Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638272982 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,99 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 11,59 €
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - Marcel Raab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcel Raab:
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - neues Buch

2002, ISBN: 9783638272988

ID: 83783

Internet, Biotechnologie, Globalisierung. Das sind nur drei Schlagwörter, die den technischen Wandel beziehungsweise den Wandel unserer Umwelt in den letzten Jahren auf den Punkt bringen. Dieser Wandel stellt sicherlich auch seine Ansprüche an den Menschen, so muss man heute z. B. darüber diskutieren, bis zu welchem Maße man die Möglichkeiten, die die Biotechnologie bietet, nutzen möchte. Andere Beispiele wären die Mobilitätsbereitschaft, die dem Menschen abverlangt wird oder die Forderung nach dem lebenslangen Lernen, die ja auch impliziert, dass man bereits erlangtes Wissen wieder verwirft und durch neues ergänzt oder gar ersetzt. Aufgrund dieses Wandels außerhalb des Menschen liegt die Frage nahe, ob sich denn auch ein Wandel im Menschen vollzieht, kommt es zu einer Änderung von Einstellungen oder - viel weitreichender - zu einem Wertewandel? Hat das oben angesprochene Zeitalter der Veränderungen einen Einfluss auf unsere Werte? Wenn ja welchen? In den Medien ist oft die Sprache vom Werteverfall, die Ellbogen-/ Egogesellschaft wird überall erkannt und verurteilt, man ruft nach der Rückbesinnung auf die alten Werte, auf die klassischen Sekundärtugenden. Im Zusammenhang mit diesen gern aufgegriffenen, weil medienwirksamen Katastrophenszenarien (vgl. Klages 2002, 18-28), stellt sich für die Soziologie - die sich ja schon seit geraumer Zeit für den Wertewandel interessiert - natürlich die Frage, ob diese Szenarien denn wirklich so stattfinden. Im Folgenden werde ich mich zunächst kurz mit der Definition von Werten und von Wertewandel beschäftigen, anschließend werde ich die Wertewandelstheorien von Inglehart und Klages skizzieren, um schließlich noch einmal kurz auf die Katastrophenszenarien (Werteverfall) auf der einen und deren Realitätsgehalt auf der anderen Seite zu einzugehen.[PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3638272982_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - Marcel Raab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcel Raab:
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - neues Buch

2002, ISBN: 9783638272988

ID: 83783

Internet, Biotechnologie, Globalisierung. Das sind nur drei Schlagwörter, die den technischen Wandel beziehungsweise den Wandel unserer Umwelt in den letzten Jahren auf den Punkt bringen. Dieser Wandel stellt sicherlich auch seine Ansprüche an den Menschen, so muss man heute z. B. darüber diskutieren, bis zu welchem Maße man die Möglichkeiten, die die Biotechnologie bietet, nutzen möchte. Andere Beispiele wären die Mobilitätsbereitschaft, die dem Menschen abverlangt wird oder die Forderung nach dem lebenslangen Lernen, die ja auch impliziert, dass man bereits erlangtes Wissen wieder verwirft und durch neues ergänzt oder gar ersetzt. Aufgrund dieses Wandels außerhalb des Menschen liegt die Frage nahe, ob sich denn auch ein Wandel im Menschen vollzieht, kommt es zu einer Änderung von Einstellungen oder - viel weitreichender - zu einem Wertewandel? Hat das oben angesprochene Zeitalter der Veränderungen einen Einfluss auf unsere Werte? Wenn ja welchen? In den Medien ist oft die Sprache vom Werteverfall, die Ellbogen-/ Egogesellschaft wird überall erkannt und verurteilt, man ruft nach der Rückbesinnung auf die alten Werte, auf die klassischen Sekundärtugenden. Im Zusammenhang mit diesen gern aufgegriffenen, weil medienwirksamen Katastrophenszenarien (vgl. Klages 2002, 18-28), stellt sich für die Soziologie - die sich ja schon seit geraumer Zeit für den Wertewandel interessiert - natürlich die Frage, ob diese Szenarien denn wirklich so stattfinden. Im Folgenden werde ich mich zunächst kurz mit der Definition von Werten und von Wertewandel beschäftigen, anschließend werde ich die Wertewandelstheorien von Inglehart und Klages skizzieren, um schließlich noch einmal kurz auf die Katastrophenszenarien (Werteverfall) auf der einen und deren Realitätsgehalt auf der anderen Seite zu einzugehen., [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3638272982_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages. Auf der Suche nach den Ursachen - Marcel Raab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcel Raab:
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages. Auf der Suche nach den Ursachen - neues Buch

ISBN: 3638272982

[SR: 3876214], Broschüre, [EAN: 9783638272988], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
grin-e-books
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - Raab, Marcel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raab, Marcel:
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Die Suche nach den Ursachen - neues Buch

2004, ISBN: 3638272982

ID: 9783638272988

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 15 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9729 - Nonbooks, PBS / Soziologie/Sonstiges], [SW: - Soziologie], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Marcel Raab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcel Raab:
Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783638272988

ID: 21719869

Die Suche nach den Ursachen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Theorie des Wertewandels nach Inglehart und Klages. Auf der Suche nach den Ursachen


EAN (ISBN-13): 9783638272988
ISBN (ISBN-10): 3638272982
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 17.03.2008 19:42:58
Buch zuletzt gefunden am 08.01.2015 23:21:26
ISBN/EAN: 3638272982

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-27298-2, 978-3-638-27298-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher