Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3641036852 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,35 €, größter Preis: 15,99 €, Mittelwert: 13,83 €
Kein Brot f?r die Welt - Die Zukunft der Weltern?hrung - Wilfried Bommert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilfried Bommert:
Kein Brot f?r die Welt - Die Zukunft der Weltern?hrung - neues Buch

11, ISBN: 9783641036850

ID: 109099783641036850

Noch sind unsere Lebensmittelm?rkte gut best?ckt, aber die globalen Getreide- und Reisreserven sind bereits aufgebraucht. Kehrt der Hunger in die Welt zur?ck? Angesichts wohl gef?llter Regale in unseren Superm?rkten kaum vorstellbar, aber die Zeiten einer gesicherten Weltern?hrung gehen zu Ende. Seit zwei Jahren explodieren die Preise f?r Reis, Mais und Weizen. Allein in den letzten sechs Monaten haben sie sich verdoppelt. In Asien reichte das Haushaltsgeld 2006 noch f?r drei S?cke Reis, heute r Noch sind unsere Lebensmittelm?rkte gut best?ckt, aber die globalen Getreide- und Reisreserven sind bereits aufgebraucht. Kehrt der Hunger in die Welt zur?ck? Angesichts wohl gef?llter Regale in unseren Superm?rkten kaum vorstellbar, aber die Zeiten einer gesicherten Weltern?hrung gehen zu Ende. Seit zwei Jahren explodieren die Preise f?r Reis, Mais und Weizen. Allein in den letzten sechs Monaten haben sie sich verdoppelt. In Asien reichte das Haushaltsgeld 2006 noch f?r drei S?cke Reis, heute reicht es kaum noch f?r einen. In China und Australien verdorren ganze Landstriche aufgrund der Klimaver?nderung. In Indonesien und Malaysia riefen die Regierungen zur Rationierung auf. Bis jetzt wirkt sich die herannahende Katastrophe vor allem auf die armen L?nder aus. Doch wenn die reichen Industriel?nder abwarten, bis die Auswirkungen bei ihnen ankommen, wird es zu sp?t sein. Durch Klimawandel, Verlust der Bodenfruchtbarkeit, durch industrielle Monokultur und die Anf?lligkeit der Gentech-Pflanzen kehrt der Hunger in die Welt zur?ck. Innerhalb der n?chsten Jahrzehnte k?nnte ein Gau der Weltern?hrung auf uns zukommen, der einem apokalyptischen Szenario gleichkommt. In dieser Situation bleibt nur eine Notbremsung, die die Priorit?t der Weltern?hrung auch gegen?ber den Interessen der Weltkonzerne durchsetzen muss. Eine radikale Herausforderung, bei der der Menschheit die Zeit davonl?uft. Die heraufziehende Weltern?hrungskrise ist neben dem Klimawandel eine der globalen Gefahren. Science & Nature, Science, Kein Brot f?r die Welt - Die Zukunft der Weltern?hrung~~Wilfried Bommert~~Science & Nature~~Science~~9783641036850, , Kein Brot f?r die Welt - Die Zukunft der Weltern?hrung, Wilfried Bommert, 9783641036850, Random House Germany, 11/20/2009, , , , Random House Germany, 11/20/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung - Riemann Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riemann Verlag:
Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung - neues Buch

11, ISBN: 9783641036850

ID: 579783641036850

Noch sind unsere Lebensmittelmärkte gut bestückt, aber die globalen Getreide- und Reisreserven sind bereits aufgebraucht. Kehrt der Hunger in die Welt zurück? Angesichts wohl gefüllter Regale in unseren Supermärkten kaum vorstellbar, aber die Zeiten einer gesicherten Welternährung gehen zu Ende. Seit zwei Jahren explodieren die Preise für Reis, Mais und Weizen. Allein in den letzten sechs Monaten haben sie sich verdoppelt. In Asien reichte das Haushaltsgeld 2006 noch für drei Säcke Reis, heute r Noch sind unsere Lebensmittelmärkte gut bestückt, aber die globalen Getreide- und Reisreserven sind bereits aufgebraucht. Kehrt der Hunger in die Welt zurück? Angesichts wohl gefüllter Regale in unseren Supermärkten kaum vorstellbar, aber die Zeiten einer gesicherten Welternährung gehen zu Ende. Seit zwei Jahren explodieren die Preise für Reis, Mais und Weizen. Allein in den letzten sechs Monaten haben sie sich verdoppelt. In Asien reichte das Haushaltsgeld 2006 noch für drei Säcke Reis, heute reicht es kaum noch für einen. In China und Australien verdorren ganze Landstriche aufgrund der Klimaveränderung. In Indonesien und Malaysia riefen die Regierungen zur Rationierung auf. Bis jetzt wirkt sich die herannahende Katastrophe vor allem auf die armen Länder aus. Doch wenn die reichen Industrieländer abwarten, bis die Auswirkungen bei ihnen ankommen, wird es zu spät sein. Durch Klimawandel, Verlust der Bodenfruchtbarkeit, durch industrielle Monokultur und die Anfälligkeit der Gentech-Pflanzen kehrt der Hunger in die Welt zurück. Innerhalb der nächsten Jahrzehnte könnte ein Gau der Welternährung auf uns zukommen, der einem apokalyptischen Szenario gleichkommt. In dieser Situation bleibt nur eine Notbremsung, die die Priorität der Welternährung auch gegenüber den Interessen der Weltkonzerne durchsetzen muss. Eine radikale Herausforderung, bei der der Menschheit die Zeit davonläuft. Die heraufziehende Welternährungskrise ist neben dem Klimawandel eine der globalen Gefahren. Science & Nature, Science, Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung~~Wilfried Bommert~~Science & Nature~~Science, , Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung, Wilfried Bommert, 9783641036850, Riemann Verlag, 11/20/2009, , , , Riemann Verlag, 11/20/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung - Bommert, Wilfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bommert, Wilfried:
Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung - neues Buch

2009, ISBN: 3641036852

ID: 9783641036850

Verlag: E-Books der Verlagsgruppe Random House, Dr. Wilfried Bommert (Jahrgang 1950) studierte Agrarwissenschaften in Bonn und ist seit 1979 Journalist im WDR. Als Leiter der ersten Umweltredaktion im WDR-Hörfunk beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit den Themen Gentechnik, Klimawandel, Welternährung und Bevölkerungswachstum. EPUB, 352 Seiten, [GR: 9970 - Nonbooks, PBS / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft], [DRM: Noch sind unsere Lebensmittelmärkte gut bestückt, aber die globalen Getreide- und Reisreserven sind bereits aufgebraucht. Kehrt der Hunger in die Welt zurück? Angesichts wohl gefüllter Regale in unseren Supermärkten kaum vorstellbar, aber die Zeiten einer gesicherten Welternährung gehen zu Ende. Seit zwei Jahren explodieren die Preise für Reis, Mais und Weizen. Allein in den letzten sechs Monaten haben sie sich verdoppelt. In Asien reichte das Haushaltsgeld 2006 noch für drei Säcke Reis, heute reicht es kaum noch für einen. In China und Australien verdorren ganze Landstriche aufgrund der Klimaveränderung. In Indonesien und Malaysia riefen die Regierungen zur Rationierung auf. Bis jetzt wirkt sich die herannahende Katastrophe vor allem auf die armen Länder aus. Doch wenn die reichen Industrieländer abwarten, bis die Auswirkungen bei ihnen ankommen, wird es zu spät sein. Durch Klimawandel, Verlust der Bodenfruchtbarkeit, durch industrielle Monokultur und die Anfälligkeit der Gentech-Pflanzen kehrt der Hunger in die Welt zurück. Innerhalb der nächsten Jahrzehnte könnte ein Gau der Welternährung auf uns zukommen, der einem apokalyptischen Szenario gleichkommt. In dieser Situation bleibt nur eine Notbremsung, die die Priorität der Welternährung auch gegenüber den Interessen der Weltkonzerne durchsetzen muss. Eine radikale Herausforderung, bei der der Menschheit die Zeit davonläuft. Die heraufziehende Welternährungskrise ist neben dem Klimawandel eine der globalen Gefahren.]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Kein Brot für die Welt - Die Zukunft der Welternährung


EAN (ISBN-13): 9783641036850
ISBN (ISBN-10): 3641036852
Erscheinungsjahr: 11

Buch in der Datenbank seit 11.09.2011 20:47:17
Buch zuletzt gefunden am 24.05.2013 14:30:23
ISBN/EAN: 3641036852

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-641-03685-2, 978-3-641-03685-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher