. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42,17 €, größter Preis: 54,99 €, Mittelwert: 50,42 €
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 - Stefan Gruhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Gruhl:

Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 - Taschenbuch

ISBN: 9783631376874

ID: 9783631376874

Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rüstungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveröffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Übergang eines Handwerksbetriebes zu einem Großbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Kaiserreich, Erster Weltkrieg und Revolution prägen die Geschichte der untersuchten Arbeiterschaft. Die Auswirkungen von außer- und innerbetrieblichen Entwicklungen auf die Struktur und die sozialen Bedingungen der zivil-militärischen Arbeiterschaft stehen im Vordergrund dieser Studie. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg werden hierbei auch solche Phänomene wie die rasante Entwicklung der Frauenarbeit und die Beschäftigung von Arbeitssoldaten untersucht. Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919: Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rüstungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveröffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Übergang eines Handwerksbetriebes zu einem Großbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Kaiserreich, Erster Weltkrieg und Revolution prägen die Geschichte der untersuchten Arbeiterschaft. Die Auswirkungen von außer- und innerbetrieblichen Entwicklungen auf die Struktur und die sozialen Bedingungen der zivil-militärischen Arbeiterschaft stehen im Vordergrund dieser Studie. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg werden hierbei auch solche Phänomene wie die rasante Entwicklung der Frauenarbeit und die Beschäftigung von Arbeitssoldaten untersucht., Peter Gmbh Lang

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Arbeiter Der Koeniglich Bayerischen Pulver- Und Munitionsbetriebe 1827-1919, Eine Wirtschafts- Und Sozialgeschichtliche Studie - Stefan Gruhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Stefan Gruhl:

Die Arbeiter Der Koeniglich Bayerischen Pulver- Und Munitionsbetriebe 1827-1919, Eine Wirtschafts- Und Sozialgeschichtliche Studie - neues Buch

2001, ISBN: 9783631376874

ID: 9200000009459481

Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rustungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveroffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Ubergang eines Handwerksbetriebes zu einem Grossbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bi..., Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rustungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveroffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Ubergang eines Handwerksbetriebes zu einem Grossbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Kaiserreich, Erster Weltkrieg und Revolution pragen die Geschichte der untersuchten Arbeiterschaft. Die Auswirkungen von ausser- und innerbetrieblichen Entwicklungen auf die Struktur und die sozialen Bedingungen der zivil-militarischen Arbeiterschaft stehen im Vordergrund dieser Studie. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg werden hierbei auch solche Phanomene wie die rasante Entwicklung der Frauenarbeit und die Beschaftigung von Arbeitssoldaten untersucht."Soort: Met illustraties; Taal: Duits; Afmetingen: 0x0x0 mm; Gewicht: 270,00 gram; Verschijningsdatum: april 2001; ISBN10: 3631376871; ISBN13: 9783631376874; , Duitstalig | Paperback | 2001, Continent - Europa, Duitsland, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 2-3 werkdagen Versandkosten:2-3 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919: Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie (Militärhistorische Untersuchungen) (German Edition) - Stefan Gruhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Gruhl:
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919: Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie (Militärhistorische Untersuchungen) (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3631376871

Paperback, [EAN: 9783631376874], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rüstungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveröffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Übergang eines Handwerksbetriebes zu einem Großbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Kaiserreich, Erster Weltkrieg und Revolution prägen die Geschichte der untersuchten Arbeiterschaft. Die Auswirkungen von außer- und innerbetrieblichen Entwicklungen auf die Struktur und die sozialen Bedingungen der zivil-militärischen Arbeiterschaft stehen im Vordergrund dieser Studie. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg werden hierbei auch solche Phänomene wie die rasante Entwicklung der Frauenarbeit und die Beschäftigung von Arbeitssoldaten untersucht., 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
SuperBookDeals--
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Arbeiter der Koeniglich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919: Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie - Stefan Gruhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Gruhl:
Die Arbeiter der Koeniglich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919: Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie - Taschenbuch

ISBN: 3631376871

Paperback, [EAN: 9783631376874], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 928568, Germany, 928572, Berlin, 928578, Holocaust, 928574, Medieval, 928576, Third Reich, 928504, Europe, 927728, History, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
--SuperBookDeals-
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 - Stefan Gruhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Gruhl:
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783631376874

ID: 2750250

Eine wirtschafts- und sozialgeschichtliche Studie, Softcover, Buch, [PU: Lang, Peter Frankfurt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 (German Edition)
Autor:

Gruhl Stefan

Titel:

Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 (German Edition)

ISBN-Nummer:

3631376871

Diese Arbeit ist eine unternehmensgeschichtliche Fallstudie, in der wirtschafts- und sozialhistorische Aspekte der ehemals staatlichen Rüstungsindustrie in Bayern auf der Grundlage bisher weitgehend unveröffentlichter Quellen analysiert werden. Dargestellt wird der sukzessive Übergang eines Handwerksbetriebes zu einem Großbetrieb der chemischen Industrie von Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Diese und solche epochalen Ereignisse wie die Industrielle Revolution, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Kaiserreich, Erster Weltkrieg und Revolution prägen die Geschichte der untersuchten Arbeiterschaft. Die Auswirkungen von außer- und innerbetrieblichen Entwicklungen auf die Struktur und die sozialen Bedingungen der zivil-militärischen Arbeiterschaft stehen im Vordergrund dieser Studie. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg werden hierbei auch solche Phänomene wie die rasante Entwicklung der Frauenarbeit und die Beschäftigung von Arbeitssoldaten untersucht.

Detailangaben zum Buch - Die Arbeiter der Königlich Bayerischen Pulver- und Munitionsbetriebe 1827-1919 (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783631376874
ISBN (ISBN-10): 3631376871
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1919
Herausgeber: Peter Lang Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 01.12.2007 19:42:08
Buch zuletzt gefunden am 01.01.2017 11:26:59
ISBN/EAN: 3631376871

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-37687-1, 978-3-631-37687-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher