. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3716512222 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,00 €, größter Preis: 60,99 €, Mittelwert: 29,14 €
Aristide Maillol: Französische Ausgabe - Paris Fondation Dina Vierny;Musée Maillol, Dina Vierny, B Lorquin, S Walter, Jean L Daval
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paris Fondation Dina Vierny;Musée Maillol, Dina Vierny, B Lorquin, S Walter, Jean L Daval:
Aristide Maillol: Französische Ausgabe - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3716512222

[SR: 282731], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783716512227], Benteli, Benteli, Book, [PU: Benteli], Benteli, Aristide Maillol. Exposition Aristide Maillol, organisée par Perpignan An 2000 au Palais des Congrès du 10 juin au 10 septembre 2000. Commissaire de l'exposition: Dina Vierny., Aristide Maillol, bedeutendster französischer Bildhauer des angehenden 20. Jahrhunderts, war ein Meister der klassischen Moderne. In der Zeit seines künstlerischen Schaffens hatte er sich ganz und gar der Darstellung des weiblichen Aktes verschrieben. Anfangs hielt Maillol die Körper seiner Modelle auf Gemälden, Zeichnungen, Lithographien und Holzschnitten fest, später widmete er sich vornehmlich der Bildhauerei. Seine Statuen aus Bronze, Stein und Terrakotta -- allen voran seine bronzene Aktfigur "Méditerranée" -- strahlen eine außergewöhnliche Stärke und Ausgeglichenheit aus, die erst durch Maillols interpretierendes und darstellerisches Können an die Oberfläche gekitzelt werden konnten. Seine Skulpturen zeigen Frauen in allen Größen und den verschiedensten Positionen: stehend, liegend, kniend, sitzend, hockend und kauernd. Doch immer zeugen Maillols Akte von seinem Respekt für die dargestellten Körper. Die weichen Rundungen seiner Modelle sind liebevoll geformt, die Gesichter schlichtweg "schön". Das "Weibliche" wird durch Maillols empfindliches Gespür für eine ausgewogene Kombination von Feinem und Grobem, von Ästhetischem und Erotischem zum Leben erweckt. Seine Gabe -- und diese ließ ihn sich Anfang des 20. Jahrhunderts zu einem herausragenden Künstler entwickeln -- dekorative Elemente mit klassizistischen Zügen zu verbinden, verleiht seinen Skulpturen auch heute, nach knapp einem Jahrhundert, eine Ausstrahlung, die sie zeitlos erscheinen lässt. Das Buch Aristide Maillol ist eine sehr gelungene und ausgezeichnet präsentierte Zusammenstellung des Gesamtwerkes dieses Meisters der weiblichen Formen. Großzügig und großformatig bebildert, kann man Maillols Werdegang als Grafiker und Bildhauer nachvollziehen. Diana Vierny -- Maillols letztes Aktmodell, seine Nachlassverwalterin und Gründerin des Maillol-Museums in Paris -- ist eine von fünf Autoren und Autorinnen, die das Leben und Lebenswerk dieses Künstlers in aufschlussreichen, französischen Essays näher erläutern. Eine ausführliche Maillol-Biografie, eine Ausstellungsliste und eine detaillierte Bibliografie zum Künstler vervollständigen dieses wunderbare Buch über einen Mann, der es geschafft hat, den weiblichen Akt immer wieder aufs Neue zu entdecken. Eine wahre Freude! --Sandra Neumayer, 59670011, Kunst & Fotografie, 1319947031, Anleitungen, 60357011, Architektur, 60261011, Darstellende Künste, 336963011, Design & Verzierungskunst, 59671011, Fotografie, 60177011, Geschichte & Kritik, 60168011, Malen, 60153011, Mode, 60226011, Museen & Sammlungen, 336964011, Nachschlagewerke, 55554011, Religiös, 60179011, Schulen, Strömungen & Stile, 60223011, Skulptur, 60342011, Zeichnen, 54071011, Genres, 52044011, Fremdsprachige Bücher

Neues Buch Amazon.de (Intern...
Classikon Kunstbuchversand
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristide Maillol - Fondation Dina Vierny - Musé Maillol, Paris (Edit.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fondation Dina Vierny - Musé Maillol, Paris (Edit.):
Aristide Maillol - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 9783716512227

[ED: Leinen], [PU: Editions Benteli], L'oeuvre d'Aristide Maillol (1861-1944) a ouvert un nouveau registre de formes dans l'histoire de la sculpture du XXe siècle. Sa sculpture qui prend sa source dans les années 1880-1890 va considérablement influencer l'art moderne et imposer cette vision de la forme épurée et de volumes lisses dans le champ de l'art statuaire. Conçue par Dina Vierny, la muse d'Aristide Maillol, le catalogue présente plus d'une centaine d'oeuvres de l'artiste: des oeuvres monumentales, une soixantaine d'oeuvres de taille intermédiaire, une trentaine de terres cuites, des lithographies, dessins et bois gravés, etc. The french sculptor Aristide Maillol (1861-1944) revolutionized the concept of sculpture. Similar to Cézanne concerning painting, he was able to find a way into abstraction. All great art tendencies, from cubism to abstraction, were born in this silent revolution. This extraordinary catalogue shows various of Maillol's works, accompanying the exhibition that was curated by Dina Vierny, the artist's last model. Text in French language. Der französische Bildhauer Aristide Maillol (1861-1944) hat das Konzept der Skulptur revolutioniert. Er wandte sich von realistischen und impressionistischen Tendenzen ab und suchte vielmehr, rein plastische Wirkungen als Ausdruck von Idee und Vorstellung zu erreichen. Alle großen Tendenzen, vom Kubismus bis hin zur Abstraktion, haben ihren Ursprung in seiner leisen Revolution. Seine weiblichen Akte zeichnen sich aus durch klassische Ruhe und eine klare, in sich geschlossene Plastizität. Berühmte Werke wie La nuit, L'action enchaînée, La méditerranée, Le monument à Cézanne oder La rivière illustrieren die verschiedenen Perioden seines Schaffens, von seinen ersten Statuetten bis hin zu den großen Bronzen und Steinfiguren. Ein kostbares Buch, das die außergewöhnliche Ausstellung in Perpignan, die von Dina Vierny, dem letzten Modell des Künstlers, organisiert wurde, begleitet. Text in Französisch. Mit Biographie, Ausstellungsverzeichnis und Bibliographie im Anhang. Aufwendig gestaltete Ausgabe in schwarzem Leineneinband mit elfenbeinfarben geprägtem Titel und Rückentitel, hochwertiges Kunstdruckpapier. Ganzseitig illustriert mit 91 Farbabbildungen der Skulpturen und 7 der Gemälde, sowie diverse in Farbe und Schwarzweiß der Zeichnungen und Druckgraphiken. Großformatige Fotografien porträtieren den Künstler (auch in Frontispiz) sowie Dina Vierny. - Das großformatige Exemplar ist verlagsfrisch, ungeblättert/unbenutzt und makellos (neuwertig)., DE, [SC: 3.00], wie neu, privates Angebot, 4, 191, [GW: 1250g], [PU: Paris], 1. und einzige Auflage, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenwälzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristide Maillol - Fondation Dina Vierny - Musé Maillol, Paris (Edit.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fondation Dina Vierny - Musé Maillol, Paris (Edit.):
Aristide Maillol - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 9783716512227

[ED: Leinen], [PU: Editions Benteli], L'oeuvre d'Aristide Maillol (1861-1944) a ouvert un nouveau registre de formes dans l'histoire de la sculpture du XXe siècle. Sa sculpture qui prend sa source dans les années 1880-1890 va considérablement influencer l'art moderne et imposer cette vision de la forme épurée et de volumes lisses dans le champ de l'art statuaire. Conçue par Dina Vierny, la muse d'Aristide Maillol, le catalogue présente plus d'une centaine d'oeuvres de l'artiste: des oeuvres monumentales, une soixantaine d'oeuvres de taille intermédiaire, une trentaine de terres cuites, des lithographies, dessins et bois gravés, etc. The french sculptor Aristide Maillol (1861-1944) revolutionized the concept of sculpture. Similar to Cézanne concerning painting, he was able to find a way into abstraction. All great art tendencies, from cubism to abstraction, were born in this silent revolution. This extraordinary catalogue shows various of Maillol's works, accompanying the exhibition that was curated by Dina Vierny, the artist's last model. Text in French language. Der französische Bildhauer Aristide Maillol (1861-1944) hat das Konzept der Skulptur revolutioniert. Er wandte sich von realistischen und impressionistischen Tendenzen ab und suchte vielmehr, rein plastische Wirkungen als Ausdruck von Idee und Vorstellung zu erreichen. Alle großen Tendenzen, vom Kubismus bis hin zur Abstraktion, haben ihren Ursprung in seiner leisen Revolution. Seine weiblichen Akte zeichnen sich aus durch klassische Ruhe und eine klare, in sich geschlossene Plastizität. Berühmte Werke wie La nuit, L'action enchaînée, La méditerranée, Le monument à Cézanne oder La rivière illustrieren die verschiedenen Perioden seines Schaffens, von seinen ersten Statuetten bis hin zu den großen Bronzen und Steinfiguren. Ein kostbares Buch, das die außergewöhnliche Ausstellung in Perpignan, die von Dina Vierny, dem letzten Modell des Künstlers, organisiert wurde, begleitet. Text in Französisch. Mit Biographie, Ausstellungsverzeichnis und Bibliographie im Anhang. Aufwendig gestaltete Ausgabe in schwarzem Leineneinband mit elfenbeinfarben geprägtem Titel und Rückentitel, hochwertiges Kunstdruckpapier. Ganzseitig illustriert mit 91 Farbabbildungen der Skulpturen und 7 der Gemälde, sowie diverse in Farbe und Schwarzweiß der Zeichnungen und Druckgraphiken. Großformatige Fotografien porträtieren den Künstler (auch in Frontispiz) sowie Dina Vierny. - Das großformatige Exemplar ist verlagsfrisch, ungeblättert/unbenutzt und makellos (neuwertig)., [SC: 3.00], wie neu, privates Angebot, 4, [GW: 1250g], [PU: Paris], 1. und einzige Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenwälzer
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristide Maillol. : Exposition au Palais des Congrès de Perpignan du 10 juin au 10 septembre 2000 - Collectif
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Collectif:
Aristide Maillol. : Exposition au Palais des Congrès de Perpignan du 10 juin au 10 septembre 2000 - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 3716512222

ID: 19959568133

[EAN: 9783716512227], [PU: Benteli], Etat : Très bon. Relié.Petits accrocs sur le bord de la jaquette.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Livrokaz, Marcoussis, France [52406424] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 5.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristide Maillol - Französische Ausgabe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Aristide Maillol - Französische Ausgabe - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783716512227

[ED: Taschenbuch], [PU: Benteli], [SC: 13.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 275x225 mm, [GW: 1222g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
krafkun
Versandkosten: EUR 13.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.