Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3596215668 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,98 €, größter Preis: 8,49 €, Mittelwert: 6,97 €
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - Thomas Mann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Mann:
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - Taschenbuch

1, ISBN: 9783596215669

[ED: Taschenbuch], [PU: FISCHER Taschenbuch], Gebraucht - Sehr gut kompl., - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, Versand Büchersendung - Diese Korrespondenz hat vielfache Bedeutung, ist mehr als nur ein wichtiger Beitrag zur Lebens- und Werkgeschichte Thomas Manns, mehr als die Dokumentation der Beziehungen zwischen einem großen Autor und seinem Verleger. Sie erhellt die Zustände und Situationen des deutschen Exils in den Jahren der nationalistischen Herrschaft und danach: die physische Gefahr, die materiellen Probleme, die geistige und moralische Bedrängnis, das Abenteuer, in der Fremde deutschsprachige Bücher herauszubringen. Die meisten Briefe erfüllt Unruhe. Es sind Briefe der Wanderung. Die Hauptetappen Thomas Manns: München - Zürich (Küsnacht) - Princeton - Pacific Palisades - Zürich (Erlenbach und Kilchberg). Die Stationen Gottfried Bermann Fischers: Berlin, der alte S. Fischer Verlag - Wien, dann Stockholm (Bermann-Fischer-Verlag) - New York - Amsterdam - Frankfurt, der neu errichtete S. Fischer Verlag. Die Werke des Schriftstellers sind Wegmale: von den Geschichten Jakobs bis zur Schiller-Rede. Der oft erregte, oft erregende Briefwechsel handelt von den Schicksalen der Bücher - und derer, die sie machten. Er verhehlt nicht Irritationen, Meinungsverschiedenheiten, Krisen immer aber löst sich die Spannung in Vertrauen und Freundschaft. Diese Edition ergänzt gleichermaßen die Thomas-Mann-Literatur und Gottfried Bermann-Fischers Autobiographie 'Bedroht Bewahrt '. Peter de Mendelssohn, der Verfasser von 'S. Fischer und sein Verlag' und des im Entstehen begriffenen Werks 'Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann', hat ihn mit profunder Sach- und Menschenkenntnis herausgegeben. -, DE, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 894, [GW: 453g], offene Rechnung, Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 : 1932-1955 - Thomas Mann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Mann:
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 : 1932-1955 - Taschenbuch

1975, ISBN: 3596215668

ID: 22797909321

[EAN: 9783596215669], [SC: 0.0], [PU: FISCHER Taschenbuch], BRIEFWECHSEL; MANN, THOMAS, Gebraucht - Sehr gut kompl., - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, Versand Büchersendung - Diese Korrespondenz hat vielfache Bedeutung, ist mehr als nur ein wichtiger Beitrag zur Lebens- und Werkgeschichte Thomas Manns, mehr als die Dokumentation der Beziehungen zwischen einem großen Autor und seinem Verleger. Sie erhellt die Zustände und Situationen des deutschen Exils in den Jahren der nationalistischen Herrschaft und danach: die physische Gefahr, die materiellen Probleme, die geistige und moralische Bedrängnis, das Abenteuer, in der Fremde deutschsprachige Bücher herauszubringen. Die meisten Briefe erfüllt Unruhe. Es sind Briefe der Wanderung. Die Hauptetappen Thomas Manns: München - Zürich (Küsnacht) - Princeton - Pacific Palisades - Zürich (Erlenbach und Kilchberg). Die Stationen Gottfried Bermann Fischers: Berlin, der alte S. Fischer Verlag - Wien, dann Stockholm (Bermann-Fischer-Verlag) - New York - Amsterdam - Frankfurt, der neu errichtete S. Fischer Verlag. Die Werke des Schriftstellers sind Wegmale: von den Geschichten Jakobs bis zur Schiller-Rede. Der oft erregte, oft erregende Briefwechsel handelt von den Schicksalen der Bücher - und derer, die sie machten. Er verhehlt nicht Irritationen, Meinungsverschiedenheiten, Krisen; immer aber löst sich die Spannung in Vertrauen und Freundschaft. Diese Edition ergänzt gleichermaßen die Thomas-Mann-Literatur und Gottfried Bermann-Fischers Autobiographie 'Bedroht Bewahrt '. Peter de Mendelssohn, der Verfasser von 'S. Fischer und sein Verlag' und des im Entstehen begriffenen Werks 'Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann', hat ihn mit profunder Sach- und Menschenkenntnis herausgegeben. 894 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - Thomas Mann#Gottfried Bermann Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Mann#Gottfried Bermann Fischer:
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - neues Buch

ISBN: 9783596215669

ID: 803569182

Diese Korrespondenz hat vielfache Bedeutung, ist mehr als nur ein wichtiger Beitrag zur Lebens- und Werkgeschichte Thomas Manns, mehr als die Dokumentation der Beziehungen zwischen einem großen Autor und seinem Verleger. Sie erhellt die Zustände und Situationen des deutschen Exils in den Jahren der nationalistischen Herrschaft und danach: die physische Gefahr, die materiellen Probleme, die geistige und moralische Bedrängnis, das Abenteuer, in der Fremde deutschsprachige Bücher herauszubringen. Die meisten Briefe erfüllt Unruhe. Es sind Briefe der Wanderung. Die Hauptetappen Thomas Manns: München Zürich (Küsnacht) Princeton Pacific Palisades Zürich (Erlenbach und Kilchberg). Die Stationen Gottfried Bermann Fischers: Berlin, der alte S. Fischer Verlag Wien, dann Stockholm (Bermann-Fischer-Verlag) New York Amsterdam Frankfurt, der neu errichtete S. Fischer Verlag. Die Werke des Schriftstellers sind Wegmale: von den Geschichten Jakobs bis zur Schiller-Rede. Der oft erregte, oft erregende Briefwechsel handelt von den Schicksalen der Bücher und derer, die sie machten. Er verhehlt nicht Irritationen, Meinungsverschiedenheiten, Krisen; immer aber löst sich die Spannung in Vertrauen und Freundschaft. Diese Edition ergänzt gleichermaßen die Thomas-Mann-Literatur und Gottfried Bermann-Fischers Autobiographie Bedroht Bewahrt . Peter de Mendelssohn, der Verfasser von S. Fischer und sein Verlag und des im Entstehen begriffenen Werks Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann, hat ihn mit profunder Sach- und Menschenkenntnis herausgegeben. 1932-1955 Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen, Fischer Taschenbuch Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 2928120. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer - Thomas Mann, Gottfried Bermann Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Mann, Gottfried Bermann Fischer:
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer - Taschenbuch

ISBN: 3596215668

ID: 4579031

Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer ab 6.8 € als Taschenbuch: 1932-1955 Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien, Medien > Bücher, https://media.hugendubel.de/shop/coverscans/457/4579031_4579031_big.jpg

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - Mann, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mann, Thomas:
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932-1955 - Taschenbuch

1975, ISBN: 9783596215669

[ED: Taschenbuch], [PU: FISCHER Taschenbuch], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 894, [GW: 456g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer

Diese Korrespondenz hat vielfache Bedeutung, ist mehr als nur ein wichtiger Beitrag zur Lebens- und Werkgeschichte Thomas Manns, mehr als die Dokumentation der Beziehungen zwischen einem großen Autor und seinem Verleger. Sie erhellt die Zustände und Situationen des deutschen Exils in den Jahren der nationalistischen Herrschaft und danach: die physische Gefahr, die materiellen Probleme, die geistige und moralische Bedrängnis, das Abenteuer, in der Fremde deutschsprachige Bücher herauszubringen. Die meisten Briefe erfüllt Unruhe. Es sind Briefe der Wanderung. Die Hauptetappen Thomas Manns: München - Zürich (Küsnacht) - Princeton - Pacific Palisades - Zürich (Erlenbach und Kilchberg). Die Stationen Gottfried Bermann Fischers: Berlin, der alte S. Fischer Verlag - Wien, dann Stockholm (Bermann-Fischer-Verlag) - New York - Amsterdam - Frankfurt, der neu errichtete S. Fischer Verlag. Die Werke des Schriftstellers sind Wegmale: von den Geschichten Jakobs bis zur Schiller-Rede. Der oft erregte, oft erregende Briefwechsel handelt von den Schicksalen der Bücher - und derer, die sie machten. Er verhehlt nicht Irritationen, Meinungsverschiedenheiten, Krisen; immer aber löst sich die Spannung in Vertrauen und Freundschaft. Diese Edition ergänzt gleichermaßen die Thomas-Mann-Literatur und Gottfried Bermann-Fischers Autobiographie >Bedroht Bewahrt S. Fischer und sein Verlag< und des im Entstehen begriffenen Werks >Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann

Detailangaben zum Buch - Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer


EAN (ISBN-13): 9783596215669
ISBN (ISBN-10): 3596215668
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1975
Herausgeber: Fischer Taschenbuch Vlg.
888 Seiten
Gewicht: 0,457 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.06.2007 14:05:58
Buch zuletzt gefunden am 10.08.2018 18:41:41
ISBN/EAN: 3596215668

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-21566-8, 978-3-596-21566-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher