. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3776401990 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,98 €, größter Preis: 16,83 €, Mittelwert: 15,35 €
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - Bebel, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bebel, Heinrich:
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - gebunden oder broschiert

1972, ISBN: 3776401990

ID: 22475792210

[EAN: 9783776401998], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Köln : Hegner,], HEINRICH BEBEL , VON ARGLISTIGEN WEIBERN UND GEWITZTEN TÖLPELN, AUSWAHL AUS DEN FACETIEN DES HENRICUS BEBELIUS, SCHWANK, SCHÖNE LITERATUR, Jacket, 137 S., Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [Dieser Auswahl liegt die Übertragung von 1907 von Albert Wesselski zugrunde] , Was den humanistischen Gelehrten und Lehrer Bebelius zur Sammlung der Schwänke bestimmte, ist das wachsende Interesse des Gelehrten am Volk, an seiner Situation, seinen Lebensumständen und Lebensbedingungen, ist die optimistische Hoffnung, zur Besserung der sozialen, politischen und kirchlichen Verhältnisse beitragen zu können. So bleibt auch Bebel nicht bei der Skizzierung der Verhältnisse, sondern er erscheint auch als kritischer Mahner und Warner. Wenn der übertölpelte oder gewitzte Bauer erscheint, wenn berechtigter Stolz des Bürgers zum Dünkel wächst, wenn verarmter Adel alte Positionen zu halten versucht oder ungebildete, verwahrloste und korrupte Kleriker an dem Anspruch festhalten, Statthalter eines formal erstarrten und kaum noch erkannten Christentums zu sein, wenn Buhlschaft, Herrschsucht und Arglist der Weiber genauso betrauert werden wie der Zerfall überkommener Formen, dann sind das nicht nur amüsante Beiträge zur Kultur-und Sittengeschichte der Zeit, in der sich Sinnenfreude und Naivität des ausgehenden Mittelalters spiegeln, dann sind das zugleich auch die Vorboten des Umschlags, die Symptome der Reformation in allen 'Lebensbereichen, der durch die Kritik des Humanismus - bewußt oder unbewußt - der Weg bereitet wurde. 16370A07 ISBN 9783776401998 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 221 Lw. 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag,

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Peda, Landsberg, Hohenthurm, SA, Germany [51578771] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - Bebel, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bebel, Heinrich:
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - gebunden oder broschiert

1972, ISBN: 3776401990

ID: 22475792210

[EAN: 9783776401998], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Köln : Hegner,], HEINRICH BEBEL , VON ARGLISTIGEN WEIBERN UND GEWITZTEN TÖLPELN, AUSWAHL AUS DEN FACETIEN DES HENRICUS BEBELIUS, SCHWANK, SCHÖNE LITERATUR, Jacket, 137 S., Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [Dieser Auswahl liegt die Übertragung von 1907 von Albert Wesselski zugrunde] , Was den humanistischen Gelehrten und Lehrer Bebelius zur Sammlung der Schwänke bestimmte, ist das wachsende Interesse des Gelehrten am Volk, an seiner Situation, seinen Lebensumständen und Lebensbedingungen, ist die optimistische Hoffnung, zur Besserung der sozialen, politischen und kirchlichen Verhältnisse beitragen zu können. So bleibt auch Bebel nicht bei der Skizzierung der Verhältnisse, sondern er erscheint auch als kritischer Mahner und Warner. Wenn der übertölpelte oder gewitzte Bauer erscheint, wenn berechtigter Stolz des Bürgers zum Dünkel wächst, wenn verarmter Adel alte Positionen zu halten versucht oder ungebildete, verwahrloste und korrupte Kleriker an dem Anspruch festhalten, Statthalter eines formal erstarrten und kaum noch erkannten Christentums zu sein, wenn Buhlschaft, Herrschsucht und Arglist der Weiber genauso betrauert werden wie der Zerfall überkommener Formen, dann sind das nicht nur amüsante Beiträge zur Kultur-und Sittengeschichte der Zeit, in der sich Sinnenfreude und Naivität des ausgehenden Mittelalters spiegeln, dann sind das zugleich auch die Vorboten des Umschlags, die Symptome der Reformation in allen 'Lebensbereichen, der durch die Kritik des Humanismus - bewußt oder unbewußt - der Weg bereitet wurde. 16370A07 ISBN 9783776401998 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 221 Lw. 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag,

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Peda, Landsberg, Hohenthurm, SA, Germany [51578771] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - Bebel, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bebel, Heinrich:
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - gebunden oder broschiert

1972, ISBN: 9783776401998

[PU: Köln : Hegner], 137 S., Lw. 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [Dieser Auswahl liegt die Übertragung von 1907 von Albert Wesselski zugrunde] , Was den humanistischen Gelehrten und Lehrer Bebelius zur Sammlung der Schwänke bestimmte, ist das wachsende Interesse des Gelehrten am Volk, an seiner Situation, seinen Lebensumständen und Lebensbedingungen, ist die optimistische Hoffnung, zur Besserung der sozialen, politischen und kirchlichen Verhältnisse beitragen zu können. So bleibt auch Bebel nicht bei der Skizzierung der Verhältnisse, sondern er erscheint auch als kritischer Mahner und Warner. Wenn der übertölpelte oder gewitzte Bauer erscheint, wenn berechtigter Stolz des Bürgers zum Dünkel wächst, wenn verarmter Adel alte Positionen zu halten versucht oder ungebildete, verwahrloste und korrupte Kleriker an dem Anspruch festhalten, Statthalter eines formal erstarrten und kaum noch erkannten Christentums zu sein, wenn Buhlschaft, Herrschsucht und Arglist der Weiber genauso betrauert werden wie der Zerfall überkommener Formen, dann sind das nicht nur amüsante Beiträge zur Kultur-und Sittengeschichte der Zeit, in der sich Sinnenfreude und Naivität des ausgehenden Mittelalters spiegeln, dann sind das zugleich auch die Vorboten des Umschlags, die Symptome der Reformation in allen 'Lebensbereichen, der durch die Kritik des Humanismus - bewußt oder unbewußt - der Weg bereitet wurde. 16370A07 ISBN 9783776401998, DE, [SC: 1.95], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 221g], 1. - 2. Tsd., offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Peda
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - Bebel, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bebel, Heinrich:
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. - gebunden oder broschiert

1972, ISBN: 3776401990

ID: 45581

[1. - 2. Tsd.] Lw. 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, 137 S., Gebundene Ausgabe Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [Dieser Auswahl liegt die Übertragung von 1907 von Albert Wesselski zugrunde] , Was den humanistischen Gelehrten und Lehrer Bebelius zur Sammlung der Schwänke bestimmte, ist das wachsende Interesse des Gelehrten am Volk, an seiner Situation, seinen Lebensumständen und Lebensbedingungen, ist die optimistische Hoffnung, zur Besserung der sozialen, politischen und kirchlichen Verhältnisse beitragen zu können. So bleibt auch Bebel nicht bei der Skizzierung der Verhältnisse, sondern er erscheint auch als kritischer Mahner und Warner. Wenn der übertölpelte oder gewitzte Bauer erscheint, wenn berechtigter Stolz des Bürgers zum Dünkel wächst, wenn verarmter Adel alte Positionen zu halten versucht oder ungebildete, verwahrloste und korrupte Kleriker an dem Anspruch festhalten, Statthalter eines formal erstarrten und kaum noch erkannten Christentums zu sein, wenn Buhlschaft, Herrschsucht und Arglist der Weiber genauso betrauert werden wie der Zerfall überkommener Formen, dann sind das nicht nur amüsante Beiträge zur Kultur-und Sittengeschichte der Zeit, in der sich Sinnenfreude und Naivität des ausgehenden Mittelalters spiegeln, dann sind das zugleich auch die Vorboten des Umschlags, die Symptome der Reformation in allen 'Lebensbereichen, der durch die Kritik des Humanismus - bewußt oder unbewußt - der Weg bereitet wurde. 16370A07 ISBN 9783776401998 Heinrich Bebel , Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln, Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius, Schwank, Schöne Literatur gebraucht; sehr gut, [PU:Köln : Hegner,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Peda Roland Peda, 06188 Landsberg/Hohenthurm
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius.  [1. - 2. Tsd.] - Bebel, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bebel, Heinrich:
Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln : Eine Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius. [1. - 2. Tsd.] - gebunden oder broschiert

1972, ISBN: 9783776401998

ID: 45581

[1. - 2. Tsd.] 137 S., Lw. 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [Dieser Auswahl liegt die Übertragung von 1907 von Albert Wesselski zugrunde] , Was den humanistischen Gelehrten und Lehrer Bebelius zur Sammlung der Schwänke bestimmte, ist das wachsende Interesse des Gelehrten am Volk, an seiner Situation, seinen Lebensumständen und Lebensbedingungen, ist die optimistische Hoffnung, zur Besserung der sozialen, politischen und kirchlichen Verhältnisse beitragen zu können. So bleibt auch Bebel nicht bei der Skizzierung der Verhältnisse, sondern er erscheint auch als kritischer Mahner und Warner. Wenn der übertölpelte oder gewitzte Bauer erscheint, wenn berechtigter Stolz des Bürgers zum Dünkel wächst, wenn verarmter Adel alte Positionen zu halten versucht oder ungebildete, verwahrloste und korrupte Kleriker an dem Anspruch festhalten, Statthalter eines formal erstarrten und kaum noch erkannten Christentums zu sein, wenn Buhlschaft, Herrschsucht und Arglist der Weiber genauso betrauert werden wie der Zerfall überkommener Formen, dann sind das nicht nur amüsante Beiträge zur Kultur-und Sittengeschichte der Zeit, in der sich Sinnenfreude und Naivität des ausgehenden Mittelalters spiegeln, dann sind das zugleich auch die Vorboten des Umschlags, die Symptome der Reformation in allen 'Lebensbereichen, der durch die Kritik des Humanismus - bewußt oder unbewußt - der Weg bereitet wurde. 16370A07 ISBN 9783776401998 Versand D: 1,95 EUR Heinrich Bebel , Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln, Auswahl aus den Facetien des Henricus Bebelius, Schwank, Schöne Literatur, [PU:Köln : Hegner,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Peda, 06188 Landsberg/OT Hohenthurm
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Von arglistigen Weibern und gewitzten Tölpeln - Eine Auswahl aus dem Facetien des Henricus Bebelius,


EAN (ISBN-13): 9783776401998
ISBN (ISBN-10): 3776401990
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1972
Herausgeber: Hegner Verlag, Köln

Buch in der Datenbank seit 16.06.2007 22:37:00
Buch zuletzt gefunden am 23.09.2017 18:08:08
ISBN/EAN: 3776401990

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7764-0199-0, 978-3-7764-0199-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher