. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,89 €, größter Preis: 38,00 €, Mittelwert: 31,98 €
Faust als Künstler - Claudia Natterer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Natterer:

Faust als Künstler - Taschenbuch

ISBN: 9783825314675

ID: 9783825314675

Michail Bulgakovs ,Master i Margarita' und Thomas Manns ,Doktor Faustus' Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust- Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext des stalinistischen Systems wirkt der Teufel bei Bulgakov sogar `rettend`. Und in beiden Faust-Bearbeitungen erweist sich das Kunstwerk als für die Erlösung der Faust-Gestalt verantwortlich - Erlösung wird möglich in und durch Kunst. Faust als Künstler: Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust- Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext des stalinistischen Systems wirkt der Teufel bei Bulgakov sogar `rettend`. Und in beiden Faust-Bearbeitungen erweist sich das Kunstwerk als für die Erlösung der Faust-Gestalt verantwortlich - Erlösung wird möglich in und durch Kunst., Universitätsverlag Winter

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Faust als Künstler: Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Faust als Künstler: Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783825314675

ID: ed5b993e75c241482824590ed663e972

Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust-Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust-Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext des stalinistischen Systems wirkt der Teufel bei Bulgakov sogar rettend. Und in beiden Faust-Bearbeitungen erweist sich das Kunstwerk als für die Erlösung der Faust-Gestalt verantwortlich - Erlösung wird möglich in und durch Kunst., [PU: Winter, Heidelberg]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03825314677 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Faust als Künstler - Claudia Natterer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Natterer:
Faust als Künstler - Taschenbuch

2003

ISBN: 3825314677

ID: 13229234945

[EAN: 9783825314675], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter Jan 2003], Neuware - Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust- Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext des stalinistischen Systems wirkt der Teufel bei Bulgakov sogar 'rettend'. Und in beiden Faust-Bearbeitungen erweist sich das Kunstwerk als für die Erlösung der Faust-Gestalt verantwortlich - Erlösung wird möglich in und durch Kunst. 257 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.79
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Faust als Künstler - Michail Bulgakovs 'Master i Margarita' und Thomas Manns 'Doktor Faustus' - Natterer, Claudia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natterer, Claudia:
Faust als Künstler - Michail Bulgakovs 'Master i Margarita' und Thomas Manns 'Doktor Faustus' - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783825314675

[ED: Taschenbuch], [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 450g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Faust als Künstler Michail Bulgakovs ,Master i Margarita' und Thomas Manns ,Doktor Faustus' - Natterer, Claudia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natterer, Claudia:
Faust als Künstler Michail Bulgakovs ,Master i Margarita' und Thomas Manns ,Doktor Faustus' - neues Buch

2003, ISBN: 3825314677

ID: A10309380

Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag neu, [PU:Universitätsverlag Winter]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Faust als Künstler
Autor:

Natterer, Claudia

Titel:

Faust als Künstler

ISBN-Nummer:

3825314677

Die Studie Faust als Künstler schließt eine Lücke in der Literatur zur Geschichte der literarischen Faust- Bearbeitungen. Erstmals werden hier Michail Bulgakovs Master i Margarita und Thomas Manns Doktor Faustus vergleichend analysiert. Drei Aspekte stehen in der textnahen Untersuchung im Mittelpunkt: In beiden modernen Faust-Romanen ist der Protagonist nicht - wie bei Goethe - als Wissenschaftler, sondern als Künstler konzipiert. Der Teufelspakt erfährt in beiden Faust-Werken eine Umwertung, im Kontext des stalinistischen Systems wirkt der Teufel bei Bulgakov sogar "rettend". Und in beiden Faust-Bearbeitungen erweist sich das Kunstwerk als für die Erlösung der Faust-Gestalt verantwortlich - Erlösung wird möglich in und durch Kunst.

Detailangaben zum Buch - Faust als Künstler


EAN (ISBN-13): 9783825314675
ISBN (ISBN-10): 3825314677
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Universitätsverlag Winter
257 Seiten
Gewicht: 0,308 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.04.2007 12:19:02
Buch zuletzt gefunden am 13.01.2017 12:54:13
ISBN/EAN: 3825314677

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-1467-7, 978-3-8253-1467-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher