Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638150216 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,99, größter Preis: € 12,99, Mittelwert: € 4,62
...
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Wolfgang Ruttkowski
(*)
Wolfgang Ruttkowski:
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638150217

ID: 1986507161

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: keine, Kyoto Sangyo University (German Department), Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere literaturwissenschaftliche Terminologie wird noch immer ständig durch neue Begriffe bereichert, die neue Erlebnis- und Ausdrucksweisen sprachlich zu fixieren suchen. Häufig werden solche Begriffe von einer Sprache in andere übernommen, wenn sie ´´internationale´´ Phänomene zu erfassen suchen, die auch in anderen Literaturen eine Rolle spielen. So ist es unserem deutschen Begriff ´´Kitsch´´ ergangen. Er ist inzwischen international bekannt und wird besonders in der englischen und amerikanischen Kritik gern verwendet. So ergeht es momentan umgekehrt dem ursprünglich englischen Begriff ´´Camp´´ . Beide wurden hauptsächlich auf die sogen. ,,bildenden und darstellenden Künste´´ angewendet, inzwischen aber auch auf Literatur. Da aber über das Phänomen des Kitsches inzwischen eine ziemlich umfangreiche Literatur vorliegt, gehen wir hier hauptsächlich auf den noch weniger bekannten Begriff ´´Camp´´ ein. Dieser muss allerdings von verwandten Begriffen wie ´´Kitsch´´ und ´´Sentimentalität´´ abgegrenzt werden. Denn nur wenn er etwas benennt, was die anderen nicht erfassen, ist er notwendig. Zugleich macht eine solche Abgrenzung aber deutlich, dass an den ersten Definitionsversuchen von Christopher Isherwood und Susan Sontag einige Korrekturen vorgenommen werden müssen. (Vortrag vor dem Jap. Germanistenverband, Tokyo, 19.5.1990) Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: keine, Kyoto Sangyo University (German Department), Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere literaturwissenschaftliche Terminologie wird noch immer ständig durch neue Begriffe bereichert, die neue Erlebnis- und Ausdrucksweisen sprachlich zu fixieren suchen. ... eBook ePUB 28.10.2002 eBooks>Sachbücher>Kunst & Literatur>Literatur, GRIN, .200

Orellfuessli.ch
No. 95442931. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.57)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Wolfgang Ruttkowski
(*)
Wolfgang Ruttkowski:
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638150217

ID: 1047665415

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: keine, Kyoto Sangyo University (German Department), Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere literaturwissenschaftliche Terminologie wird noch immer ständig durch neue Begriffe bereichert, die neue Erlebnis- und Ausdrucksweisen sprachlich zu fixieren suchen. Häufig werden solche Begriffe von einer Sprache in andere übernommen, wenn sie internationale´´ Phänomene zu erfassen suchen, die auch in anderen Literaturen eine Rolle spielen. So ist es unserem deutschen Begriff Kitsch ergangen. Er ist inzwischen international bekannt und wird besonders in der englischen und amerikanischen Kritik gern verwendet. So ergeht es momentan umgekehrt dem ursprünglich englischen Begriff Camp . Beide wurden hauptsächlich auf die sogen. ,,bildenden und darstellenden Künste´´ angewendet, inzwischen aber auch auf Literatur. Da aber über das Phänomen des Kitsches inzwischen eine ziemlich umfangreiche Literatur vorliegt, gehen wir hier hauptsächlich auf den noch weniger bekannten Begriff Camp ein. Dieser muss allerdings von verwandten Begriffen wie Kitsch und Sentimentalität abgegrenzt werden. Denn nur wenn er etwas benennt, was die anderen nicht erfassen, ist er notwendig. Zugleich macht eine solche Abgrenzung aber deutlich, dass an den ersten Definitionsversuchen von Christopher Isherwood und Susan Sontag einige Korrekturen vorgenommen werden müssen. (Vortrag vor dem Jap. Germanistenverband, Tokyo, 19.5.1990) Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: keine, Kyoto Sangyo University (German Department), Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere literaturwissenschaftliche Terminologie wird noch immer ständig durch neue Begriffe bereichert, die neue Erlebnis- und Ausdrucksweisen sprachlich zu fixieren suchen. ... eBook ePUB 28.10.2002 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .200

 Orellfuessli.ch
No. 95442931. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.76)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft
(*)
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - neues Buch

ISBN: 9783638150217

ID: 18543056

Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft ab 12.99 EURO Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München ]

 eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Wolfgang Ruttkowski
(*)
Wolfgang Ruttkowski:
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638150217

ID: 22744167

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Wolfgang Ruttkowski
(*)
Wolfgang Ruttkowski:
Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638150217

ID: 22744167

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Camp und Kitsch - Neue Konzepte der internationalen Aesthetik in der Literaturwissenschaft


EAN (ISBN-13): 9783638150217
ISBN (ISBN-10): 3638150216
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 2007-10-04T20:21:29+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-16T11:33:01+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3638150216

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-15021-6, 978-3-638-15021-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher