Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638426645 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 14,99 €, Mittelwert: 13,19 €
Personalbeschaffung und -akquisition - Richard Relgert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richard Relgert:
Personalbeschaffung und -akquisition - neues Buch

2004, ISBN: 9783638426640

ID: 9783638426640

Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch der Personalbereich, als wichtiges Segment eines Unternehmens, ist folglich von dieser Rationalisierungstendenz betroffen. Der Personalbereich gehört nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass die Mitarbeiter in der heutigen Dienstleistungsgesellschaft maßgeblich für den Erfolg des jeweiligen Unternehmens verantwortlich sind, zu den wichtigsten Teilbereichen eines Unternehmens. Das Ziel der Personalbeschaffung, die eine wichtige Teilfunktion der Personalwirtschaft darstellt, ist es, möglichst effizient ein Defizit an Personal durch die auf dem in- und externen Arbeitsmarkt vorhandenen personellen Ressourcen zu kompensieren.(1) Doch wie hat so eine effiziente Personalbeschaffung auszusehen Das ist eine der zentralen Fragestellungen, die im Laufe dieser Arbeit geklärt werden soll. Zur Gliederung: Zunächst werde ich die Begriffe Personalbeschaffung (PB) und -akquisition definieren bzw. näher erklären, um zu verdeutlichen, wie komplex der Begriff bzw. der dahinter stehende Prozess ist. Des Weiteren wird von mir der eben genannte (vielschichtige) Prozess der PB erläutert, wobei ich zunächst die Funktionen bzw. Aufgaben der PB und dann die einzelnen Phasen des Beschaffungsprozesses aufführen werde. Daraufhin stelle ich die Arten der PB, also die Formen der Beschaffung (in- u. extern), und die Mittel zur PB dar. Am Ende dieser Hausarbeit werde ich dann noch auf die zukünftige Entwicklung der PB eingehen. [...] (1) Vgl. Fröhlich, Werner/Holländer, Karoline (2004): Personalbeschaffung u. -akquisition. In: Gaugler, Eduard et al. (Hrsg.): Handwörterbuch des Personalwesens, Stuttgart, Spalte 1404 Personalbeschaffung und -akquisition: Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch der Personalbereich, als wichtiges Segment eines Unternehmens, ist folglich von dieser Rationalisierungstendenz betroffen. Der Personalbereich gehört nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass die Mitarbeiter in der heutigen Dienstleistungsgesellschaft maßgeblich für den Erfolg des jeweiligen Unternehmens verantwortlich sind, zu den wichtigsten Teilbereichen eines Unternehmens. Das Ziel der Personalbeschaffung, die eine wichtige Teilfunktion der Personalwirtschaft darstellt, ist es, möglichst effizient ein Defizit an Personal durch die auf dem in- und externen Arbeitsmarkt vorhandenen personellen Ressourcen zu kompensieren.(1) Doch wie hat so eine effiziente Personalbeschaffung auszusehen Das ist eine der zentralen Fragestellungen, die im Laufe dieser Arbeit geklärt werden soll. Zur Gliederung: Zunächst werde ich die Begriffe Personalbeschaffung (PB) und -akquisition definieren bzw. näher erklären, um zu verdeutlichen, wie komplex der Begriff bzw. der dahinter stehende Prozess ist. Des Weiteren wird von mir der eben genannte (vielschichtige) Prozess der PB erläutert, wobei ich zunächst die Funktionen bzw. Aufgaben der PB und dann die einzelnen Phasen des Beschaffungsprozesses aufführen werde. Daraufhin stelle ich die Arten der PB, also die Formen der Beschaffung (in- u. extern), und die Mittel zur PB dar. Am Ende dieser Hausarbeit werde ich dann noch auf die zukünftige Entwicklung der PB eingehen. [...] (1) Vgl. Fröhlich, Werner/Holländer, Karoline (2004): Personalbeschaffung u. -akquisition. In: Gaugler, Eduard et al. (Hrsg.): Handwörterbuch des Personalwesens, Stuttgart, Spalte 1404 Organisation Personal Personalbeschaffung, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Personalbeschaffung und -akquisition - Richard Relgert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richard Relgert:
Personalbeschaffung und -akquisition - neues Buch

10, ISBN: 9783638426640

ID: 166819783638426640

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,1, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Personal und Organisation, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,1, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Personal und Organisation, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch der Personalbereich, als wichtiges Segment eines Unternehmens, ist folglich von dieser Rationalisierungstendenz betroffen. Der Personalbereich gehört nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass die Mitarbeiter in der heutigen Dienstleistungsgesellschaft maBgeblich für den Erfolg des jeweiligen Unternehmens verantwortlich sind, zu den wichtigsten Teilbereichen eines Unternehmens. Das Ziel der Personalbeschaffung, die eine wichtige Teilfunktion der Personalwirtschaft darstellt, ist es, möglichst effizient ein Defizit an Personal durch die auf dem in- und externen Arbeitsmarkt vorhandenen personellen Ressourcen zu kompensieren.(1) Doch wie hat so eine effiziente Personalbeschaffung auszusehen? Das ist eine der zentralen Fragestellungen, die im Laufe dieser Arbeit geklärt werden soll. Zur Gliederung: Zunächst werde ich die Begriffe Personalbeschaffung (PB) und -akquisition definieren bzw. näher erklären, um zu verdeutlichen, wie komplex der Begriff bzw. der dahinter stehende Prozess ist. Des Weiteren wird von mir der eben genannte (vielschichtige) Prozess der PB erläutert, wobei ich zunächst die Funktionen bzw. Aufgaben der PB und dann die einzelnen Phasen des Beschaffungsprozesses aufführen werde. Daraufhin stelle ich die Arten der PB, also die Formen der Beschaffung (in- u. extern), und die Mittel zur PB dar. Am Ende dieser Hausarbeit werde ich dann noch auf die zukünftige Entwicklung der PB eingehen. [.] (1) Vgl. Fröhlich, Werner/Holländer, Karoline (2004): Personalbeschaffung Human Resources & Personnel Management, Business & Finance, Personalbeschaffung und -akquisition~~ Richard Relgert~~Human Resources & Personnel Management~~Business & Finance~~9783638426640, de, Personalbeschaffung und -akquisition, Richard Relgert, 9783638426640, GRIN Verlag, 10/11/2005, , , , GRIN Verlag, 10/11/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Personalbeschaffung und -akquisition - Richard Relgert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richard Relgert:
Personalbeschaffung und -akquisition - neues Buch

10, ISBN: 9783638426640

ID: 166819783638426640

Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch der Personalbereich, als wichtiges Segment eines Unternehmens, ist folglich von dieser Rationalisierungstendenz betroffen. Der Personalbereich gehört nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass die Mitarbeiter in der heutigen Dienstleistungsgesellschaft maBgeblich Gerade in der heutigen Zeit, die durch die zunehmende Konkurrenz der einzelnen Unternehmen geprägt ist, stellt die Rationalisierung von Unternehmensprozessen einen zentralen Schwerpunkt dar, um als Unternehmer marktfähig zu bleiben. Auch der Personalbereich, als wichtiges Segment eines Unternehmens, ist folglich von dieser Rationalisierungstendenz betroffen. Der Personalbereich gehört nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass die Mitarbeiter in der heutigen Dienstleistungsgesellschaft maBgeblich für den Erfolg des jeweiligen Unternehmens verantwortlich sind, zu den wichtigsten Teilbereichen eines Unternehmens. Das Ziel der Personalbeschaffung, die eine wichtige Teilfunktion der Personalwirtschaft darstellt, ist es, möglichst effizient ein Defizit an Personal durch die auf dem in- und externen Arbeitsmarkt vorhandenen personellen Ressourcen zu kompensieren.(1) Doch wie hat so eine effiziente Personalbeschaffung auszusehen? Das ist eine der zentralen Fragestellungen, die im Laufe dieser Arbeit geklärt werden soll. Zur Gliederung: Zunächst werde ich die Begriffe Personalbeschaffung (PB) und -akquisition definieren bzw. näher erklären, um zu verdeutlichen, wie komplex der Begriff bzw. der dahinter stehende Prozess ist. Des Weiteren wird von mir der eben genannte (vielschichtige) Prozess der PB erläutert, wobei ich zunächst die Funktionen bzw. Aufgaben der PB und dann die einzelnen Phasen des Beschaffungsprozesses aufführen werde. Daraufhin stelle ich die Arten der PB, also die Formen der Beschaffung (in- u. extern), und die Mittel zur PB dar. Am Ende dieser Hausarbeit werde ich dann noch auf die zukünftige Entwicklung der PB eingehen. [.] (1) Vgl. Fröhlich, Werner/Holländer, Karoline (2004): Personalbeschaffung u. -akquisition. In: Gaugler, Eduard et al. (Hrsg.): Handwörterbuch des Personalwesens, Stuttgart, Spalte 1404 Human Resources & Personnel Management, Business & Finance, Personalbeschaffung und -akquisition~~ Richard Relgert~~Human Resources & Personnel Management~~Business & Finance~~9783638426640, de, Personalbeschaffung und -akquisition, Richard Relgert, 9783638426640, GRIN Verlag, 10/11/2005, , , , GRIN Verlag, 10/11/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Personalbeschaffung und -akquisition - Richard Relgert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richard Relgert:
Personalbeschaffung und -akquisition - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638426640

ID: 21736356

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Personalbeschaffung und -akquisition - Richard Relgert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richard Relgert:
Personalbeschaffung und -akquisition - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638426640

ID: 21736356

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.