. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48,00 €, größter Preis: 67,90 €, Mittelwert: 51,98 €
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Stephan Plath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Plath:

Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - neues Buch

2000, ISBN: 9783838643502

ID: 5d7073da162dba01df69470276b76422

Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,4, Hochschule Wismar (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Softwareprodukt. Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Hausverkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Thema dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Software zur Unterstützung der Kundenbetreuung im Hausvertrieb. Es werden dabei alle Phasen der Softwareentwicklung von der Planung bis zur Einführung und Weiterentwicklung behandelt. Ein großer Teil der Diplomarbeit widmet sich der Implementierung mittels der Entwicklungsumgebung Delphi. Für das Verständnis der angeführten Quelltextausschnitte sind Erfahrungen in der Entwicklung mit Delphi bzw. Grundkenntnisse in der zugrundeliegenden Programmiersprache Object Pascal oder einer ähnlichen Programmiersprache von Vorteil. Der Kunde ist König - diese Maxime sollte jeder Verkäufer so sehr verinnerlicht haben, daß er sie noch im Schlaf vor sich hermurmelt. Doch obwohl dieser Grundsatz wahrscheinlich schon vor hundert Jahren seine Gültigkeit hatte, gewinnt er erst in der heutigen Zeit an teilweise geradezu existenzieller Bedeutung. Die Märkte haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stetig von Verkäufer- zu Käufermärkten gewandelt und dort wo sich heute noch ein Unternehmen auf den Polstern seines Quasi-Monopols ausruht, tummeln sich morgen schon zahlreiche Wettbewerber. Nahezu alle Märkte sind übersättigt und der Kunde kann sich für einen Anbieter seiner Wahl entscheiden - Er ist der König! Der Kunde besitzt heutzutage einen Marktwert und das nicht nur während des aktiven Kaufs, sondern auch (und vor allem) vor und nach dem Kauf. Ein Kunde will gepflegt werden, denn nur ein zufriedener Kunde ist ein guter Kunde und ein noch besserer Käufer - eine weitere Binsenweisheit des Verkaufs. Jede noch so kleine Information über den Kunden erhöht daher seinen Wert für das Unternehmen. Diese Kundeninformationen wurden bisher mit der klassischen Adreß-verwaltung erfaßt. Um jedoch von den nackten Kundendaten zu einem Kundenprofil bzw. einem ganzheitlichen Kundenbild zu gelangen, sind Kundeninformationssysteme notwendig, die es ermöglichen, sämtliche Informationen vom und über den Kunden zu speichern und auszuwerten. Nach Schlagworten wie CAD (Computer Aided Design) oder CAM (Computer Aided Manufacturing) prägen somit zwei neue Begriffe die Welt der Informations-technologie: CAS (Computer Aided Selling) und CRM (Customer Relationship Management). Diese neu entstandenen Sparten vollziehen einen rasanten Einzug in viele Branchen, in denen der Kunde ein heiß umkämpftes Gut ist. Zu diesen Branchen zählt auch der Einfamilienhausbau. In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Software--produkt SALE Assist . Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Haus-verkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Grundlagen1 1.1Datenbank1 1.2Funktionsbaum2 1.3Datenflußdiagramm2 1.4Hierarchiekonzept2 1.5Data Dictionary3 1.6Entity-Relationship-Modell3 1.7Computer Aided S... Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-8386-4350-2, Diplom.de

Neues Buch Buch.de
Nr. 38672407 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Plath, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Plath, Stephan:

Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783838643502

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag Diplom.De], Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,4, Hochschule Wismar (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Softwareprodukt. Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Hausverkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Thema dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Software zur Unterstützung der Kundenbetreuung im Hausvertrieb. Es werden dabei alle Phasen der Softwareentwicklung von der Planung bis zur Einführung und Weiterentwicklung behandelt. Ein großer Teil der Diplomarbeit widmet sich der Implementierung mittels der Entwicklungsumgebung Delphi. Für das Verständnis der angeführten Quelltextausschnitte sind Erfahrungen in der Entwicklung mit Delphi bzw. Grundkenntnisse in der zugrundeliegenden Programmiersprache Object Pascal oder einer ähnlichen Programmiersprache von Vorteil. Der Kunde ist König - diese Maxime sollte jeder Verkäufer so sehr verinnerlicht haben, daß er sie noch im Schlaf vor sich hermurmelt. Doch obwohl dieser Grundsatz wahrscheinlich schon vor hundert Jahren seine Gültigkeit hatte, gewinnt er erst in der heutigen Zeit an teilweise geradezu existenzieller Bedeutung. Die Märkte haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stetig von Verkäufer- zu Käufermärkten gewandelt und dort wo sich heute noch ein Unternehmen auf den Polstern seines Quasi-Monopols ausruht, tummeln sich morgen schon zahlreiche Wettbewerber. Nahezu alle Märkte sind übersättigt und der Kunde kann sich für einen Anbieter seiner Wahl entscheiden - Er ist der König! Der Kunde besitzt heutzutage einen Marktwert und das nichtnur während des aktiven Kaufs, sondern auch (und vor allem) vor und nach dem Kauf. Ein Kunde will gepflegt werden, denn nur ein zufriedener Kunde ist ein guter Kunde und ein noch besserer Käufer - eine weitere Binsenweisheit des Verkaufs. Jede noch so kleine Information über den Kunden erhöht daher seinen Wert für das Unternehmen. Diese Kundeninformationen wurden bisher mit der klassischen Adreß-verwaltung erfaßt. Um jedoch von den nackten Kundendaten zu einem Kundenprofil bzw. einem ganzheitlichen Kundenbild zu gelangen, sind Kundeninformationssysteme notwendig, die es ermöglichen, sämtliche Informationen vom und über den Kunden zu speichern und auszuwerten. Nach Schlagworten wie CAD (Computer Aided Design) oder CAM (Computer Aided Manufacturing) prägen somit zwei neue Begriffe die Welt der Informations-technologie: CAS (Computer Aided Selling) und CRM (Customer Relationship Management). Diese neu entstandenen Sparten vollziehen einen rasanten Einzug in viele Branchen, in denender Kunde ein heiß umkämpftes Gut ist. Zu diesen Branchen zählt auch der Einfamilienhausbau. In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Software--produkt SALE Assist . Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Haus-verkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Grundlagen1 1.1Datenbank1 1.2Funktionsbaum2 1.3Datenflußdiagramm2 1.4Hierarchiekonzept2 1.5Data Dictionary3 1.6Entity-Relationship-Modell3 1.7Computer Aided S... 2001. 132 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Plath, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Plath, Stephan:
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Taschenbuch

2001

ISBN: 9783838643502

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag Diplom.De], Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,4, Hochschule Wismar (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Softwareprodukt. Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Hausverkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Thema dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Software zur Unterstützung der Kundenbetreuung im Hausvertrieb. Es werden dabei alle Phasen der Softwareentwicklung von der Planung bis zur Einführung und Weiterentwicklung behandelt. Ein großer Teil der Diplomarbeit widmet sich der Implementierung mittels der Entwicklungsumgebung Delphi. Für das Verständnis der angeführten Quelltextausschnitte sind Erfahrungen in der Entwicklung mit Delphi bzw. Grundkenntnisse in der zugrundeliegenden Programmiersprache Object Pascal oder einer ähnlichen Programmiersprache von Vorteil. Der Kunde ist König - diese Maxime sollte jeder Verkäufer so sehr verinnerlicht haben, daß er sie noch im Schlaf vor sich hermurmelt. Doch obwohl dieser Grundsatz wahrscheinlich schon vor hundert Jahren seine Gültigkeit hatte, gewinnt er erst in der heutigen Zeit an teilweise geradezu existenzieller Bedeutung. Die Märkte haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stetig von Verkäufer- zu Käufermärkten gewandelt und dort wo sich heute noch ein Unternehmen auf den Polstern seines Quasi-Monopols ausruht, tummeln sich morgen schon zahlreiche Wettbewerber. Nahezu alle Märkte sind übersättigt und der Kunde kann sich für einen Anbieter seiner Wahl entscheiden - Er ist der König! Der Kunde besitzt heutzutage einen Marktwert und das nichtnur während des aktiven Kaufs, sondern auch (und vor allem) vor und nach dem Kauf. Ein Kunde will gepflegt werden, denn nur ein zufriedener Kunde ist ein guter Kunde und ein noch besserer Käufer - eine weitere Binsenweisheit des Verkaufs. Jede noch so kleine Information über den Kunden erhöht daher seinen Wert für das Unternehmen. Diese Kundeninformationen wurden bisher mit der klassischen Adreß-verwaltung erfaßt. Um jedoch von den nackten Kundendaten zu einem Kundenprofil bzw. einem ganzheitlichen Kundenbild zu gelangen, sind Kundeninformationssysteme notwendig, die es ermöglichen, sämtliche Informationen vom und über den Kunden zu speichern und auszuwerten. Nach Schlagworten wie CAD (Computer Aided Design) oder CAM (Computer Aided Manufacturing) prägen somit zwei neue Begriffe die Welt der Informations-technologie: CAS (Computer Aided Selling) und CRM (Customer Relationship Management). Diese neu entstandenen Sparten vollziehen einen rasanten Einzug in viele Branchen, in denender Kunde ein heiß umkämpftes Gut ist. Zu diesen Branchen zählt auch der Einfamilienhausbau. In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkäufer abhängig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkäufer waren Ausgangspunkt für diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Software--produkt SALE Assist . Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Haus-verkäufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Grundlagen1 1.1Datenbank1 1.2Funktionsbaum2 1.3Datenflußdiagramm2 1.4Hierarchiekonzept2 1.5Data Dictionary3 1.6Entity-Relationship-Modell3 1.7Computer Aided S... 2001. 132 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung Eines Customer Relationship Management-Systems Fur Den Hausvertrieb - Stephan Plath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Plath:
Entwicklung Eines Customer Relationship Management-Systems Fur Den Hausvertrieb - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783838643502

ID: 824392402

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!, Diplom.de. Paperback. New. Paperback. 130 pages. Dimensions: 10.4in. x 7.4in. x 0.3in.Diplomarbeit, die am 01. 05. 2000 erfolgreich an einer Fachhochschule in Deutschland eingereicht wurde. Einleitung: In der Immobilien-Branche im allgemeinen ist der Erfolg eines Unternehmens wie in kaum einer anderen Branche von der aktiven Betreuung und Beratung des Kunden bzw. Kaufinteressenten durch den Verkufer abhngig. Diese Erkenntnis und die Notwendigkeit zur Erfassung eines ganzheitlichen Bildes vom Immobilienkufer waren Ausgangspunkt fr diese Arbeit bzw. das zugrundeliegende Softwareprodukt. Es entstand durch Anregungen und in Zusammenarbeit mit Hausverkufern und wird in der Praxis erfolgreich eingesetzt. Thema dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Software zur Untersttzung der Kundenbetreuung im Hausvertrieb. Es werden dabei alle Phasen der Softwareentwicklung von der Planung bis zur Einfhrung und Weiterentwicklung behandelt. Ein groer Teil der Diplomarbeit widmet sich der Implementierung mittels der Entwicklungsumgebung Delphi. Fr das Verstndnis der angefhrten Quelltextausschnitte sind Erfahrungen in der Entwicklung mit Delphi bzw. Grundkenntnisse in der zugrundeliegenden Programmiersprache Object Pascal oder einer hnlichen Programmiersprache von Vorteil. Der Kunde ist Knig - diese Maxime sollte jeder Verkufer so sehr verinnerlicht haben, da er sie noch im Schlaf vor sich hermurmelt. Doch obwohl dieser Grundsatz wahrscheinlich schon vor hundert Jahren seine Gltigkeit hatte, gewinnt er erst in der heutigen Zeit an teilweise geradezu existenzieller Bedeutung. Die Mrkte haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stetig von Verkufer- zu Kufermrkten gewandelt und dort wo sich heute noch ein Unternehmen auf den Polstern seines Quasi-Monopols ausruht, tummeln sich morgen schon zahlreiche Wettbewerber. Nahezu alle Mrkte sind bersttigt und der Kunde kann sich fr einen Anbieter seiner Wahl entscheiden - Er ist der Knig! Der Kunde besitzt heutzutage einen Marktwert und das nicht nur whrend des aktiven Kaufs, sonder. . . This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Diplom.de

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Stephan Plath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Plath:
Entwicklung eines Customer Relationship Management-Systems für den Hausvertrieb - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783838643502

ID: 29138929

Softcover, Buch, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Entwicklung Eines Customer Relationship Management-Systems Fur Den Hausvertrieb
Autor:

Stephan Plath

Titel:

Entwicklung Eines Customer Relationship Management-Systems Fur Den Hausvertrieb

ISBN-Nummer:

383864350X

Detailangaben zum Buch - Entwicklung Eines Customer Relationship Management-Systems Fur Den Hausvertrieb


EAN (ISBN-13): 9783838643502
ISBN (ISBN-10): 383864350X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: diplom.de

Buch in der Datenbank seit 10.10.2014 11:30:18
Buch zuletzt gefunden am 15.01.2017 12:03:41
ISBN/EAN: 383864350X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8386-4350-X, 978-3-8386-4350-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher