. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3738017291 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,49 €, größter Preis: 4,49 €, Mittelwert: 4,49 €
DER TAGETESDUFT - Nicolà Tölcke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolà Tölcke:
DER TAGETESDUFT - neues Buch

ISBN: 9783738017298

ID: 9783738017298

La senteur des roses dinde Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äußere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: « Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht`s. Wie hoch ist der höchste Berg Achttausend Neuntausend Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! » In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadeloupe und wird von Lara, einer Königsgepardin und Liane, die eigentlich in einer Peep-Show arbeitet, begleitet. Auch der Fernsehturm ist nicht unbeweglich. Während der Handlung wandert er durch die Meere und landet zum Final Countdown ebenfalls auf Guadeloupe. DER TAGETESDUFT: Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äußere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: « Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht`s. Wie hoch ist der höchste Berg Achttausend Neuntausend Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! » In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadeloupe und wird von Lara, einer Königsgepardin und Liane, die eigentlich in einer Peep-Show arbeitet, begleitet. Auch der Fernsehturm ist nicht unbeweglich. Während der Handlung wandert er durch die Meere und landet zum Final Countdown ebenfalls auf Guadeloupe. Tagetesduft Berliner Amouröse Abenteuer Peep-Shows Fernsehturm, I-Lab

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
DER TAGETESDUFT - Nicolà Tölcke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolà Tölcke:
DER TAGETESDUFT - neues Buch

ISBN: 9783738017298

ID: 9783738017298

La senteur des roses dinde Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äußere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: « Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht`s. Wie hoch ist der höchste Berg Achttausend Neuntausend Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! » In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadeloupe und wird von Lara, einer Königsgepardin und Liane, die eigentlich in einer Peep-Show arbeitet, begleitet. Auch der Fernsehturm ist nicht unbeweglich. Während der Handlung wandert er durch die Meere und landet zum Final Countdown ebenfalls auf Guadeloupe. DER TAGETESDUFT: Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äußere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: « Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht`s. Wie hoch ist der höchste Berg Achttausend Neuntausend Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! » In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadeloupe und wird von Lara, einer Königsgepardin und Liane, die eigentlich in einer Peep-Show arbeitet, begleitet. Auch der Fernsehturm ist nicht unbeweglich. Während der Handlung wandert er durch die Meere und landet zum Final Countdown ebenfalls auf Guadeloupe. Abenteuer Amouröse Berliner Fernsehturm Peep-Shows Tagetesduft, I-Lab

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
DER TAGETESDUFT - Nicolà Tölcke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolà Tölcke:
DER TAGETESDUFT - neues Buch

3, ISBN: 9783738017298

ID: 238229783738017298

Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äuBere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hau Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äuBere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht's. Wie hoch ist der höchste Berg? Achttausend? Neuntausend? Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadelo Adult, Romance, DER TAGETESDUFT~~ Nicolà Tölcke~~Adult~~Romance~~9783738017298, de, DER TAGETESDUFT, Nicolà Tölcke, 9783738017298, neobooks Self-Publishing, 03/04/2015, , , , neobooks Self-Publishing, 03/04/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
DER TAGETESDUFT - La senteur des roses d?inde - Tölcke, Nicolà
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tölcke, Nicolà:
DER TAGETESDUFT - La senteur des roses d?inde - neues Buch

2015, ISBN: 3738017291

ID: 9783738017298

Verlag: i-lab, Eine mehrfache Rahmenhandlung, auch als Schachtelrahmenerzählung bekannt, prägt das Geschehen: Die Situation in einer U-Bahn, die in einen Unfall verwickelt wird (was der Leser erst ganz am Schluss erfährt), ist der äußere Rahmen. Der zweite ist das Geschehen oben im Berliner Fernsehturm. Der Held der Story sieht sich mit einem Wesen konfrontiert, das im Habitus an Darth Vader mit einer Stimme von Elisabeth Flickenschildt erinnert. Dieser Kerl, man könnte ihn auch Unhold nennen, versetzt die Hauptperson mit unterschiedlichen Methoden und Techniken in seine erotischen Vergangenheiten. So muss er sich in einer Art Bungee-Jump, vom Eisteller des Fernsehturms, aus 250 Metern Höhe nach unten fallen lassen, verliert das Bewusstsein und erlebt eine Szene seiner Vergangenheit. Auch bei der letzten Methode, als er wie ein Sputnik an die Turmspitze geklinkt um diese herumrast, ist das der Fall. Die Story endet in einem Krankenhaus und es wird klar, dass die Hauptperson beim U-Bahnunfall schwer verletzt wurde und die gesamte Handlung im Fernsehturm geträumt hat. Die unterschiedlichen Stationen des Rückerlebens werden von diversen Frauen bestimmt. Der innere Rahmen der Handlung. Jedes Mal, wenn es eine Frau vermag, die Hauptperson in orgiastische Gefühle zu versetzten, ist Tagetesduft in der Luft und er reist auf einem Deltadrachen in seine Idealwelt. Zitat aus dem Text: « Da mischt sich Tagetes mit Lianes Shalimar. Ich kenne dieses sich über den ganzen Körper ausbreitende, besitzergreifende Wohlsein, bin machtlos, ihm ausgeliefert. Unser Drachen, unser Delta, holt uns ab und ab geht?s. Wie hoch ist der höchste Berg? Achttausend? Neuntausend? Himalaya zum Anfassen. Annapurna II, Shisha Pangma, Annapurna I, Nanga Parbat, Kangchenjunga, K2, Mount Everest. Mariannengraben, Tongagraben, Kurilengraben oder Südsandwichgraben. River Deep, Mountain High! Mountain High, River Deep! » In jener Traumwelt ist er Rockstar, lebt in einer Villa in den Pyrenäen oder einem Luxushaus auf Guadeloupe und wird von Lara, einer Königsgepardin und Liane, die eigentlich in einer Peep-Show arbeitet, begleitet. Auch der Fernsehturm ist nicht unbeweglich. Während der Handlung wandert er durch die Meere und landet zum Final Countdown ebenfalls auf Guadeloupe. EPUB, 365 Seiten, 365 Seiten, [GR: 9112 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)], [SW: - Moderne und zeitgenössische Belletristik (ab 1945)][PU:i-lab]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
DER TAGETESDUFT - Nicolà Tölcke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolà Tölcke:
DER TAGETESDUFT - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783738017298

ID: 31750406

La senteur des roses d'inde, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: neobooks Self-Publishing]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , sem custos de envio na RFA (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
DER TAGETESDUFT
Autor:

Nicolà Tölcke

Titel:

DER TAGETESDUFT

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - DER TAGETESDUFT


EAN (ISBN-13): 9783738017298
ISBN (ISBN-10): 3738017291
Erscheinungsjahr: 3
Herausgeber: neobooks Self-Publishing

Buch in der Datenbank seit 15.04.2015 16:08:54
Buch zuletzt gefunden am 30.10.2016 07:13:17
ISBN/EAN: 3738017291

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7380-1729-1, 978-3-7380-1729-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher