- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 5,95, größter Preis: € 66,59, Mittelwert: € 28,83
1
Zuverlässigkeitsrechnung : Einf. in ihre Methoden. - Höfle-Isphording, Ute
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 9,60
Versand: € 0,00
Bestellen
Höfle-Isphording, Ute:

Zuverlässigkeitsrechnung : Einf. in ihre Methoden. - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 3540084126

Broschiert VIII, 179 S. : graph. Darst. ; Broschiert Der Erhaltungszustand des hier angebotenen Werks ist trotz seiner Bibliotheksnutzung sehr sauber. Es befindet sich neben dem Rückensc… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) Petra Gros Versandantiquariat, 56070 Koblenz
2
Zuverlässigkeitsrechnung. Einführung in ihre Methoden. - Höfle-Isphording, Ute
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 5,95
Versand: € 2,65
Bestellen

Höfle-Isphording, Ute:

Zuverlässigkeitsrechnung. Einführung in ihre Methoden. - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 9783540084129

179 S. Broschiert Der Erhaltungszustand des hier angebotenen Werks ist trotz seiner Bibliotheksnutzung sehr sauber. Es befindet sich neben dem Rückenschild lediglich ein Bibliotheksstempe… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.65) Petra Gros, 56070 Koblenz
3
Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden (German Edition) - H\Xf6fle-Isphording, U.
Bestellen
bei amazon.de
€ 9,10
Versand: € 3,00
Bestellen
H\Xf6fle-Isphording, U.:
Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden (German Edition) - Erstausgabe

1977

ISBN: 9783540084129

Taschenbuch

Springer, Taschenbuch, Auflage: 1, 179 Seiten, Publiziert: 1977-12-23T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Verkaufsrang: 2738739, Fachbücher, Kategorien, Bücher, Maschinenbau Allgemein, Ingeni… Mehr…

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Bezahlte Anzeige
4
Zuverlässigkeitsrechnung - U. Höfle-Isphording
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 71,90
(ca. € 66,59)
Versand: € 16,67
Bestellen
U. Höfle-Isphording:
Zuverlässigkeitsrechnung - Taschenbuch

1977, ISBN: 9783540084129

Systemstruktur mit grösstmöglicher Zu verlässigkei t unter vorgegebenen Bedingungen (Kostenbeschränkung , Gewichtsbeschränkung , Elemente mit bekannter Zuverlässigkeit u.ä.). Buch (dtsch… Mehr…

Nr. 36463355. Versandkosten:, Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.67)
5
Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 77,95
(ca. € 52,93)
Bestellen
Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden - neues Buch

ISBN: 9783540084129

Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden Books List_Books, [PU: Springer, Berlin/Heidelberg]

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

Details zum Buch
Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden

Die Forderung, dass technische Hilfsmittel zuverlassig sein sollten, hat es wohl schon immer gegeben. Aus verschiedenen Grunden ist diese Forderung aber im Laufe der Zeit immer dringender geworden und gleichzeitig schwie riger zu realisieren. Das hangt damit zusammen, dass technische Anlagen immer komplexer wurden und damit die Zahl der Ausfallmoglichkeiten zu nahm, dass die Aufgaben einer einzigen Anlage immer umfangreicher wurden und sich damit die Auswirkungen von Ausfallen vergrosserten, dass Anlagen gebaut wurden, von denen standige Betriebsbereitschaft erwartet wird (z.B. Telefonvermittlungen) und dass Anlagen gebaut wurden, die nach der Inbe triebnahme nicht mehr repariert werden konnen (was besonders fur die Raum. fahrt gilt). Das fuhrte dazu, dass eine systematische Betrachtungsweise von Zuverlassigkeitsfragen notwendig wurde. Gleichzeitig musste man den Begriff "zuverlassig" prazisieren: Wenn er fruher etwa synonym war mit "haltbar" oder mit "ungefahrlich" und fast nur qualitative Bedeutung hatte, bekam er nun einen quantitativen Inhalt. Die systematische Behandlung von Zuverlassigkeitsfragen erstreckt sich heute auf verschiedene Gebiete: Es gibt physikalische, technologische und organisatorische sowie mathematische Fragestellungen. Der mathemati schen Zuverlassigkeitstheorie fallen dabei die Aufgaben zu, quantitative Kri terien zur Beurteilung der Zuverlassigkeit zu definieren und mathematische Modelle fur Zuverlassigkeitsprobleme aufzustellen und zu untersuchen. Im einzelnen gibt es die Aufgabenbereiche Schatzen von Zuverlassigkeits-Kenngrossen auf Grund von Beobachtungs daten, Berechnen von Zuverlassigkeits-Kenngrossen eines technischen Systems aus vorgegebenen Kenngrossen seiner Teile, Optimieren, z.B. Aufsuchen einer Systemstruktur mit grosstmoglicher Zu verlassigkei t unter vorgegebenen Bedingungen (Kostenbeschrankung, Gewichtsbeschrankung, Elemente mit bekannter Zuverlassi

Detailangaben zum Buch - Zuverlässigkeitsrechnung: Einführung in ihre Methoden


EAN (ISBN-13): 9783540084129
ISBN (ISBN-10): 3540084126
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1978
Herausgeber: Springer

Buch in der Datenbank seit 2008-01-21T10:32:56+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-06-24T13:45:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3540084126

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-540-08412-6, 978-3-540-08412-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: U. Höfle-Isphording
Titel: Zuverlässigkeitsrechnung - Einführung in ihre Methoden
Verlag: Springer; Springer Berlin
179 Seiten
Erscheinungsjahr: 1977-12-01
Berlin; Heidelberg; DE
Gewicht: 0,335 kg
Sprache: Deutsch
49,99 € (DE)
51,39 € (AT)
55,50 CHF (CH)
POD

BC; Book; Hardcover, Softcover / Technik; Ingenieurswesen, Maschinenbau allgemein; Einheit; Modell; Physik; Technische Zuverlässigkeit; Zuverlässigkeit; A; Engineering, general; Technology and Engineering; Engineering; EA

1 Mathematische Hilfsmittel.- 2 Die Zuverlässigkeit einer Einheit.- 3 Das Boolesche Modell.- 4 Das Markowsche Modell.- Zuordnung der Literatur zu den einzelnen Abschnitten.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783662134788 Zuverlassigkeitsrechnung (U. Hofle-Isphording)


< zum Archiv...