. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 41,55 €, größter Preis: 56,13 €, Mittelwert: 49,64 €
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den ... / Publications Universitaires Européennes) - Gook-Jin Gang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gook-Jin Gang:

Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den ... / Publications Universitaires Européennes) - Taschenbuch

ISBN: 3631323581

Taschenbuch, [EAN: 9783631323588], Lang, Peter Frankfurt, Lang, Peter Frankfurt, Book, [PU: Lang, Peter Frankfurt], Lang, Peter Frankfurt, Passivsynonyme stellen linguistisch ein eigenes Phänomen dar. Syntaktisch betrachtet handelt es sich um aktivische Formen, die jedoch - und darin liegt ihre Besonderheit - semantisch dem Passiv zuzuordnen sind. Von daher eignen sich Passivsynonyme in besonderer Weise dazu, Passivkonstruktionen zu ersetzen. Darüber hinaus nehmen Passivsynonyme in unterschiedlicher Weise zusätzliche semantische Funktionen wahr. So eröffnet sich mit den Fügungen sein + zu + Infinitiv, lassen + sich + Infinitiv, sein + Adjektiv auf -bar und Reflexivpronomen + Verb die Möglichkeit zu impliziter Kennzeichnung der Modalität. Demgegenüber bieten Funktionsverbgefüge die Chance, Unterschiede in der Aktionalität des Geschehens auszudrücken. Insgesamt tragen Passivsynonyme wesentlich zur Ökonomisierung und Versachlichung des Sprachstils bei. Von daher erklärt sich nicht zuletzt ihre bevorzugte Verwendung in der Wissenschaftssprache, deren Entwicklung in den letzten beiden Jahrhunderten der Verfasser anhand methodisch ausgewählter Texte unter diesem speziellen Aspekt untersucht., 1076712, Morphologie, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076718, Pragmatik & Sprechakttheorie, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076722, Semantik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076732, Syntax, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076636, Diskursanalyse & -theorie, 1076632, Theorien & Methoden, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 405454, Deutsch als Fremdsprache (DAF), 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 405154, Fremdsprachen & Sprachkurse, 405230, Fachwortschatz, 5452813031, Fremdsprachen für Kinder, 405240, Sprachkurse nach Sprachen, 188760, Sprachunterricht Allgemein, 405438, TOEFL-Test, 405238, Unterrichtsmethoden, 405158, Wörterbücher nach Sprachen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Peter Lang Publishing
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passivsynonyme ALS Elemente Der Wissenschaftlichen Fachsprache Im Deutschen: Untersucht an Prominenten Fachtexten Des 19. Und 20. Jahrhunderts Aus Den ... / European University Studie) - Gook-Jin Gang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gook-Jin Gang:

Passivsynonyme ALS Elemente Der Wissenschaftlichen Fachsprache Im Deutschen: Untersucht an Prominenten Fachtexten Des 19. Und 20. Jahrhunderts Aus Den ... / European University Studie) - Taschenbuch

ISBN: 3631323581

Paperback, [EAN: 9783631323588], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], 1997-09-01, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Passivsynonyme stellen linguistisch ein eigenes Phänomen dar. Syntaktisch betrachtet handelt es sich um aktivische Formen, die jedoch - und darin liegt ihre Besonderheit - semantisch dem Passiv zuzuordnen sind. Von daher eignen sich Passivsynonyme in besonderer Weise dazu, Passivkonstruktionen zu ersetzen. Darüber hinaus nehmen Passivsynonyme in unterschiedlicher Weise zusätzliche semantische Funktionen wahr. So eröffnet sich mit den Fügungen sein + zu + Infinitiv, lassen + sich + Infinitiv, sein + Adjektiv auf -bar und Reflexivpronomen + Verb die Möglichkeit zu impliziter Kennzeichnung der Modalität. Demgegenüber bieten Funktionsverbgefüge die Chance, Unterschiede in der Aktionalität des Geschehens auszudrücken. Insgesamt tragen Passivsynonyme wesentlich zur Ökonomisierung und Versachlichung des Sprachstils bei. Von daher erklärt sich nicht zuletzt ihre bevorzugte Verwendung in der Wissenschaftssprache, deren Entwicklung in den letzten beiden Jahrhunderten der Verfasser anhand methodisch ausgewählter Texte unter diesem speziellen Aspekt untersucht., 275738, Languages, 251718011, Key Stages 1-4, 251710011, Grammar, dictionaries & phrasebooks, 714256, English as a Foreign Language, 276888, By Language, 1025612, Subjects, 266239, Books, 276308, Gangs, 496748, Issues, 276303, Law & Disorder, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 277055, Semantics, 496786, Linguistics, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passivsynonyme ALS Elemente Der Wissenschaftlichen Fachsprache Im Deutschen: Untersucht an Prominenten Fachtexten Des 19. Und 20. Jahrhunderts Aus Den ... / European University Studie) - Gook-Jin Gang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gook-Jin Gang:
Passivsynonyme ALS Elemente Der Wissenschaftlichen Fachsprache Im Deutschen: Untersucht an Prominenten Fachtexten Des 19. Und 20. Jahrhunderts Aus Den ... / European University Studie) - Taschenbuch

ISBN: 3631323581

Paperback, [EAN: 9783631323588], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], 1997-09-01, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Passivsynonyme stellen linguistisch ein eigenes Phänomen dar. Syntaktisch betrachtet handelt es sich um aktivische Formen, die jedoch - und darin liegt ihre Besonderheit - semantisch dem Passiv zuzuordnen sind. Von daher eignen sich Passivsynonyme in besonderer Weise dazu, Passivkonstruktionen zu ersetzen. Darüber hinaus nehmen Passivsynonyme in unterschiedlicher Weise zusätzliche semantische Funktionen wahr. So eröffnet sich mit den Fügungen sein + zu + Infinitiv, lassen + sich + Infinitiv, sein + Adjektiv auf -bar und Reflexivpronomen + Verb die Möglichkeit zu impliziter Kennzeichnung der Modalität. Demgegenüber bieten Funktionsverbgefüge die Chance, Unterschiede in der Aktionalität des Geschehens auszudrücken. Insgesamt tragen Passivsynonyme wesentlich zur Ökonomisierung und Versachlichung des Sprachstils bei. Von daher erklärt sich nicht zuletzt ihre bevorzugte Verwendung in der Wissenschaftssprache, deren Entwicklung in den letzten beiden Jahrhunderten der Verfasser anhand methodisch ausgewählter Texte unter diesem speziellen Aspekt untersucht., 275738, Languages, 251718011, Key Stages 1-4, 251710011, Grammar, dictionaries & phrasebooks, 714256, English as a Foreign Language, 276888, By Language, 1025612, Subjects, 266239, Books, 276308, Gangs, 496748, Issues, 276303, Law & Disorder, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 277055, Semantics, 496786, Linguistics, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Book Depository
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen - Gook-Jin Gang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gook-Jin Gang:
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen - neues Buch

ISBN: 9783631323588

ID: 63990698

Passivsynonyme stellen linguistisch ein eigenes Phänomen dar. Syntaktisch betrachtet handelt es sich um aktivische Formen, die jedoch - und darin liegt ihre Besonderheit - semantisch dem Passiv zuzuordnen sind. Von daher eignen sich Passivsynonyme in besonderer Weise dazu, Passivkonstruktionen zu ersetzen. Darüber hinaus nehmen Passivsynonyme in unterschiedlicher Weise zusätzliche semantische Funktionen wahr. So eröffnet sich mit den Fügungen sein + zu + Infinitiv, lassen + sich + Infinitiv, sein + Adjektiv auf -bar und Reflexivpronomen + Verb die Möglichkeit zu impliziter Kennzeichnung der Modalität. Demgegenüber bieten Funktionsverbgefüge die Chance, Unterschiede in der Aktionalität des Geschehens auszudrücken. Insgesamt tragen Passivsynonyme wesentlich zur Ökonomisierung und Versachlichung des Sprachstils bei. Von daher erklärt sich nicht zuletzt ihre bevorzugte Verwendung in der Wissenschaftssprache, deren Entwicklung in den letzten beiden Jahrhunderten der Verfasser anhand methodisch ausgewählter Texte unter diesem speziellen Aspekt untersucht. Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den Bereichen der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, Lang

Neues Buch Thalia.de
No. 44098420 Versandkosten:, Erscheint demnächst, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den Bereichen der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften - Gook-Jin Gang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gook-Jin Gang:
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den Bereichen der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften - Taschenbuch

ISBN: 9783631323588

ID: 9783631323588-U

Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den Bereichen der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften Passivsynonyme-ALS-Elemente-Der-Wissenschaftlichen-Fachsprache-Im-Deutschen~~Gook-Jin-Gang Philosophy>Linguistics>Linguistics Paperback, Lang, Peter Publishing, Incorporated

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
GreatBookPrices
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den ... Series XXI, Linguistics) (German Edition)
Autor:

Gook-Jin Gang

Titel:

Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den ... Series XXI, Linguistics) (German Edition)

ISBN-Nummer:

3631323581

Passivsynonyme stellen linguistisch ein eigenes Phänomen dar. Syntaktisch betrachtet handelt es sich um aktivische Formen, die jedoch - und darin liegt ihre Besonderheit - semantisch dem Passiv zuzuordnen sind. Von daher eignen sich Passivsynonyme in besonderer Weise dazu, Passivkonstruktionen zu ersetzen. Darüber hinaus nehmen Passivsynonyme in unterschiedlicher Weise zusätzliche semantische Funktionen wahr. So eröffnet sich mit den Fügungen sein + zu + Infinitiv, lassen + sich + Infinitiv, sein + Adjektiv auf -bar und Reflexivpronomen + Verb die Möglichkeit zu impliziter Kennzeichnung der Modalität. Demgegenüber bieten Funktionsverbgefüge die Chance, Unterschiede in der Aktionalität des Geschehens auszudrücken. Insgesamt tragen Passivsynonyme wesentlich zur Ökonomisierung und Versachlichung des Sprachstils bei. Von daher erklärt sich nicht zuletzt ihre bevorzugte Verwendung in der Wissenschaftssprache, deren Entwicklung in den letzten beiden Jahrhunderten der Verfasser anhand methodisch ausgewählter Texte unter diesem speziellen Aspekt untersucht.

Detailangaben zum Buch - Passivsynonyme als Elemente der wissenschaftlichen Fachsprache im Deutschen: Untersucht an prominenten Fachtexten des 19. und 20. Jahrhunderts aus den ... Series XXI, Linguistics) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783631323588
ISBN (ISBN-10): 3631323581
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 12:53:23
Buch zuletzt gefunden am 25.02.2017 00:47:18
ISBN/EAN: 3631323581

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-32358-1, 978-3-631-32358-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher