Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3656648808 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,99 €, größter Preis: 59,58 €, Mittelwert: 51,03 €
Möglichkeiten und Grenzen elektronischen Lernens in der beruflichen Aus- und Weiterbildung, aufgezeigt am Beispiel der netzbasierten Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - Mark Holst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark Holst:
Möglichkeiten und Grenzen elektronischen Lernens in der beruflichen Aus- und Weiterbildung, aufgezeigt am Beispiel der netzbasierten Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656648808

ID: 12833650296

[EAN: 9783656648802], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh Mai 2014], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Derzeit befinden wir uns im Übergang von einer Dienstleistungs- zu einer Informations- und Wissensgesellschaft. Dieser Prozess ist mittlerweile weit vorangeschritten, denn nahezu jeder Arbeitsplatz in unserer Gesellschaft ist mit Informationstechnologien ausgestattet. Die Veränderung der Strukturen von Wirtschaft und Arbeitswelt erfordern eine Anpassung der Unternehmen und stellen neue Herausforderungen sowohl an die Entscheidungsträger der Unternehmen als auch an deren Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind neue Methoden der Wissensvermittlung notwendig. Traditionelle Bildungsmethoden können den gestiegenen Bildungsbedarf nicht mehr decken und stoßen an ihre Grenzen. Lebenslanges Lernen ist der neue Leitsatz der Aus- und Weiterbildung, denn das unternehmerische Wissen, die Erfahrungen und das Wissen der Mitarbeiter werden zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren in der Wissensgesellschaft. Diese Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines Unternehmens benötigen Lernsysteme, die Mitarbeiter auf die neuen Anforderungen vorbereiten sollen. Durch die moderne Informations- und Kommunikationstechnik wird eine Infrastruktur bereitgestellt, in der das elektronische Lernen in einer Arbeitswelt mit netzbasierten Arbeits- und Beratungsprogrammen immer mehr Bedeutung gewinnt. 132 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elektronisches Lernen in Der Beruflichen Aus- Und Weiterbildung. Eine Netzbasierte Kooperation Eines Ausbildungsbetriebs Mit Einer Berufsschule (Paperback) - Mark Holst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark Holst:
Elektronisches Lernen in Der Beruflichen Aus- Und Weiterbildung. Eine Netzbasierte Kooperation Eines Ausbildungsbetriebs Mit Einer Berufsschule (Paperback) - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656648808

ID: 14611054505

[EAN: 9783656648802], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH, United States], Language: German,English Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Padagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Institut fur Berufspadagogik), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Derzeit befinden wir uns im Ubergang von einer Dienstleistungs- zu einer Informations- und Wissensgesellschaft. Dieser Prozess ist mittlerweile weit vorangeschritten, denn nahezu jeder Arbeitsplatz in unserer Gesellschaft ist mit Informationstechnologien ausgestattet. Die Veranderung der Strukturen von Wirtschaft und Arbeitswelt erfordern eine Anpassung der Unternehmen und stellen neue Herausforderungen sowohl an die Entscheidungstrager der Unternehmen als auch an deren Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind neue Methoden der Wissensvermittlung notwendig. Traditionelle Bildungsmethoden konnen den gestiegenen Bildungsbedarf nicht mehr decken und stossen an ihre Grenzen. Lebenslanges Lernen ist der neue Leitsatz der Aus- und Weiterbildung, denn das unternehmerische Wissen, die Erfahrungen und das Wissen der Mitarbeiter werden zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren in der Wissensgesellschaft. Diese Schlusselfaktoren fur den Erfolg eines Unternehmens benotigen Lernsysteme, die Mitarbeiter auf die neuen Anforderungen vorbereiten sollen. Durch die moderne Informations- und Kommunikationstechnik wird eine Infrastruktur bereitgestellt, in der das elektronische Lernen in einer Arbeitswelt mit netzbasierten Arbeits- und Beratungsprogrammen immer mehr Bedeutung gewinnt

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elektronisches Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Eine netzbasierte Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - Holst, Mark
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Holst, Mark:
Elektronisches Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Eine netzbasierte Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656648802

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag Grin Verlag Gmbh], Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Derzeit befinden wir uns im Übergang von einer Dienstleistungs- zu einer Informations- und Wissensgesellschaft. Dieser Prozess ist mittlerweile weit vorangeschritten, denn nahezu jeder Arbeitsplatz in unserer Gesellschaft ist mit Informationstechnologien ausgestattet. Die Veränderung der Strukturen von Wirtschaft und Arbeitswelt erfordern eine Anpassung der Unternehmen und stellen neue Herausforderungen sowohl an die Entscheidungsträger der Unternehmen als auch an deren Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind neue Methoden der Wissensvermittlung notwendig. Traditionelle Bildungsmethoden können den gestiegenen Bildungsbedarf nicht mehr decken und stoßen an ihre Grenzen. Lebenslanges Lernen ist der neue Leitsatz der Aus- und Weiterbildung, denn das unternehmerische Wissen, die Erfahrungen und das Wissen der Mitarbeiter werden zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren in der Wissensgesellschaft. Diese Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines Unternehmens benötigen Lernsysteme, die Mitarbeiter auf die neuen Anforderungen vorbereiten sollen. Durch die moderne Informations- und Kommunikationstechnik wird eine Infrastruktur bereitgestellt, in der das elektronische Lernen in einer Arbeitswelt mit netzbasierten Arbeits- und Beratungsprogrammen immer mehr Bedeutung gewinnt.2014. 132 S. 8 Farbabb. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elektronisches Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Eine netzbasierte Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - Mark Holst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark Holst:
Elektronisches Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Eine netzbasierte Kooperation eines Ausbildungsbetriebs mit einer Berufsschule - neues Buch

2004, ISBN: 9783656648802

ID: 6b1dda51eb56818a2c69a9b76036598c

Möglichkeiten und Grenzen Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Derzeit befinden wir uns im Übergang von einer Dienstleistungs- zu einer Informations- und Wissensgesellschaft. Dieser Prozess ist mittlerweile weit vorangeschritten, denn nahezu jeder Arbeitsplatz in unserer Gesellschaft ist mit Informationstechnologien ausgestattet. Die Veränderung der Strukturen von Wirtschaft und Arbeitswelt erfordern eine Anpassung der Unternehmen und stellen neue Herausforderungen sowohl an die Entscheidungsträger der Unternehmen als auch an deren Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind neue Methoden der Wissensvermittlung notwendig. Traditionelle Bildungsmethoden können den gestiegenen Bildungsbedarf nicht mehr decken und stossen an ihre Grenzen. Lebenslanges Lernen ist der neue Leitsatz der Aus- und Weiterbildung, denn das unternehmerische Wissen, die Erfahrungen und das Wissen der Mitarbeiter werden zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren in der Wissensgesellschaft. Diese Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines Unternehmens benötigen Lernsysteme, die Mitarbeiter auf die neuen Anforderungen vorbereiten sollen. Durch die moderne Informations- und Kommunikationstechnik wird eine Infrastruktur bereitgestellt, in der das elektronische Lernen in einer Arbeitswelt mit netzbasierten Arbeits- und Beratungsprogrammen immer mehr Bedeutung gewinnt. Bücher 978-3-656-64880-2, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 39308110 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moglichkeiten Und Grenzen Elektronischen Lernens in Der Beruflichen Aus- Und Weiterbildung, Aufgezeigt Am Beispiel Der Netzbasierten Kooperation Eines - Mark Holst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark Holst:
Moglichkeiten Und Grenzen Elektronischen Lernens in Der Beruflichen Aus- Und Weiterbildung, Aufgezeigt Am Beispiel Der Netzbasierten Kooperation Eines - neues Buch

ISBN: 9783656648802

Mark Holst,Paperback, German-language edition,Pub by GRIN Verlag GmbH Books Books ~~ Education & Teaching~~ Adult & Continuing Education Moglichkeiten-Und-Grenzen-Elektronischen-Lernens-in-Der-Beruflichen-Aus-Und-Weiterbildung-Aufgezeigt-Am-Beispiel-Der-Netzbasierten-Kooperation-Eines~~Mark-Holst GRIN Verlag GmbH

Neues Buch [USA] Barnesandnoble.com
Free Shipping on eligible orders over $25 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.