Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 383242038X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38,00 €, größter Preis: 38,00 €, Mittelwert: 38,00 €
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Iman Munk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iman Munk:
Qualität im Produktinnovationsprozeß - neues Buch

ISBN: 9783832420383

ID: 9783832420383

Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation Inhaltsangabe:Einleitung: Die sechs Schlüsseltechnologien der Zukunft sind: Informationstechnologie, Telekommunikation, Energietechnik, Umwelttechnik, Biotechnologie und Medizintechnik. Sie stellen Innovationsfelder der Zukunft dar. Trotz dieser Tatsache hat die deutsche Industrie einen geringeren Anteil an neuen Produkten in diesen Technologien vermarktet als ihre Mitbewerber Amerika und Japan. Diese Innovationsschwäche kann folgen haben. Gewinn erzielen die deutschen Unternehmen derzeit vor allem mit Produkten, die am Ende ihres Produktlebenszyklus stehen. Der deutsche Anteil an verkauften Patenten in den Spitzentechniken sinkt, während er bei der Konkurrenz steigt. Das Problem ist weniger ein Mangel an Ideen und Erfindungen als deren Vermarktung. Um zukünftig der Dynamik des Marktes gerecht zu werden und mit Innovationen den Vorsprung zu den Konkurrenten halten zu können ist der Einsatz des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß zu prüfen. Produktinnovationen sind nicht ohne einen effektiven und effizienten Prozeßerreichbar. Unabdingbar sind darüber hinaus qualitätsrelevante Kenntnisse, Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements, die den Zielen der Neuproduktpolitik gerecht werden. Gang der Untersuchung: Die anschließende Ausführung erfaßt die Komplexität des Produktinnovationsprozesses und zeigt die Entwicklungsperspektiven zur Vermarktung von Produktideen auf. Aus diesem Grund werden verschiedene Qualitätsinstrumente vorgestellt, die geeignete Werkzeuge des Qualitätsmanagements in der Produktentwicklung darstellen, um eine kontinuierliche Anpassung an veränderte Marktbedingungen zu erzielen. Insbesondere wird eine Abgrenzung der verschiedenen Qualitätsmanagementsysteme vorgenommen und der Produktinnovationsprozeß in den einzelnen Phasen von der Ideengenerierung bis zur Markteinführung dargestellt. Darauf aufbauend werden die Wettbewerbsstrategien `Qualität` und `Innovation` in Bezug zueinander gesetzt und ihr Einfluß auf den Erfolg von Neuprodukteinführungen am Markt dargestellt. Es wird hierbei aufgezeigt, wo in Zukunft eine Verbesserung des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß notwendig ist und der dargestellte Prozeß weiterentwickelt werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbkürzungsverzeichnisIII AbbildungsverzeichnisIV 1.Einführung1 1.1Problemstellung1 1.2Ziel und Aufbau der Arbeit2 2Begriffliche Abgrenzung4 2.1Qualität4 2.2Qualitätsmanagement7 2.2.1Qualitätskontrolle und -sicherung8 2.2.2International Organization for Standardization (ISO)8 2.2.3Total Quality Management (TQM)11 2.3Produktinnovationen13 3Der Produktinnovationsprozeß15 3.1Ideengenerierung17 3.2Ideenvorauswahl (Screening)19 3.3Konzeptentwicklung und -erprobung (Konzepttest)21 3.4Markterprobung (Testmärkte)23 3.5Markteinführung27 4Qualitätsziele in der Produktinnovation29 4.1Innovationsstrategie31 4.2Qualitätsstrategie33 4.3Analysen zur Qualitätsstrategie36 4.4Synergieeffekte zwischen Qualitäts- und Innovationsstrategie39 5Instrumente des Qualitätsmanagements in der Produktinnovation42 5.1Darstellungausgewählter Qualitätsinstrumente43 5.1.1Quality Function Deployment (QFD)43 5.1.2Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse (FMEA)46 5.1.3Wertanalyse47 5.1.4Qualitäts-Zirkel48 5.2Bewertung des Qualitätsmangements in der Produktinnovation49 5.2.1Management52 5.2.2Kommunikation53 5.2.3Schnittstellenproblematik53 5.2.4House of Innovation55 6.Unternehmenspraxis: Anwendung eines Qualitätsinstruments56 7.Schlußbetrachtung und kritische Anmerkung59 Anhang61 Literaturverzeichnis70 Qualität im Produktinnovationsprozeß: Inhaltsangabe:Einleitung: Die sechs Schlüsseltechnologien der Zukunft sind: Informationstechnologie, Telekommunikation, Energietechnik, Umwelttechnik, Biotechnologie und Medizintechnik. Sie stellen Innovationsfelder der Zukunft dar. Trotz dieser Tatsache hat die deutsche Industrie einen geringeren Anteil an neuen Produkten in diesen Technologien vermarktet als ihre Mitbewerber Amerika und Japan. Diese Innovationsschwäche kann folgen haben. Gewinn erzielen die deutschen Unternehmen derzeit vor allem mit Produkten, die am Ende ihres Produktlebenszyklus stehen. Der deutsche Anteil an verkauften Patenten in den Spitzentechniken sinkt, während er bei der Konkurrenz steigt. Das Problem ist weniger ein Mangel an Ideen und Erfindungen als deren Vermarktung. Um zukünftig der Dynamik des Marktes gerecht zu werden und mit Innovationen den Vorsprung zu den Konkurrenten halten zu können ist der Einsatz des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß zu prüfen. Produktinnovationen sind nicht ohne einen effektiven und effizienten Prozeßerreichbar. Unabdingbar sind darüber hinaus qualitätsrelevante Kenntnisse, Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements, die den Zielen der Neuproduktpolitik gerecht werden. Gang der Untersuchung: Die anschließende Ausführung erfaßt die Komplexität des Produktinnovationsprozesses und zeigt die Entwicklungsperspektiven zur Vermarktung von Produktideen auf. Aus diesem Grund werden verschiedene Qualitätsinstrumente vorgestellt, die geeignete Werkzeuge des Qualitätsmanagements in der Produktentwicklung darstellen, um eine kontinuierliche Anpassung an veränderte Marktbedingungen zu erzielen. Insbesondere wird eine Abgrenzung der verschiedenen Qualitätsmanagementsysteme vorgenommen und der Produktinnovationsprozeß in den einzelnen Phasen von der Ideengenerierung bis zur Markteinführung dargestellt. Darauf aufbauend werden die Wettbewerbsstrategien `Qualität` und `Innovation` in Bezug zueinander gesetzt und ihr Einfluß auf den Erfolg von Neuprodukteinführungen am Markt dargestellt. Es wird hierbei aufgezeigt, wo in Zukunft eine Verbesserung des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß notwendig ist und der dargestellte Prozeß weiterentwickelt werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbkürzungsverzeichnisIII AbbildungsverzeichnisIV 1.Einführung1 1.1Problemstellung1 1.2Ziel und Aufbau der Arbeit2 2Begriffliche Abgrenzung4 2.1Qualität4 2.2Qualitätsmanagement7 2.2.1Qualitätskontrolle und -sicherung8 2.2.2International Organization for Standardization (ISO)8 2.2.3Total Quality Management (TQM)11 2.3Produktinnovationen13 3Der Produktinnovationsprozeß15 3.1Ideengenerierung17 3.2Ideenvorauswahl (Screening)19 3.3Konzeptentwicklung und -erprobung (Konzepttest)21 3.4Markterprobung (Testmärkte)23 3.5Markteinführung27 4Qualitätsziele in der Produktinnovation29 4.1Innovationsstrategie31 4.2Qualitätsstrategie33 4.3Analysen zur Qualitätsstrategie36 4.4Synergieeffekte zwischen Qualitäts- und Innovationsstrategie39 5Instrumente des Qualitätsmanagements in der Produktinnovation42 5.1Darstellungausgewählter Qualitätsinstrumente43 5.1.1Quality Function Deployment (QFD)43 5.1.2Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse (FMEA)46 5.1.3Wertanalyse47 5.1.4Qualitäts-Zirkel48 5.2Bewertung des Qualitätsmangements in der Produktinnovation49 5.2.1Management52 5.2.2Kommunikation53 5.2.3Schnittstellenproblematik53 5.2.4House of Innovation55 6.Unternehmenspraxis: Anwendung eines Qualitätsinstruments56 7.Schlußbetrachtung und kritische Anmerkung59 Anhang61 Literaturverzeichnis70 BUSINESS & ECONOMICS / Marketing / General, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Qualität Im Produktinnovationsprozeß - Iman Munk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iman Munk:
Qualität Im Produktinnovationsprozeß - neues Buch

ISBN: 9783832420383

ID: 9783832420383

Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation Inhaltsangabe:Einleitung: Die sechs Schlüsseltechnologien der Zukunft sind: Informationstechnologie, Telekommunikation, Energietechnik, Umwelttechnik, Biotechnologie und Medizintechnik. Sie stellen Innovationsfelder der Zukunft dar. Trotz dieser Tatsache hat die deutsche Industrie einen geringeren Anteil an neuen Produkten in diesen Technologien vermarktet als ihre Mitbewerber Amerika und Japan. Diese Innovationsschwäche kann folgen haben. Gewinn erzielen die deutschen Unternehmen derzeit vor allem mit Produkten, die am Ende ihres Produktlebenszyklus stehen. Der deutsche Anteil an verkauften Patenten in den Spitzentechniken sinkt, während er bei der Konkurrenz steigt. Das Problem ist weniger ein Mangel an Ideen und Erfindungen als deren Vermarktung. Um zukünftig der Dynamik des Marktes gerecht zu werden und mit Innovationen den Vorsprung zu den Konkurrenten halten zu können ist der Einsatz des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß zu prüfen. Produktinnovationen sind nicht ohne einen effektiven und effizienten Prozeßerreichbar. Unabdingbar sind darüber hinaus qualitätsrelevante Kenntnisse, Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements, die den Zielen der Neuproduktpolitik gerecht werden. Gang der Untersuchung: Die anschließende Ausführung erfaßt die Komplexität des Produktinnovationsprozesses und zeigt die Entwicklungsperspektiven zur Vermarktung von Produktideen auf. Aus diesem Grund werden verschiedene Qualitätsinstrumente vorgestellt, die geeignete Werkzeuge des Qualitätsmanagements in der Produktentwicklung darstellen, um eine kontinuierliche Anpassung an veränderte Marktbedingungen zu erzielen. Insbesondere wird eine Abgrenzung der verschiedenen Qualitätsmanagementsysteme vorgenommen und der Produktinnovationsprozeß in den einzelnen Phasen von der Ideengenerierung bis zur Markteinführung dargestellt. Darauf aufbauend werden die Wettbewerbsstrategien `Qualität` und `Innovation` in Bezug zueinander gesetzt und ihr Einfluß auf den Erfolg von Neuprodukteinführungen am Markt dargestellt. Es wird hierbei aufgezeigt, wo in Zukunft eine Verbesserung des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß notwendig ist und der dargestellte Prozeß weiterentwickelt werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbkürzungsverzeichnisIII AbbildungsverzeichnisIV 1.Einführung1 1.1Problemstellung1 1.2Ziel und Aufbau der Arbeit2 2Begriffliche Abgrenzung4 2.1Qualität4 2.2Qualitätsmanagement7 2.2.1Qualitätskontrolle und -sicherung8 2.2.2International Organization for Standardization (ISO)8 2.2.3Total Quality Management (TQM)11 2.3Produktinnovationen13 3Der Produktinnovationsprozeß15 3.1Ideengenerierung17 3.2Ideenvorauswahl (Screening)19 3.3Konzeptentwicklung und -erprobung (Konzepttest)21 3.4Markterprobung (Testmärkte)23 3.5Markteinführung27 4Qualitätsziele in der Produktinnovation29 4.1Innovationsstrategie31 4.2Qualitätsstrategie33 4.3Analysen zur Qualitätsstrategie36 4.4Synergieeffekte zwischen Qualitäts- und Innovationsstrategie39 5Instrumente des Qualitätsmanagements in der Produktinnovation42 5.1Darstellungausgewählter Qualitätsinstrumente43 5.1.1Quality Function Deployment (QFD)43 5.1.2Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse (FMEA)46 5.1.3Wertanalyse47 5.1.4Qualitäts-Zirkel48 5.2Bewertung des Qualitätsmangements in der Produktinnovation49 5.2.1Management52 5.2.2Kommunikation53 5.2.3Schnittstellenproblematik53 5.2.4House of Innovation55 6.Unternehmenspraxis: Anwendung eines Qualitätsinstruments56 7.Schlußbetrachtung und kritische Anmerkung59 Anhang61 Literaturverzeichnis70 Qualität Im Produktinnovationsprozeß: Inhaltsangabe:Einleitung: Die sechs Schlüsseltechnologien der Zukunft sind: Informationstechnologie, Telekommunikation, Energietechnik, Umwelttechnik, Biotechnologie und Medizintechnik. Sie stellen Innovationsfelder der Zukunft dar. Trotz dieser Tatsache hat die deutsche Industrie einen geringeren Anteil an neuen Produkten in diesen Technologien vermarktet als ihre Mitbewerber Amerika und Japan. Diese Innovationsschwäche kann folgen haben. Gewinn erzielen die deutschen Unternehmen derzeit vor allem mit Produkten, die am Ende ihres Produktlebenszyklus stehen. Der deutsche Anteil an verkauften Patenten in den Spitzentechniken sinkt, während er bei der Konkurrenz steigt. Das Problem ist weniger ein Mangel an Ideen und Erfindungen als deren Vermarktung. Um zukünftig der Dynamik des Marktes gerecht zu werden und mit Innovationen den Vorsprung zu den Konkurrenten halten zu können ist der Einsatz des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß zu prüfen. Produktinnovationen sind nicht ohne einen effektiven und effizienten Prozeßerreichbar. Unabdingbar sind darüber hinaus qualitätsrelevante Kenntnisse, Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements, die den Zielen der Neuproduktpolitik gerecht werden. Gang der Untersuchung: Die anschließende Ausführung erfaßt die Komplexität des Produktinnovationsprozesses und zeigt die Entwicklungsperspektiven zur Vermarktung von Produktideen auf. Aus diesem Grund werden verschiedene Qualitätsinstrumente vorgestellt, die geeignete Werkzeuge des Qualitätsmanagements in der Produktentwicklung darstellen, um eine kontinuierliche Anpassung an veränderte Marktbedingungen zu erzielen. Insbesondere wird eine Abgrenzung der verschiedenen Qualitätsmanagementsysteme vorgenommen und der Produktinnovationsprozeß in den einzelnen Phasen von der Ideengenerierung bis zur Markteinführung dargestellt. Darauf aufbauend werden die Wettbewerbsstrategien `Qualität` und `Innovation` in Bezug zueinander gesetzt und ihr Einfluß auf den Erfolg von Neuprodukteinführungen am Markt dargestellt. Es wird hierbei aufgezeigt, wo in Zukunft eine Verbesserung des Qualitätsmanagements im Produktinnovationsprozeß notwendig ist und der dargestellte Prozeß weiterentwickelt werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbkürzungsverzeichnisIII AbbildungsverzeichnisIV 1.Einführung1 1.1Problemstellung1 1.2Ziel und Aufbau der Arbeit2 2Begriffliche Abgrenzung4 2.1Qualität4 2.2Qualitätsmanagement7 2.2.1Qualitätskontrolle und -sicherung8 2.2.2International Organization for Standardization (ISO)8 2.2.3Total Quality Management (TQM)11 2.3Produktinnovationen13 3Der Produktinnovationsprozeß15 3.1Ideengenerierung17 3.2Ideenvorauswahl (Screening)19 3.3Konzeptentwicklung und -erprobung (Konzepttest)21 3.4Markterprobung (Testmärkte)23 3.5Markteinführung27 4Qualitätsziele in der Produktinnovation29 4.1Innovationsstrategie31 4.2Qualitätsstrategie33 4.3Analysen zur Qualitätsstrategie36 4.4Synergieeffekte zwischen Qualitäts- und Innovationsstrategie39 5Instrumente des Qualitätsmanagements in der Produktinnovation42 5.1Darstellungausgewählter Qualitätsinstrumente43 5.1.1Quality Function Deployment (QFD)43 5.1.2Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse (FMEA)46 5.1.3Wertanalyse47 5.1.4Qualitäts-Zirkel48 5.2Bewertung des Qualitätsmangements in der Produktinnovation49 5.2.1Management52 5.2.2Kommunikation53 5.2.3Schnittstellenproblematik53 5.2.4House of Innovation55 6.Unternehmenspraxis: Anwendung eines Qualitätsinstruments56 7.Schlußbetrachtung und kritische Anmerkung59 Anhang61 Literaturverzeichnis70 Business & Economics / Marketing / General, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation - Iman Munk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iman Munk:
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation - neues Buch

ISBN: 383242038X

Pappbilderbuch, [EAN: 9783832420383], Diplomica, Diplomica, Book, [PU: Diplomica], Diplomica, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
diplomica
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation - Iman Munk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iman Munk:
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation - neues Buch

ISBN: 9783832420383

ID: 1007255

Inhaltsangabe:Einleitung:System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/383242038X_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Iman Munk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iman Munk:
Qualität im Produktinnovationsprozeß - Erstausgabe

2000, ISBN: 9783832420383

ID: 28214436

Beitrag des Qualitätsmanagements zur Produktinnovation, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.