. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3547787467 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25,00 €, größter Preis: 25,00 €, Mittelwert: 25,00 €
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - Steinbauer, Marie Louise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbauer, Marie Louise:
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3547787467

ID: 592136310

24 cm. 205 Seiten. Pappeinband mit OU guter Zustand, geringe Lagerspuren,. " Romy Schneider hat sechzig Filme gedreht und war ein Weltstar. Romy Schneider war nur selten glücklich über ihre Erfolge, rang um Perfektion. Romy Schneider folgte ihrem Herren, als sie Deutschland verließ, um in Frankreich zu leben und die Liebe zu suchen. Romy Schneider wurde auf den Olymp des Starruhms gehoben und mußte die Abgründe ihres privaten Scheiterns durchleben. Sie starb am 29. Mai 1982 in Paris, wurde begraben in fremder Erde, die ihr "Zur Heimat" geworden war. Ein aufreibendes Leben, ein mysteriöser Tod. Kann man Licht in das Rätsel Romy Schneider bringen? in diesem Buch kommen erstmals die Menschen zu Wort, die sie wirklich gekannt haben und die bislang kaum - oder noch nie ausführlich über ihre Beziehung zu dem Menschen und zu der Künstlerin Romy Schneider gesprochen haben....." vom OU INHALT: Vorwort (Marie Lousie Steinbauer) - Momentaufnahmen der Erinnerung (Marie Lousie Steinbauer) - Mutter und Tochter (Marie Lousie Steinbauer) - Zwei Frauen - fast ein Schicksal (Gertraud Jesserer) - Bilder ihrer Offenheit und Seele (F.C. Gundlach) - Romy und die Mode (Heinz Oestergaard) - Der Durchbruch als ernsthafte Schauspielerin (gyula Trebitsch) - Die Lust an der Brüskierung (Peter Hajek) - Die Jahre mit Harry Meyen ( Hermi Steckel, Rosemarie Springer und Tini Ravenborg) - Romy und die Kitzbüheler (Karl Koller und Franz Prader) - Geschichten um Romy und Harry (Tini Ravenborg) - Gespräche am Rande der Verzweiflung (Harald Juhnke) - Anatomie eines Gesichtes (Hans Jürgen Syberberg) - Eine Kollegin als Konkurrentin (Gisela Hahn) - Doch unter der Schönheit lauerten Angst und Selbstzweifel ( Alice und Ellen Kessler) - Sie war ein grösser Flirt (Werner Bokelberg)- Drei Wochen in einer Wohngemeinschaft (Otto Sander) - Müssiggang und Aggression (Rudoli Augstein) - Romy und die Politik (Dietmar Schönherr) - Romy und ihre Coiffeure (Heinz Merges, Marlies Möller und udo Walz) - Gruppenbild mit Dame - ein Portrait der Einsamkeit (Eveyn Meyka) - Die Reise nach Marrakesch (Liz Hiller)- Das Gefühl, einen grossen Bruder zu haben (Michael Jürgens)- Über die Liebe, den Tod und die Dinge des Lebens (Hermann Leitner) - Der letzte Film (Wendelin Werner) - Sie hat erzählt, um alles loszuwerden ( Artur Brauner) Versand D: 5,90 EUR [Romy Schneider, Biografie, begleieter, leben, erinnerungen, erinnern, kenne, bekanntschaften, freunde, kollegen, arbeit, einsamkeit, zweifel, selbstzweifel], [PU:München: Marion von Schröder Verlag. 1999]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 5.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - Steinbauer, Marie Louise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbauer, Marie Louise:
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3547787467

ID: 20025327456

[EAN: 9783547787467], [SC: 10.26], [PU: Marion von Schröder Verlag, München], ROMY SCHNEIDER, BIOGRAFIE, BEGLEIETER, LEBEN, ERINNERUNGEN, ERINNERN, KENNE, BEKANNTSCHAFTEN, FREUNDE, KOLLEGEN, ARBEIT, EINSAMKEIT, ZWEIFEL, SELBSTZWEIFEL, Jacket, 24 cm 205 Seiten. Pappeinband mit OU. guter Zustand, geringe Lagerspuren, " Romy Schneider hat sechzig Filme gedreht und war ein Weltstar. Romy Schneider war nur selten glücklich über ihre Erfolge, rang um Perfektion. Romy Schneider folgte ihrem Herren, als sie Deutschland verließ, um in Frankreich zu leben und die Liebe zu suchen. Romy Schneider wurde auf den Olymp des Starruhms gehoben und mußte die Abgründe ihres privaten Scheiterns durchleben. Sie starb am 29. Mai 1982 in Paris, wurde begraben in fremder Erde, die ihr "Zur Heimat" geworden war. Ein aufreibendes Leben, ein mysteriöser Tod. Kann man Licht in das Rätsel Romy Schneider bringen? in diesem Buch kommen erstmals die Menschen zu Wort, die sie wirklich gekannt haben und die bislang kaum - oder noch nie ausführlich über ihre Beziehung zu dem Menschen und zu der Künstlerin Romy Schneider gesprochen haben." vom OU INHALT: Vorwort (Marie Lousie Steinbauer) - Momentaufnahmen der Erinnerung (Marie Lousie Steinbauer) - Mutter und Tochter (Marie Lousie Steinbauer) - Zwei Frauen - fast ein Schicksal (Gertraud Jesserer) - Bilder ihrer Offenheit und Seele (F.C. Gundlach) - Romy und die Mode (Heinz Oestergaard) - Der Durchbruch als ernsthafte Schauspielerin (gyula Trebitsch) - Die Lust an der Brüskierung (Peter Hajek) - Die Jahre mit Harry Meyen ( Hermi Steckel, Rosemarie Springer und Tini Ravenborg) - Romy und die Kitzbüheler (Karl Koller und Franz Prader) - Geschichten um Romy und Harry (Tini Ravenborg) - Gespräche am Rande der Verzweiflung (Harald Juhnke) - Anatomie eines Gesichtes (Hans Jürgen Syberberg) - Eine Kollegin als Konkurrentin (Gisela Hahn) - Doch unter der Schönheit lauerten Angst und Selbstzweifel ( Alice und Ellen Kessler) - Sie war ein grösser Flirt (Werner Bokelberg)- Drei Wochen in einer Wohngemeinschaft (Otto Sander) - Müssiggang und Aggression (Rudoli Augstein) - Romy und die Politik (Dietmar Schönherr) - Romy und ihre Coiffeure (Heinz Merges, Marlies Möller und udo Walz) - Gruppenbild mit Dame - ein Portrait der Einsamkeit (Eveyn Meyka) - Die Reise nach Marrakesch (Liz Hiller)- Das Gefühl, einen grossen Bruder zu haben (Michael Jürgens)- Über die Liebe, den Tod und die Dinge des Lebens (Hermann Leitner) - Der letzte Film (Wendelin Werner) - Sie hat erzählt, um alles loszuwerden ( Artur Brauner) 1200 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.26
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - Steinbauer, Marie Louise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbauer, Marie Louise:
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3547787467

ID: 20025327456

[EAN: 9783547787467], [SC: 10.28], [PU: Marion von Schröder Verlag, München], ROMY SCHNEIDER, BIOGRAFIE, BEGLEIETER, LEBEN, ERINNERUNGEN, ERINNERN, KENNE, BEKANNTSCHAFTEN, FREUNDE, KOLLEGEN, ARBEIT, EINSAMKEIT, ZWEIFEL, SELBSTZWEIFEL, Jacket, 24 cm 205 Seiten. Pappeinband mit OU. guter Zustand, geringe Lagerspuren, " Romy Schneider hat sechzig Filme gedreht und war ein Weltstar. Romy Schneider war nur selten glücklich über ihre Erfolge, rang um Perfektion. Romy Schneider folgte ihrem Herren, als sie Deutschland verließ, um in Frankreich zu leben und die Liebe zu suchen. Romy Schneider wurde auf den Olymp des Starruhms gehoben und mußte die Abgründe ihres privaten Scheiterns durchleben. Sie starb am 29. Mai 1982 in Paris, wurde begraben in fremder Erde, die ihr "Zur Heimat" geworden war. Ein aufreibendes Leben, ein mysteriöser Tod. Kann man Licht in das Rätsel Romy Schneider bringen? in diesem Buch kommen erstmals die Menschen zu Wort, die sie wirklich gekannt haben und die bislang kaum - oder noch nie ausführlich über ihre Beziehung zu dem Menschen und zu der Künstlerin Romy Schneider gesprochen haben." vom OU INHALT: Vorwort (Marie Lousie Steinbauer) - Momentaufnahmen der Erinnerung (Marie Lousie Steinbauer) - Mutter und Tochter (Marie Lousie Steinbauer) - Zwei Frauen - fast ein Schicksal (Gertraud Jesserer) - Bilder ihrer Offenheit und Seele (F.C. Gundlach) - Romy und die Mode (Heinz Oestergaard) - Der Durchbruch als ernsthafte Schauspielerin (gyula Trebitsch) - Die Lust an der Brüskierung (Peter Hajek) - Die Jahre mit Harry Meyen ( Hermi Steckel, Rosemarie Springer und Tini Ravenborg) - Romy und die Kitzbüheler (Karl Koller und Franz Prader) - Geschichten um Romy und Harry (Tini Ravenborg) - Gespräche am Rande der Verzweiflung (Harald Juhnke) - Anatomie eines Gesichtes (Hans Jürgen Syberberg) - Eine Kollegin als Konkurrentin (Gisela Hahn) - Doch unter der Schönheit lauerten Angst und Selbstzweifel ( Alice und Ellen Kessler) - Sie war ein grösser Flirt (Werner Bokelberg)- Drei Wochen in einer Wohngemeinschaft (Otto Sander) - Müssiggang und Aggression (Rudoli Augstein) - Romy und die Politik (Dietmar Schönherr) - Romy und ihre Coiffeure (Heinz Merges, Marlies Möller und udo Walz) - Gruppenbild mit Dame - ein Portrait der Einsamkeit (Eveyn Meyka) - Die Reise nach Marrakesch (Liz Hiller)- Das Gefühl, einen grossen Bruder zu haben (Michael Jürgens)- Über die Liebe, den Tod und die Dinge des Lebens (Hermann Leitner) - Der letzte Film (Wendelin Werner) - Sie hat erzählt, um alles loszuwerden ( Artur Brauner) 1200 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - Steinbauer, Marie Louise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbauer, Marie Louise:
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3547787467

ID: 20025327456

[EAN: 9783547787467], [PU: Marion von Schröder Verlag, München], ROMY SCHNEIDER, BIOGRAFIE, BEGLEIETER, LEBEN, ERINNERUNGEN, ERINNERN, KENNE, BEKANNTSCHAFTEN, FREUNDE, KOLLEGEN, ARBEIT, EINSAMKEIT, ZWEIFEL, SELBSTZWEIFEL, Jacket, 24 cm 205 Seiten. Pappeinband mit OU. guter Zustand, geringe Lagerspuren, " Romy Schneider hat sechzig Filme gedreht und war ein Weltstar. Romy Schneider war nur selten glücklich über ihre Erfolge, rang um Perfektion. Romy Schneider folgte ihrem Herren, als sie Deutschland verließ, um in Frankreich zu leben und die Liebe zu suchen. Romy Schneider wurde auf den Olymp des Starruhms gehoben und mußte die Abgründe ihres privaten Scheiterns durchleben. Sie starb am 29. Mai 1982 in Paris, wurde begraben in fremder Erde, die ihr "Zur Heimat" geworden war. Ein aufreibendes Leben, ein mysteriöser Tod. Kann man Licht in das Rätsel Romy Schneider bringen? in diesem Buch kommen erstmals die Menschen zu Wort, die sie wirklich gekannt haben und die bislang kaum - oder noch nie ausführlich über ihre Beziehung zu dem Menschen und zu der Künstlerin Romy Schneider gesprochen haben." vom OU INHALT: Vorwort (Marie Lousie Steinbauer) - Momentaufnahmen der Erinnerung (Marie Lousie Steinbauer) - Mutter und Tochter (Marie Lousie Steinbauer) - Zwei Frauen - fast ein Schicksal (Gertraud Jesserer) - Bilder ihrer Offenheit und Seele (F.C. Gundlach) - Romy und die Mode (Heinz Oestergaard) - Der Durchbruch als ernsthafte Schauspielerin (gyula Trebitsch) - Die Lust an der Brüskierung (Peter Hajek) - Die Jahre mit Harry Meyen ( Hermi Steckel, Rosemarie Springer und Tini Ravenborg) - Romy und die Kitzbüheler (Karl Koller und Franz Prader) - Geschichten um Romy und Harry (Tini Ravenborg) - Gespräche am Rande der Verzweiflung (Harald Juhnke) - Anatomie eines Gesichtes (Hans Jürgen Syberberg) - Eine Kollegin als Konkurrentin (Gisela Hahn) - Doch unter der Schönheit lauerten Angst und Selbstzweifel ( Alice und Ellen Kessler) - Sie war ein grösser Flirt (Werner Bokelberg)- Drei Wochen in einer Wohngemeinschaft (Otto Sander) - Müssiggang und Aggression (Rudoli Augstein) - Romy und die Politik (Dietmar Schönherr) - Romy und ihre Coiffeure (Heinz Merges, Marlies Möller und udo Walz) - Gruppenbild mit Dame - ein Portrait der Einsamkeit (Eveyn Meyka) - Die Reise nach Marrakesch (Liz Hiller)- Das Gefühl, einen grossen Bruder zu haben (Michael Jürgens)- Über die Liebe, den Tod und die Dinge des Lebens (Hermann Leitner) - Der letzte Film (Wendelin Werner) - Sie hat erzählt, um alles loszuwerden ( Artur Brauner) 1200 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - Steinbauer, Marie Louise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbauer, Marie Louise:
Die andere Romy: Momentaufnahmen. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 9783547787467

[ED: Pappeinband mit OU], [PU: Marion von Schröder Verlag], guter Zustand, geringe Lagerspuren, " Romy Schneider hat sechzig Filme gedreht und war ein Weltstar. Romy Schneider war nur selten glücklich über ihre Erfolge, rang um Perfektion. Romy Schneider folgte ihrem Herren, als sie Deutschland verließ, um in Frankreich zu leben und die Liebe zu suchen. Romy Schneider wurde auf den Olymp des Starruhms gehoben und mußte die Abgründe ihres privaten Scheiterns durchleben. Sie starb am 29. Mai 1982 in Paris, wurde begraben in fremder Erde, die ihr "Zur Heimat" geworden war. Ein aufreibendes Leben, ein mysteriöser Tod. Kann man Licht in das Rätsel Romy Schneider bringen? in diesem Buch kommen erstmals die Menschen zu Wort, die sie wirklich gekannt haben und die bislang kaum - oder noch nie ausführlich über ihre Beziehung zu dem Menschen und zu der Künstlerin Romy Schneider gesprochen haben....." vom OU INHALT: Vorwort (Marie Lousie Steinbauer) - Momentaufnahmen der Erinnerung (Marie Lousie Steinbauer) - Mutter und Tochter (Marie Lousie Steinbauer) - Zwei Frauen - fast ein Schicksal (Gertraud Jesserer) - Bilder ihrer Offenheit und Seele (F.C. Gundlach) - Romy und die Mode (Heinz Oestergaard) - Der Durchbruch als ernsthafte Schauspielerin (gyula Trebitsch) - Die Lust an der Brüskierung (Peter Hajek) - Die Jahre mit Harry Meyen ( Hermi Steckel, Rosemarie Springer und Tini Ravenborg) - Romy und die Kitzbüheler (Karl Koller und Franz Prader) - Geschichten um Romy und Harry (Tini Ravenborg) - Gespräche am Rande der Verzweiflung (Harald Juhnke) - Anatomie eines Gesichtes (Hans Jürgen Syberberg) - Eine Kollegin als Konkurrentin (Gisela Hahn) - Doch unter der Schönheit lauerten Angst und Selbstzweifel ( Alice und Ellen Kessler) - Sie war ein grösser Flirt (Werner Bokelberg)- Drei Wochen in einer Wohngemeinschaft (Otto Sander) - Müssiggang und Aggression (Rudoli Augstein) - Romy und die Politik (Dietmar Schönherr) - Romy und ihre Coiffeure (Heinz Merges, Marlies Möller und udo Walz) - Gruppenbild mit Dame - ein Portrait der Einsamkeit (Eveyn Meyka) - Die Reise nach Marrakesch (Liz Hiller)- Das Gefühl, einen grossen Bruder zu haben (Michael Jürgens)- Über die Liebe, den Tod und die Dinge des Lebens (Hermann Leitner) - Der letzte Film (Wendelin Werner) - Sie hat erzählt, um alles loszuwerden ( Artur Brauner), DE, [SC: 11.90], gewerbliches Angebot, 24 cm, 205 Seiten, [GW: 1200g], [PU: München], offene Rechnung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lausitzer Buchversand
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 11.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die andere Romy
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Willkommen im Salon von Frau Marie Louise Steinbauer. Gnä' Frau bittet, sich die Wartezeit mit einigen der ausgelegten Zeitschriften zu vertreiben.

Hey Romy, wem bist Du denn hier in die Hände gefallen. Das ist ja schlimmer als der Tod. Dir zu Ehren hat Frau Steinbauer diese kleine erlesene Schar von Second-Hand-Romy-Rumhängern zur Erinnerungsarbeit gebeten. Kennst Du noch das Schneiderlein Heinz Oestergaard, ein 60er-Jahre-Auslaufmodell, der Dir mal seinen Fummel andiente. Heute auf Dich angesprochen "schließt der silberblonde, schlanke und hochgewachsene Herr die Augen und scheint seine Gedanken weit fortzuschicken". Diese seltsame Reaktion scheint bei einigen in diesem Buch symptomatisch. Alle schicken ihre Gedanken erstmal weit fort, bevor sie sich äußern.

Gleich zu Anfang irrt Frau Steinbauer durch die Wildnis Deiner geliebten Berge um Berchtesgaden. Auf Deinen Spuren wandelnd, findet sie Euer zerfallenes Elternhaus. "Wohnt hier niemand, der dieses Vakuum an Lebenszeichen mit Zeichen des Lebens füllt?" klagt sie im Gehölz. Nein gnädige Frau, die haben wohl erfahren, daß ein Buch über sie erscheinen soll. Plötzlich waren alle weg.

Die Fotos sind klasse, aber diese Texte. Schnarrender Casino-Ton oder cremiger Frauenzeitschriftjargon. Gestreng erklärt uns Frau Marie Louise, daß die Nachkriegsfilmproduzenten "im besten Sinne noch Herren der alten Schule waren, keine Turnschuhträger oder Hasardeure." Hätte Dir das gefallen, Romy? Vielleicht würdest Du heute mit Bernd Eichinger zusammenarbeiten. Aber nein, Du mußt in dieser bebilderten Benimmschule enden. Alice und Ellen Kessler, Skilehrer Karl Koller, Starfriseurin Marlies Möller, Wendelin Werner, ein Donaldisten-Club des wohlklingenden Anlauts erinnert sich Deiner. Gottseidank haben wenigstens Augstein und Otto Sander Vernünftiges zu sagen. Aber "Regisseur" Hermann Leitner? Ach so, da steht's ja. Marie Louise Steinbauer-Leitner. Na dann. Ach Romy! --Ravi Unger

Detailangaben zum Buch - Die andere Romy


EAN (ISBN-13): 9783547787467
ISBN (ISBN-10): 3547787467
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Marion von Schroeder

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 19:21:46
Buch zuletzt gefunden am 09.08.2017 03:21:24
ISBN/EAN: 3547787467

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-547-78746-7, 978-3-547-78746-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher