Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3810021512 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,11 €, größter Preis: 103,09 €, Mittelwert: 51,59 €
Ernährung und Gesellschaft: Forschungsstand und Problembereiche (German Edition) - Otto Bayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Bayer:
Ernährung und Gesellschaft: Forschungsstand und Problembereiche (German Edition) - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 3810021512

Hardcover, [EAN: 9783810021519], Import, VS Verlag für Sozialwissenschaften, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Book, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], VS Verlag für Sozialwissenschaften, "Wer Essen auf den Aspekt der Ernährung reduziert, hält nicht lange durch ... ", dieser Satz in dem Beitrag "Warum schmeckt ungesundes Essen so gut, Herr Professor Pudel?" (Apotheken-Umschau vom 15.12.1997)' macht klar, daß so alltägliche Dinge wie das Essen nicht nur unter ernährungsphysiologischer Per­ spektive gesehen werden dürfen, sondern daß ebenso psychologische, soziolo­ gische, pädagogische und weitere sozialwissenschaftliche Aspekte bei Fragen der Gesundheit der Bevölkerung eine wichtige Rolle spielen. Auch Veröffentlichungen wie "Ernährung in der Armut. Gesundheitliche, soziale und kulturelle Folgen in der Bundesrepublik Deutschland" von Eva Barlösius u.a. (1995)2, können nicht darüber hinwegtäuschen, daß -trotz der zentralen Wichtigkeit der Ernährung im menschlichen Leben - Soziologen ihr 3 bisher wenig Aufmerksamkeit gewidmet haben • In Deutschland gibt es weder einen Lehrstuhl für Ernährungssoziologie, noch konnte sich bislang eine ent­ sprechende Arbeitsgruppe bei der Deutschen Gesellschaft für Soziologie eta­ blieren. Dies kann viele Gründe haben: - Obwohl Nahrungsaufnahme elementar wichtig ist, ist sie doch so in die Selbstverständlichkeit der Alltagswelt eingebunden, daß eine nähere Be­ trachtung nicht als interessant erscheinen mag. - Nahrungszubereitung ist seit altersher die Domäne von Frauen. In einer männlich geprägten Wissenschaft findet deshalb dieser Bereich kaum Beach­ tung. - Im Vergleich zu den physiologischen Aspekten der Ernährung erscheinen die sozialwissenschaftlichen Aspekte eher als marginal. - Vielen mag dieser Ausschnittsbereich als ziemlich speziell gelten -etwa im Vergleich mit einer Forderung nach einer Sektion Konsumsoziologie. 1 S.46-47. 2 Edition Sigma, Berlin., 11232, Social Sciences, 3048861, Children's Studies, 13022421, Communication & Media Studies, 11005, Criminology, 11244, Customs & Traditions, 11247, Demography, 10555, Disaster Relief, 11251, Emigration & Immigration, 11256, Folklore & Mythology, 11258, Gender Studies, 11270, Gerontology, 10775, Holidays, 11272, Human Geography, 69845, Library & Information Science, 11986, Linguistics, 11274, Methodology, 16233621, Museum Studies & Museology, 11276, Philanthropy & Charity, 4556, Popular Culture, 11280, Pornography, 10576, Poverty, 11282, Reference, 11284, Research, 11286, Social Work, 11298, Specific Demographics, 11324, Urban Planning & Development, 3825161, Violence in Society, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books, 11235, Cultural, 11233, Anthropology, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung und Gesellschaft - Forschungsstand und Problembereiche mit einer CD - Bayer, Otto Kutsch, Thomas Ohly, H Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bayer, Otto Kutsch, Thomas Ohly, H Peter:
Ernährung und Gesellschaft - Forschungsstand und Problembereiche mit einer CD - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783810021519

[ED: kartoniert], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], Ein paar Stellen sind mit einem Marker gestrichen! Sonst sehr gut Rar! "Wer Essen auf den Aspekt der Ernährung reduziert, hält nicht lange durch ... ", dieser Satz in dem Beitrag "Warum schmeckt ungesundes Essen so gut, Herr Professor Pudel?" (Apotheken-Umschau vom 15.12.1997)' macht klar, daß so alltägliche Dinge wie das Essen nicht nur unter ernährungsphysiologischer Per spektive gesehen werden dürfen, sondern daß ebenso psychologische, soziolo gische, pädagogische und weitere sozialwissenschaftliche Aspekte bei Fragen der Gesundheit der Bevölkerung eine wichtige Rolle spielen. Auch Veröffentlichungen wie "Ernährung in der Armut. Gesundheitliche, soziale und kulturelle Folgen in der Bundesrepublik Deutschland" von Eva Barlösius u.a. (1995)2, können nicht darüber hinwegtäuschen, daß -trotz der zentralen Wichtigkeit der Ernährung im menschlichen Leben - Soziologen ihr 3 bisher wenig Aufmerksamkeit gewidmet haben " In Deutschland gibt es weder einen Lehrstuhl für Ernährungssoziologie, noch konnte sich bislang eine ent sprechende Arbeitsgruppe bei der Deutschen Gesellschaft für Soziologie eta blieren. Dies kann viele Gründe haben: - Obwohl Nahrungsaufnahme elementar wichtig ist, ist sie doch so in die Selbstverständlichkeit der Alltagswelt eingebunden, daß eine nähere Be trachtung nicht als interessant erscheinen mag. - Nahrungszubereitung ist seit altersher die Domäne von Frauen. In einer männlich geprägten Wissenschaft findet deshalb dieser Bereich kaum Beach tung. - Im Vergleich zu den physiologischen Aspekten der Ernährung erscheinen die sozialwissenschaftlichen Aspekte eher als marginal. - Vielen mag dieser Ausschnittsbereich als ziemlich speziell gelten -etwa im Vergleich mit einer Forderung nach einer Sektion Konsumsoziologie. 1 S.46-47. 2 Edition Sigma, Berlin., DE, [SC: 3.50], wie neu, privates Angebot, 210x148 mm, 316, [GW: 700g], Erste, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
tahana
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung und Gesellschaft - Forschungsstand und Problembereiche mit einer CD - Bayer, Otto Kutsch, Thomas Ohly, H Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bayer, Otto Kutsch, Thomas Ohly, H Peter:
Ernährung und Gesellschaft - Forschungsstand und Problembereiche mit einer CD - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783810021519

[ED: kartoniert], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], Ein paar Stellen sind mit einem Marker gestrichen! Sonst sehr gut Rar! "Wer Essen auf den Aspekt der Ernährung reduziert, hält nicht lange durch ... ", dieser Satz in dem Beitrag "Warum schmeckt ungesundes Essen so gut, Herr Professor Pudel?" (Apotheken-Umschau vom 15.12.1997)' macht klar, daß so alltägliche Dinge wie das Essen nicht nur unter ernährungsphysiologischer Per spektive gesehen werden dürfen, sondern daß ebenso psychologische, soziolo gische, pädagogische und weitere sozialwissenschaftliche Aspekte bei Fragen der Gesundheit der Bevölkerung eine wichtige Rolle spielen. Auch Veröffentlichungen wie "Ernährung in der Armut. Gesundheitliche, soziale und kulturelle Folgen in der Bundesrepublik Deutschland" von Eva Barlösius u.a. (1995)2, können nicht darüber hinwegtäuschen, daß -trotz der zentralen Wichtigkeit der Ernährung im menschlichen Leben - Soziologen ihr 3 bisher wenig Aufmerksamkeit gewidmet haben " In Deutschland gibt es weder einen Lehrstuhl für Ernährungssoziologie, noch konnte sich bislang eine ent sprechende Arbeitsgruppe bei der Deutschen Gesellschaft für Soziologie eta blieren. Dies kann viele Gründe haben: - Obwohl Nahrungsaufnahme elementar wichtig ist, ist sie doch so in die Selbstverständlichkeit der Alltagswelt eingebunden, daß eine nähere Be trachtung nicht als interessant erscheinen mag. - Nahrungszubereitung ist seit altersher die Domäne von Frauen. In einer männlich geprägten Wissenschaft findet deshalb dieser Bereich kaum Beach tung. - Im Vergleich zu den physiologischen Aspekten der Ernährung erscheinen die sozialwissenschaftlichen Aspekte eher als marginal. - Vielen mag dieser Ausschnittsbereich als ziemlich speziell gelten -etwa im Vergleich mit einer Forderung nach einer Sektion Konsumsoziologie. 1 S.46-47. 2 Edition Sigma, Berlin., [SC: 2.50], wie neu, privates Angebot, 210x148 mm, [GW: 700g], Erste

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
tahana
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung und Gesellschaft: Forschungsstand und Problembereiche - Otto Bayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Bayer:
Ernährung und Gesellschaft: Forschungsstand und Problembereiche - gebunden oder broschiert

ISBN: 3810021512

[SR: 6099599], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783810021519], VS Verlag für Sozialwissenschaften, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Book, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], VS Verlag für Sozialwissenschaften, 3234481, Sozialwissenschaft, 3234501, Sozialpädagogik, 3234701, Soziologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189606, Ernährung, 189609, Allgemeines & Grundwissen, 536464, Diäten & spezielle Ernährungspläne, 536482, Für Babys, 536484, Für Kleinkinder, 536486, Für Schulkinder & Jugendliche, 536488, Für Sportler, 538544, Gesunde Ernährung, 536510, Lebensmittel, 16303911, Nährwerte & Kalorien, 536490, Während Schwangerschaft & Stillzeit, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
:) ANTIQUARIAT - Texte und Schrift :)
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erneahrung Und Gesellschaft, Forschungsstand Und Problembereiche - Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften:
Erneahrung Und Gesellschaft, Forschungsstand Und Problembereiche - neues Buch

ISBN: 9783810021519

ID: 9200000040139357

Soort: Met illustraties; Taal: Engels; Afmetingen: 0x0x0 mm; Gewicht: 1,00 gram; ISBN10: 3810021512; ISBN13: 9783810021519; , Engelstalig | Hardcover, Studie & Management, Mens & Maatschappij, Studie & Management, Sociale wetenschappen, Sociologie, Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Vermoedelijk 4-6 weken Versandkosten:Vermoedelijk 4-6 weken, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ethnography Through Thick and Thin
Autor:

George E. Marcus

Titel:
ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Ethnography Through Thick and Thin


EAN (ISBN-13): 9783810021519
ISBN (ISBN-10): 3810021512
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 24.01.2010 20:29:30
Buch zuletzt gefunden am 27.11.2017 10:24:33
ISBN/EAN: 3810021512

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8100-2151-2, 978-3-8100-2151-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher