Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 363810639X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,99 €, größter Preis: 15,52 €, Mittelwert: 11,70 €
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Reinhard Röde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard Röde:
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - neues Buch

12, ISBN: 9783638106399

ID: 166819783638106399

Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: Überblick Allgemeiner Disput über die Wirkung des Fernsehens auf die Wahlentscheidung Noelle-Neumann Ende 60er/Anfang 70er: Fernsehen hat groBe Wirkung auf Politikerwahrnehmung und Meinungsklima in der Gesellschaft Enttarnu Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: Überblick Allgemeiner Disput über die Wirkung des Fernsehens auf die Wahlentscheidung Noelle-Neumann Ende 60er/Anfang 70er: Fernsehen hat groBe Wirkung auf Politikerwahrnehmung und Meinungsklima in der Gesellschaft Enttarnung des Elefanten: u.a. Weischenberg - Kritik an Theorie und empirischen Beweisen der starken Medienwirkung Drei zentrale Thesen, warum das Fernsehen groBen Einfluss auf die Wahlentscheidung hat: 1. Es gibt eine nennenswerte Anzahl von Wechselwählern. Sie sind am leichtesten medial zu beeinflussen. 2. Das Fernsehen hat unter allen Informationsquellen den gröBten Einfluss, weil es ubiquitär, attraktiv und scheinbar unpolitisch ist, authentisch und glaubwürdig wirkt 3. Medien üben einen eigenen Einfluss ('diskretionäre Macht') auf die Themenagenda und das Image von Parteien und Politikern aus. [.] Journalism, Language Arts, Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis~~ Reinhard Röde~~Journalism~~Language Arts~~9783638106399, de, Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis, Reinhard Röde, 9783638106399, GRIN Verlag, 12/17/2001, , , , GRIN Verlag, 12/17/2001

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Reinhard Röde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard Röde:
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - neues Buch

2001, ISBN: 9783638106399

ID: 125781104

Überblick Allgemeiner Disput über die Wirkung des Fernsehens auf die Wahlentscheidung Noelle-Neumann Ende 60er/Anfang 70er: Fernsehen hat grosse Wirkung auf Politikerwahrnehmung und Meinungsklima in der Gesellschaft Enttarnung des Elefanten: u.a. Weischenberg Kritik an Theorie und empirischen Beweisen der starken MedienwirkungDrei zentrale Thesen, warum das Fernsehen grossen Einfluss auf dieWahlentscheidung hat:1. Es gibt eine nennenswerte Anzahl von Wechselwählern. Sie sind am leichtesten medial zu beeinflussen.2. Das Fernsehen hat unter allen Informationsquellen den grössten Einfluss, weil es ubiquitär, attraktiv und scheinbar unpolitisch ist, authentisch und glaubwürdig wirkt3. Medien üben einen eigenen Einfluss (´´diskretionäre Macht´´) auf die Themenagenda und das Image von Parteien und Politikern aus.[...] Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Medienwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 26204352 Versandkosten:DE (EUR 12.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Reinhard Röde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard Röde:
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - neues Buch

2001, ISBN: 9783638106399

ID: 125781104

Überblick Allgemeiner Disput über die Wirkung des Fernsehens auf die Wahlentscheidung Noelle-Neumann Ende 60er/Anfang 70er: Fernsehen hat grosse Wirkung auf Politikerwahrnehmung und Meinungsklima in der Gesellschaft Enttarnung des Elefanten: u.a. Weischenberg Kritik an Theorie und empirischen Beweisen der starken Medienwirkung Drei zentrale Thesen, warum das Fernsehen grossen Einfluss auf die Wahlentscheidung hat: 1. Es gibt eine nennenswerte Anzahl von Wechselwählern. Sie sind am leichtesten medial zu beeinflussen. 2. Das Fernsehen hat unter allen Informationsquellen den grössten Einfluss, weil es ubiquitär, attraktiv und scheinbar unpolitisch ist, authentisch und glaubwürdig wirkt 3. Medien üben einen eigenen Einfluss (diskretionäre Macht) auf die Themenagenda und das Image von Parteien und Politikern aus. [...] Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Medienwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 26204352 Versandkosten:DE (EUR 12.61)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Reinhard Röde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard Röde:
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - neues Buch

2001, ISBN: 9783638106399

ID: 125781104

Überblick Allgemeiner Disput über die Wirkung des Fernsehens auf die Wahlentscheidung Noelle-Neumann Ende 60er/Anfang 70er: Fernsehen hat grosse Wirkung auf Politikerwahrnehmung und Meinungsklima in der Gesellschaft Enttarnung des Elefanten: u.a. Weischenberg Kritik an Theorie und empirischen Beweisen der starken MedienwirkungDrei zentrale Thesen, warum das Fernsehen grossen Einfluss auf dieWahlentscheidung hat:1. Es gibt eine nennenswerte Anzahl von Wechselwählern. Sie sind am leichtesten medial zu beeinflussen.2. Das Fernsehen hat unter allen Informationsquellen den grössten Einfluss, weil es ubiquitär, attraktiv und scheinbar unpolitisch ist, authentisch und glaubwürdig wirkt3. Medien üben einen eigenen Einfluss (diskretionäre Macht) auf die Themenagenda und das Image von Parteien und Politikern aus.[...] Skript aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: keine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Medienwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 26204352 Versandkosten:DE (EUR 12.63)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Reinhard Röde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard Röde:
Kommunikationstheorie, Medienlehre, Kommunikationspraxis - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783638106399

ID: 21714834

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.