. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3863561287 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,00 €, größter Preis: 12,00 €, Mittelwert: 12,00 €
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Michael Gans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Gans:
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Taschenbuch

ISBN: 9783863561284

ID: 9783863561284

Ludwigsburger Wäschekrimis Der berühmte Schauspieler Karl Kokoschinski ist im Februar 1988 in Winfried Schmackes` Fernsehsendung Nachtcafé zum Thema Zwischen Genie und Wahnsinn eingeladen. Der Mime ist gerade mit seinem Filmprojekt Paganini beschäftigt und lässt sich von Staatsrat Sonnenschein durch das Ludwigsburger Residenzschloss führen. Einer Nacht voller Leidenschaft folgt tags darauf der Mord an Kokschinskis junger Geliebten Donatella Capricciosi im Schlosshotel Monrepos. Ist das Korsett, das sie trägt, die Todesursache Steckt die venezianische Mafia dahinter Liegt gar eine Verwechslung vor Zwischen Marquis de Sade und von Sacher-Masoch ermitteln die Kommissare Jablonksi und Weniger in einer verstörenden Montage aus Erotikthriller, Romanfragmenten, Gedichten, historischen Fakten und Fiktion. In einem Ludwigsburger Waschsalon begegnen sich ein Aktivist von Fairmade und eine Kommissarin. Kurz darauf wird hinter dem Schloss Favorite eine nackte Männerleiche entdeckt. Ein Modelabel aus der Region gerät in Verruf, menschliche Abgründe tun sich auf. Intrigen, Rachsucht und jede Menge schmutziger Wäsche, aus der am Ende Überraschendes zum Vorschein kommt. Der Lyriker, Romancier und Krimiautor Michael Gans webt in seinen zwei Wäschekrimis Corsetto mortale und Schmutzige Wäsche teils düstere, teils heiter prickelnde Texturen mit Lokalkolorit. Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche: Der berühmte Schauspieler Karl Kokoschinski ist im Februar 1988 in Winfried Schmackes` Fernsehsendung Nachtcafé zum Thema Zwischen Genie und Wahnsinn eingeladen. Der Mime ist gerade mit seinem Filmprojekt Paganini beschäftigt und lässt sich von Staatsrat Sonnenschein durch das Ludwigsburger Residenzschloss führen. Einer Nacht voller Leidenschaft folgt tags darauf der Mord an Kokschinskis junger Geliebten Donatella Capricciosi im Schlosshotel Monrepos. Ist das Korsett, das sie trägt, die Todesursache Steckt die venezianische Mafia dahinter Liegt gar eine Verwechslung vor Zwischen Marquis de Sade und von Sacher-Masoch ermitteln die Kommissare Jablonksi und Weniger in einer verstörenden Montage aus Erotikthriller, Romanfragmenten, Gedichten, historischen Fakten und Fiktion. In einem Ludwigsburger Waschsalon begegnen sich ein Aktivist von Fairmade und eine Kommissarin. Kurz darauf wird hinter dem Schloss Favorite eine nackte Männerleiche entdeckt. Ein Modelabel aus der Region gerät in Verruf, menschliche Abgründe tun sich auf. Intrigen, Rachsucht und jede Menge schmutziger Wäsche, aus der am Ende Überraschendes zum Vorschein kommt. Der Lyriker, Romancier und Krimiautor Michael Gans webt in seinen zwei Wäschekrimis Corsetto mortale und Schmutzige Wäsche teils düstere, teils heiter prickelnde Texturen mit Lokalkolorit. Ludwigsburg Krimi/Thriller, POP Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Michael Gans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Gans:
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Taschenbuch

ISBN: 9783863561284

[ED: Taschenbuch], [PU: POP Verlag], Neuware - Der berühmte Schauspieler Karl Kokoschinski ist im Februar 1988 in Winfried Schmackes' Fernsehsendung Nachtcafé zum Thema Zwischen Genie und Wahnsinn eingeladen. Der Mime ist gerade mit seinem Filmprojekt Paganini beschäftigt und lässt sich von Staatsrat Sonnenschein durch das Ludwigsburger Residenzschloss führen. Einer Nacht voller Leidenschaft folgt tags darauf der Mord an Kokschinskis junger Geliebten Donatella Capricciosi im Schlosshotel Monrepos. Ist das Korsett, das sie trägt, die Todesursache Steckt die venezianische Mafia dahinter Liegt gar eine Verwechslung vor Zwischen Marquis de Sade und von Sacher-Masoch ermitteln die Kommissare Jablonksi und Weniger in einer verstörenden Montage aus Erotikthriller, Romanfragmenten, Gedichten, historischen Fakten und Fiktion. In einem Ludwigsburger Waschsalon begegnen sich ein Aktivist von Fairmade und eine Kommissarin. Kurz darauf wird hinter dem Schloss Favorite eine nackte Männerleiche entdeckt. Ein Modelabel aus der Region gerät in Verruf, menschliche Abgründe tun sich auf. Intrigen, Rachsucht und jede Menge schmutziger Wäsche, aus der am Ende Überraschendes zum Vorschein kommt. Der Lyriker, Romancier und Krimiautor Michael Gans webt in seinen zwei Wäschekrimis Corsetto mortale und Schmutzige Wäsche teils düstere, teils heiter prickelnde Texturen mit Lokalkolorit. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 198x143x14 mm, [GW: 222g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Michael Gans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Gans:
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Taschenbuch

ISBN: 9783863561284

[ED: Taschenbuch], [PU: POP Verlag], Neuware - Der berühmte Schauspieler Karl Kokoschinski ist im Februar 1988 in Winfried Schmackes' Fernsehsendung Nachtcafé zum Thema Zwischen Genie und Wahnsinn eingeladen. Der Mime ist gerade mit seinem Filmprojekt Paganini beschäftigt und lässt sich von Staatsrat Sonnenschein durch das Ludwigsburger Residenzschloss führen. Einer Nacht voller Leidenschaft folgt tags darauf der Mord an Kokschinskis junger Geliebten Donatella Capricciosi im Schlosshotel Monrepos. Ist das Korsett, das sie trägt, die Todesursache Steckt die venezianische Mafia dahinter Liegt gar eine Verwechslung vor Zwischen Marquis de Sade und von Sacher-Masoch ermitteln die Kommissare Jablonksi und Weniger in einer verstörenden Montage aus Erotikthriller, Romanfragmenten, Gedichten, historischen Fakten und Fiktion. In einem Ludwigsburger Waschsalon begegnen sich ein Aktivist von Fairmade und eine Kommissarin. Kurz darauf wird hinter dem Schloss Favorite eine nackte Männerleiche entdeckt. Ein Modelabel aus der Region gerät in Verruf, menschliche Abgründe tun sich auf. Intrigen, Rachsucht und jede Menge schmutziger Wäsche, aus der am Ende Überraschendes zum Vorschein kommt. Der Lyriker, Romancier und Krimiautor Michael Gans webt in seinen zwei Wäschekrimis Corsetto mortale und Schmutzige Wäsche teils düstere, teils heiter prickelnde Texturen mit Lokalkolorit. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 198x143x14 mm, [GW: 222g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - Michael Gans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Gans:
Corsetto mortale - Schmutzige Wäsche - neues Buch

ISBN: 9783863561284

ID: c9084452dad87ca9a19eb631d41b2cb3

Der berühmte Schauspieler Karl Kokoschinski ist im Februar 1988 in Winfried Schmackes' Fernsehsendung Nachtcafé zum Thema Zwischen Genie und Wahnsinn eingeladen. Der Mime ist gerade mit seinem Filmprojekt Paganini beschäftigt und lässt sich von Staatsrat Sonnenschein durch das Ludwigsburger Residenzschloss führen. Einer Nacht voller Leidenschaft folgt tags darauf der Mord an Kokschinskis junger Geliebten Donatella Capricciosi im Schlosshotel Monrepos. Ist das Korsett, das sie trägt, die Todesursache? Steckt die venezianische Mafia dahinter? Liegt gar eine Verwechslung vor? Zwischen Marquis de Sade und von Sacher-Masoch ermitteln die Kommissare Jablonksi und Weniger in einer verstörenden Montage aus Erotikthriller, Romanfragmenten, Gedichten, historischen Fakten und Fiktion.In einem Ludwigsburger Waschsalon begegnen sich ein Aktivist von Fairmade und eine Kommissarin. Kurz darauf wird hinter dem Schloss Favorite eine nackte Männerleiche entdeckt. Ein Modelabel aus der Region gerät in Verruf, menschliche Abgründe tun sich auf. Intrigen, Rachsucht und jede Menge schmutziger Wäsche, aus der am Ende Überraschendes zum Vorschein kommt.Der Lyriker, Romancier und Krimiautor Michael Gans webt in seinen zwei Wäschekrimis Corsetto mortale und Schmutzige Wäsche teils düstere, teils heiter prickelnde Texturen mit Lokalkolorit. Bücher / Belletristik / Spannung / Krimis & Thrillers

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57447be1e4b05c5ce2ff9fe9 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corsetto mortale - Michael Gans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Gans:
Corsetto mortale - Taschenbuch

2016, ISBN: 9783863561284

ID: 35047811

Ludwigsburger Wäschekrimis, Softcover, Buch, [PU: Pop, Traian]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Corsetto mortale
Autor:

Michael Gans

Titel:

Corsetto mortale

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Corsetto mortale


EAN (ISBN-13): 9783863561284
ISBN (ISBN-10): 3863561287
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: POP

Buch in der Datenbank seit 29.05.2016 03:50:57
Buch zuletzt gefunden am 14.03.2017 23:22:33
ISBN/EAN: 3863561287

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86356-128-7, 978-3-86356-128-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher