. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3631397410 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 68,95 €, größter Preis: 68,99 €, Mittelwert: 68,96 €
Der Tankstellenvertrag Im Kartellrecht, Eine Rechtswissenschaftliche Analyse Ueber Die Zulaessigkeit Von Vertikalen Vertriebsbindungen in Der Mineraloelwirtschaft - Norbert Pannagl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Norbert Pannagl:
Der Tankstellenvertrag Im Kartellrecht, Eine Rechtswissenschaftliche Analyse Ueber Die Zulaessigkeit Von Vertikalen Vertriebsbindungen in Der Mineraloelwirtschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783631397411

ID: 9200000009462131

Die Treibstoffpreise sind nahezu taglich in den Medien vertreten. Sie sind als bedeutender Wirtschaftsfaktor ein standiges Thema der politischen Diskussion. Da die Mineralolwirtschaft in fast allen Staaten Europas oligopolistisch gepragt ist, tritt eine deutliche Abschwachung des Wettbewerbs ein. Dies lenkt die Betrachtung auf die vertikalen Vertriebsbindungen der Branche. Die Arbeit behandelt die zivilrechtliche Einordnung von Tankstellenvertragen sowie deren kartellrechtliche Zulassigkeit. Dab..., Die Treibstoffpreise sind nahezu taglich in den Medien vertreten. Sie sind als bedeutender Wirtschaftsfaktor ein standiges Thema der politischen Diskussion. Da die Mineralolwirtschaft in fast allen Staaten Europas oligopolistisch gepragt ist, tritt eine deutliche Abschwachung des Wettbewerbs ein. Dies lenkt die Betrachtung auf die vertikalen Vertriebsbindungen der Branche. Die Arbeit behandelt die zivilrechtliche Einordnung von Tankstellenvertragen sowie deren kartellrechtliche Zulassigkeit. Dabei stellt sich heraus, dass der typische Tankstellenvertrag nur wenig Gemeinsamkeiten mit einem Handelsvertretervertrag hat. Vielmehr werden Risiken ubernommen, die einem Vertragshandler gleichen. Daher ist die bestehende Bestimmung der Treibstoffabgabepreise durch die Mineralolfirmen problematisch."Taal: Duits; Afmetingen: 0x0x0 mm; Gewicht: 390,00 gram; Verschijningsdatum: september 2002; ISBN10: 3631397410; ISBN13: 9783631397411; , Duitstalig | Paperback | 2002, Rechten, Privaatrecht, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 3-4 werkdagen Versandkosten:3-4 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Norbert Pannagl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Norbert Pannagl:
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Taschenbuch

2002, ISBN: 3631397410

ID: 20197654594

[EAN: 9783631397411], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Peter Gmbh Lang Sep 2002], Neuware - Die Treibstoffpreise sind nahezu täglich in den Medien vertreten. Sie sind als bedeutender Wirtschaftsfaktor ein ständiges Thema der politischen Diskussion. Da die Mineralölwirtschaft in fast allen Staaten Europas oligopolistisch geprägt ist, tritt eine deutliche Abschwächung des Wettbewerbs ein. Dies lenkt die Betrachtung auf die vertikalen Vertriebsbindungen der Branche. Die Arbeit behandelt die zivilrechtliche Einordnung von Tankstellenverträgen sowie deren kartellrechtliche Zulässigkeit. Dabei stellt sich heraus, dass der typische Tankstellenvertrag nur wenig Gemeinsamkeiten mit einem Handelsvertretervertrag hat. Vielmehr werden Risiken übernommen, die einem Vertragshändler gleichen. Daher ist die bestehende Bestimmung der Treibstoffabgabepreise durch die Mineralölfirmen problematisch. 263 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Norbert Pannagl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Norbert Pannagl:
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Taschenbuch

2002, ISBN: 3631397410

ID: 20196528198

[EAN: 9783631397411], Neubuch, [PU: Peter Gmbh Lang Sep 2002], Neuware - Die Treibstoffpreise sind nahezu täglich in den Medien vertreten. Sie sind als bedeutender Wirtschaftsfaktor ein ständiges Thema der politischen Diskussion. Da die Mineralölwirtschaft in fast allen Staaten Europas oligopolistisch geprägt ist, tritt eine deutliche Abschwächung des Wettbewerbs ein. Dies lenkt die Betrachtung auf die vertikalen Vertriebsbindungen der Branche. Die Arbeit behandelt die zivilrechtliche Einordnung von Tankstellenverträgen sowie deren kartellrechtliche Zulässigkeit. Dabei stellt sich heraus, dass der typische Tankstellenvertrag nur wenig Gemeinsamkeiten mit einem Handelsvertretervertrag hat. Vielmehr werden Risiken übernommen, die einem Vertragshändler gleichen. Daher ist die bestehende Bestimmung der Treibstoffabgabepreise durch die Mineralölfirmen problematisch. 263 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Eine rechtswissenschaftliche Analyse über die Zulässigkeit von vertikalen Vertriebsbindungen in der Mineralölwirtschaft - Pannagl, Norbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pannagl, Norbert:
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Eine rechtswissenschaftliche Analyse über die Zulässigkeit von vertikalen Vertriebsbindungen in der Mineralölwirtschaft - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783631397411

[ED: Taschenbuch], [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 263, [GW: 390g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - Pannagl, Norbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pannagl, Norbert:
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht - neues Buch

ISBN: 9783631397411

[SC: 0, [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht

Die Treibstoffpreise sind nahezu täglich in den Medien vertreten. Sie sind als bedeutender Wirtschaftsfaktor ein ständiges Thema der politischen Diskussion. Da die Mineralölwirtschaft in fast allen Staaten Europas oligopolistisch geprägt ist, tritt eine deutliche Abschwächung des Wettbewerbs ein. Dies lenkt die Betrachtung auf die vertikalen Vertriebsbindungen der Branche. Die Arbeit behandelt die zivilrechtliche Einordnung von Tankstellenverträgen sowie deren kartellrechtliche Zulässigkeit. Dabei stellt sich heraus, dass der typische Tankstellenvertrag nur wenig Gemeinsamkeiten mit einem Handelsvertretervertrag hat. Vielmehr werden Risiken übernommen, die einem Vertragshändler gleichen. Daher ist die bestehende Bestimmung der Treibstoffabgabepreise durch die Mineralölfirmen problematisch.

Detailangaben zum Buch - Der Tankstellenvertrag im Kartellrecht


EAN (ISBN-13): 9783631397411
ISBN (ISBN-10): 3631397410
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 21.10.2008 17:27:26
Buch zuletzt gefunden am 06.10.2017 20:02:05
ISBN/EAN: 3631397410

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-39741-0, 978-3-631-39741-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher