. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,00 €, größter Preis: 17,00 €, Mittelwert: 13,00 €
Raffael. - Raffaell und Ernst [Hrsg.] Ullmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raffaell und Ernst [Hrsg.] Ullmann:

Raffael. - Erstausgabe

1983, ISBN: 3570090701

ID: 4796536683

[EAN: 9783570090701], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Leipzig: Seemann Verlag,], KUNST. BILDENDE MALEREI. KUNSTGESCHICHTE. KUNSTWISSENSCHAFT. CONTEMPORARY ART. KUNSTMONOGRAPHIEN. AUSSTELLUNGSKATALOGE. RENAISSANCE., 280 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Illustrierter Leinenband mit Rückentitelprägung mit illustriertem Schutzumschlag im schlichten Pappschuber in nahezu neuwertigem Zustand. - Selten ist der Ruhm eines Künstlers durch die Jahrhunderte so ungetrübt geblieben wie der Raffaels. Sein Stern leuchtete über alle Stilschwankungen der europäischen Kunst hinweg, gelegentlich wurde er durch Sterne gleicher Ordnung überstrahlt, nie aber ganz verdunkelt. In seinem Werke ist ein Maß an Vollkommenheit erreicht, wie es so nur noch den großen Leistungen der Antike nachgerühmt wurde. Das 16. Jahrhundert war noch unmittelbar erfüllt von Raffaels Nachruhm, seine ersten Biographien wurden geschrieben, und 1598 gelangte eine Anzahl seiner Werke in die Uffizien, 1631 kamen weitere in den Besitz der Medici. Die überragenden Künstler des 17. Jahrhunderts, Rubens und Rembrandt, nahmen sich seine Werke zum Vorbild, und in der Mitte dieses Jahrhunderts erweiterten die großen fürstlichen Sammler ihre Bestände an Werken des Meisters, so Philipp IV. von Spanien, Ludwig XIV. von Frankreich und Christine von Schweden. Im 18. Jahrhundert sah der Klassizismus in seinen Kartons das nachahmenswerte Vorbild edelster Zeichenkunst. Die Romantik des 19. Jahrhunderts war zutiefst berührt von der jugendlichen Anmut und der Glaubensinnigkeit seiner Madonnen. Kunstkenner bemühten sich, das Werk des Meisters von dem der Schüler und Werkstattgefährten zu scheiden, und früh schon war der Künstler und sein Werk Gegenstand ernster Untersuchungen der noch jungen Kunstgeschichte. Doch der grenzenlosen Verherrlichung, die Raffael gerade im 19. Jahrhundert erfuhr und die nicht immer frei von sentimentaler, ins Triviale abgleitender Anbetung war, folgte am Ende des Jahrhunderts eine heftige Ablehnung, in engem Zusammenhang mit dem Entstehen der modernen Kunst. Raffael erschien nun in seinem klassischen Stil als ein erster Vertreter. (aus Vorwort) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1650

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raffael. - Raffaell und Ernst [Hrsg.] Ullmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Raffaell und Ernst [Hrsg.] Ullmann:

Raffael. - gebunden oder broschiert

1983, ISBN: 3570090701

ID: 13155

1. Auflage, 280 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 4°, gebundene Ausgabe. Illustrierter Leinenband mit Rückentitelprägung mit illustriertem Schutzumschlag im schlichten Pappschuber in nahezu neuwertigem Zustand. - Selten ist der Ruhm eines Künstlers durch die Jahrhunderte so ungetrübt geblieben wie der Raffaels. Sein Stern leuchtete über alle Stilschwankungen der europäischen Kunst hinweg, gelegentlich wurde er durch Sterne gleicher Ordnung überstrahlt, nie aber ganz verdunkelt. In seinem Werke ist ein Maß an Vollkommenheit erreicht, wie es so nur noch den großen Leistungen der Antike nachgerühmt wurde. Das 16. Jahrhundert war noch unmittelbar erfüllt von Raffaels Nachruhm, seine ersten Biographien wurden geschrieben, und 1598 gelangte eine Anzahl seiner Werke in die Uffizien, 1631 kamen weitere in den Besitz der Medici. Die überragenden Künstler des 17. Jahrhunderts, Rubens und Rembrandt, nahmen sich seine Werke zum Vorbild, und in der Mitte dieses Jahrhunderts erweiterten die großen fürstlichen Sammler ihre Bestände an Werken des Meisters, so Philipp IV. von Spanien, Ludwig XIV. von Frankreich und Christine von Schweden. Im 18. Jahrhundert sah der Klassizismus in seinen Kartons das nachahmenswerte Vorbild edelster Zeichenkunst. Die Romantik des 19. Jahrhunderts war zutiefst berührt von der jugendlichen Anmut und der Glaubensinnigkeit seiner Madonnen. Kunstkenner bemühten sich, das Werk des Meisters von dem der Schüler und Werkstattgefährten zu scheiden, und früh schon war der Künstler und sein Werk Gegenstand ernster Untersuchungen der noch jungen Kunstgeschichte. Doch der grenzenlosen Verherrlichung, die Raffael gerade im 19. Jahrhundert erfuhr und die nicht immer frei von sentimentaler, ins Triviale abgleitender Anbetung war, folgte am Ende des Jahrhunderts eine heftige Ablehnung, in engem Zusammenhang mit dem Entstehen der modernen Kunst. Raffael erschien nun in seinem klassischen Stil als ein erster Vertreter... (aus Vorwort) Versand D: 4,70 EUR Kunst. Bildende Kunst. Malerei. Kunstgeschichte. Kunstwissenschaft. Contemporary art. Kunstmonographien. Ausstellungskataloge. Renaissance., [PU:Leipzig: Seemann Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raffael. - Ullmann, Ernst.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ullmann, Ernst.:
Raffael. - gebunden oder broschiert

1983

ISBN: 3570090701

ID: 3634710337

[EAN: 9783570090701], [PU: Leipzig. E.A. Seemann Verlag, 1983.], RAFFAEL.- KUNST & KULTUR, BIS 1900, KUNSTGESCHICHTE, Jacket, mit zahlreichen Abbildungen, 4°. 30,5 x 25 cm. 280 Seiten, In gutem Zustand. Originalschutzumschlag leicht berieben. Hardcover in Leinwand, mit Schutzumschlag,

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Leipziger Antiquariat e.K., Leipzig, Germany [1047900] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raffael. - Raffaello, Sanzio und Ernst [Mitarb.] Ullmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raffaello, Sanzio und Ernst [Mitarb.] Ullmann:
Raffael. - gebrauchtes Buch

1983, ISBN: 3570090701

ID: 14571

31 x 25 cm, Leinen mit OSchU 280 S. überwiegend Ill. Leinen Schutzumschlag berieben und angeschmutzt. Innen sauber und gut. Raffael ; Raffael, Bildende Kunst gebraucht; wie neu, [PU:Gütersloh, Prisma,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Göppinger Antiquariat Jürgen Murr, 73033 Göppingen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raffael. - Raffaello, Sanzio und Ernst [Mitarb.] Ullmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raffaello, Sanzio und Ernst [Mitarb.] Ullmann:
Raffael. - gebrauchtes Buch

1983, ISBN: 3570090701

ID: 14571

280 S. überwiegend Ill. 31 x 25 cm, Leinen mit OSchU Schutzumschlag berieben und angeschmutzt. Innen sauber und gut. Versand D: 7,00 EUR Raffael ; Raffael, Bildende Kunst, [PU:Gütersloh, Prisma,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Göppinger Antiquariat, 73033 Göppingen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Raffael
Autor:

Ernst Ullmann

Titel:

Raffael

ISBN-Nummer:

3570090701

Detailangaben zum Buch - Raffael


EAN (ISBN-13): 9783570090701
ISBN (ISBN-10): 3570090701
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1983
Herausgeber: Leipzig: Seemann Verlag

Buch in der Datenbank seit 15.12.2007 13:30:53
Buch zuletzt gefunden am 26.12.2016 19:16:57
ISBN/EAN: 3570090701

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-570-09070-1, 978-3-570-09070-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher