. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3838643836 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38,00 €, größter Preis: 51,91 €, Mittelwert: 40,78 €
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783838643830

ID: 9783838643830

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Fachhochschule Köln (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Geldwertverfall ist seit jeher eine Bedrohung für Vermögen. Über nominalen Vermögen wie Bargeldbeständen oder Obligationen schwebt stets das Damokles-Schwert der Inflation. Der Schutz des Vermögens vor realem Wertverlust ist deshalb eine der zentralen Aufgaben einer Vermögensverwaltung. Phasen der beschleunigten Inflation sind relativ selten in den letzten 130 Jahren waren vier Phasen unterschiedlicher Dauer und Intensität zu beobachten. Vor dem Hintergrund erdrückender Staatsschulden westlicher Industrieländer und zukünftig weiter steigender Kosten durch überholte Sozialsysteme ist die Planung von Vermögensschutz-Maßnahmen aktuell und angebracht. Diese Diplomarbeit hat den Anspruch, professionellen Vermögensverwaltern einen Überblick über relevante inflationsschützende Asset Klassen und deren Auswirkung auf Rendite und Risiko von Kundenportfolios zu geben. Dabei folgen auf den deskriptiven Teil dieser Arbeit konkrete Handlungsvorschläge. Im ersten Teil dieser Arbeit erfolgt die genaue Auslegung und Definition der Grundbegriffe des Titels dieser Arbeit. Dabei wird das Thema Inflation als Grundthema, die Vermögensverwaltung als Anwendungsgebiet sowie Adressat dieser Arbeit und schließlich die Eingrenzung des betrachteten Kapitalmarktumfelds näher betrachtet. Im darauf folgenden dritten Kapitel werden Asset Klassen identifiziert, welche nach Prüfung relevanter Pflichtvoraussetzungen zwei Bedingungen erfüllen. Erstens ist ihr Einsatz als Anlageprodukt in einer Vermögensverwaltung möglich und umsetzbar. Zweitens hat sich die Wertentwicklung der Asset Klasse in der Vergangenheit positiv als Schutz gegen Vermögensminderung durch Inflation herausgestellt und wird diesen Schutz mutmaßlich auch in der Zukunft leisten. Eine genaue Betrachtung der identifizierten Asset Klassen folgt im vierten Kapitel, welches detailliert auf den Charakter der Investitionsmöglichkeit eingeht. Hierbei stehen das Marktumfeld, Anbieter, Nachfrager und die Preisbildung im Mittelpunkt. Zudem werden Portfolioeffekte dargestellt, welche sich bei der Beimischung der Anlageform in ein Investmentportfolio ergeben. Im abschließenden fünften Teil werden die Ergebnisse zusammengefasst und bewertet. Hierbei werden die wichtigsten Erkenntnisse kondensiert und in bündiger Form zur praktischen Verwendung zur Verfügung gestellt. Zudem werden Alternativen und Erweiterungen dargestellt, welchen bisher kaum Beachtung geschenkt wurde, einer weiterführenden Betrachtung dennoch wert sind. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis4 Tabellenverzeichnis5 Abkürzungsverzeichnis6 1.Einleitung7 2.Begriffliche Grundlagen9 2.1Definition und Charakter von Inflation9 2.2Aufgaben und Ziele einer Vermögensverwaltung13 2.2.1Profil einer institutionellen Vermögensverwaltung13 2.2.2Typische Profile betreuter Kunden15 2.3Zeitliche Abgrenzung von Geldentwertungsphasen16 3.Prüfung und Festlegung geeigneter Asset Klassen18 3.1Herleitung und Kurzbetrachtung von Anlagekategorien18 3.2Festlegung konkreter Auswahlkriterien23 3.3Prüfung der Asset Klassen nach Auswahlkriterien25 3.3.1Kundenkonsensfähigkeit25 3.3.2Handelbarkeit und Liquidität26 3.3.3Reale Durchschnittsrendite in Perioden hoher Inflation27 3.3.4Verlustpotential bei unterschätzter zukünftiger Inflation29 4.Charakterisierung der ermittelten Asset Klassen32 4.1Gold32 4.1.1Charakter32 4.1.2Langfristige Preisentwicklung33 4.1.3Bestand und Förderungsmenge35 4.1.4Anbieter und Nachfrager36 4.1.5Investitionsmöglichkeiten38 4.1.5.1Physisches Gold38 4.1... Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung: Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Fachhochschule Köln (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Geldwertverfall ist seit jeher eine Bedrohung für Vermögen. Über nominalen Vermögen wie Bargeldbeständen oder Obligationen schwebt stets das Damokles-Schwert der Inflation. Der Schutz des Vermögens vor realem Wertverlust ist deshalb eine der zentralen Aufgaben einer Vermögensverwaltung. Phasen der beschleunigten Inflation sind relativ selten in den letzten 130 Jahren waren vier Phasen unterschiedlicher Dauer und Intensität zu beobachten. Vor dem Hintergrund erdrückender Staatsschulden westlicher Industrieländer und zukünftig weiter steigender Kosten durch überholte Sozialsysteme ist die Planung von Vermögensschutz-Maßnahmen aktuell und angebracht. Diese Diplomarbeit hat den Anspruch, professionellen Vermögensverwaltern einen Überblick über relevante inflationsschützende Asset Klassen und deren Auswirkung auf Rendite und Risiko von Kundenportfolios zu geben. Dabei folgen auf den deskriptiven Teil dieser Arbeit konkrete Handlungsvorschläge. Im ersten Teil dieser Arbeit erfolgt die genaue Auslegung und Definition der Grundbegriffe des Titels dieser Arbeit. Dabei wird das Thema Inflation als Grundthema, die Vermögensverwaltung als Anwendungsgebiet sowie Adressat dieser Arbeit und schließlich die Eingrenzung des betrachteten Kapitalmarktumfelds näher betrachtet. Im darauf folgenden dritten Kapitel werden Asset Klassen identifiziert, welche nach Prüfung relevanter Pflichtvoraussetzungen zwei Bedingungen erfüllen. Erstens ist ihr Einsatz als Anlageprodukt in einer Vermögensverwaltung möglich und umsetzbar. Zweitens hat sich die Wertentwicklung der Asset Klasse in der Vergangenheit positiv als Schutz gegen Vermögensminderung durch Inflation herausgestellt und wird diesen Schutz mutmaßlich auch in der Zukunft leisten. Eine genaue Betrachtung der identifizierten Asset Klassen folgt im vierten Kapitel, welches detailliert auf den Charakter der Investitionsmöglichkeit eingeht. Hierbei stehen das Marktumfeld, Anbieter, Nachfrager und die Preisbildung im Mittelpunkt. Zudem werden Portfolioeffekte dargestellt, welche sich bei der Beimischung der Anlageform in ein Investmentportfolio ergeben. Im abschließenden fünften Teil werden die Ergebnisse zusammengefasst und bewertet. Hierbei werden die wichtigsten Erkenntnisse kondensiert und in bündiger Form zur praktischen Verwendung zur Verfügung gestellt. Zudem werden Alternativen und Erweiterungen dargestellt, welchen bisher kaum Beachtung geschenkt wurde, einer weiterführenden Betrachtung dennoch wert sind. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis4 Tabellenverzeichnis5 Abkürzungsverzeichnis6 1.Einleitung7 2.Begriffliche Grundlagen9 2.1Definition und Charakter von Inflation9 2.2Aufgaben und Ziele einer Vermögensverwaltung13 2.2.1Profil einer institutionellen Vermögensverwaltung13 2.2.2Typische Profile betreuter Kunden15 2.3Zeitliche Abgrenzung von Geldentwertungsphasen16 3.Prüfung und Festlegung geeigneter Asset Klassen18 3.1Herleitung und Kurzbetrachtung von Anlagekategorien18 3.2Festlegung konkreter Auswahlkriterien23 3.3Prüfung der Asset Klassen nach Auswahlkriterien25 3.3.1Kundenkonsensfähigkeit25 3.3.2Handelbarkeit und Liquidität26 3.3.3Reale Durchschnittsrendite in Perioden hoher Inflation27 3.3.4Verlustpotential bei unterschätzter zukünftiger Inflation29 4.Charakterisierung der ermittelten Asset Klassen32 4.1Gold32 4.1.1Charakter32 4.1.2Langfristige Preisentwicklung33 4.1.3Bestand und Förderungsmenge35 4.1.4Anbieter und Nachfrager36 4.1.5Investitionsmöglichkeiten38 4.1.5.1Physisches Gold38 4.1..., Diplom.De

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Ole Mörk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ole Mörk:
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783838643830

[ED: Taschenbuch], [PU: diplom.de], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Fachhochschule Köln (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Geldwertverfall ist seit jeher eine Bedrohung für Vermögen. Über nominalen Vermögen wie Bargeldbeständen oder Obligationen schwebt stets das Damokles-Schwert der Inflation. Der Schutz des Vermögens vor realem Wertverlust ist deshalb eine der zentralen Aufgaben einer Vermögensverwaltung. Phasen der beschleunigten Inflation sind relativ selten in den letzten 130 Jahren waren vier Phasen unterschiedlicher Dauer und Intensität zu beobachten. Vor dem Hintergrund erdrückender Staatsschulden westlicher Industrieländer und zukünftig weiter steigender Kosten durch überholte Sozialsysteme ist die Planung von Vermögensschutz-Maßnahmen aktuell und angebracht. Diese Diplomarbeit hat den Anspruch, professionellen Vermögensverwaltern einen Überblick über relevante inflationsschützende Asset Klassen und deren Auswirkung auf Rendite und Risiko von Kundenportfolios zu geben. Dabei folgen auf den deskriptiven Teil dieser Arbeit konkrete Handlungsvorschläge. Im ersten Teil dieser Arbeit erfolgt die genaue Auslegung und Definition der Grundbegriffe des Titels dieser Arbeit. Dabei wird das Thema Inflation als Grundthema, die Vermögensverwaltung als Anwendungsgebiet sowie Adressat dieser Arbeit und schließlich die Eingrenzung des betrachteten Kapitalmarktumfelds näher betrachtet. Im darauf folgenden dritten Kapitel werden Asset Klassen identifiziert, welche nach Prüfung relevanter Pflichtvoraussetzungen zwei Bedingungen erfüllen. Erstens ist ihr Einsatz als Anlageprodukt in einer Vermögensverwaltung möglich und umsetzbar. Zweitens hat sich die Wertentwicklung der Asset Klasse in der Vergangenheit positiv als Schutz gegen Vermögensminderung durch Inflation herausgestellt und wird diesen Schutz mutmaßlich auch in der Zukunft leisten. Eine genaue Betrachtung der identifizierten Asset Klassen folgt im vierten Kapitel, welches detailliert auf den Charakter der Investitionsmöglichkeit eingeht. Hierbei stehen das Marktumfeld, Anbieter, Nachfrager und die Preisbildung im Mittelpunkt. Zudem werden Portfolioeffekte dargestellt, welche sich bei der Beimischung der Anlageform in ein Investmentportfolio ergeben. Im abschließenden fünften Teil werden die Ergebnisse zusammengefasst und bewertet. Hierbei werden die wichtigsten Erkenntnisse kondensiert und in bündiger Form zur praktischen Verwendung zur Verfügung gestellt. Zudem werden Alternativen und Erweiterungen dargestellt, welchen bisher kaum Beachtung geschenkt wurde, einer weiterführenden Betrachtung dennoch wert sind. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis4 Tabellenverzeichnis5 Abkürzungsverzeichnis6 1.Einleitung7 2.Begriffliche Grundlagen9 2.1Definition und Charakter von Inflation9 2.2Aufgaben und Ziele einer Vermögensverwaltung13 2.2.1Profil einer institutionellen Vermögensverwaltung13 2.2.2Typische Profile betreuter Kunden15 2.3Zeitliche Abgrenzung von Geldentwertungsphasen16 3.Prüfung und Festlegung geeigneter Asset Klassen18 3.1Herleitung und Kurzbetrachtung von Anlagekategorien18 3.2Festlegung konkreter Auswahlkriterien23 3.3Prüfung der Asset Klassen nach Auswahlkriterien25 3.3.1Kundenkonsensfähigkeit25 3.3.2Handelbarkeit und Liquidität26 3.3.3Reale Durchschnittsrendite in Perioden hoher Inflation27 3.3.4Verlustpotential bei unterschätzter zukünftiger Inflation29 4.Charakterisierung der ermittelten Asset Klassen32 4.1Gold32 4.1.1Charakter32 4.1.2Langfristige Preisentwicklung33 4.1.3Bestand und Förderungsmenge35 4.1.4Anbieter und Nachfrager36 4.1.5Investitionsmöglichkeiten38 4.1.5.1Physisches Gold38 4.1..., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Ole Mörk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ole Mörk:
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Taschenbuch

ISBN: 3838643836

Taschenbuch, [EAN: 9783838643830], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655468, Betriebswirtschaft, 655470, Allgemein, 655472, Bankbetriebslehre, 655474, Betriebsstatistik, 655640, Bilanzen & Buchhaltung, 655560, Einkauf, Produktion & Logistik, 655476, Finanzwirtschaft, 655610, Kosten & Controlling, 655482, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 655486, Ökonomik, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung - Ole Mork
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ole Mork:
Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung - Taschenbuch

ISBN: 9783838643830

ID: 9783838643830

Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung Strategien-Zum-Schutz-VOR-Inflation-in-Der-Vermogensverwaltung~~Ole-Mork Business>Business Profiles>Busn Profiles Paperback, diplom.de

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Strategien zum Schutz vor Inflation in der Vermögensverwaltung - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783838643830

ID: 29138900

Softcover, Buch, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung
Autor:

Ole Mork

Titel:

Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Strategien Zum Schutz VOR Inflation in Der Vermogensverwaltung


EAN (ISBN-13): 9783838643830
ISBN (ISBN-10): 3838643836
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: diplom.de

Buch in der Datenbank seit 10.10.2014 11:30:19
Buch zuletzt gefunden am 18.03.2017 07:54:01
ISBN/EAN: 3838643836

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8386-4383-6, 978-3-8386-4383-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher