. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3596112710 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,00 €, größter Preis: 6,58 €, Mittelwert: 3,42 €
Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten. Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau. - Ruge, Gerd Roth, Thomas Dreckmann, Hans-Josef Mitkowa, Tatjana
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruge, Gerd Roth, Thomas Dreckmann, Hans-Josef Mitkowa, Tatjana:
Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten. Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau. - Erstausgabe

1991, ISBN: 9783596112715

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Fischer Taschenbuch Verlag], Illustrierter Einband minimal berieben, Buchrücken mit Lesefalten und geringfügig schiefgelesen, Schnitt und Seiten altersbedingt leicht nachgedunkelt, keine Anstreichungen oder Notizen, alles in allem gutes Exemplar. Wikipedia über G. Ruge: Gerd Ruge (* 9. August 1928 in Hamburg) ist ein deutscher Journalist. Seine journalistische Laufbahn begann er 1949 beim NWDR, wo Rundfunkreportagen aus dem Ausland zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit wurden. Unter anderm konnte er ab 1950 als erster westdeutscher Journalist nach dem Krieg aus Jugoslawien berichten. Für die ARD war er von 1956 bis 1959 deren erster Korrespondent in Moskau sowie von 1964 bis 1969 Korrespondent in den USA. In den Jahren 1973 bis 1976 berichtete er für die Tageszeitung Die Welt aus Peking. Nach weiterer Tätigkeit beim WDR und der ARD in verschiedenen Funktionen, darunter als Leiter des ARD-Studios in Moskau von 1987 bis 1993, ging Ruge am 1. September 1993 in den Ruhestand. 1961 gründete er zusammen mit Felix Rexhausen und Carola Stern in Köln die deutsche Sektion von amnesty international. Zusammen mit Klaus Bölling initiierte er 1963 die bis heute laufende ARD-Sendung Weltspiegel. In den Jahren 1981 bis 1983 war er Moderator des ARD-Magazins Monitor. Zusammen mit Helmut Markwort leitete er die 3sat-Talkrunde NeunzehnZehn. Ebenfalls unter Ruge NeunzehnZehn moderiert diese Sendung auch seine TV-Kollegin Nina Ruge beide sind jedoch nicht miteinander verwandt. Gemeinsam mit der Filmstiftung NRW vergibt er seit 2002 jährlich das mit 100.000 Euro dotierte Gerd Ruge-Stipendium. Seit seinem Ruhestand arbeitet Ruge als freier Journalist und tritt dabei besonders durch seine Reisereportagen hervor., DE, [SC: 1.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, circa 12,5 cm x 19 cm, 285, [GW: 255g], [PU: Frankfurt am Main], 1. Auflage, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
helphand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten. Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau. - Ruge, Gerd Roth, Thomas Dreckmann, Hans-Josef Mitkowa, Tatjana
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruge, Gerd Roth, Thomas Dreckmann, Hans-Josef Mitkowa, Tatjana:
Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten. Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau. - Erstausgabe

1991, ISBN: 9783596112715

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Fischer Taschenbuch Verlag], Illustrierter Einband minimal berieben, Buchrücken mit Lesefalten und geringfügig schiefgelesen, Schnitt und Seiten altersbedingt leicht nachgedunkelt, keine Anstreichungen oder Notizen, alles in allem gutes Exemplar. Wikipedia über G. Ruge: Gerd Ruge (* 9. August 1928 in Hamburg) ist ein deutscher Journalist. Seine journalistische Laufbahn begann er 1949 beim NWDR, wo Rundfunkreportagen aus dem Ausland zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit wurden. Unter anderm konnte er ab 1950 als erster westdeutscher Journalist nach dem Krieg aus Jugoslawien berichten. Für die ARD war er von 1956 bis 1959 deren erster Korrespondent in Moskau sowie von 1964 bis 1969 Korrespondent in den USA. In den Jahren 1973 bis 1976 berichtete er für die Tageszeitung Die Welt aus Peking. Nach weiterer Tätigkeit beim WDR und der ARD in verschiedenen Funktionen, darunter als Leiter des ARD-Studios in Moskau von 1987 bis 1993, ging Ruge am 1. September 1993 in den Ruhestand. 1961 gründete er zusammen mit Felix Rexhausen und Carola Stern in Köln die deutsche Sektion von amnesty international. Zusammen mit Klaus Bölling initiierte er 1963 die bis heute laufende ARD-Sendung Weltspiegel. In den Jahren 1981 bis 1983 war er Moderator des ARD-Magazins Monitor. Zusammen mit Helmut Markwort leitete er die 3sat-Talkrunde NeunzehnZehn. Ebenfalls unter Ruge NeunzehnZehn moderiert diese Sendung auch seine TV-Kollegin Nina Ruge beide sind jedoch nicht miteinander verwandt. Gemeinsam mit der Filmstiftung NRW vergibt er seit 2002 jährlich das mit 100.000 Euro dotierte Gerd Ruge-Stipendium. Seit seinem Ruhestand arbeitet Ruge als freier Journalist und tritt dabei besonders durch seine Reisereportagen hervor., DE, [SC: 1.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, circa 12,5 cm x 19 cm, 285, [GW: 255g], [PU: Frankfurt am Main], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
helphand
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Putsch: Vier Tage, Die Die Welt Veranderten Reportagen Aus Dem ARD-Studio Moskau  1. Auflage - Ruge, Gerd; ARD-Studio Moskau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruge, Gerd; ARD-Studio Moskau:
Der Putsch: Vier Tage, Die Die Welt Veranderten Reportagen Aus Dem ARD-Studio Moskau 1. Auflage - Taschenbuch

1991, ISBN: 3596112710

ID: ABE-604412005

1. Auflage Softcover Der Putsch. Ruge, Gerd u.a. Buchbeschreibung: Vier Tage, die die Welt veränderten. Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau. Frankfurt, Fischer Taschenbuch Vlg., 1991. Mit zahlr. fotografischen Abb. 285 S. Or.-Kart. (Fischer TB 11271). (ISBN 3596112710). - Original-Ausgabe Sehr gut Versand D: 2,50 EUR SOWJETUNION, ARD-STUDIOS, POLITIK,, [PU:Germany: Fischer Taschenbuch Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Harle-Buchversand, 26409 Wittmund
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
der putsch. vier tage, die die welt veränderten. reportagen aus dem ard-studio moskau - ruge, gerd
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
ruge, gerd:
der putsch. vier tage, die die welt veränderten. reportagen aus dem ard-studio moskau - Taschenbuch

1991, ISBN: 3596112710

ID: 807523899

[EAN: 9783596112715], Gebraucht, guter Zustand, [PU: fischer verlag, frankfurt a.m], orig. farb. illustr. broschur. sehr gutes exemplar. 285 seiten, taschenbuchausgabe mit frontispiz und weiteren z.t. ganzseitigen abbildungen in s/w; ungelesen. 400 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
alt-saarbrücker antiquariat g.w.melling, saarbrücken, Germany [6659496] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Putsch: Vier Tage, die die Welt veranderten : Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau (Sachbuch Fischer) (German Edition) - Gerd Ruge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerd Ruge:
Der Putsch: Vier Tage, die die Welt veranderten : Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau (Sachbuch Fischer) (German Edition) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3596112710

ID: 7627497

Der Putsch: Vier Tage, die die Welt veranderten : Reportagen aus dem ARD-Studio Moskau (Sachbuch Fischer) (German Edition) used books,books Books, Fischer Taschenbuch Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Thriftbooks.com
used Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten

SIEHE MEIN FOTO

Detailangaben zum Buch - Der Putsch. Vier Tage, die die Welt veränderten


EAN (ISBN-13): 9783596112715
ISBN (ISBN-10): 3596112710
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1991
Herausgeber: Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl.,

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 21:39:46
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2017 15:01:42
ISBN/EAN: 3596112710

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-11271-0, 978-3-596-11271-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher