. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,85 €, größter Preis: 17,90 €, Mittelwert: 5,52 €
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - William F. Allman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William F. Allman:

Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Taschenbuch

1, ISBN: 9783827405234

[ED: Taschenbuch], [PU: Spektrum Verlag], Gebraucht - Gut - Unsere moderne Welt ist ein Experiment: Sind wir Menschen mit unserer steinzeitlichen Psyche den Herausforderungen der hochtechnisierten Massengesellschaft gewachsen Die Erkenntnis, daß die Struktur des menschlichen Geistes ein Produkt der Evolution und im Kern auf die Lebensweise kleiner Gruppen von Jägern und Sammlern zugeschnitten ist, läßt unsere Verhaltensweisen und Denkmuster in einem völlig neuen Licht erscheinen. Die noch junge Zunft der Evolutionspsychologen hat bereits für viele Aspekte menschlichen Verhaltens - Sexualität, Aggression, Sprache, Emotionen, Moral - einen faszinierenden neuen Erklärungszugang geliefert. William F. Allmans spannender Überblick steckt voller Überraschungen und lädt den Leser nicht zuletzt zu einer Entdeckungsreise ins eigene Ich ein. Klare und provozierende Darstellung der aufstrebenden Disziplin der Evolutionspsychologie.Der unterhaltsam geschriebene, informative Text vermittelt dem Leser so manches vergnügliche Aha-Erlebnis.Spannend wie ein Kriminalroman geschrieben ... Die 'Mammutjäger' öffnen im dauernden Kampf um Erkenntnis neue Horizonte des Denkens, stoßen Nachdenken über so scheinbar Alltägliches an, und das ist das höchste Kompliment, das man einem Buch überhaupt machen kann. Hessischer RundfunkWas würde Sie stärker treffen - wenn Ihr Partner sich in jemand anderen verlieben würde oder wenn er mit jemand anderem Geschlechtsverkehr hätte Männer reagieren heftiger auf die Vorstellung, Ihre Partnerin würde mit einem anderen Mann schlafen, während Frauen mehr unter dem Gedanken leiden, Ihr Partner habe sich in eine Dritte verliebt. Diese unterschiedliche Reaktion der beiden Geschlechter spiegelt, sagen die Vertreter der neuen Evolutionspsychologie, nicht etwa die andersartige Erziehung oder gesellschaftliche Prägung von Männern und Frauen wider sie ist vielmehr ein Erbe unserer Evolution. In der langen Entwicklungsgeschichte des Menschen kam es für die Männer immer in erster Linie darauf an, Sicherheit darüber zu haben, daß die in einer Paarbindung aufgezogenen Kinder seine eigenen und nicht etwa die eines Fremden sind. Dagegen war für die Frau vorrangig, den Schutz und die Sicherheit, die ihr der Partner gab, zu bewahren, um die hohen Investitionen von Schwangerschaft, Geburt und Kinderaufzucht nicht zu gefährden. Solche unterschiedlichen biologischen Prioritäten haben die Evolution unseres Denkens und Verhaltens unmittelbar beeinflußt und bilden das Fundament vieler 'typisch' männlicher oder weiblicher Reaktionen, wie wir sie heute beobachten können. Daß unser Geist ebenso ein Produkt der Evolution ist wie unser Körper und in mancherlei Hinsicht die Lebensbedingungen unserer frühen Vorfahren widerspiegelt, stellt eine relativ junge Erkenntnis dar. Und es ist faszinierend zu sehen, wieviele unserer Verhaltensweisen in neuem Licht erscheinen, wenn man die evolutionären Rahmenbedingungen ihrer Entstehung und Festigung untersucht. Liebe und Sexualität sind da nur ein Aspekt auch unser Verhalten in Gruppen und gegenüber Fremden, unsere Fähigkeit, Freundschaften und Bündnisse zu schließen, unsere Aggressivität, unsere Sprache, unsere Gefühlswelt und unsere Moral erfahren aus dem ... ((weiter im Feld Inhaltsb.)), [SC: 2.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 367g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - William F. Allman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

William F. Allman:

Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Taschenbuch

1999, ISBN: 3827405238

ID: 20553471813

[EAN: 9783827405234], [SC: 264.85], [PU: Spektrum Verlag], EVOLUTION (MENSCH), PSYCHISCHE, Gebraucht - Gut - Unsere moderne Welt ist ein Experiment: Sind wir Menschen mit unserer steinzeitlichen Psyche den Herausforderungen der hochtechnisierten Massengesellschaft gewachsen Die Erkenntnis, daß die Struktur des menschlichen Geistes ein Produkt der Evolution und im Kern auf die Lebensweise kleiner Gruppen von Jägern und Sammlern zugeschnitten ist, läßt unsere Verhaltensweisen und Denkmuster in einem völlig neuen Licht erscheinen. Die noch junge Zunft der Evolutionspsychologen hat bereits für viele Aspekte menschlichen Verhaltens - Sexualität, Aggression, Sprache, Emotionen, Moral - einen faszinierenden neuen Erklärungszugang geliefert. William F. Allmans spannender Überblick steckt voller Überraschungen und lädt den Leser nicht zuletzt zu einer Entdeckungsreise ins eigene Ich ein. >>Klare und provozierende Darstellung der aufstrebenden Disziplin der Evolutionspsychologie.>Der unterhaltsam geschriebene, informative Text vermittelt dem Leser so manches vergnügliche Aha-Erlebnis.>Spannend wie ein Kriminalroman geschrieben . Die 'Mammutjäger' öffnen im dauernden Kampf um Erkenntnis neue Horizonte des Denkens, stoßen Nachdenken über so scheinbar Alltägliches an, und das ist das höchste Kompliment, das man einem Buch überhaupt machen kann.<

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 264.85
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - William F. Allman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William F. Allman:
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Taschenbuch

ISBN: 9783827405234

ID: INF3003099923

Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt Unsere moderne Welt ist ein Experiment: Sind wir Menschen mit unserer steinzeitlichen Psyche den Herausforderungen der hochtechnisierten Massengesellschaft gewachsen Die Erkenntnis, daß die Struktur des menschlichen Geistes ein Produkt der Evolution und im Kern auf die Lebensweise kleiner Gruppen von Jägern und Sammlern zugeschnitten ist, läßt unsere Verhaltensweisen und Denkmuster in einem völlig neuen Licht erscheinen. Die noch junge Zunft der Evolutionspsychologen hat bereits für viele Aspekte menschlichen Verhaltens - Sexualität, Aggression, Sprache, Emotionen, Moral - einen faszinierenden neuen Erklärungszugang geliefert. William F. Allmans spannender Überblick steckt voller Überraschungen und lädt den Leser nicht zuletzt zu einer Entdeckungsreise ins eigene Ich ein. >>Klare und provozierende Darstellung der aufstrebenden Disziplin der Evolutionspsychologie.>Der unterhaltsam geschriebene, informative Text vermittelt dem Leser so manches vergnügliche Aha-Erlebnis.>Spannend wie ein Kriminalroman geschrieben ... Die `Mammutjäger` öffnen im dauernden Kampf um Erkenntnis neue Horizonte des Denkens, stoßen Nachdenken über so scheinbar Alltägliches an, und das ist das höchste Kompliment, das man einem Buch überhaupt machen kann. Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt: Unsere moderne Welt ist ein Experiment: Sind wir Menschen mit unserer steinzeitlichen Psyche den Herausforderungen der hochtechnisierten Massengesellschaft gewachsen Die Erkenntnis, daß die Struktur des menschlichen Geistes ein Produkt der Evolution und im Kern auf die Lebensweise kleiner Gruppen von Jägern und Sammlern zugeschnitten ist, läßt unsere Verhaltensweisen und Denkmuster in einem völlig neuen Licht erscheinen. Die noch junge Zunft der Evolutionspsychologen hat bereits für viele Aspekte menschlichen Verhaltens - Sexualität, Aggression, Sprache, Emotionen, Moral - einen faszinierenden neuen Erklärungszugang geliefert. William F. Allmans spannender Überblick steckt voller Überraschungen und lädt den Leser nicht zuletzt zu einer Entdeckungsreise ins eigene Ich ein. >>Klare und provozierende Darstellung der aufstrebenden Disziplin der Evolutionspsychologie.>Der unterhaltsam geschriebene, informative Text vermittelt dem Leser so manches vergnügliche Aha-Erlebnis.>Spannend wie ein Kriminalroman geschrieben ... Die `Mammutjäger` öffnen im dauernden Kampf um Erkenntnis neue Horizonte des Denkens, stoßen Nachdenken über so scheinbar Alltägliches an, und das ist das höchste Kompliment, das man einem Buch überhaupt machen kann. Evolution (Mensch), Psychische Evolution, Spektrum Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mammutjäger in der Metro. Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - F. Allman, William
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
F. Allman, William:
Mammutjäger in der Metro. Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Taschenbuch

1999, ISBN: 9783827405234

ID: 11724

368 Seiten Taschenbuch - -- Zustand: wie neu -- Versand D: 6,90 EUR Abstammung, Abstammung, Entwicklung, Entwicklungsgeschichte, Evolution, Mensch, Theorie, Forschung, Verhalten, Life Sciences - Biology - General, Sachbücher / Natur, Technik / Naturwissenschaft, Biologie, [PU:Spektrum Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Wolfgang Neuwinger, 6020 Innsbruck
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Allman, William F.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Allman, William F.:
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt - Taschenbuch

1999, ISBN: 9783827405234

, Taschenbuch, [PU: Spektrum Verlag], [SC: 1.43

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Sehr Gut Versandkosten:in 5 Werktagen (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt (German Edition)
Autor:

William F. Allman

Titel:

Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt (German Edition)

ISBN-Nummer:

3827405238

Unsere moderne Welt ist ein Experiment: Sind wir Menschen mit unserer steinzeitlichen Psyche den Herausforderungen der hochtechnisierten Massengesellschaft gewachsen? Die Erkenntnis, daß die Struktur des menschlichen Geistes ein Produkt der Evolution und im Kern auf die Lebensweise kleiner Gruppen von Jägern und Sammlern zugeschnitten ist, läßt unsere Verhaltensweisen und Denkmuster in einem völlig neuen Licht erscheinen. Die noch junge Zunft der Evolutionspsychologen hat bereits für viele Aspekte menschlichen Verhaltens - Sexualität, Aggression, Sprache, Emotionen, Moral - einen faszinierenden neuen Erklärungszugang geliefert. William F. Allmans spannender Überblick steckt voller Überraschungen und lädt den Leser nicht zuletzt zu einer Entdeckungsreise ins eigene Ich ein. >>Klare und provozierende Darstellung der aufstrebenden Disziplin der Evolutionspsychologie.>Der unterhaltsam geschriebene, informative Text vermittelt dem Leser so manches vergnügliche Aha-Erlebnis.>Spannend wie ein Kriminalroman geschrieben ... Die "Mammutjäger" öffnen im dauernden Kampf um Erkenntnis neue Horizonte des Denkens, stoßen Nachdenken über so scheinbar Alltägliches an, und das ist das höchste Kompliment, das man einem Buch überhaupt machen kann.<< Hessischer RundfunkWas würde Sie stärker treffen - wenn Ihr Partner sich in jemand anderen verlieben würde oder wenn er mit jemand anderem Geschlechtsverkehr hätte? Männer reagieren heftiger auf die Vorstellung, Ihre Partnerin würde mit einem anderen Mann schlafen, während Frauen mehr unter dem Gedanken leiden, Ihr Partner habe sich in eine Dritte verliebt. Diese unterschiedliche Reaktion der beiden Geschlechter spiegelt, sagen die Vertreter der neuen Evolutionspsychologie, nicht etwa die andersartige Erziehung oder gesellschaftliche Prägung von Männern und Frauen wider; sie ist vielmehr ein Erbe unserer Evolution. In der langen Entwicklungsgeschichte des Menschen kam es für die Männer immer in erster Linie darauf an, Sicherheit darüber zu haben, daß die in einer Paarbindung aufgezogenen Kinder seine eigenen und nicht etwa die eines Fremden sind. Dagegen war für die Frau vorrangig, den Schutz und die Sicherheit, die ihr der Partner gab, zu bewahren, um die hohen Investitionen von Schwangerschaft, Geburt und Kinderaufzucht nicht zu gefährden. Solche unterschiedlichen biologischen Prioritäten haben die Evolution unseres Denkens und Verhaltens unmittelbar beeinflußt und bilden das Fundament vieler "typisch" männlicher oder weiblicher Reaktionen, wie wir sie heute beobachten können. Daß unser Geist ebenso ein Produkt der Evolution ist wie unser Körper und in mancherlei Hinsicht die Lebensbedingungen unserer frühen Vorfahren widerspiegelt, stellt eine relativ junge Erkenntnis dar. Und es ist faszinierend zu sehen, wieviele unserer Verhaltensweisen in neuem Licht erscheinen, wenn man die evolutionären Rahmenbedingungen ihrer Entstehung und Festigung untersucht. Liebe und Sexualität sind da nur ein Aspekt; auch unser Verhalten in Gruppen und gegenüber Fremden, unsere Fähigkeit, Freundschaften und Bündnisse zu schließen, unsere Aggressivität, unsere Sprache, unsere Gefühlswelt und unsere Moral erfahren aus dem ... ((weiter im Feld Inhaltsb.))

Detailangaben zum Buch - Mammutjäger in der Metro: Wie das Erbe der Evolution unser Denken und Verhalten prägt (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783827405234
ISBN (ISBN-10): 3827405238
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg.

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 21:57:53
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 15:13:33
ISBN/EAN: 3827405238

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8274-0523-8, 978-3-8274-0523-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher