. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3631527977 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 89,95 €, größter Preis: 134,93 €, Mittelwert: 98,95 €
Der Spiegel Des Hermes Trismegistos: Leib-Seele-Dualismus Und Kuenstliche Intelligenz- Das Gehirn-Geist-Problem Auf Der Basis Der Intensionalitaets- Und Selbstbewusstseinsthematik in Der Analytischen Philosophie ALS Theoretischer Hintergrund Fuer Aktuelle - Roderich von Webel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roderich von Webel:
Der Spiegel Des Hermes Trismegistos: Leib-Seele-Dualismus Und Kuenstliche Intelligenz- Das Gehirn-Geist-Problem Auf Der Basis Der Intensionalitaets- Und Selbstbewusstseinsthematik in Der Analytischen Philosophie ALS Theoretischer Hintergrund Fuer Aktuelle - Taschenbuch

2004, ISBN: 3631527977

ID: 20024342255

[EAN: 9783631527979], Neubuch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany], Language: German . Brand New Book. Besonders im 20. Jahrhundert haben philosophische Logik und analytische Philosophie die fur die Kunstliche Intelligenz wesentlichen theoretischen Grundlagen und Ideen geliefert, die spater von den KI-Forschern aufgegriffen und weiterentwickelt wurden. Als die eigentliche Kernfrage der KI-Wissenschaft kann jedoch die nach dem Verhaltnis von Geist und Gehirn bzw. Seele und Leib gelten. Wahrend die KI-Forschung implizit wie explizit reduktionistisch-materialistische Stellungen bezieht, kann seit geraumer Zeit sowohl in Naturwissenschaft wie in analytischer Philosophie von einer Renaissance reduktions-skeptischer Positionen gesprochen werden. Klar ist: Gelange es, etwa aufgrund physikalisch-neurophysiologischer oder auch philosophisch-ontologischer Uberlegungen das Leib-Seele-Problem entweder noch besser zu verstehen und gegebenenfalls zu reformulieren oder gar zu entscheiden, wurde dies eine definitive ontologische Klarung und Bewertung (nicht nur) des KI-Ansatzes ermoglichen. Um ein solches vertieftes Verstandnis aus einer zu den bekannten philosophischen Positionen gleichsam -diagonal- situierten Perspektive - anti-reduktionistisch und deterministisch - bemuht sich diese Arbeit. Abschliessend wird, auf der Basis eines postulierten einfachen ontologischen Systems, eine (rudimentare) Reformulierung bzw. Re-Kontextuierung des Leib-Seele-Problems versucht, welche zur differenzierteren Diskussion der KI-Paradigmen beitragen soll. Die hier vertretene These - Emotivitat als irreduzibles, notwendiges architektonisches Modul zur Realisierung -hoherer- Intelligenz - hat offensichtliche Konsequenzen fur die Diskussion der zur Generierung tatsachlicher Intelligenz befahigten potentiellen maschinellen Strukturen, die dann namlich zumindest keine -einfachen- Maschinen herkommlicher Provenienz mehr sein durften.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.54
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Spiegel des Hermes Trismegistos als Buch von Roderich von Webel - Roderich von Webel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roderich von Webel:
Der Spiegel des Hermes Trismegistos als Buch von Roderich von Webel - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783631527979

ID: 210315503

Der Spiegel des Hermes Trismegistos:Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Forschung in der Informatik Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes Roderich von Webel Der Spiegel des Hermes Trismegistos:Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Forschung in der Informatik Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes Roderich von Webel Bücher > Wissenschaft > Philosophie, Lang, Peter GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
No. 15916557 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Webel, Roderich von: Der Spiegel des Hermes Trismegistos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Webel, Roderich von: Der Spiegel des Hermes Trismegistos - neues Buch

ISBN: 9783631527979

ID: 155083479

Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Forschung in der Informatik Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Forschung in der Informatik Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes Bücher > Wissenschaft > Philosophie, [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

Neues Buch eBook.de
No. 15916557 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Spiegel des Hermes Trismegistos - Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz- Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Fo - von Webel, Roderich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
von Webel, Roderich:
Der Spiegel des Hermes Trismegistos - Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz- Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Fo - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783631527979

[ED: Taschenbuch], [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 600g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Spiegel des Hermes Trismegistos - Roderich von Webel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roderich von Webel:
Der Spiegel des Hermes Trismegistos - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783631527979

ID: 6157752

Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz- Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und Selbstbewußtseinsthematik in der Analytischen Philosophie als theoretischer Hintergrund für aktuelle Forschung in der Informatik, Softcover, Buch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Spiegel des Hermes Trismegistos: Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und ... Hochschulschriften: Reihe 20, Philosophie)
Autor:

Roderich von Webel

Titel:

Der Spiegel des Hermes Trismegistos: Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und ... Hochschulschriften: Reihe 20, Philosophie)

ISBN-Nummer:

Besonders im 20. Jahrhundert haben philosophische Logik und analytische Philosophie die für die Künstliche Intelligenz wesentlichen theoretischen Grundlagen und Ideen geliefert, die später von den KI-Forschern aufgegriffen und weiterentwickelt wurden. Als die eigentliche Kernfrage der KI-Wissenschaft kann jedoch die nach dem Verhältnis von Geist und Gehirn bzw. Seele und Leib gelten. Während die KI-Forschung implizit wie explizit reduktionistisch-materialistische Stellungen bezieht, kann seit geraumer Zeit sowohl in Naturwissenschaft wie in analytischer Philosophie von einer Renaissance reduktions-skeptischer Positionen gesprochen werden. Klar ist: Gelänge es, etwa aufgrund physikalisch-neurophysiologischer oder auch philosophisch-ontologischer Überlegungen das Leib-Seele-Problem entweder noch besser zu verstehen und gegebenenfalls zu reformulieren oder gar zu entscheiden, würde dies eine definitive ontologische Klärung und Bewertung (nicht nur) des KI-Ansatzes ermöglichen. Um ein solches vertieftes Verständnis aus einer zu den bekannten philosophischen Positionen gleichsam «diagonal» situierten Perspektive - anti-reduktionistisch 'und 'deterministisch - bemüht sich diese Arbeit. Abschließend wird, auf der Basis eines postulierten einfachen ontologischen Systems, eine (rudimentäre) Reformulierung bzw. Re-Kontextuierung des Leib-Seele-Problems versucht, welche zur differenzierteren Diskussion der KI-Paradigmen beitragen soll. Die hier vertretene These - Emotivität als irreduzibles, notwendiges architektonisches Modul zur Realisierung «höherer» Intelligenz - hat offensichtliche Konsequenzen für die Diskussion der zur Generierung tatsächlicher Intelligenz befähigten potentiellen maschinellen Strukturen, die dann nämlich zumindest keine «einfachen» Maschinen herkömmlicher Provenienz mehr sein dürften.

Detailangaben zum Buch - Der Spiegel des Hermes Trismegistos: Leib-Seele-Dualismus und Künstliche Intelligenz. Das Gehirn-Geist-Problem auf der Basis der Intensionalitäts- und ... Hochschulschriften: Reihe 20, Philosophie)


EAN (ISBN-13): 9783631527979
ISBN (ISBN-10): 3631527977
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 15:01:01
Buch zuletzt gefunden am 19.05.2017 15:39:15
ISBN/EAN: 3631527977

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-52797-7, 978-3-631-52797-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher