. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3860575627 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,95 €, größter Preis: 19,50 €, Mittelwert: 14,26 €
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann:
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Taschenbuch

2003, ISBN: 3860575627

ID: 11332505237

[EAN: 9783860575628], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.0], [PU: Tübingen: Stauffenburg-Verlag.,], LITERATUR. LITERATURGESCHICHTE. LITERATURTHEORIE. LITERATURWISSENSCHAFTEN. LYRIK. DRAMA. ENGLISCHE, 332 Seiten. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d’Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann:
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Taschenbuch

2003, ISBN: 3860575627

ID: 11332505237

[EAN: 9783860575628], Gebraucht, wie neu, [PU: Tübingen: Stauffenburg-Verlag.,], LITERATUR. LITERATURGESCHICHTE. LITERATURTHEORIE. LITERATURWISSENSCHAFTEN. LYRIK. DRAMA. ENGLISCHE, 332 Seiten. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d’Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann:
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783860575628

[PU: Tübingen: Stauffenburg-Verlag.], 332 Seiten. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne dArc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. (Verlagsanzeige), DE, [SC: 2.60], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 450g], PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shakespeare, William und Jennifer Janet [Hrsg.] Jermann:
King Henry VI, Part I - König Heinrich VI., Teil I. Englisch-deutsche Studienausgabe der Dramen Shakespeares. - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 3860575627

ID: 41743

332 Seiten. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d’Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Literatur. Literaturgeschichte. Literaturtheorie. Literaturwissenschaften. Lyrik. Drama. Englische Literatur., [PU:Tübingen: Stauffenburg-Verlag.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
King Henry VI, Part I / König Heinrich VI., Teil I - Englisch-deutsche Studienausgabe (Engl. / Dt.) Englischer Originaltext und deutsche Prosaübersetzung - Shakespeare, William
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shakespeare, William:
King Henry VI, Part I / König Heinrich VI., Teil I - Englisch-deutsche Studienausgabe (Engl. / Dt.) Englischer Originaltext und deutsche Prosaübersetzung - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783860575628

[ED: Taschenbuch], [PU: Stauffenburg], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 330, [GW: 314g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
King Henry VI. 1 / König Heinrich VI. 1.
Autor:

Shakespeare, William

Titel:

King Henry VI. 1 / König Heinrich VI. 1.

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - King Henry VI. 1 / König Heinrich VI. 1.


EAN (ISBN-13): 9783860575628
ISBN (ISBN-10): 3860575627
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Stauffenburg Verlag
330 Seiten
Gewicht: 0,313 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.05.2007 21:03:04
Buch zuletzt gefunden am 14.07.2017 02:16:53
ISBN/EAN: 3860575627

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86057-562-7, 978-3-86057-562-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher