Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3550084005 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,99 €, größter Preis: 3,99 €, Mittelwert: 1,59 €
Der rote Regen - Burkhard Driest
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Burkhard Driest:
Der rote Regen - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783550084003

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Ullstein], Ecken und Kanten kaum bestoßen. Guter Zustand Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf bestialische Weise ermordet. Als kurz darauf der rote Regen in Ibiza einsetzt und die weißen Fassaden der Häuser färbt, wirkt dies wie die blutige Untermalung des grausamen Verbrechens. Immer tiefer gerät Kommissar Toni Costa in den Bann eines Wahnsinnigen, der sich seine Opfer in der Welt der Schönen und der Reichen sucht, und verliert dabei am Ende fast sein eigenes Leben. Ein kriminalistisches Meisterstück vom Autor der Verrohung des Franz Blum und ein neuer unvergesslicher Held, der für Frauen, Kaninchenbraten und kubanische Liebeslieder schwärmt. Seine Freundin Karin hat ihn überredet, seinen Job als Leiter der Hamburger Mordkommission aufzugeben und ihr nach Ibiza zu folgen. So kehrt der passionierte Ermittler Toni Costa auf die Insel seiner Kindheit und in den Schoß seiner mächtigen südländischen Familie zurück. Doch sein Glück ist nur von kurzer Dauer. Karin droht mit Trennung. Die eigene Behörde behindert seine Arbeit. Und Polizisten sind auf Ibiza nicht sehr beliebt. Dennoch stellt sich der eigenwillige Kommissar ein auf Mord spezialisiertes Team zusammen, das unerwartet schnell zum Einsatz kommt: Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf brutale und bestialische Weise ermordet. Ein Ritualmord? Ein Eifersuchtsdrama? Costas Ermittlungen wollen zunächst kein stimmiges Bild ergeben. Doch hinter der makellosen Fassade der mehrfach gelifteten Damen tun sich wahre Abgründe auf. Burkhard Driest erzählt in seinem temporeichen Krimi vom skrupellosen Geschäft mit der Schönheit und beschwört in hinreißenden Beschreibungen das Flair der Insel Ibiza herauf. Burkhard Driest, geboren 1939, wurde bekannt durch das Buch und den Film Die Verrohung des Franz Blum (1974). Als Autor Veröffentlichung mehrerer Romane, darunter Mann ohne Schatten (1982) und Sanfte Morde (1994), sowie von über fünfzig Drehbüchern, u. a. zu Karate Kid III, Capo Blanco, Endstation Freiheit, Querelle und Schande (Prix Italia). Als Schauspieler zahlreiche Film- und Fernsehrollen im In- und Ausland mit Regisseuren wie Reinhard Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna, Thomas Bohn, Sam Peckinpah u. v. a. Darüber hinaus schrieb er die Libretti zu den erfolgreichen Musicals Andy (Peter Zadek) und Falco meets Amadeus (Elmar Ottenthal). Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza und schreibt bereits an seinem zweiten Costa-Krimi., DE, [SC: 1.85], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 427, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Hardys-Bookshop
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der rote Regen - Burkhard Driest
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Burkhard Driest:
Der rote Regen - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783550084003

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Ullstein], Ecken und Kanten kaum bestoßen. Guter Zustand Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf bestialische Weise ermordet. Als kurz darauf der rote Regen in Ibiza einsetzt und die weißen Fassaden der Häuser färbt, wirkt dies wie die blutige Untermalung des grausamen Verbrechens. Immer tiefer gerät Kommissar Toni Costa in den Bann eines Wahnsinnigen, der sich seine Opfer in der Welt der Schönen und der Reichen sucht, und verliert dabei am Ende fast sein eigenes Leben. Ein kriminalistisches Meisterstück vom Autor der Verrohung des Franz Blum und ein neuer unvergesslicher Held, der für Frauen, Kaninchenbraten und kubanische Liebeslieder schwärmt. Seine Freundin Karin hat ihn überredet, seinen Job als Leiter der Hamburger Mordkommission aufzugeben und ihr nach Ibiza zu folgen. So kehrt der passionierte Ermittler Toni Costa auf die Insel seiner Kindheit und in den Schoß seiner mächtigen südländischen Familie zurück. Doch sein Glück ist nur von kurzer Dauer. Karin droht mit Trennung. Die eigene Behörde behindert seine Arbeit. Und Polizisten sind auf Ibiza nicht sehr beliebt. Dennoch stellt sich der eigenwillige Kommissar ein auf Mord spezialisiertes Team zusammen, das unerwartet schnell zum Einsatz kommt: Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf brutale und bestialische Weise ermordet. Ein Ritualmord? Ein Eifersuchtsdrama? Costas Ermittlungen wollen zunächst kein stimmiges Bild ergeben. Doch hinter der makellosen Fassade der mehrfach gelifteten Damen tun sich wahre Abgründe auf. Burkhard Driest erzählt in seinem temporeichen Krimi vom skrupellosen Geschäft mit der Schönheit und beschwört in hinreißenden Beschreibungen das Flair der Insel Ibiza herauf. Burkhard Driest, geboren 1939, wurde bekannt durch das Buch und den Film Die Verrohung des Franz Blum (1974). Als Autor Veröffentlichung mehrerer Romane, darunter Mann ohne Schatten (1982) und Sanfte Morde (1994), sowie von über fünfzig Drehbüchern, u. a. zu Karate Kid III, Capo Blanco, Endstation Freiheit, Querelle und Schande (Prix Italia). Als Schauspieler zahlreiche Film- und Fernsehrollen im In- und Ausland mit Regisseuren wie Reinhard Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna, Thomas Bohn, Sam Peckinpah u. v. a. Darüber hinaus schrieb er die Libretti zu den erfolgreichen Musicals Andy (Peter Zadek) und Falco meets Amadeus (Elmar Ottenthal). Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza und schreibt bereits an seinem zweiten Costa-Krimi., DE, [SC: 1.85], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 427, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Hardys-Bookshop
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der rote Regen - Burkhard Driest
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Burkhard Driest:
Der rote Regen - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783550084003

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Ullstein], Ecken und Kanten kaum bestoßen. Guter Zustand Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf bestialische Weise ermordet. Als kurz darauf der rote Regen in Ibiza einsetzt und die weißen Fassaden der Häuser färbt, wirkt dies wie die blutige Untermalung des grausamen Verbrechens. Immer tiefer gerät Kommissar Toni Costa in den Bann eines Wahnsinnigen, der sich seine Opfer in der Welt der Schönen und der Reichen sucht, und verliert dabei am Ende fast sein eigenes Leben. Ein kriminalistisches Meisterstück vom Autor der Verrohung des Franz Blum und ein neuer unvergesslicher Held, der für Frauen, Kaninchenbraten und kubanische Liebeslieder schwärmt. Seine Freundin Karin hat ihn überredet, seinen Job als Leiter der Hamburger Mordkommission aufzugeben und ihr nach Ibiza zu folgen. So kehrt der passionierte Ermittler Toni Costa auf die Insel seiner Kindheit und in den Schoß seiner mächtigen südländischen Familie zurück. Doch sein Glück ist nur von kurzer Dauer. Karin droht mit Trennung. Die eigene Behörde behindert seine Arbeit. Und Polizisten sind auf Ibiza nicht sehr beliebt. Dennoch stellt sich der eigenwillige Kommissar ein auf Mord spezialisiertes Team zusammen, das unerwartet schnell zum Einsatz kommt: Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf brutale und bestialische Weise ermordet. Ein Ritualmord? Ein Eifersuchtsdrama? Costas Ermittlungen wollen zunächst kein stimmiges Bild ergeben. Doch hinter der makellosen Fassade der mehrfach gelifteten Damen tun sich wahre Abgründe auf. Burkhard Driest erzählt in seinem temporeichen Krimi vom skrupellosen Geschäft mit der Schönheit und beschwört in hinreißenden Beschreibungen das Flair der Insel Ibiza herauf. Burkhard Driest, geboren 1939, wurde bekannt durch das Buch und den Film Die Verrohung des Franz Blum (1974). Als Autor Veröffentlichung mehrerer Romane, darunter Mann ohne Schatten (1982) und Sanfte Morde (1994), sowie von über fünfzig Drehbüchern, u. a. zu Karate Kid III, Capo Blanco, Endstation Freiheit, Querelle und Schande (Prix Italia). Als Schauspieler zahlreiche Film- und Fernsehrollen im In- und Ausland mit Regisseuren wie Reinhard Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna, Thomas Bohn, Sam Peckinpah u. v. a. Darüber hinaus schrieb er die Libretti zu den erfolgreichen Musicals Andy (Peter Zadek) und Falco meets Amadeus (Elmar Ottenthal). Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza und schreibt bereits an seinem zweiten Costa-Krimi., DE, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 427, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Hardys-Bookshop
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der rote Regen - Burkhard Driest
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Burkhard Driest:
Der rote Regen - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783550084003

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Ullstein], Ecken und Kanten kaum bestoßen. Guter Zustand Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf bestialische Weise ermordet. Als kurz darauf der rote Regen in Ibiza einsetzt und die weißen Fassaden der Häuser färbt, wirkt dies wie die blutige Untermalung des grausamen Verbrechens. Immer tiefer gerät Kommissar Toni Costa in den Bann eines Wahnsinnigen, der sich seine Opfer in der Welt der Schönen und der Reichen sucht, und verliert dabei am Ende fast sein eigenes Leben. Ein kriminalistisches Meisterstück vom Autor der Verrohung des Franz Blum und ein neuer unvergesslicher Held, der für Frauen, Kaninchenbraten und kubanische Liebeslieder schwärmt. Seine Freundin Karin hat ihn überredet, seinen Job als Leiter der Hamburger Mordkommission aufzugeben und ihr nach Ibiza zu folgen. So kehrt der passionierte Ermittler Toni Costa auf die Insel seiner Kindheit und in den Schoß seiner mächtigen südländischen Familie zurück. Doch sein Glück ist nur von kurzer Dauer. Karin droht mit Trennung. Die eigene Behörde behindert seine Arbeit. Und Polizisten sind auf Ibiza nicht sehr beliebt. Dennoch stellt sich der eigenwillige Kommissar ein auf Mord spezialisiertes Team zusammen, das unerwartet schnell zum Einsatz kommt: Auf der Beautyfarm Vista Mar wird die reiche Ingrid Scholl auf brutale und bestialische Weise ermordet. Ein Ritualmord? Ein Eifersuchtsdrama? Costas Ermittlungen wollen zunächst kein stimmiges Bild ergeben. Doch hinter der makellosen Fassade der mehrfach gelifteten Damen tun sich wahre Abgründe auf. Burkhard Driest erzählt in seinem temporeichen Krimi vom skrupellosen Geschäft mit der Schönheit und beschwört in hinreißenden Beschreibungen das Flair der Insel Ibiza herauf. Burkhard Driest, geboren 1939, wurde bekannt durch das Buch und den Film Die Verrohung des Franz Blum (1974). Als Autor Veröffentlichung mehrerer Romane, darunter Mann ohne Schatten (1982) und Sanfte Morde (1994), sowie von über fünfzig Drehbüchern, u. a. zu Karate Kid III, Capo Blanco, Endstation Freiheit, Querelle und Schande (Prix Italia). Als Schauspieler zahlreiche Film- und Fernsehrollen im In- und Ausland mit Regisseuren wie Reinhard Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna, Thomas Bohn, Sam Peckinpah u. v. a. Darüber hinaus schrieb er die Libretti zu den erfolgreichen Musicals Andy (Peter Zadek) und Falco meets Amadeus (Elmar Ottenthal). Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza und schreibt bereits an seinem zweiten Costa-Krimi., DE, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 427, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Hardys-Bookshop
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der rote Regen. - Burkhard Driest
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Burkhard Driest:
Der rote Regen. - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783550084003

ID: 2085669040_us

Livre, [PU: Ullstein, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France (EUR 4.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der rote Regen
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Der rote Regen

Detailangaben zum Buch - Der rote Regen


EAN (ISBN-13): 9783550084003
ISBN (ISBN-10): 3550084005
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Ullstein Buchverlage

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 19:40:56
Buch zuletzt gefunden am 29.11.2017 11:18:01
ISBN/EAN: 3550084005

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-550-08400-5, 978-3-550-08400-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher