Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3858590479 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,22 €, größter Preis: 86,18 €, Mittelwert: 38,55 €
Die schonsten Alpenpasse und Hohenrouten der Schweiz (German Edition) - Willy Zeller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willy Zeller:
Die schonsten Alpenpasse und Hohenrouten der Schweiz (German Edition) - gebunden oder broschiert

1978, ISBN: 9783858590473

ID: 394349294

Zürich: Süssli, [1950]. paper cover, 15 x 21 cm, 50 photos. Ills.: black and white illustrations. Cond.: goed / good. ., S, Berlin, Verlag Rich. C. Schmidt,, 1938.. 4. unveränd. Aufl. anläßlich der Wiedervereinigung Österreichs mit dem Reich.. OLwd., 306 S., Gr.8°. * Hier der Band 1 separat vorliegend. Mit umfangreichem Register ! ** leicht bestoßen, Kapitale angestaucht, sonst gut erhalten. ANY QUESTIONS ?? Please don´t hesitate to ask for details !!, 1938., Globus Verlag, 1935?. Leinen. SU leicht randrissig, Seiten altersbedingt nachgedunkelt! Meyer, Conrad Ferdinand deutschspr. Schweizer Schriftsteller *11.10.1825 Zürich †28.11.1898 Kilchberg bei Zürich Jürg Jenatsch, 1876 Die historischen Novellen von Conrad Ferdinand Meyer erfreuten sich im national-liberalen Bildungsbürgertum des Deutschen Reichs großer Beliebtheit, da sie im Gewand mittelalterlicher Sittengemälde zeitgenössische Kulturkampf-Reflexe und -Rhetorik aufzunehmen schienen. Die vielschichtig aufgebauten Rahmenhandlungen, die moralische Vieldeutigkeit seiner Figuren und die symbolreichen Spiegelungen seiner Texte kennzeichnen jedoch die wegweisende Modernität des Autors. Der Tod des Vaters führte bei dem 15-jährigen Meyer zu einer tief gehenden geistigen Verunsicherung. Die pietistisch-wahnhaft veranlagte Mutter sah in ihm, nachdem er sein Jurastudium abgebrochen und 1852 erstmals eine Nervenklinik aufgesucht hatte, einen gescheiterten Außenseiter. Nach ihrem Tod (1856) befreite Meyer sich allmählich von Schuldkomplexen und lebte symbiotisch mit seiner Schwester Betsy zusammen. Eine Erbschaft machte ihn finanziell unabhängig und ermöglichte zahlreiche Bildungsreisen. 1871 wurde Meyer mit dem Versepos Huttens letzte Tage schlagartig berühmt. In den folgenden 20 Jahren entstand ein reiches Werk an Novellen und Gedichten. Die späte Ehe (1875), die ihm gesellschaftliche Anerkennung und wirtschaftliche Sicherheit brachte, führte zu Spannungen zwischen Ehefrau und Schwester - ein Ereignis, das seine geistige Gesundheit endgültig zerstörte. Seine letzten Jahre verbrachte Meyer in geistiger Umnachtung. Graubünden zur Zeit des 30-jährigen Krieges: Das Land wird zum Spielball der europäischen Großmächte. Spanien-Österreich ebenso wie Frankreich-Venezien wollen die Bündner Alpenpässe erobern, die Landschaft Veltlin wird von den Spaniern besetzt. Volksheld Jürg Jenatsch, den Conrad Ferdinand Meyer zum Titelhelden seines Romans macht, versucht seiner vom Religionskrieg zerrissenen Heimat wieder zur Freiheit zu verhelfen - mit allen Mitteln. Meyer beschreibt den Lebensweg des Schweizers, der vom protestantischen Pfarrer zum Söldner und Freiheitskämpfer für Bünden wird. Dabei macht der Autor mit der Faszination dieser urwüchsigen Gestalt auch ihr Dilemma sichtbar: Jenatsch, der sich nach Frieden und Freiheit sehnt, kann seine politischen Ziele nur durchsetzen, indem er über Leichen geht. Am Ende verrät er sogar seine protestantischen Landsleute, indem er katholisch wird und sich mit den verhassten Spaniern verbündet. Die Geschichte um Jürg Jenatsch gehört zu den Gründungsmythen des Schweizer Kantons Graubünden. Conrad Ferdinand Meyer hat sie 1876 in diesem spannenden historischen Roman literarisch verewigt. Ein historischer Roman, der turmhoch über allem steht, was man heute in den Regalen mit der Überschrift "Historische Romane" findet. Georg (Jürg) Jenatsch war in der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs im Graubündner Land eine historische Figur: anfänglich reformierter Pfarrer, durch die Gewalttätigkeit der Ereignisse zum Freiheitskämpfer mutiert - und um den Preis der Konversion zum Katholizismus, um den Preis des Paktierens mit den früheren Todfeinden aus Österreich und Spanien, um den Preis des Verrats an seinem Mentor, dem Herzog von Rohan, im bedingungslosen Kampf für die Unabhängigkeit seines Graubünden. Jürg Jenatsch ist, auch in C.F. Meyers überwiegend historisch abgesicherter Bearbeitung, einer der typisch schillernden Meyerschen Heldenfiguren, mit widersprechenden und problematischen Charakterzügen, und wieder ist es ein Kleriker, der fern von seinen christlichen Glaubensgrundsätzen handelt und dem sich hier am Ende ein gewaltsames Schicksal erfüllt., Globus Verlag, 1935?, Ringier, 1978. Hardcover. Good., Ringier, 1978

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Bij tij en ontij, Melzer´s Antiquarium, Antiquariat UPP, Ergodebooks
Versandkosten: EUR 10.51
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schonsten Alpenpasse und Hohenrouten der Schweiz (German Edition) - Willy Zeller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willy Zeller:
Die schonsten Alpenpasse und Hohenrouten der Schweiz (German Edition) - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 9783858590473

ID: 1076064194

1978-01-02. Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!, 1978-01-02

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Books Express
Versandkosten: EUR 48.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz. - Zeller, Willy.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zeller, Willy.:
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz. - gebunden oder broschiert

1978, ISBN: 3858590479

ID: 420154

223 S. Gebundene Ausgabe Buch ist in gutem Zustand, geringe Gebrauchs- Alters- oder Lagerungsspuren. Gebundenes Buch Gebundene Ausgabe ohne Angabe, [PU:Karl Müller Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Gerald Hermann Franke Gerald Franke, 23552 Lübeck
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz - Zeller, Willy
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zeller, Willy:
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 3858590479

ID: 1265

223 S.: zahlr. Farbfotos, OKldr. m. SU, 29 x 22 cm, gutes Exempl. 0000 Leder 3858590479 Schweiz / Bildband / Alpenpässe gebraucht; gut, [PU:Zürich: Ringier,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Bücherschätzchen Albrecht Jahn, 59425 Unna
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz - Zeller, Willy
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zeller, Willy:
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783858590473

ID: 900208367

Maybe ex-library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.11
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz.

ungelesen, keine Mängel, keine Remittende, Schutzumschlag, Goldprägung auf Lederimitat im Einband, Versand in Luftpolstertasche

Detailangaben zum Buch - Die schönsten Alpenpässe und Höhenrouten der Schweiz.


EAN (ISBN-13): 9783858590473
ISBN (ISBN-10): 3858590479
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1978
Herausgeber: Ringier & Co. AG, Zürich

Buch in der Datenbank seit 03.03.2008 19:57:16
Buch zuletzt gefunden am 17.04.2018 15:52:14
ISBN/EAN: 3858590479

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85859-047-9, 978-3-85859-047-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher