Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638159949 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,25 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 8,90 €
Was ist öffentliche Meinung? - Nannette Remmel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nannette Remmel:
Was ist öffentliche Meinung? - neues Buch

2002, ISBN: 9783638159944

ID: 9200000061427490

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1.7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: Übung: Öffentliche und veröffentlichte Meinung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff ,,Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. ..., Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1.7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: Übung: Öffentliche und veröffentlichte Meinung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff ,,Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. Noch im 17. und 18. Jahrhundert schloss der Begriff - wie auch schon in der Antike - das gesamte gesellschaftliche Leben, wie z.B. auch die Mode mit ein. Mit öffentlicher Meinung waren auch häufig Urteile gemeint, ,,die (...) wegen ihrer moralischen Qualität Druck auf einzelne Gesellschaftsmitglieder ausübten.' 1 Im 19. und 20. Jahrhundert verengte sich die Betrachtungsweise dann überwiegend auf den Aspekt der Politik, woraus eine große Verwirrung darüber entstand, wie nun öffentliche Meinung richtig zu definieren sei.2 Nicht zuletzt aufgrund dieser Begriffsverschiebung haben sich ,,schon Generationen von Philosophen und Juristen, Historikern, Politologen und Publizistikwissenschaftlern die Zähne [an dem Versuch, öffentliche Meinung zu definieren] ausgebissen.'3 Harwood Childs zitiert in seinem Werk ,,Public Opinion: Nature, Formation and Role' (1965) insgesamt 50 verschiedene Definitionen, die im Laufe der Zeit aufgestellt wurden. In den 50er und 60er Jahren führte die allgemeine Verwirrung - nicht zuletzt auch durch Childs Veröffentlichung genährt - sogar vermehrt zu Forderungen nach Aufgabe des Begriffs, da es sich bei ihm um reine Fiktion handele. Am Ende dieser Arbeit soll unter anderem beantwortet werden können, ob diese Forderung ihre Berechtigung hat(te) oder nicht. Es scheint aber, ,,daß der Begriff öffentliche Meinung eine Wirklichkeit trifft, auch wenn es noch Schwierigkeiten macht, diese Wirklichkeit präzise zu fassen.'4 Denn nicht nur in der Umgangssprache wird nach wie vor an diesem Begriff festgehalten, ,,auch die Wissenschaften, vor allem Jurisprudenz, Politik und Soziologie, sind offensichtlich außerstande, traditionelle Kategorien wie...>öffentliche Meinungbol.com Kobo app.; Verschijningsdatum: december 2002; ISBN10: 3638159949; ISBN13: 9783638159944; , Duitstalig | Ebook | 2002, Letterkunde, Journalistiek, Taal & Letteren, Journalistiek, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist öffentliche Meinung? - Nannette Remmel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nannette Remmel:
Was ist öffentliche Meinung? - neues Buch

12, ISBN: 9783638159944

ID: 166819783638159944

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1.7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: Übung: Öffentliche und veröffentlichte Meinung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff, Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1.7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: Übung: Öffentliche und veröffentlichte Meinung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff, Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. Noch im 17. und 18. Jahrhundert schloss der Begriff - wie auch schon in der Antike - das gesamte gesellschaftliche Leben, wie z.B. auch die Mode mit ein. Mit öffentlicher Meinung waren auch häufig Urteile gemeint, ,die (.) wegen ihrer moralischen Qualität Druck auf einzelne Gesellschaftsmitglieder ausübten.' 1 Im 19. und 20. Jahrhundert verengte sich die Betrachtungsweise dann überwiegend auf den Aspekt der Politik, woraus eine groBe Verwirrung darüber entstand, wie nun öffentliche Meinung richtig zu definieren sei.2 Nicht zuletzt aufgrund dieser Begriffsverschiebung haben sich, schon Generationen von Philosophen und Juristen, Historikern, Politologen und Publizistikwissenschaftlern die Zähne [an dem Versuch, öffentliche Meinung zu definieren] ausgebissen.'3 Harwood Childs zitiert in seinem Werk, Public Opinion: Nature, Formation and Role' (1965) insgesamt 50 verschiedene Definitionen, die im Laufe der Zeit aufgestellt wurden. In den 50er und 60er Jahren führte die allgemeine Verwirrung - nicht zuletzt auch durch Childs Veröffentlichung genährt - sogar vermehrt zu Forderungen nach Aufgabe des Begriffs, da es sich bei ihm um reine Fiktion handele. Am Ende dieser Arbeit soll unter anderem beantwortet werden können, ob diese Forderung ihre Berechtigung hat(te) oder nicht. Es scheint aber, ,daB der Begriff öffentliche Meinung eine Wirklichkeit trifft, auch wenn es noch Schwierigkeiten macht, diese Wirklichkeit präzise zu fassen.'4 Denn nicht nur in der Umgangssprache wird n Journalism, Language Arts, Was ist öffentliche Meinung?~~ Nannette Remmel~~Journalism~~Language Arts~~9783638159944, de, Was ist öffentliche Meinung?, Nannette Remmel, 9783638159944, GRIN Verlag, 12/20/2002, , , , GRIN Verlag, 12/20/2002

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist öffentliche Meinung? - Nannette Remmel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nannette Remmel:
Was ist öffentliche Meinung? - neues Buch

1, ISBN: 9783638159944

ID: 166819783638159944

Der Begriff, Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. Noch im 17. und 18. Jahrhundert schloss der Begriff - wie auch schon in der Antike - das gesamte gesellschaftliche Leben, wie z.B. auch die Mode mit ein. Mit öffentlicher Meinung waren auch häufig Urteile gemeint, ,die (.) wegen ihrer moralischen Qualität Druck a Der Begriff, Öffentliche Meinung' wurde schon in der römischen und griechischen Antike wie selbstverständlich gebraucht. Seit Menschendenken thematisiert, hat sich seine Definition im Laufe der Zeit dabei jedoch erheblich verändert. Noch im 17. und 18. Jahrhundert schloss der Begriff - wie auch schon in der Antike - das gesamte gesellschaftliche Leben, wie z.B. auch die Mode mit ein. Mit öffentlicher Meinung waren auch häufig Urteile gemeint, ,die (.) wegen ihrer moralischen Qualität Druck auf einzelne Gesellschaftsmitglieder ausübten.' 1 Im 19. und 20. Jahrhundert verengte sich die Betrachtungsweise dann überwiegend auf den Aspekt der Politik, woraus eine groBe Verwirrung darüber entstand, wie nun öffentliche Meinung richtig zu definieren sei.2 Nicht zuletzt aufgrund dieser Begriffsverschiebung haben sich, schon Generationen von Philosophen und Juristen, Historikern, Politologen und Publizistikwissenschaftlern die Zähne [an dem Versuch, öffentliche Meinung zu definieren] ausgebissen.'3 Harwood Childs zitiert in seinem Werk, Public Opinion: Nature, Formation and Role' (1965) insgesamt 50 verschiedene Definitionen, die im Laufe der Zeit aufgestellt wurden. In den 50er und 60er Jahren führte die allgemeine Verwirrung - nicht zuletzt auch durch Childs Veröffentlichung genährt - sogar vermehrt zu Forderungen nach Aufgabe des Begriffs, da es sich bei ihm um reine Fiktion handele. Am Ende dieser Arbeit soll unter anderem beantwortet werden können, ob diese Forderung ihre Berechtigung hat(te) oder nicht. Es scheint aber, ,daB der Begriff öffentliche Meinung eine Wirklichkeit trifft, auch wenn es noch Schwierigkeiten macht, diese Wirklichkeit präzise zu fassen.'4 Denn nicht nur in der Umgangssprache wird nach wie vor an diesem Begriff festgehalten, ,auch die Wissenschaften, vor allem Jurisprudenz, Politik und Soziologie, sind offensichtlich auBerstande, traditionelle Kategorien wie.>öffentliche Meinung

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist öffentliche Meinung? - Nannette Remmel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nannette Remmel:
Was ist öffentliche Meinung? - neues Buch

ISBN: 9783638159944

ID: 9783638159944

Was ist öffentliche Meinung? Was-ist-ffentliche-Meinung~~Nannette-Remmel Language>German>Bks In German NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist öffentliche Meinung? - Nannette Remmel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nannette Remmel:
Was ist öffentliche Meinung? - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638159944

ID: 25096300

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.