. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 52,94 €, größter Preis: 79,43 €, Mittelwert: 58,24 €
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen (Beiträge zur Geschichte der Psychologie) - Sören Wendelborn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sören Wendelborn:

Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen (Beiträge zur Geschichte der Psychologie) - Taschenbuch

ISBN: 3631397453

[SR: 4493760], Taschenbuch, [EAN: 9783631397459], Lang, Peter Frankfurt, Lang, Peter Frankfurt, Book, [PU: Lang, Peter Frankfurt], Lang, Peter Frankfurt, Karl Duncker (1903-1940), Schüler von Max Wertheimer und Wolfgang Köhler, gehört zur zweiten Generation der Berliner Schule der Gestaltpsychologie. Sein besonders auf dem Gebiet der Denkpsychologie fruchtbares und allgemein anerkanntes Werk fällt in eine Zeit politischer, sozialer und wissenschaftlicher Umbrüche. Dennoch war die Person Karl Dunckers in der Psychologiegeschichtsschreibung bisher nur sporadisch und fast immer am Rand Gegenstand. Im Zentrum dieser vor allem auf bisher unzugänglichen Archivalien und Zeitzeugeninterviews basierenden biographischen Arbeit steht die Herausarbeitung des Wechselspiels von Wissenschaft, Politik und privatem Leben. Es wird nach persönlichen, weltanschaulichen, politischen und wissenschaftlichen Bedingungen für den letztlich mißglückten Anpassungsprozeß an die Umbruchsituation der dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gesucht. Angesichts des frühen Todes von Karl Duncker wird vor allem von einer Lebensphase zu berichten sein, die in wissenschaftlichen Biographien sonst häufig unter «Vorgeschichte» recht zügig abgehandelt wird., 13626891, Amerika, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626301, Wissenschaft, 187307, Medizin & Psychologie, 13626311, Naturwissenschaft, 498518, Philosophie, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 143, Politik & Geschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 15777251, Geschichte nach Ländern, 15777211, Epochen, 15777271, Geschichte nach Themen, 498426, Kriege & Krisen, 15777241, Geschichte allgemein, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 15777191, Deutsche Politik, 15777311, Politik nach Ländern, 15777291, Politik nach Bereichen, 15777331, Politikwissenschaft, 15777371, Terrorismus & Extremismus, 188956, Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 536304, Psychologie & Hilfe, 189786, Frauen & Psychologie, 536306, Ich & die Anderen, 3820951, Persönlichkeit, 189770, Probleme & Krankheiten, 536322, Therapien & Behandlungen, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen Auf Der Grundlage Bisher Unzugaenglicher Archivalien Sowie Aeusserungen Von Zeitzeugen (Paperback) - Soeren Wendelborn, Seoren Wendelborn, Soren Wendelborn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Soeren Wendelborn, Seoren Wendelborn, Soren Wendelborn:

Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen Auf Der Grundlage Bisher Unzugaenglicher Archivalien Sowie Aeusserungen Von Zeitzeugen (Paperback) - Taschenbuch

2004, ISBN: 3631397453

ID: 19230791103

[EAN: 9783631397459], Neubuch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany], Language: German . Brand New Book. Karl Duncker (1903-1940), Schuler von Max Wertheimer und Wolfgang Kohler, gehort zur zweiten Generation der Berliner Schule der Gestaltpsychologie. Sein besonders auf dem Gebiet der Denkpsychologie fruchtbares und allgemein anerkanntes Werk fallt in eine Zeit politischer, sozialer und wissenschaftlicher Umbruche. Dennoch war die Person Karl Dunckers in der Psychologiegeschichtsschreibung bisher nur sporadisch und fast immer am Rand Gegenstand. Im Zentrum dieser vor allem auf bisher unzuganglichen Archivalien und Zeitzeugeninterviews basierenden biographischen Arbeit steht die Herausarbeitung des Wechselspiels von Wissenschaft, Politik und privatem Leben. Es wird nach personlichen, weltanschaulichen, politischen und wissenschaftlichen Bedingungen fur den letztlich missgluckten Anpassungsprozess an die Umbruchsituation der dreissiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gesucht. Angesichts des fruhen Todes von Karl Duncker wird vor allem von einer Lebensphase zu berichten sein, die in wissenschaftlichen Biographien sonst haufig unter -Vorgeschichte- recht zugig abgehandelt wird.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.53
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen - Wendelborn, Sören
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wendelborn, Sören:
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen - Taschenbuch

2003

ISBN: 3631397453

ID: 854164614

[EAN: 9783631397459], Neubuch, [PU: Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2003. 232 S.], Karl Duncker (1903-1940), Schüler von Max Wertheimer und Wolfgang Köhler, gehört zur zweiten Generation der Berliner Schule der Gestaltpsychologie. Sein besonders auf dem Gebiet der Denkpsychologie fruchtbares und allgemein anerkanntes Werk fällt in eine Zeit politischer, sozialer und wissenschaftlicher Umbrüche. Dennoch war die Person Karl Dunckers in der Psychologiegeschichtsschreibung bisher nur sporadisch und fast immer am Rand Gegenstand. Im Zentrum dieser vor allem auf bisher unzugänglichen Archivalien und Zeitzeugeninterviews basierenden biographischen Arbeit steht die Herausarbeitung des Wechselspiels von Wissenschaft, Politik und privatem Leben. Es wird nach persönlichen, weltanschaulichen, politischen und wissenschaftlichen Bedingungen für den letztlich mißglückten Anpassungsprozeß an die Umbruchsituation der dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gesucht. Angesichts des frühen Todes von Karl Duncker wird vor allem von einer Lebensphase zu berichten sein, die in wissenschaftlichen Biographien sonst häufig unter «Vorgeschichte» recht zügig abgehandelt wird.

Neues Buch Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 2 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker - Sören Wendelborn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sören Wendelborn:
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker - Taschenbuch

2004, ISBN: 3631397453

ID: 19218373038

[EAN: 9783631397459], Neubuch, [PU: Peter Gmbh Lang Jan 2004], Neuware - Karl Duncker (1903-1940), Schüler von Max Wertheimer und Wolfgang Köhler, gehört zur zweiten Generation der Berliner Schule der Gestaltpsychologie. Sein besonders auf dem Gebiet der Denkpsychologie fruchtbares und allgemein anerkanntes Werk fällt in eine Zeit politischer, sozialer und wissenschaftlicher Umbrüche. Dennoch war die Person Karl Dunckers in der Psychologiegeschichtsschreibung bisher nur sporadisch und fast immer am Rand Gegenstand. Im Zentrum dieser vor allem auf bisher unzugänglichen Archivalien und Zeitzeugeninterviews basierenden biographischen Arbeit steht die Herausarbeitung des Wechselspiels von Wissenschaft, Politik und privatem Leben. Es wird nach persönlichen, weltanschaulichen, politischen und wissenschaftlichen Bedingungen für den letztlich mißglückten Anpassungsprozeß an die Umbruchsituation der dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gesucht. Angesichts des frühen Todes von Karl Duncker wird vor allem von einer Lebensphase zu berichten sein, die in wissenschaftlichen Biographien sonst häufig unter 'Vorgeschichte' recht zügig abgehandelt wird. 232 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker - Soren Wendelborn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Soren Wendelborn:
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783631397459

Paperback, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], Originally presented as the author's doctoral thesis at the Freie Universiteat Berlin in 2001., Biography: General

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen (Beitreage Zur Geschichte der Psychologie,)
Autor:

Sören Wendelborn

Titel:

Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen (Beitreage Zur Geschichte der Psychologie,)

ISBN-Nummer:

3631397453

Karl Duncker (1903-1940), Schüler von Max Wertheimer und Wolfgang Köhler, gehört zur zweiten Generation der Berliner Schule der Gestaltpsychologie. Sein besonders auf dem Gebiet der Denkpsychologie fruchtbares und allgemein anerkanntes Werk fällt in eine Zeit politischer, sozialer und wissenschaftlicher Umbrüche. Dennoch war die Person Karl Dunckers in der Psychologiegeschichtsschreibung bisher nur sporadisch und fast immer am Rand Gegenstand. Im Zentrum dieser vor allem auf bisher unzugänglichen Archivalien und Zeitzeugeninterviews basierenden biographischen Arbeit steht die Herausarbeitung des Wechselspiels von Wissenschaft, Politik und privatem Leben. Es wird nach persönlichen, weltanschaulichen, politischen und wissenschaftlichen Bedingungen für den letztlich mißglückten Anpassungsprozeß an die Umbruchsituation der dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gesucht. Angesichts des frühen Todes von Karl Duncker wird vor allem von einer Lebensphase zu berichten sein, die in wissenschaftlichen Biographien sonst häufig unter «Vorgeschichte» recht zügig abgehandelt wird.

Detailangaben zum Buch - Der Gestaltpsychologe Karl Duncker: Biographische Rekonstruktionen auf der Grundlage bisher unzugänglicher Archivalien sowie Äußerungen von Zeitzeugen (Beitreage Zur Geschichte der Psychologie,)


EAN (ISBN-13): 9783631397459
ISBN (ISBN-10): 3631397453
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 02.04.2008 11:29:23
Buch zuletzt gefunden am 09.02.2017 09:47:07
ISBN/EAN: 3631397453

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-39745-3, 978-3-631-39745-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher