Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3820484655 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,00 €, größter Preis: 45,95 €, Mittelwert: 41,57 €
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus? - Schröder-Zebralla, Josephine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schröder-Zebralla, Josephine:
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus? - Taschenbuch

1985, ISBN: 3820484655

ID: 935531192

[EAN: 9783820484656], Neubuch, [PU: Frankfurt/M., Bern, New York, 1985. 212 S.], Die Religionsauffassung Frank Wedekinds ist eine zentrale Frage für jeden, der sich mit seinem Werk beschäftigt. Wedekind versuchte nicht nur entsprechend eines Heineschen Sensualismus «Kirche und Freudenhaus» zu vereinen, sondern forderte die Rehabilitation der Sinnlichkeit in der christlichen Religion. Der Einakter «Die Zensur», den die Kritik zu unrecht als blosse «Vermarktung» der eigenen Biographie verstanden hat, stellt die existenzielle Selbstreflexion des Autors hinsichtlich seines religiösen Sensualismus dar. Die anhand dieses Einakters beschriebene Position Wedekinds lässt sich in anderen wichtigen Texten aus seinem Oeuvre wiederfinden.

Neues Buch Abebooks.de
Peter Lang, Pieterlen, BE, Switzerland [51840572] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus. Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?. - Schröder-Zebralla, Josephine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schröder-Zebralla, Josephine:
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus. Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?. - gebrauchtes Buch

1985, ISBN: 9783820484656

ID: 155938

212 S. Br. *neuwertig* Die Religionsauffassung Frank Wedekinds ist eine zentrale Frage für jeden, der sich mit seinem Werk beschäftigt. Wedekind versuchte nicht nur entsprechend eines Heineschen Sensualismus «Kirche und Freudenhaus» zu vereinen, sondern forderte die Rehabilitation der Sinnlichkeit in der christlichen Religion. Der Einakter «Die Zensur», den die Kritik zu unrecht als blosse «Vermarktung» der eigenen Biographie verstanden hat, stellt die existenzielle Selbstreflexion des Autors hinsichtlich seines religiösen Sensualismus dar. Die anhand dieses Einakters beschriebene Position Wedekinds lässt sich in anderen wichtigen Texten aus seinem Oeuvre wiederfinden. Versand D: 4,00 EUR Germanistik, [PU: Frankfurt/M., Bern, New York Peter Lang Vlg. 1985.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube
Versandkosten:Versandkosten für BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus. Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?. - Schröder-Zebralla, Josephine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schröder-Zebralla, Josephine:
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus. Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?. - gebrauchtes Buch

1985, ISBN: 9783820484656

ID: 155938

212 S. Br. *neuwertig* Die Religionsauffassung Frank Wedekinds ist eine zentrale Frage für jeden, der sich mit seinem Werk beschäftigt. Wedekind versuchte nicht nur entsprechend eines Heineschen Sensualismus «Kirche und Freudenhaus» zu vereinen, sondern forderte die Rehabilitation der Sinnlichkeit in der christlichen Religion. Der Einakter «Die Zensur», den die Kritik zu unrecht als blosse «Vermarktung» der eigenen Biographie verstanden hat, stellt die existenzielle Selbstreflexion des Autors hinsichtlich seines religiösen Sensualismus dar. Die anhand dieses Einakters beschriebene Position Wedekinds lässt sich in anderen wichtigen Texten aus seinem Oeuvre wiederfinden. Versand D: 4,00 EUR Germanistik, [PU:Frankfurt/M., Bern, New York Peter Lang Vlg. 1985.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten für BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus - Josephine Schröder-Zebralla
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Josephine Schröder-Zebralla:
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus - Taschenbuch

1985, ISBN: 9783820484656

ID: 19071694

Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?, Softcover, Buch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus - Josephine Schröder-Zebralla
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Josephine Schröder-Zebralla:
Frank Wedekinds religiöser Sensualismus - Taschenbuch

1985, ISBN: 9783820484656

ID: 19071694

Die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?, Softcover, Buch, [PU: Lang, Peter Frankfurt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Frank Wedekinds religioser Sensualismus: "die Vereinigung von Kirche und Freudenhaus?" (European university studies. Series I, German language and literature) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783820484656
ISBN (ISBN-10): 3820484655
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1985
Herausgeber: Frankfurt/M., Bern, New York, 1985. 212 S.

Buch in der Datenbank seit 20.06.2007 16:09:43
Buch zuletzt gefunden am 15.08.2017 14:12:27
ISBN/EAN: 3820484655

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8204-8465-5, 978-3-8204-8465-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher