. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3663000168 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,47 €, größter Preis: 69,90 €, Mittelwert: 51,56 €
Dritte Welt-Forschung Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte German Edition - Prof. Dr. Franz Nuscheler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Franz Nuscheler:
Dritte Welt-Forschung Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte German Edition - Taschenbuch

ISBN: 3663000168

ID: 21929076292

[EAN: 9783663000167], Neubuch, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], PROF. DR. FRANZ NUSCHELER,TECHNOLOGY, Paperback. 452 pages. Dimensions: 9.2in. x 6.1in. x 0.9in.Entwicklungslinien der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-Forschung Franz Nuscbeler 1. Vorbemerkungen zur Konzeption und Komposition dieses Sonderheftes Dieses Sonderheft will eine Bilanz der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-For schung in der Bundesrepublik ziehen. Dieser Versuch mu unvollstndig und selek tiv bleiben. Auch ein dickleibiger Sammelband kann die Differenzierungs-und Spezia lisierurigsprozesse, theoretischen Kontroversen und Paradigmenwechsel, die diese Spe zialdisziplin in ihrer kaum drei Jahrzehnte langen Entwicklungsgeschichte durchge macht hat, nur schwerpunktmig rekonstruieren. Einige Entstehungsprobleme ver schrften noch diese Selektionswirkung: Erstens wollte der Herausgeber bei der Auswahl der Themen und Autoren keine Rcksicht auf die verbandspolitische Spaltung der deutschen Politikwissenschaft nehmen, die vor allem in den Bereich der Internationalen Politik hineinwirkt. Diese Absicht gelang nur teilweise, weil die Verbandsspaltung offensichtlich die Bereit schaft zum Dialog und zur Kontroverse ber Verbandsgrenzen hinweg lhmt (vor al lem dann, wenn dieser Dialog in einem Publikationsorgan der DVPW stattfinden soll). Die Verbandskonkurrenz erwies sich also bisher nicht als diskursive Stimulanz, son dern als kontraproduktives Nebeneinander. Unter Verweigerungen zur Mitarbeit litt vor allem der Versuch, die in den 70er Jahren gefhrte groe Debatte zwischen Modernisierungs-und Dependenztheoretikern kri tisch aufzugreifen und konstruktiv fortzufhren. Es htte sich beispielsweise gelohnt, ber den von Manfred Mols (1982) erhobenen Vorwurf der konomisierung, des Ge genstands- und Profilverlusts einer spezifisch politikwissenschaftlichen Entwicklungs lehre zu streiten. Ersatzweise soll dieser Disput zumindest punktuell in dieser Einlei 1 tung gefhrt werden. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie Und Entwicklungspolitik (Paperback) - Prof Dr Franz Nuscheler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof Dr Franz Nuscheler:
Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie Und Entwicklungspolitik (Paperback) - Taschenbuch

1985, ISBN: 3663000168

ID: 19529898465

[EAN: 9783663000167], Neubuch, [PU: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, United Kingdom], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Entwicklungslinien der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-Forschung Franz Nuscbeler 1. Vorbemerkungen zur Konzeption und Komposition dieses Sonderheftes Dieses Sonderheft will eine Bilanz der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-For schung in der Bundesrepublik ziehen. Dieser Versuch muss unvollstandig und selek tiv bleiben. Auch ein dickleibiger Sammelband kann die Differenzierungs-und Spezia lisierurigsprozesse, theoretischen Kontroversen und Paradigmenwechsel, die diese Spe zialdisziplin in ihrer kaum drei Jahrzehnte langen Entwicklungsgeschichte durchge macht hat, nur schwerpunktmassig rekonstruieren. Einige Entstehungsprobleme ver scharften noch diese Selektionswirkung: Erstens wollte der Herausgeber bei der Auswahl der Themen und Autoren keine Rucksicht auf die verbandspolitische Spaltung der deutschen Politikwissenschaft nehmen, die vor allem in den Bereich der Internationalen Politik hineinwirkt. Diese Absicht gelang nur teilweise, weil die Verbandsspaltung offensichtlich die Bereit schaft zum Dialog und zur Kontroverse uber Verbandsgrenzen hinweg lahmt (vor al lem dann, wenn dieser Dialog in einem Publikationsorgan der DVPW stattfinden soll). Die Verbandskonkurrenz erwies sich also bisher nicht als diskursive Stimulanz, son dern als kontraproduktives Nebeneinander. Unter Verweigerungen zur Mitarbeit litt vor allem der Versuch, die in den 70er Jahren gefuhrte grosse Debatte zwischen Modernisierungs-und Dependenztheoretikern kri tisch aufzugreifen und konstruktiv fortzufuhren. Es hatte sich beispielsweise gelohnt, uber den von Manfred Mols (1982) erhobenen Vorwurf der Okonomisierung, des Ge genstands- und Profilverlusts einer spezifisch politikwissenschaftlichen Entwicklungs lehre zu streiten. Ersatzweise soll dieser Disput zumindest punktuell in dieser Einlei 1 tung gefuhrt werd

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.32
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Welt-Forschung - Nuscheler, Franz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nuscheler, Franz:
Dritte Welt-Forschung - Taschenbuch

ISBN: 9783663000167

[ED: Softcover], [PU: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften], Entwicklungslinien der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-Forschung Franz Nuscbeler 1. Vorbemerkungen zur Konzeption und Komposition dieses Sonderheftes Dieses Sonderheft will eine Bilanz der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-For schung in der Bundesrepublik ziehen. Dieser Versuch muß unvollständig und selek tiv bleiben. Auch ein dickleibiger Sammelband kann die Differenzierungs-und Spezia lisierurigsprozesse, theoretischen Kontroversen und Paradigmenwechsel, die diese Spe zialdisziplin in ihrer kaum drei Jahrzehnte langen Entwicklungsgeschichte durchge macht hat, nur schwerpunktmäßig rekonstruieren. Einige Entstehungsprobleme ver schärften noch diese Selektionswirkung: Erstens wollte der Herausgeber bei der Auswahl der Themen und Autoren keine Rücksicht auf die verbandspolitische Spaltung der deutschen Politikwissenschaft nehmen, die vor allem in den Bereich der Internationalen Politik hineinwirkt. Diese Absicht gelang nur teilweise, weil die Verbandsspaltung offensichtlich die Bereit schaft zum Dialog und zur Kontroverse über Verbandsgrenzen hinweg lähmt (vor al lem dann, wenn dieser Dialog in einem Publikationsorgan der DVPW stattfinden soll). Die Verbandskonkurrenz erwies sich also bisher nicht als diskursive Stimulanz, son dern als kontraproduktives Nebeneinander. Unter Verweigerungen zur Mitarbeit litt vor allem der Versuch, die in den 70er Jahren geführte "große Debatte" zwischen Modernisierungs-und Dependenztheoretikern kri tisch aufzugreifen und konstruktiv fortzuführen. Es hätte sich beispielsweise gelohnt, über den von Manfred Mols (1982) erhobenen Vorwurf der Ökonomisierung, des Ge genstands- und Profilverlusts einer spezifisch politikwissenschaftlichen Entwicklungs lehre zu streiten. Ersatzweise soll dieser Disput zumindest punktuell in dieser Einlei 1 tung geführt werden. 1985. 452 S. 2 SW-Abb. 235 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik (Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte) (German Edition) - Nuscheler, Prof. Dr. Franz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nuscheler, Prof. Dr. Franz:
Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik (Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte) (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 9783663000167

ID: 941280771

VS Verlag für Sozialwissenschaften. PAPERBACK. 3663000168 BRAND NEW, GIFT QUALITY! NOT OVERSTOCKS OR MARKED UP REMAINDERS! DIRECT FROM THE PUBLISHER!|1.4 . New., VS Verlag fialwissenschaften

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ambis Enterprises LLC
Versandkosten: EUR 70.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Welt-Forschung - Prof. Dr. Franz Nuscheler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Franz Nuscheler:
Dritte Welt-Forschung - neues Buch

ISBN: 9783663000167

ID: 9783663000167

Engineering; Engineering, general Aufzug, Bilanz, Dritte Welt, Entwicklung, Forschung, Geschichte, Komposit, Konstruieren, Modernisierung, Profil, Reifen, Rover, Tore, Verband, Wirkung Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie Und Entwicklungspolitik (Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte) (German Edition)

Entwicklungslinien der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-Forschung Franz Nuscbeler 1. Vorbemerkungen zur Konzeption und Komposition dieses Sonderheftes Dieses Sonderheft will eine Bilanz der politikwissenschaftlichen Dritte Welt-For schung in der Bundesrepublik ziehen. Dieser Versuch muss unvollstandig und selek tiv bleiben. Auch ein dickleibiger Sammelband kann die Differenzierungs-und Spezia lisierurigsprozesse, theoretischen Kontroversen und Paradigmenwechsel, die diese Spe zialdisziplin in ihrer kaum drei Jahrzehnte langen Entwicklungsgeschichte durchge macht hat, nur schwerpunktmassig rekonstruieren. Einige Entstehungsprobleme ver scharften noch diese Selektionswirkung: Erstens wollte der Herausgeber bei der Auswahl der Themen und Autoren keine Rucksicht auf die verbandspolitische Spaltung der deutschen Politikwissenschaft nehmen, die vor allem in den Bereich der Internationalen Politik hineinwirkt. Diese Absicht gelang nur teilweise, weil die Verbandsspaltung offensichtlich die Bereit schaft zum Dialog und zur Kontroverse uber Verbandsgrenzen hinweg lahmt (vor al lem dann, wenn dieser Dialog in einem Publikationsorgan der DVPW stattfinden soll). Die Verbandskonkurrenz erwies sich also bisher nicht als diskursive Stimulanz, son dern als kontraproduktives Nebeneinander. Unter Verweigerungen zur Mitarbeit litt vor allem der Versuch, die in den 70er Jahren gefuhrte "grosse Debatte" zwischen Modernisierungs-und Dependenztheoretikern kri tisch aufzugreifen und konstruktiv fortzufuhren. Es hatte sich beispielsweise gelohnt, uber den von Manfred Mols (1982) erhobenen Vorwurf der Okonomisierung, des Ge genstands- und Profilverlusts einer spezifisch politikwissenschaftlichen Entwicklungs lehre zu streiten. Ersatzweise soll dieser Disput zumindest punktuell in dieser Einlei 1 tung gefuhrt werd

Detailangaben zum Buch - Dritte Welt-Forschung: Entwicklungstheorie Und Entwicklungspolitik (Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783663000167
ISBN (ISBN-10): 3663000168
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1985
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 25.09.2014 17:01:01
Buch zuletzt gefunden am 18.09.2017 22:36:44
ISBN/EAN: 3663000168

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-663-00016-8, 978-3-663-00016-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher