Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638312143 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,99 €, größter Preis: 2,99 €, Mittelwert: 1,76 €
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - Moritz Förster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moritz Förster:
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - neues Buch

10, ISBN: 9783638312141

ID: 166819783638312141

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Publizistik- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar Medientheorien, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der 'Cultural Studies' werden in dieser Arbeit Ansätze thematisiert, die das Fernsehen in Bezug zur Kultur setzen. Von besonderem Interesse ist dabei, welche Rolle Gespräche während oder nach der Fer Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Publizistik- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar Medientheorien, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der 'Cultural Studies' werden in dieser Arbeit Ansätze thematisiert, die das Fernsehen in Bezug zur Kultur setzen. Von besonderem Interesse ist dabei, welche Rolle Gespräche während oder nach der Fernsehrezeption spielen, die den gezeigten Inhalt thematisieren. Als Grundlage werde ich eingangs eine Arbeit von John Fiske heranziehen. Dieser fordert, den Unterschied zwischen 'Text' und 'Publikum' aufzuheben und schlägt als Alternative vor, das gesamte bedeutungserzeugende Potenzial des Fernsehens mit dem Begriff 'Textualität' zu definieren. Anhand von drei Untersuchungen der Autoren Mary Ellen Brown, Marie Gillespie und Andreas Hepp soll zudem versucht werden einen etwas detaillierten Einblick zu gewinnen, inwieweit die interpersonale Kommunikation über Fernsehinhalte die Aufnahme des Gezeigten beeinflusst. Journalism, Language Arts, Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch~~ Moritz Förster~~Journalism~~Language Arts~~9783638312141, de, Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch, Moritz Förster, 9783638312141, GRIN Verlag, 10/06/2004, , , , GRIN Verlag, 10/06/2004

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - Moritz Förster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moritz Förster:
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - neues Buch

2004, ISBN: 9783638312141

ID: 9200000012858464

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Publizistik- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar Medientheorien, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der 'Cultural Studies' werden in dieser Arbeit Ansätze thematisiert, die das Fernsehen in Bezug zur Kultur setzen. Von besonderem Interesse ist dabei, welche Rolle Gespräche während oder nach der Fer..., Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Publizistik- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar Medientheorien, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der 'Cultural Studies' werden in dieser Arbeit Ansätze thematisiert, die das Fernsehen in Bezug zur Kultur setzen. Von besonderem Interesse ist dabei, welche Rolle Gespräche während oder nach der Fernsehrezeption spielen, die den gezeigten Inhalt thematisieren. Als Grundlage werde ich eingangs eine Arbeit von John Fiske heranziehen. Dieser fordert, den Unterschied zwischen 'Text' und 'Publikum' aufzuheben und schlägt als Alternative vor, das gesamte bedeutungserzeugende Potenzial des Fernsehens mit dem Begriff 'Textualität' zu definieren. Anhand von drei Untersuchungen der Autoren Mary Ellen Brown, Marie Gillespie und Andreas Hepp soll zudem versucht werden einen etwas detaillierten Einblick zu gewinnen, inwieweit die interpersonale Kommunikation über Fernsehinhalte die Aufnahme des Gezeigten beeinflusst.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Bestandsgrootte: 0.22 MB; Verschijningsdatum: oktober 2004; ISBN13: 9783638312141; , Duitstalig | Ebook | 2004, Boeken, Studie & Management, Taal & Letteren, Journalistiek, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch als eBook Download von Moritz Förster - Moritz Förster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moritz Förster:
Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch als eBook Download von Moritz Förster - neues Buch

ISBN: 9783638312141

ID: 636742301

Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch: Moritz Förster Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch: Moritz Förster eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sprachwissenschaften, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16160330 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - Moritz Förster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moritz Förster:
Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - neues Buch

ISBN: 9783638312141

ID: 9783638312141

Der Prozess 'Fernsehen' unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch Der-Prozess-Fernsehen-unter-besonderer-Ber-cksichtigung-des-Faktors-Gespr-ch~~Moritz-F-rster Language Learning>German>Bks In German NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - Moritz Förster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moritz Förster:
Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch - neues Buch

ISBN: 9783638312141

ID: 16160330

Der Prozess Fernsehen unter besonderer Berücksichtigung des Faktors Gespräch ab 2.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sprachwissenschaften, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.