. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,80 €, größter Preis: 34,99 €, Mittelwert: 34,84 €
Kloster und Gericht - Roman Zehetmayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roman Zehetmayer:

Kloster und Gericht - Taschenbuch

ISBN: 9783702904579

ID: 9783702904579

Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl Das vorrangige Ziel dieser Studie ist es, die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und der Gerichtsbarkeit zu analysieren, um damit letztendlich einen Beitrag zur Erforschung der Struktur bzw. des inneren Gefüges des Landes (Nieder-)Österreich zu leisten. Ausgangspunkt hierfür war eine diesbezügliche Untersuchung der Zisterze Zwettl, um zunächst durch eine erschöpfende Auswertung eines Archivbestandes so tief wie möglich in die Materie einzudringen und mit diesem Blick quasi durch ein Mikroskop jene Akteure und Motive herauszufiltern, die `hinter` den Veränderungen der Gerichtsrechte und Gerichtsorganisation standen. Diese Methode hat deutlich gemacht, wie scheinbar einfach zu erklärende Tatsachen oder Phänomene, die noch dazu auf den ersten Blick reibungslos in das Bild der Zeit oder einer Entwicklung zu passen scheinen, beim näheren Hinsehen doch wieder eine andere Bedeutung erlangen können und eher neue Fragen aufwerfen als (vordergründige) Lösungen anbieten. Bisher kaum beachtete oder vernachlässigte Quellenstellen konnten so des öfteren zu wichtigen Bausteinen für die Erklärung größerer Zusammenhänge werden, wie überhaupt der ständig vergleichende Blick zu den anderen österreichischen Klöstern die gewonnenen Ergebnisse in ein rechtes Licht rücken und außerdem sicherstellen sollte, daß die Arbeit nicht im lokalgeschichtlichen Detail aufging. Kloster und Gericht: Das vorrangige Ziel dieser Studie ist es, die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und der Gerichtsbarkeit zu analysieren, um damit letztendlich einen Beitrag zur Erforschung der Struktur bzw. des inneren Gefüges des Landes (Nieder-)Österreich zu leisten. Ausgangspunkt hierfür war eine diesbezügliche Untersuchung der Zisterze Zwettl, um zunächst durch eine erschöpfende Auswertung eines Archivbestandes so tief wie möglich in die Materie einzudringen und mit diesem Blick quasi durch ein Mikroskop jene Akteure und Motive herauszufiltern, die `hinter` den Veränderungen der Gerichtsrechte und Gerichtsorganisation standen. Diese Methode hat deutlich gemacht, wie scheinbar einfach zu erklärende Tatsachen oder Phänomene, die noch dazu auf den ersten Blick reibungslos in das Bild der Zeit oder einer Entwicklung zu passen scheinen, beim näheren Hinsehen doch wieder eine andere Bedeutung erlangen können und eher neue Fragen aufwerfen als (vordergründige) Lösungen anbieten. Bisher kaum beachtete oder vernachlässigte Quellenstellen konnten so des öfteren zu wichtigen Bausteinen für die Erklärung größerer Zusammenhänge werden, wie überhaupt der ständig vergleichende Blick zu den anderen österreichischen Klöstern die gewonnenen Ergebnisse in ein rechtes Licht rücken und außerdem sicherstellen sollte, daß die Arbeit nicht im lokalgeschichtlichen Detail aufging., Boehlau Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster und Gericht - Roman Zehetmayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Roman Zehetmayer:

Kloster und Gericht - Taschenbuch

ISBN: 9783702904579

[ED: Taschenbuch], [PU: Boehlau Verlag], Neuware - Das vorrangige Ziel dieser Studie ist es, die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und der Gerichtsbarkeit zu analysieren, um damit letztendlich einen Beitrag zur Erforschung der Struktur bzw. des inneren Gefüges des Landes (Nieder-)Österreich zu leisten. Ausgangspunkt hierfür war eine diesbezügliche Untersuchung der Zisterze Zwettl, um zunächst durch eine erschöpfende Auswertung eines Archivbestandes so tief wie möglich in die Materie einzudringen und mit diesem Blick quasi durch ein Mikroskop jene Akteure und Motive herauszufiltern, die 'hinter' den Veränderungen der Gerichtsrechte und Gerichtsorganisation standen. Diese Methode hat deutlich gemacht, wie scheinbar einfach zu erklärende Tatsachen oder Phänomene, die noch dazu auf den ersten Blick reibungslos in das Bild der Zeit oder einer Entwicklung zu passen scheinen, beim näheren Hinsehen doch wieder eine andere Bedeutung erlangen können und eher neue Fragen aufwerfen als (vordergründige) Lösungen anbieten. Bisher kaum beachtete oder vernachlässigte Quellenstellen konnten so des öfteren zu wichtigen Bausteinen für die Erklärung größerer Zusammenhänge werden, wie überhaupt der ständig vergleichende Blick zu den anderen österreichischen Klöstern die gewonnenen Ergebnisse in ein rechtes Licht rücken und außerdem sicherstellen sollte, daß die Arbeit nicht im lokalgeschichtlichen Detail aufging. -, [SC: 4.95], Neuware, gewerbliches Angebot, 241x172x15 mm, [GW: 312g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster und Gericht - Roman Zehetmayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roman Zehetmayer:
Kloster und Gericht - Taschenbuch

1

ISBN: 9783702904579

[ED: Taschenbuch], [PU: Boehlau Verlag], Neuware - Das vorrangige Ziel dieser Studie ist es, die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und der Gerichtsbarkeit zu analysieren, um damit letztendlich einen Beitrag zur Erforschung der Struktur bzw. des inneren Gefüges des Landes (Nieder-)Österreich zu leisten. Ausgangspunkt hierfür war eine diesbezügliche Untersuchung der Zisterze Zwettl, um zunächst durch eine erschöpfende Auswertung eines Archivbestandes so tief wie möglich in die Materie einzudringen und mit diesem Blick quasi durch ein Mikroskop jene Akteure und Motive herauszufiltern, die 'hinter' den Veränderungen der Gerichtsrechte und Gerichtsorganisation standen. Diese Methode hat deutlich gemacht, wie scheinbar einfach zu erklärende Tatsachen oder Phänomene, die noch dazu auf den ersten Blick reibungslos in das Bild der Zeit oder einer Entwicklung zu passen scheinen, beim näheren Hinsehen doch wieder eine andere Bedeutung erlangen können und eher neue Fragen aufwerfen als (vordergründige) Lösungen anbieten. Bisher kaum beachtete oder vernachlässigte Quellenstellen konnten so des öfteren zu wichtigen Bausteinen für die Erklärung größerer Zusammenhänge werden, wie überhaupt der ständig vergleichende Blick zu den anderen österreichischen Klöstern die gewonnenen Ergebnisse in ein rechtes Licht rücken und außerdem sicherstellen sollte, daß die Arbeit nicht im lokalgeschichtlichen Detail aufging., [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 310g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster und Gericht, Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl - Roman Zehetmayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roman Zehetmayer:
Kloster und Gericht, Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl - neues Buch

ISBN: 9783702904579

ID: 9200000032908529

Taal: Duits; Afmetingen: 15x241x172 mm; Gewicht: 312,00 gram; Druk: 1; ISBN10: 3702904573; ISBN13: 9783702904579; , Duitstalig | Paperback, Geschiedenis & Politiek, Geschiedenis, Boehlau Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 2-3 werkdagen Versandkosten:2-3 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster und Gericht - Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl - Zehetmayer, Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zehetmayer, Roman:
Kloster und Gericht - Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783702904579

[ED: Taschenbuch], [PU: Böhlau Wien], [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 310g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kloster und Gericht: Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl
Autor:

Zehetmayer

Titel:

Kloster und Gericht: Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl

ISBN-Nummer:

3702904573

Detailangaben zum Buch - Kloster und Gericht: Die Entwicklung der klösterlichen Gerichtsrechte und Gerichtsbarkeit im 13. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zisterze Zwettl


EAN (ISBN-13): 9783702904579
ISBN (ISBN-10): 3702904573
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Boehlau Verlag

Buch in der Datenbank seit 27.08.2008 14:26:32
Buch zuletzt gefunden am 04.03.2017 20:30:55
ISBN/EAN: 3702904573

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7029-0457-3, 978-3-7029-0457-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher