
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 4.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Die stille Revolution
(*)
Gebr. - Die stille Revolution - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 9783534157600

ID: 5b3fd887afe741ea5d7ed2e717feb5cf

Letzte Aktualisierung am: 17.05.19 08:35:28 Binding: Taschenbuch, Label: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Publisher: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, medium: Taschenbuch, publicationDate: 2001-01-01, authors: Stefan Schieren, languages: german, ISBN: 3534157605 Bücher, Stefan Schieren

medimops.de
Nr. M03534157605UsedVeryGood. Versandkosten:Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die stille Revolution


EAN (ISBN-13): 9783534157600
ISBN (ISBN-10): 3534157605
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Wissenschaftliche Buchgesellschaft

Buch in der Datenbank seit 2007-10-24T09:16:17+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-16T13:38:36+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3534157605

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-534-15760-5, 978-3-534-15760-0


< zum Archiv...