. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3825314502 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,78 €, größter Preis: 22,83 €, Mittelwert: 18,72 €
Yagdil Tora we-Ya´adir - Universitätsverlag Winter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Universitätsverlag Winter:
Yagdil Tora we-Ya´adir - neues Buch

5, ISBN: 9783825314507

ID: 685112178

Die Publikation ist eine Hommage an Julius Carlebach, den langjährigen Rektor der Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg, der im April vergangenen Jahres in Brighton (England) verstarb. Der Band vereinigt Beiträge aus den Disziplinen Bibel/Jüdische Bibelauslegung, Talmud, Geschichte, Soziologie, Philosophie, Literatur und Religionspädagogik. Sie repräsentieren das Spektrum der Jüdischen Studien an der Heidelberger Institution. Darüber hinaus enthält der Band Aufsätze ehemaliger Mitarbeiter von Julius Carlebach und von Kollegen der Universität Heidelberg, die während seiner Amtszeit (1989-1997) im Rahmen von Forschungsprojekten und Symposien mit ihm zusammen gearbeitet haben. Inhalt: Vorwort: Michael Graetz Andreas Brämer: Rabbinerwahlen im 19. Jahrhundert - Modernisierung der Verfahrensmuster im deutsch- jüdischen Gemeindeleben. - Anat Feinberg: Das israelische Kapitel: Über zwei unveröffentlichte Manuskripte von George Tabori. - Uta Gerhardt: Das Vermächtnis des Massenmords: Wie modern war der Nationalsozialismus? - Uri Kaufmann: Das historische Umfeld der Familien Carlebach in Süddeutschland. - Daniel Krochmalnik: ´Tora-Im-Derech-Erez´. - Hanna Liss: Heilige Männer? Prophetische (Selbst-)Gerechtigkeit aus ´rabbinisch-kritischer´ Perspektive. - Daniela Mantovan-Kromer: Der Nister: ´Ba unz in brunen´ - eine modernistische Bearbeitung eines biblischen Motivs - Monika Preuss: Jüdisches Leben im Ritterkanton Kraichgau. Beispiel für andere ritterschaftliche Gebiete? - Gisbert Freiherr zu Putlitz: Rector - Teacher - Leader: The Heidelberg Years of Julius Carlebach. - Aharon Shear-Yashuv: Die Weisen des Talmuds in ihrer Beziehung zur griechischen Philosophie. - Henry Soussan: Die Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft des Judentums. - Reiner Wiehl: Religion und Philosophie der Kultur. Die Frage nach dem Menschen bei Ernst Cassirer und Martin Heidegger. - Carsten Wilke: Das Rabbinat in Deutschland im 19. Jahrhundert. - Gedenkschrift für Julius Carlebach Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Judentum gebundene Ausgabe 05.2003 Buch (dtsch.), Universitätsverlag Winter, 05.2003

Neues Buch Buch.ch
No. 3813496 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yagdil Tora we-Ya'adir - Universitätsverlag Winter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Universitätsverlag Winter:
Yagdil Tora we-Ya'adir - neues Buch

ISBN: 9783825314507

ID: 09b8002dc2152e26ec3b275c3dd4f731

Gedenkschrift für Julius Carlebach Die Publikation ist eine Hommage an Julius Carlebach, den langjährigen Rektor der Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg, der im April vergangenen Jahres in Brighton (England) verstarb. Der Band vereinigt Beiträge aus den Disziplinen Bibel/Jüdische Bibelauslegung, Talmud, Geschichte, Soziologie, Philosophie, Literatur und Religionspädagogik. Sie repräsentieren das Spektrum der Jüdischen Studien an der Heidelberger Institution. Darüber hinaus enthält der Band Aufsätze ehemaliger Mitarbeiter von Julius Carlebach und von Kollegen der Universität Heidelberg, die während seiner Amtszeit (1989-1997) im Rahmen von Forschungsprojekten und Symposien mit ihm zusammen gearbeitet haben. Inhalt: Vorwort: Michael Graetz Andreas Brämer: Rabbinerwahlen im 19. Jahrhundert - Modernisierung der Verfahrensmuster im deutsch- jüdischen Gemeindeleben. - Anat Feinberg: Das israelische Kapitel: Über zwei unveröffentlichte Manuskripte von George Tabori. - Uta Gerhardt: Das Vermächtnis des Massenmords: Wie modern war der Nationalsozialismus? - Uri Kaufmann: Das historische Umfeld der Familien Carlebach in Süddeutschland. - Daniel Krochmalnik: 'Tora-Im-Derech-Erez'. - Hanna Liss: Heilige Männer? Prophetische (Selbst-)Gerechtigkeit aus 'rabbinisch-kritischer' Perspektive. - Daniela Mantovan-Kromer: Der Nister: 'Ba unz in brunen' - eine modernistische Bearbeitung eines biblischen Motivs - Monika Preuß: Jüdisches Leben im Ritterkanton Kraichgau. Beispiel für andere ritterschaftliche Gebiete? - Gisbert Freiherr zu Putlitz: Rector - Teacher - Leader: The Heidelberg Years of Julius Carlebach. - Aharon Shear-Yashuv: Die Weisen des Talmuds in ihrer Beziehung zur griechischen Philosophie. - Henry Soussan: Die Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft des Judentums. - Reiner Wiehl: Religion und Philosophie der Kultur. Die Frage nach dem Menschen bei Ernst Cassirer und Martin Heidegger. - Carsten Wilke: Das Rabbinat in Deutschland im 19. Jahrhundert. - Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Judentum 978-3-8253-1450-7, Universitätsverlag Winter

Neues Buch Buch.de
Nr. 3813496 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yagdil Tora we-Ya´adir - Universitätsverlag Winter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Universitätsverlag Winter:
Yagdil Tora we-Ya´adir - neues Buch

ISBN: 9783825314507

ID: 716907160

Die Publikation ist eine Hommage an Julius Carlebach, den langjährigen Rektor der Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg, der im April vergangenen Jahres in Brighton (England) verstarb. Der Band vereinigt Beiträge aus den Disziplinen Bibel/Jüdische Bibelauslegung, Talmud, Geschichte, Soziologie, Philosophie, Literatur und Religionspädagogik. Sie repräsentieren das Spektrum der Jüdischen Studien an der Heidelberger Institution. Darüber hinaus enthält der Band Aufsätze ehemaliger Mitarbeiter von Julius Carlebach und von Kollegen der Universität Heidelberg, die während seiner Amtszeit (1989-1997) im Rahmen von Forschungsprojekten und Symposien mit ihm zusammen gearbeitet haben. Inhalt: Vorwort: Michael Graetz Andreas Brämer: Rabbinerwahlen im 19. Jahrhundert - Modernisierung der Verfahrensmuster im deutsch- jüdischen Gemeindeleben. - Anat Feinberg: Das israelische Kapitel: Über zwei unveröffentlichte Manuskripte von George Tabori. - Uta Gerhardt: Das Vermächtnis des Massenmords: Wie modern war der Nationalsozialismus? - Uri Kaufmann: Das historische Umfeld der Familien Carlebach in Süddeutschland. - Daniel Krochmalnik: ´Tora-Im-Derech-Erez´. - Hanna Liss: Heilige Männer? Prophetische (Selbst-)Gerechtigkeit aus ´rabbinisch-kritischer´ Perspektive. - Daniela Mantovan-Kromer: Der Nister: ´Ba unz in brunen´ - eine modernistische Bearbeitung eines biblischen Motivs - Monika Preuß: Jüdisches Leben im Ritterkanton Kraichgau. Beispiel für andere ritterschaftliche Gebiete? - Gisbert Freiherr zu Putlitz: Rector - Teacher - Leader: The Heidelberg Years of Julius Carlebach. - Aharon Shear-Yashuv: Die Weisen des Talmuds in ihrer Beziehung zur griechischen Philosophie. - Henry Soussan: Die Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft des Judentums. - Reiner Wiehl: Religion und Philosophie der Kultur. Die Frage nach dem Menschen bei Ernst Cassirer und Martin Heidegger. - Carsten Wilke: Das Rabbinat in Deutschland im 19. Jahrhundert. - Gedenkschrift für Julius Carlebach Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Judentum, Universitätsverlag Winter

Neues Buch Thalia.de
No. 3813496 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yagdil Tora we-Ya'adir: Gedenkschrift für Julius Carlebach - Ursula Beitz, Hanna Liss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ursula Beitz, Hanna Liss:
Yagdil Tora we-Ya'adir: Gedenkschrift für Julius Carlebach - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3825314502

Hardcover, [EAN: 9783825314507], Universitätsverlag Winter, Universitätsverlag Winter, Book, [PU: Universitätsverlag Winter], 2003-05-01, Universitätsverlag Winter, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yagdil Tora we-Ya'adir Gedenkschrift für Julius Carlebach - Beitz, Ursula (Bearbeitung); Liss, Hanna (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beitz, Ursula (Bearbeitung); Liss, Hanna (Herausgeber):
Yagdil Tora we-Ya'adir Gedenkschrift für Julius Carlebach - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3825314502

ID: A10309485

Gebundene Ausgabe, mit Schutzumschlag neu, [PU:Universitätsverlag Winter]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Yagdil Tora we-Ya'adir
Autor:

Hanna Liss

Titel:

Yagdil Tora we-Ya'adir

ISBN-Nummer:

Die Publikation ist eine Hommage an Julius Carlebach, den langjährigen Rektor der Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg, der im April vergangenen Jahres in Brighton (England) verstarb. Der Band vereinigt Beiträge aus den Disziplinen Bibel/Jüdische Bibelauslegung, Talmud, Geschichte, Soziologie, Philosophie, Literatur und Religionspädagogik. Sie repräsentieren das Spektrum der Jüdischen Studien an der Heidelberger Institution. Darüber hinaus enthält der Band Aufsätze ehemaliger Mitarbeiter von Julius Carlebach und von Kollegen der Universität Heidelberg, die während seiner Amtszeit (1989-1997) im Rahmen von Forschungsprojekten und Symposien mit ihm zusammen gearbeitet haben. Inhalt: Vorwort: Michael Graetz Andreas Brämer: Rabbinerwahlen im 19. Jahrhundert - Modernisierung der Verfahrensmuster im deutsch- jüdischen Gemeindeleben. - Anat Feinberg: Das israelische Kapitel: Über zwei unveröffentlichte Manuskripte von George Tabori. - Uta Gerhardt: Das Vermächtnis des Massenmords: Wie modern war der Nationalsozialismus? - Uri Kaufmann: Das historische Umfeld der Familien Carlebach in Süddeutschland. - Daniel Krochmalnik: 'Tora-Im-Derech-Erez'. - Hanna Liss: Heilige Männer? Prophetische (Selbst-)Gerechtigkeit aus 'rabbinisch-kritischer' Perspektive. - Daniela Mantovan-Kromer: Der Nister: 'Ba unz in brunen' - eine modernistische Bearbeitung eines biblischen Motivs - Monika Preuß: Jüdisches Leben im Ritterkanton Kraichgau. Beispiel für andere ritterschaftliche Gebiete? - Gisbert Freiherr zu Putlitz: Rector - Teacher - Leader: The Heidelberg Years of Julius Carlebach. - Aharon Shear-Yashuv: Die Weisen des Talmuds in ihrer Beziehung zur griechischen Philosophie. - Henry Soussan: Die Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft des Judentums. - Reiner Wiehl: Religion und Philosophie der Kultur. Die Frage nach dem Menschen bei Ernst Cassirer und Martin Heidegger. - Carsten Wilke: Das Rabbinat in Deutschland im 19. Jahrhundert. -

Detailangaben zum Buch - Yagdil Tora we-Ya'adir


EAN (ISBN-13): 9783825314507
ISBN (ISBN-10): 3825314502
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Universitätsverlag Winter
175 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.12.2008 11:00:21
Buch zuletzt gefunden am 04.04.2017 10:28:10
ISBN/EAN: 3825314502

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-1450-2, 978-3-8253-1450-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher