Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638228614 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 14,38 €, Mittelwert: 12,35 €
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Christian Sadrinna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Sadrinna:
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - neues Buch

ISBN: 9783638228619

ID: 9783638228619

Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seiner Partei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichen Lebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals eine rechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 20% der Wählerstimmen erhielt und darüber hinaus zur zweitstärksten Fraktion einer Regierungskoalition wurde. Dieser außerordentliche Erfolg konnte jedoch nicht auf andere Bundesgebiete übertragen werden. Ich wende mich in diesem Referat deshalb genau auf die Programmatik und Struktur sowie ihren geschichtlichen Hintergrund. Des Weiteren werde ich mich mit den regionalen und lokalen politischen Aktivitäten der P.R.O. auseinandersetzen. Dieses Referat basiert auf einer fundierten Recherche und stütz sich nicht auf einseitig wertende Quellen. Das Fazit dieses Referates muss also heißen: Warum wird die P.R.O. in der Öffentlichkeit in eine rechte Ecke gedrängt, obgleich sich die P:R.O. selber nicht mit Rechtsextremismus in Verbindung gebracht werden möchte Was unterscheidet die Programmatik von anderen Parteien, sodass es möglich war innerhalb von nur einem Jahr 20% der Stimmen in Hamburg zu gewinnen Gibt es griffige Beispiele aus dem Alltag die das Bedürfnis nach der Programmatik der P.R.O. liefern Zusammengefasst kann man auch sagen: Braucht Deutschland die P.R.O Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive: Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seiner Partei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichen Lebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals eine rechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 20% der Wählerstimmen erhielt und darüber hinaus zur zweitstärksten Fraktion einer Regierungskoalition wurde. Dieser außerordentliche Erfolg konnte jedoch nicht auf andere Bundesgebiete übertragen werden. Ich wende mich in diesem Referat deshalb genau auf die Programmatik und Struktur sowie ihren geschichtlichen Hintergrund. Des Weiteren werde ich mich mit den regionalen und lokalen politischen Aktivitäten der P.R.O. auseinandersetzen. Dieses Referat basiert auf einer fundierten Recherche und stütz sich nicht auf einseitig wertende Quellen. Das Fazit dieses Referates muss also heißen: Warum wird die P.R.O. in der Öffentlichkeit in eine rechte Ecke gedrängt, obgleich sich die P:R.O. selber nicht mit Rechtsextremismus in Verbindung gebracht werden möchte Was unterscheidet die Programmatik von anderen Parteien, sodass es möglich war innerhalb von nur einem Jahr 20% der Stimmen in Hamburg zu gewinnen Gibt es griffige Beispiele aus dem Alltag die das Bedürfnis nach der Programmatik der P.R.O. liefern Zusammengefasst kann man auch sagen: Braucht Deutschland die P.R.O Offensive Partei Rechtsstaatlicher Ronald Schill, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Christian Sadrinna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Sadrinna:
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - neues Buch

10, ISBN: 9783638228619

ID: 166819783638228619

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1, Ruhr-Universität Bochum (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seiner Partei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichen Lebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals eine rechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 2 Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1, Ruhr-Universität Bochum (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seiner Partei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichen Lebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals eine rechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 20% der Wählerstimmen erhielt und darüber hinaus zur zweitstärksten Fraktion einer Regierungskoalition wurde. Dieser auBerordentliche Erfolg konnte jedoch nicht auf andere Bundesgebiete übertragen werden. Ich wende mich in diesem Referat deshalb genau auf die Programmatik und Struktur sowie ihren geschichtlichen Hintergrund. Des Weiteren werde ich mich mit den regionalen und lokalen politischen Aktivitäten der P.R.O. auseinandersetzen. Dieses Referat basiert auf einer fundierten Recherche und stütz sich nicht auf einseitig wertende Quellen. Das Fazit dieses Referates muss also heiBen: Warum wird die P.R.O. in der Öffentlichkeit in eine rechte Ecke gedrängt, obgleich sich die P:R.O. selber nicht mit Rechtsextremismus in Verbindung gebracht werden möchte? Was unterscheidet die Programmatik von anderen Parteien, sodass es möglich war innerhalb von nur einem Jahr 20% der Stimmen in Hamburg zu gewinnen? Gibt es griffige Beispiele aus dem Alltag die das Bedürfnis nach der Programmatik der P.R.O. liefern? Zusammengefasst kann man auch sagen: Braucht Deutschland die P.R.O Foreign Legal Systems, International, Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive~~ Christian Sadrinna~~Foreign Legal Systems~~International~~9783638228619, de, Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive, Christian Sadrinna, 9783638228619, GRIN Verlag, 10/29/2003, , , , GRIN Verlag, 10/29/2003

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Christian Sadrinna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Sadrinna:
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - neues Buch

2003, ISBN: 9783638228619

ID: 125801898

Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seinerPartei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichenLebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals einerechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 20% der Wählerstimmenerhielt und darüber hinaus zur zweitstärksten Fraktion einer Regierungskoalitionwurde. Dieser ausserordentliche Erfolg konnte jedoch nicht auf andere Bundesgebieteübertragen werden.Ich wende mich in diesem Referat deshalb genau auf die Programmatik und Struktursowie ihren geschichtlichen Hintergrund. Des Weiteren werde ich mich mit denregionalen und lokalen politischen Aktivitäten der P.R.O. auseinandersetzen. DiesesReferat basiert auf einer fundierten Recherche und stütz sich nicht auf einseitigwertende Quellen. Das Fazit dieses Referates muss also heissen: Warum wird dieP.R.O. in der Öffentlichkeit in eine rechte Ecke gedrängt, obgleich sich die P:R.O.selber nicht mit Rechtsextremismus in Verbindung gebracht werden möchte? Wasunterscheidet die Programmatik von anderen Parteien, sodass es möglich warinnerhalb von nur einem Jahr 20% der Stimmen in Hamburg zu gewinnen? Gibt esgriffige Beispiele aus dem Alltag die das Bedürfnis nach der Programmatik der P.R.O.liefern? Zusammengefasst kann man auch sagen: Braucht Deutschland die P.R.O?? Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1-, Ruhr-Universität Bochum (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 26241706 Versandkosten:DE (EUR 12.27)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Christian Sadrinna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Sadrinna:
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - neues Buch

2003, ISBN: 9783638228619

ID: 41e5572808a6730713adb063743f1557

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1-, Ruhr-Universität Bochum (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch Ronald Schill, besser bekannt als Richter Gnadenlos, hat mit der Gründung seinerPartei Rechtsstaatlicher Offensive, kurz P.R.O. in allen Bereichen des öffentlichenLebens für viel Aufregung gesorgt. Ausschlaggebend war dabei, dass erstmals einerechtspopulistische Partei in Deutschland (Hamburg) fast 20% der Wählerstimmenerhielt und darüber hinaus zur zweitstärksten Fraktion einer Regierungskoalitionwurde. Dieser ausserordentliche Erfolg konnte jedoch nicht auf andere Bundesgebieteübertragen werden.Ich wende mich in diesem Referat deshalb genau auf die Programmatik und Struktursowie ihren geschichtlichen Hintergrund. Des Weiteren werde ich mich mit denregionalen und lokalen politischen Aktivitäten der P.R.O. auseinandersetzen. DiesesReferat basiert auf einer fundierten Recherche und stütz sich nicht auf einseitigwertende Quellen. Das Fazit dieses Referates muss also heissen: Warum wird dieP.R.O. in der Öffentlichkeit in eine rechte Ecke gedrängt, obgleich sich die P:R.O.selber nicht mit Rechtsextremismus in Verbindung gebracht werden möchte? Wasunterscheidet die Programmatik von anderen Parteien, sodass es möglich warinnerhalb von nur einem Jahr 20% der Stimmen in Hamburg zu gewinnen? Gibt esgriffige Beispiele aus dem Alltag die das Bedürfnis nach der Programmatik der P.R.O.liefern? Zusammengefasst kann man auch sagen: Braucht Deutschland die P.R.O?? eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 26241706 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Christian Sadrinna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Sadrinna:
Ronald Schill - Partei Rechtsstaatlicher Offensive - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783638228619

ID: 21716921

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.