. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,03 €, größter Preis: 8,90 €, Mittelwert: 6,15 €
Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf.  6., völlig neu bearb. und erw. Aufl. - Rudolf Hambusch und Rolf Schmalohr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Hambusch und Rolf Schmalohr:

Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf. 6., völlig neu bearb. und erw. Aufl. - Taschenbuch

1995, ISBN: 3804538886

ID: 592132293

6., völlig neu bearb. und erw. Aufl. 24 cm. 256 S. Taschenbuch sehr sehr starke Gebrauchsspuren,einband an den kanten bestoßen,geknickt,seiten gebrauchsspurig, teils an den kanten fleckig,. "..die allgemeinen Leitlinien des Rahmenkonzepts Neue Informations- und Kommumkaiionstechnoloeien in der Schule" geben den beruflichen Schulen drei ..didaktische Grundsätze" lur die Integration dieser Techniken in den Unterricht vor:-Vermittlung grundlegender Prinzipien als Basis für die berufsspezifische Ausbildung:-Vermittlung der berufsspezifischen Ausprägungen des Einsatzes der informations- und Kommunikationstechnologien:-Vermittlung der gesellschafts- und berufspolitischen Ausprägungen.Als allgemeines Bildungsziel ist eine Handlungskompetenz anzustreben, die sich nicht aul technische Fertigkeiten beschränkt, sondern auch die Mitwirkung im Sinne einer sozialverträglichen Technikgestaltung einschließt.Das Fach Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre muß deshalb Grundqualifikationen vermitteln. die sich auf eine allgemeine Orientierungsfähigkeit in den vom Einsatz der Neuen Technologien bestimmten Systemen beziehen. Das setzt eine anwendungsorientierte Unterrichtsgestaltung voraus. Mit dem vorliegenden Lehrbuch wird den angestrebten Bildungszielen in einem anwendungs-orientierten Unterricht Rechnung getragen. Die fallbezogene Problemlösung unter Einsalz von Systemen der Informationsverarbeitung steht im Vordergrund, während die reinen Bedienungshinweise zu der behandelten Anwendersoftware in den Anhang verlagert wurden. Einführung in die Organisationslehre (Grundlagen)Gegenstand und Ziele der Organisationslehre,Organisation als Teil der betrieblichen Produktionsfaktoren.,Gegenstand der Organisation....,Regelungsbereiche der Organisation.,Arten von Regelungen.,Organisationsanlässe....,Der Organisationsprozeß....,Organisationsgrundsätze...,Aufgaben lind Ziele der Ablauforganisation.,Gegenstand und Ziele der Ablauforganisation.,Arbeitsmethoden und -leehniken der Ablauforganisation....,Methoden zur Erfassung und Analyse von Abläufen....,Funktionsorienlierte Ablauforganisation..,Ablaufdiagramm...,Entscheidungstabellentechnik...,Raumorientierte Ablauforganisation...,Kommunikationsanalyse und Kommunigramm....,Kommunikationskreis...,Planungsgegenstände und -techniken.,Zeitorientierte Ablauforganisation.,Balkendiagramm als Auftragsforischrittsplan..,Balkendiagramm als Kapazitätsauslastungsplan,Projektplanung mit Hilfe der Netzplantechnik....,Elemente und Methoden der Aufbauorganisution...,Menschen und Sachmiltel in der Unternehmensorganisation.,Aufgabenanalyse und -synthese..,Aufgabengliederung.,Stellenbildung und Stellenbeschreibung..,Organisatorische Einheiten und Organisationsdiagramm . ,Informale Organisation..Programmiertechniken.,Programmstrukturen....,Strukturierte Programmierung.,Struktogramme zur Darstellung von Algorithmen,Arten von Programmiersprachen..,Strukturierte Programmierung in QBASIC und QUICKBASIC......,Die Entwicklungsumgebung.., Variablen. Konstanten. Datentypen,Variablen und Konstanten.,Datentypen., Befehlsarten.,Lineare Programmstruktur,Auswahlstruktur (Verzweigungen)..,Wiederholungsstruktur (Schleifen).,Problemstellung....,Wiederholung mit nachfolgender Bedingungsprüfung(Fußgesteuerte Schleife)...,Wiederholung mil vorausgehender Bedingungsprüfung(Kopfgesteuerte Schleife)..,Zählergesteuerte Schleife,Unterprogrammstruktur,Anwendungssysteme....,Standardsoftware im kaufmännischen Bereich..,Einsatzformen von standardprogrammsystemen....,Endbenutzerwerkzeuge..,Funktionsorientierte Software..,Branchensoftware..,Kriterien für die Softwareauswahl....,Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogramms..,Anwendungsgebiete und Merkmale von rtabellenkalkulationsprogrammen,Planung und Realisation einer Aufgabenstellung.,Tabellenentwurf..,Entwicklung der Berechnungsformeln.,Realisation mit EXCEL oder WORKS...,Funktionen im Tabellenkalkulationsprogramm,Statistische Funktionen.. Standardlunktioneu lür Berechnungen..,Selektionen mit dei logischen WENN-Funktion,Diagrammerstellung aus Tabelleninhalten...,Einsatz eines Datenbankverwaltungssystems..,Funktion und Nutzen eines Datenbanksystems.,Bestandteile eines Datenbanksystems.....,Relationale Datenbank als Datenbankkonzept..,Sonstige Datenbankkonzepte,Vorteile eines Datenbanksystems.,Datenbankplanung..,Regeln für den Aulhau der Tabellen einer relationalen Datenbank.,Tabellenentwurf und Beziehungsstrukturen...,Erfassungsstruktur der Datenfelder.,Datenbankentwurf als Ergebnis der Dalenbankplanung.,Realisation mit dem Datenbankprogramm ACCESS..,Beispieltabellen für die Datenbankabfrage...,Einfache Tabellenabfrage..,Abfragen anhand von Bedingungen.,Abfragen aus relational verbundenen Tabellen..,Formulare und Berichte...,Datenschutz....,Organisationsfornicn der Datenverarbeitung,Methoden der Erfassung von Daten, Datenerfassung...,Organisation der Datenerfassung.,Externe Datensicherung,Computer-Viren und Vorsorgemaßnahmen..Stapelverarbeitung und Dialogverarbeitung . Einprogramm- und Mehrprogrammbetrieb,Einbenutzer- und Mehrbenutzersystem,Betriebsarten von Personalcomputern,Netze und Kommunikationssysteme,Datennetze......,Vorbetrachtung..,Lokale Netzwerke..,Netzarten und ihre Leistungskriterien .,Datenfernübertragung.,Datendienste für Rechnerfemnetze ,Telekommunikation.,Dienste..,Netze......,Probleme der Datenkommunikation ..,Auswirkungen des DV-Einsatzes,Arbeitsplatz und Organisation,Arbeitsrechtliche Auswirkungen.,Auswirkungen in wirtschaftlicher Hinsicht , Auswirkungen für Natur und Umwelt.,Tastatur und Maus...,DOS..,WINDOWS.,QBASIC/QUICKBASIC....,Tabellenkalkulation mit EXCEL und WORKS.Datenbanksystem ACCESS"Auszüge aus dem Buch Versand D: 1,90 EUR [Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre, programm, software, anwendung, planung, daten, tabelle, programmieren, problemlösung, aufgaben, ziele, funktion, statistik, auswahl, arten, kalkulation], [PU:Darmstadt: Winklers Verlag. 1995]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf. - Rudolf Hambusch und Rolf Schmalohr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rudolf Hambusch und Rolf Schmalohr:

Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf. - Taschenbuch

1995, ISBN: 9783804538887

[ED: Taschenbuch], [PU: Winklers Verlag], sehr sehr starke Gebrauchsspuren,einband an den kanten bestoßen,geknickt,seiten gebrauchsspurig, teils an den kanten fleckig, "..die allgemeinen Leitlinien des Rahmenkonzepts Neue Informations- und Kommumkaiionstechnoloeien in der Schule" geben den beruflichen Schulen drei ..didaktische Grundsätze" lur die Integration dieser Techniken in den Unterricht vor:-Vermittlung grundlegender Prinzipien als Basis für die berufsspezifische Ausbildung:-Vermittlung der berufsspezifischen Ausprägungen des Einsatzes der informations- und Kommunikationstechnologien:-Vermittlung der gesellschafts- und berufspolitischen Ausprägungen.Als allgemeines Bildungsziel ist eine Handlungskompetenz anzustreben, die sich nicht aul technische Fertigkeiten beschränkt, sondern auch die Mitwirkung im Sinne einer sozialverträglichen Technikgestaltung einschließt.Das Fach Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre muß deshalb Grundqualifikationen vermitteln. die sich auf eine allgemeine Orientierungsfähigkeit in den vom Einsatz der Neuen Technologien bestimmten Systemen beziehen. Das setzt eine anwendungsorientierte Unterrichtsgestaltung voraus. Mit dem vorliegenden Lehrbuch wird den angestrebten Bildungszielen in einem anwendungs-orientierten Unterricht Rechnung getragen. Die fallbezogene Problemlösung unter Einsalz von Systemen der Informationsverarbeitung steht im Vordergrund, während die reinen Bedienungshinweise zu der behandelten Anwendersoftware in den Anhang verlagert wurden. Einführung in die Organisationslehre (Grundlagen)Gegenstand und Ziele der Organisationslehre,Organisation als Teil der betrieblichen Produktionsfaktoren.,Gegenstand der Organisation....,Regelungsbereiche der Organisation.,Arten von Regelungen.,Organisationsanlässe....,Der Organisationsprozeß....,Organisationsgrundsätze...,Aufgaben lind Ziele der Ablauforganisation.,Gegenstand und Ziele der Ablauforganisation.,Arbeitsmethoden und -leehniken der Ablauforganisation....,Methoden zur Erfassung und Analyse von Abläufen....,Funktionsorienlierte Ablauforganisation..,Ablaufdiagramm...,Entscheidungstabellentechnik...,Raumorientierte Ablauforganisation...,Kommunikationsanalyse und Kommunigramm....,Kommunikationskreis...,Planungsgegenstände und -techniken.,Zeitorientierte Ablauforganisation.,Balkendiagramm als Auftragsforischrittsplan..,Balkendiagramm als Kapazitätsauslastungsplan,Projektplanung mit Hilfe der Netzplantechnik....,Elemente und Methoden der Aufbauorganisution...,Menschen und Sachmiltel in der Unternehmensorganisation.,Aufgabenanalyse und -synthese..,Aufgabengliederung.,Stellenbildung und Stellenbeschreibung..,Organisatorische Einheiten und Organisationsdiagramm . ,Informale Organisation..Programmiertechniken.,Programmstrukturen....,Strukturierte Programmierung.,Struktogramme zur Darstellung von Algorithmen,Arten von Programmiersprachen..,Strukturierte Programmierung in QBASIC und QUICKBASIC......,Die Entwicklungsumgebung.., Variablen. Konstanten. Datentypen,Variablen und Konstanten.,Datentypen., Befehlsarten.,Lineare Programmstruktur,Auswahlstruktur (Verzweigungen)..,Wiederholungsstruktur (Schleifen).,Problemstellung....,Wiederholung mit nachfolgender Bedingungsprüfung(Fußgesteuerte Schleife)...,Wiederholung mil vorausgehender Bedingungsprüfung(Kopfgesteuerte Schleife)..,Zählergesteuerte Schleife,Unterprogrammstruktur,Anwendungssysteme....,Standardsoftware im kaufmännischen Bereich..,Einsatzformen von standardprogrammsystemen....,Endbenutzerwerkzeuge..,Funktionsorientierte Software..,Branchensoftware..,Kriterien für die Softwareauswahl....,Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogramms..,Anwendungsgebiete und Merkmale von rtabellenkalkulationsprogrammen,Planung und Realisation einer Aufgabenstellung.,Tabellenentwurf..,Entwicklung der Berechnungsformeln.,Realisation mit EXCEL oder WORKS...,Funktionen im Tabellenkalkulationsprogramm,Statistische Funktionen.. Standardlunktioneu lür Berechnungen..,Selektionen mit dei logischen WENN-Funktion,Diagrammerstellung aus Tabelleninhalten...,Einsatz eines Datenbankverwaltungssystems..,Funktion und Nutzen eines Datenbanksystems.,Bestandteile eines Datenbanksystems.....,Relationale Datenbank als Datenbankkonzept..,Sonstige Datenbankkonzepte,Vorteile eines Datenbanksystems.,Datenbankplanung..,Regeln für den Aulhau der Tabellen einer relationalen Datenbank.,Tabellenentwurf und Beziehungsstrukturen...,Erfassungsstruktur der Datenfelder.,Datenbankentwurf als Ergebnis der Dalenbankplanung.,Realisation mit dem Datenbankprogramm ACCESS..,Beispieltabellen für die Datenbankabfrage...,Einfache Tabellenabfrage..,Abfragen anhand von Bedingungen.,Abfragen aus relational verbundenen Tabellen..,Formulare und Berichte...,Datenschutz....,Organisationsfornicn der Datenverarbeitung,Methoden der Erfassung von Daten, Datenerfassung...,Organisation der Datenerfassung.,Externe Datensicherung,Computer-Viren und Vorsorgemaßnahmen..Stapelverarbeitung und Dialogverarbeitung . Einprogramm- und Mehrprogrammbetrieb,Einbenutzer- und Mehrbenutzersystem,Betriebsarten von Personalcomputern,Netze und Kommunikationssysteme,Datennetze......,Vorbetrachtung..,Lokale Netzwerke..,Netzarten und ihre Leistungskriterien .,Datenfernübertragung.,Datendienste für Rechnerfemnetze ,Telekommunikation.,Dienste..,Netze......,Probleme der Datenkommunikation ..,Auswirkungen des DV-Einsatzes,Arbeitsplatz und Organisation,Arbeitsrechtliche Auswirkungen.,Auswirkungen in wirtschaftlicher Hinsicht , Auswirkungen für Natur und Umwelt.,Tastatur und Maus...,DOS..,WINDOWS.,QBASIC/QUICKBASIC....,Tabellenkalkulation mit EXCEL und WORKS.Datenbanksystem ACCESS"Auszüge aus dem Buch, [SC: 1.90], gewerbliches Angebot, 24 cm, [GW: 450g], [PU: Darmstadt], 6., völlig neu bearb. und erw. Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lausitzer Buchversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf. - Rudolf Hambusch, Rolf Schmalohr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Hambusch, Rolf Schmalohr:
Wirtschaftsinformatik, Organisationslehre für Schule und Beruf. - Taschenbuch

1995

ISBN: 3804538886

ID: 15682908769

[EAN: 9783804538887], [SC: 10.59], [PU: Winklers Verlag, Darmstadt], WIRTSCHAFTSINFORMATIK, ORGANISATIONSLEHRE, PROGRAMM, SOFTWARE, ANWENDUNG, PLANUNG, DATEN, TABELLE, PROGRAMMIEREN, PROBLEMLÖSUNG, AUFGABEN, ZIELE, FUNKTION, STATISTIK, AUSWAHL, ARTEN, KALKULATION, 256 S. Taschenbuch. sehr sehr starke Gebrauchsspuren,einband an den kanten bestoßen,geknickt,seiten gebrauchsspurig, teils an den kanten fleckig, ".die allgemeinen Leitlinien des Rahmenkonzepts Neue Informations- und Kommumkaiionstechnoloeien in der Schule" geben den beruflichen Schulen drei .didaktische Grundsätze" lur die Integration dieser Techniken in den Unterricht vor:-Vermittlung grundlegender Prinzipien als Basis für die berufsspezifische Ausbildung:-Vermittlung der berufsspezifischen Ausprägungen des Einsatzes der informations- und Kommunikationstechnologien:-Vermittlung der gesellschafts- und berufspolitischen Ausprägungen.Als allgemeines Bildungsziel ist eine Handlungskompetenz anzustreben, die sich nicht aul technische Fertigkeiten beschränkt, sondern auch die Mitwirkung im Sinne einer sozialverträglichen Technikgestaltung einschließt.Das Fach Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre muß deshalb Grundqualifikationen vermitteln. die sich auf eine allgemeine Orientierungsfähigkeit in den vom Einsatz der Neuen Technologien bestimmten Systemen beziehen. Das setzt eine anwendungsorientierte Unterrichtsgestaltung voraus. Mit dem vorliegenden Lehrbuch wird den angestrebten Bildungszielen in einem anwendungs-orientierten Unterricht Rechnung getragen. Die fallbezogene Problemlösung unter Einsalz von Systemen der Informationsverarbeitung steht im Vordergrund, während die reinen Bedienungshinweise zu der behandelten Anwendersoftware in den Anhang verlagert wurden. Einführung in die Organisationslehre (Grundlagen)Gegenstand und Ziele der Organisationslehre,Organisation als Teil der betrieblichen Produktionsfaktoren.,Gegenstand der Organisation.,Regelungsbereiche der Organisation.,Arten von Regelungen.,Organisationsanlässe.,Der Organisationsprozeß.,Organisationsgrundsätze.,Aufgaben lind Ziele der Ablauforganisation.,Gegenstand und Ziele der Ablauforganisation.,Arbeitsmethoden und -leehniken der Ablauforganisation.,Methoden zur Erfassung und Analyse von Abläufen.,Funktionsorienlierte Ablauforganisation.,Ablaufdiagramm.,Entscheidungstabellentechnik.,Raumorientierte Ablauforganisation.,Kommunikationsanalyse und Kommunigramm.,Kommunikationskreis.,Planungsgegenstände und -techniken.,Zeitorientierte Ablauforganisation.,Balkendiagramm als Auftragsforischrittsplan.,Balkendiagramm als Kapazitätsauslastungsplan,Projektplanung mit Hilfe der Netzplantechnik.,Elemente und Methoden der Aufbauorganisution.,Menschen und Sachmiltel in der Unternehmensorganisation.,Aufgabenanalyse und -synthese.,Aufgabengliederung.,Stellenbildung und Stellenbeschreibung.,Organisatorische Einheiten und Organisationsdiagramm . ,Informale Organisation.Programmiertechniken.,Programmstrukturen.,Strukturierte Programmierung.,Struktogramme zur Darstellung von Algorithmen,Arten von Programmiersprachen.,Strukturierte Programmierung in QBASIC und QUICKBASIC.,Die Entwicklungsumgebung., Variablen. Konstanten. Datentypen,Variablen und Konstanten.,Datentypen., Befehlsarten.,Lineare Programmstruktur,Auswahlstruktur (Verzweigungen).,Wiederholungsstruktur (Schleifen).,Problemstellung.,Wiederholung mit nachfolgender Bedingungsprüfung(Fußgesteuerte Schleife).,Wiederholung mil vorausgehender Bedingungsprüfung(Kopfgesteuerte Schleife).,Zählergesteuerte Schleife,Unterprogrammstruktur,Anwendungssysteme.,Standardsoftware im kaufmännischen Bereich.,Einsatzformen von standardprogrammsystemen.,Endbenutzerwerkzeuge.,Funktionsorientierte Software.,Branchensoftware.,Kriterien für die Softwareauswahl.,Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogramms.,Anwendungsgebiete und Merkmale von rtabellenkalkulationsprogrammen,Planung und Realisation einer Aufgabenstellung.,Tabellenentwurf.,Entwicklung der Berechnungsformeln.,Realisation mit EXCEL oder WORKS.,Funktionen im Tabellenkalkulationsprogramm,Statistische Funktionen. Standardlunktioneu lür Berechnungen.,Selektionen mit dei logischen WENN-Funktion,Diagrammerstellung . 450 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.59
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wirtschaftsinformatik   -   Organisationslehre für Schule und Beruf - - Rudolf Hambusch /  Rolf Schmalohr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Hambusch / Rolf Schmalohr:
Wirtschaftsinformatik - Organisationslehre für Schule und Beruf - - Taschenbuch

1995, ISBN: 9783804538887

ID: 534230629

Darmstadt: Winklers Verlag, Gebrüder Grimm, Darmstadt, 1995. Softcover. Recht ordentlicher Zustand, trotz geringen Beriebs an den Kanten und Schulstempels. Versand erfolgt am GELDEINGANGSTAG in LUFTPOLSTERUMSCHLAG, versende WELTWEIT (WORLDWIDE SHIPPING), siehe auch meine sonstigen Angebote., Winklers Verlag, Gebrrimm, Darmstadt, 1995

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
SchnellerOberhausener
Versandkosten: EUR 7.21
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Organisationslehre / Datenverarbeitung für Schule und Beruf - Rudolf Hambusch, Rolf Schmalohr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Hambusch, Rolf Schmalohr:
Organisationslehre / Datenverarbeitung für Schule und Beruf - Erstausgabe

1990, ISBN: 3804538886

Taschenbuch, ID: 1041829328

[EAN: 9783804538887], [SC: 8.46], [PU: Winklers Gebrüder Grimm, Darmstadt], 224 Seiten.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Taixtarchiv Johannes Krings, Aachen, Germany [50902677] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 8.46
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wirtschaftsinformatik. Organisationslehre für Schule und Beruf.
Autor:

Hambusch, Rudolf und Rolf Schmalohr

Titel:

Wirtschaftsinformatik. Organisationslehre für Schule und Beruf.

ISBN-Nummer:

3804538886

-

Detailangaben zum Buch - Wirtschaftsinformatik. Organisationslehre für Schule und Beruf.


EAN (ISBN-13): 9783804538887
ISBN (ISBN-10): 3804538886
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1988
Herausgeber: Winklers Verlag, Gebrüder Grimm, Darmstadt

Buch in der Datenbank seit 26.05.2007 06:38:51
Buch zuletzt gefunden am 19.02.2017 18:20:05
ISBN/EAN: 3804538886

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8045-3888-6, 978-3-8045-3888-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher