Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638263002 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,99 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 8,34 €
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Tobias Senzig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Senzig:
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - neues Buch

1, ISBN: 9783638263009

ID: 166819783638263009

Im Jahre 1980 umriB der damalige US-Präsident Jimmy Carter die Position der Vereinigten Staaten wie folgt: 'Jeder Versuch einer fremden Macht, die Kontrolle über den Persischen Golf zu erlangen, wird als Angriff auf die lebenswichtigen Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika angesehen und mit allen erforderlichen Mitteln, einschlieBlich militärischen, abgewehrt werden.'1 Die irakische Bevölkerung hat - wie die des gesamten Mittleren Ostens - mit derartigen Doktrinen seit 100 Jahren zu käm Im Jahre 1980 umriB der damalige US-Präsident Jimmy Carter die Position der Vereinigten Staaten wie folgt: 'Jeder Versuch einer fremden Macht, die Kontrolle über den Persischen Golf zu erlangen, wird als Angriff auf die lebenswichtigen Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika angesehen und mit allen erforderlichen Mitteln, einschlieBlich militärischen, abgewehrt werden.'1 Die irakische Bevölkerung hat - wie die des gesamten Mittleren Ostens - mit derartigen Doktrinen seit 100 Jahren zu kämpfen. Anstatt ihr materiellen Reichtum und Frieden zu bringen, manövrieren die enormen Bodenschätze die Region ständig in Konflikte mit Weltmächten und Kolonialherren - gerade der Blick auf das aktuelle politische Geschehen macht dies wieder deutlich. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist dem Irak seine politische Eigenständigkeit nur aus rohstoffpolitischen Gründen verwehrt worden. Erst das despotische Regime der Baath-Partei schaffte es, das Land dem EinfluB der Kolonialherren und deren riesigen Ölgesellschaften zu entziehen. Wie weit spielen sicherheitspolitische Erwägungen der Industriestaaten Westeuropas und Nordamerikas eine Rolle im Mittleren Osten? Wie groB ist der EinfluB von Interessengruppen auf die AuBenpolitik dieser Länder? Können Wirtschaftsinteressen so relevant werden, daB deshalb Kriege geführt werden? Ist der EinfluB von Interessengruppen noch mit den allgemeinen Funktionen von Interessengruppen - Interessenartikulation, -aggregation, -selektion und politische Integration - vereinbar? Am Beispiel des Iraks wird versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden. An dieser Stelle sei noch anzumerken, daB es sich als sehr schwierig herausstellte, geeignete statistische Daten über Ex- und Importe von Waren und Gütern in und aus dem Irak zu finden. Selbst im zu Rate gezogenen 'UNCTAD Handbook of Statistics', daB eigentlich einen groben aber kompletten Überblick über den Handel verschiedener Länder miteinander liefern soll, ist der Irak oft mit einem 'Sternchen' vers Foreign Legal Systems, International, Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA~~ Tobias Senzig~~Foreign Legal Systems~~International~~9783638263009, de, Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA, Tobias Senzig, 9783638263009, GRIN Verlag, 01/01/2004, , , , GRIN Verlag, 01/01/2004

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Tobias Senzig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Senzig:
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - neues Buch

3, ISBN: 9783638263009

ID: 166819783638263009

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 2,0, Universität Trier (Vergleichende Regierungslehre (westliche Regierungssysteme)), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahre 1980 umriB der damalige US-Präsident Jimmy Carter die Position der Vereinigten Staaten wie folgt: 'Jeder Versuch einer fremden Macht, die Kontrolle über den Persischen Golf zu erlangen, wird als Angriff auf die lebenswichtigen Interessen der Vereinigten Staaten von Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 2,0, Universität Trier (Vergleichende Regierungslehre (westliche Regierungssysteme)), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahre 1980 umriB der damalige US-Präsident Jimmy Carter die Position der Vereinigten Staaten wie folgt: 'Jeder Versuch einer fremden Macht, die Kontrolle über den Persischen Golf zu erlangen, wird als Angriff auf die lebenswichtigen Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika angesehen und mit allen erforderlichen Mitteln, einschlieBlich militärischen, abgewehrt werden.'1 Die irakische Bevölkerung hat - wie die des gesamten Mittleren Ostens - mit derartigen Doktrinen seit 100 Jahren zu kämpfen. Anstatt ihr materiellen Reichtum und Frieden zu bringen, manövrieren die enormen Bodenschätze die Region ständig in Konflikte mit Weltmächten und Kolonialherren - gerade der Blick auf das aktuelle politische Geschehen macht dies wieder deutlich. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist dem Irak seine politische Eigenständigkeit nur aus rohstoffpolitischen Gründen verwehrt worden. Erst das despotische Regime der Baath-Partei schaffte es, das Land dem EinfluB der Kolonialherren und deren riesigen Ölgesellschaften zu entziehen. Wie weit spielen sicherheitspolitische Erwägungen der Industriestaaten Westeuropas und Nordamerikas eine Rolle im Mittleren Osten? Wie groB ist der EinfluB von Interessengruppen auf die AuBenpolitik dieser Länder? Können Wirtschaftsinteressen so relevant werden, daB deshalb Kriege geführt werden? Ist der EinfluB von Interessengruppen noch mit den allgemeinen Funktionen von Interessengruppen - Interessenartikulation, -aggregation, -selektion und politische Integration - vereinbar? Am Beispiel des Iraks wird versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden. An dieser Stelle sei noch anzumerken, daB es sich als sehr schwierig herausstellte, geeignete statistische Daten über Ex- und Importe von Waren und Gütern in und aus dem Irak zu fin Foreign Legal Systems, International, Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA~~ Tobias Senzig~~Foreign Legal Systems~~International~~9783638263009, de, Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr EinfluB auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA, Tobias Senzig, 9783638263009, GRIN Verlag, 03/22/2004, , , , GRIN Verlag, 03/22/2004

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Tobias Senzig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Senzig:
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - neues Buch

2003, ISBN: 9783638263009

ID: 125799604

Im Jahre 1980 umriss der damalige US-Präsident Jimmy Carter die Position der Vereinigten Staaten wie folgt: Jeder Versuch einer fremden Macht, die Kontrolle über den Persischen Golf zu erlangen, wird als Angriff auf die lebenswichtigen Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika angesehen und mit allen erforderlichen Mitteln, einschliesslich militärischen, abgewehrt werden.1 Die irakische Bevölkerung hat - wie die des gesamten Mittleren Ostens - mit derartigen Doktrinen seit 100 Jahren zu kämpfen. Anstatt ihr materiellen Reichtum und Frieden zu bringen, manövrieren die enormen Bodenschätze die Region ständig in Konflikte mit Weltmächten und Kolonialherren - gerade der Blick auf das aktuelle politische Geschehen macht dies wieder deutlich. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist dem Irak seine politische Eigenständigkeit nur aus rohstoffpolitischen Gründen verwehrt worden. Erst das despotische Regime der Baath-Partei schaffte es, das Land dem Einfluss der Kolonialherren und deren riesigen Ölgesellschaften zu entziehen. Wie weit spielen sicherheitspolitische Erwägungen der Industriestaaten Westeuropas und Nordamerikas eine Rolle im Mittleren Osten? Wie gross ist der Einfluss von Interessengruppen auf die Aussenpolitik dieser Länder? Können Wirtschaftsinteressen so relevant werden, dass deshalb Kriege geführt werden? Ist der Einfluss von Interessengruppen noch mit den allgemeinen Funktionen von Interessengruppen Interessenartikulation, -aggregation, -selektion und politische Integration vereinbar? Am Beispiel des Iraks wird versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden. An dieser Stelle sei noch anzumerken, dass es sich als sehr schwierig herausstellte, geeignete statistische Daten über Ex- und Importe von Waren und Gütern in und aus dem Irak zu finden. Selbst im zu Rate gezogenen UNCTAD Handbook of Statistics, dass eigentlich einen groben aber kompletten Überblick über den Handel verschiedener Länder miteinander liefern soll, ist der Irak oft mit einem Sternchen versehen, dass auf fehlende Daten hinweist. So kam es, dass sämtliche in dieser Arbeit angeführte wirtschaftliche Daten aus (angeführter) Sekundärliteratur entnommen wurde. 1 Zit. n. Woodward, Bob (1991): Die Befehlshaber, Köln. Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 2,0, Universität Trier (Vergleichende Regierungslehre (westliche Regierungssysteme)), Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 26247104 Versandkosten:DE (EUR 12.62)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Tobias Senzig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Senzig:
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783638263009

ID: 21721930

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Tobias Senzig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Senzig:
Nationale Interessen und Wirtschaftsinteressen und ihr Einfluß auf die Irakpolitk europäischer Staaten und der USA - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783638263009

ID: 21721930

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.