Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 389500216X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 64,62 €, größter Preis: 153,66 €, Mittelwert: 97,30 €
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - Werner Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Hoffmann:
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - gebrauchtes Buch

ISBN: 389500216X

Turtleback, [EAN: 9783895002168], Dr Ludwig Reichert Verlag, Dr Ludwig Reichert Verlag, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert Verlag], Dr Ludwig Reichert Verlag, Die beiden zu Beginn des 13. Jahrhunderts entstandenen und von der hofischen Dichtung der Zeit (v.a. den Epen Hartmanns von Aue) beeinflussten Verserzahlungen Konrads von Heimesfurt sind Bearbeitungen von neutestamentlichen Apokryphen. Die 'Hinvart' (1209 Verse), die von dem Tod und der Himmelfahrt Marias erzahlt, basiert auf dem 'Transitus Mariae' des Ps.-Melito; die 'Urstende' (2162 Verse), die von Christi Passion, Auferstehung und Abstieg zur Holle handelt, hauptsachlich auf dem 'Evangelium Nicodemi'. In den beiden ersten Kapiteln der vorliegenden Arbeit (Kap. 2 und 3) geht es zunachst um die Ermittlung der genauen Fassungen der apokryphen lat. Texte, die der Dichter fur seine mittelhochdeutsche Verserzahlungen benutzte. Die Bestimmung der lat. Vorlagen bildet die Voraussetzung fur den den zweiten Schritt der Quellenuntersuchungen, bei dem die mhd. Texte Abschnitt fur Abschnitt mit den ihnen zugrundeliegenden Vorlagen verglichen werden; dabei werden nicht nur alle inhaltlichen Abweichungen beschrieben und gedeutet, sondern auch Motivparallelen und zusatzliche Quellen fur Stellen nachgewiesen, die nicht aus den jeweiligen Hauptquellen stammen, so dass der Quellenvergleich zugleich auch einen Vollstandigkeit anstrebenden Sachkommentar darstellt. Der Vergleich mit den Vorlagen ergibt, dass Konrad in beiden Werken seine Quellen durchgehend sehr frei und souveran bearbeitet hat. Die beiden Uberlieferungsteile (Kap. 4.1 und 5.1) enthalten Beschreibungen samtlicher Handschriften der beiden Werke Konrads und Untersuchungen zu den Abhangigkeitsverhaltnissen der Textzeugen. Die in 10 Hss. (darunter ein Fragment, das einst Bestandteil des beruhmten Sangallensis 857 war) uberlieferte 'Hinvart' fand uberwiegend im bairisch-osterreichischen Sprachraum Verbreitung und wurde wohl vor allem von einem adligen Laienpublikum rezipiert. Die 'Urstende' ist nur in einer vollstandigen Hs. und einem Fragment uberliefert; erhalten sind ausserdem noch Exzerpte innerhalb der 'Weltchronik' Heinrichs von Munchen. Der Weltchronik-Uberlieferung ist ein langerer Exkurs gewidmet, der den Nachweis erbringt, dass die 'Urstende'-Exzerpte bei Heinrich von Munchen aus einem alteren, bereits um 1300 entstandenen Kompilationswerk stammen. Bei der Untersuchung der Wirkungsgeschichte (Kap. 4.2 und 5.2) zeigte sich, dass vor allem die 'Urstende' eine beachtliche literarische Resonanz fand; immerhin vier spatere Autoren ubernahmen aus ihr langere Passagen und verwendeten sie sogar als regelrechte Stoffquelle., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10233, Medieval, 10225, Movements & Periods, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10262, German, 10159388011, European, 10159384011, Regional & Cultural, 10248, Poetry, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 468236, Literature, 491406, American Literature, 491394, Creative Writing & Composition, 491408, English Literature, 491404, Literary Theory, 684272011, World Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - Werner Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Hoffmann:
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - neues Buch

ISBN: 389500216X

Turtleback, [EAN: 9783895002168], Dr Ludwig Reichert Verlag, Dr Ludwig Reichert Verlag, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert Verlag], Dr Ludwig Reichert Verlag, Die beiden zu Beginn des 13. Jahrhunderts entstandenen und von der hofischen Dichtung der Zeit (v.a. den Epen Hartmanns von Aue) beeinflussten Verserzahlungen Konrads von Heimesfurt sind Bearbeitungen von neutestamentlichen Apokryphen. Die 'Hinvart' (1209 Verse), die von dem Tod und der Himmelfahrt Marias erzahlt, basiert auf dem 'Transitus Mariae' des Ps.-Melito; die 'Urstende' (2162 Verse), die von Christi Passion, Auferstehung und Abstieg zur Holle handelt, hauptsachlich auf dem 'Evangelium Nicodemi'. In den beiden ersten Kapiteln der vorliegenden Arbeit (Kap. 2 und 3) geht es zunachst um die Ermittlung der genauen Fassungen der apokryphen lat. Texte, die der Dichter fur seine mittelhochdeutsche Verserzahlungen benutzte. Die Bestimmung der lat. Vorlagen bildet die Voraussetzung fur den den zweiten Schritt der Quellenuntersuchungen, bei dem die mhd. Texte Abschnitt fur Abschnitt mit den ihnen zugrundeliegenden Vorlagen verglichen werden; dabei werden nicht nur alle inhaltlichen Abweichungen beschrieben und gedeutet, sondern auch Motivparallelen und zusatzliche Quellen fur Stellen nachgewiesen, die nicht aus den jeweiligen Hauptquellen stammen, so dass der Quellenvergleich zugleich auch einen Vollstandigkeit anstrebenden Sachkommentar darstellt. Der Vergleich mit den Vorlagen ergibt, dass Konrad in beiden Werken seine Quellen durchgehend sehr frei und souveran bearbeitet hat. Die beiden Uberlieferungsteile (Kap. 4.1 und 5.1) enthalten Beschreibungen samtlicher Handschriften der beiden Werke Konrads und Untersuchungen zu den Abhangigkeitsverhaltnissen der Textzeugen. Die in 10 Hss. (darunter ein Fragment, das einst Bestandteil des beruhmten Sangallensis 857 war) uberlieferte 'Hinvart' fand uberwiegend im bairisch-osterreichischen Sprachraum Verbreitung und wurde wohl vor allem von einem adligen Laienpublikum rezipiert. Die 'Urstende' ist nur in einer vollstandigen Hs. und einem Fragment uberliefert; erhalten sind ausserdem noch Exzerpte innerhalb der 'Weltchronik' Heinrichs von Munchen. Der Weltchronik-Uberlieferung ist ein langerer Exkurs gewidmet, der den Nachweis erbringt, dass die 'Urstende'-Exzerpte bei Heinrich von Munchen aus einem alteren, bereits um 1300 entstandenen Kompilationswerk stammen. Bei der Untersuchung der Wirkungsgeschichte (Kap. 4.2 und 5.2) zeigte sich, dass vor allem die 'Urstende' eine beachtliche literarische Resonanz fand; immerhin vier spatere Autoren ubernahmen aus ihr langere Passagen und verwendeten sie sogar als regelrechte Stoffquelle., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10233, Medieval, 10225, Movements & Periods, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10262, German, 10159388011, European, 10159384011, Regional & Cultural, 10248, Poetry, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 468236, Literature, 491406, American Literature, 491394, Creative Writing & Composition, 491408, English Literature, 491404, Literary Theory, 684272011, World Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
ISDLLC
Neuware. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konrad Von Heimesfurt: Untersuchungen Zu Quellen, Uberlieferung Und Wirkung Seiner Beiden Werke Unser Vrouwen Hinvart Und Urstende (Wissensliteratur Im Mittelalter) - Werner Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Hoffmann:
Konrad Von Heimesfurt: Untersuchungen Zu Quellen, Uberlieferung Und Wirkung Seiner Beiden Werke Unser Vrouwen Hinvart Und Urstende (Wissensliteratur Im Mittelalter) - neues Buch

2000, ISBN: 389500216X

Turtleback, [EAN: 9783895002168], Dr Ludwig Reichert, Dr Ludwig Reichert, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert], 2000-01-01, Dr Ludwig Reichert, Rare book, 275096, Literary Theory & Movements, 275068, History & Criticism, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books, 863744, Literary Reference, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books, 275135, German, 591430, World, 275117, Poetry, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
Neuware. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Uberlieferung und Wirkung seiner beiden Werke Unser vrouwen hinvart und Urstende - Werner Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Hoffmann:
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Uberlieferung und Wirkung seiner beiden Werke Unser vrouwen hinvart und Urstende - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783895002168

ID: 9783895002168

Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Uberlieferung und Wirkung seiner beiden Werke Unser vrouwen hinvart und Urstende Konrad-von-Heimesfurt~~Werner-Hoffmann Literature>Literature>Lit Companions Hardcover, Dr Ludwig Reichert Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Uberlieferung und Wirkung seiner beiden Werke 'Unser vrouwen hinvart' und 'Urstende' (Wissensliteratur im Mittelalter) (German Edition) - Werner J Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner J Hoffmann:
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Uberlieferung und Wirkung seiner beiden Werke 'Unser vrouwen hinvart' und 'Urstende' (Wissensliteratur im Mittelalter) (German Edition) - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 9783895002168

ID: 615477213

L. Reichert, 2000-01-01. Turtleback. Good., L. Reichert, 2000-01-01

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 10.97
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition)

Die beiden zu Beginn des 13. Jahrhunderts entstandenen und von der hofischen Dichtung der Zeit (v.a. den Epen Hartmanns von Aue) beeinflussten Verserzahlungen Konrads von Heimesfurt sind Bearbeitungen von neutestamentlichen Apokryphen. Die 'Hinvart' (1209 Verse), die von dem Tod und der Himmelfahrt Marias erzahlt, basiert auf dem 'Transitus Mariae' des Ps.-Melito; die 'Urstende' (2162 Verse), die von Christi Passion, Auferstehung und Abstieg zur Holle handelt, hauptsachlich auf dem 'Evangelium Nicodemi'. In den beiden ersten Kapiteln der vorliegenden Arbeit (Kap. 2 und 3) geht es zunachst um die Ermittlung der genauen Fassungen der apokryphen lat. Texte, die der Dichter fur seine mittelhochdeutsche Verserzahlungen benutzte. Die Bestimmung der lat. Vorlagen bildet die Voraussetzung fur den den zweiten Schritt der Quellenuntersuchungen, bei dem die mhd. Texte Abschnitt fur Abschnitt mit den ihnen zugrundeliegenden Vorlagen verglichen werden; dabei werden nicht nur alle inhaltlichen Abweichungen beschrieben und gedeutet, sondern auch Motivparallelen und zusatzliche Quellen fur Stellen nachgewiesen, die nicht aus den jeweiligen Hauptquellen stammen, so dass der Quellenvergleich zugleich auch einen Vollstandigkeit anstrebenden Sachkommentar darstellt. Der Vergleich mit den Vorlagen ergibt, dass Konrad in beiden Werken seine Quellen durchgehend sehr frei und souveran bearbeitet hat. Die beiden Uberlieferungsteile (Kap. 4.1 und 5.1) enthalten Beschreibungen samtlicher Handschriften der beiden Werke Konrads und Untersuchungen zu den Abhangigkeitsverhaltnissen der Textzeugen. Die in 10 Hss. (darunter ein Fragment, das einst Bestandteil des beruhmten Sangallensis 857 war) uberlieferte 'Hinvart' fand uberwiegend im bairisch-osterreichischen Sprachraum Verbreitung und wurde wohl vor allem von einem adligen Laienpublikum rezipiert. Die 'Urstende' ist nur in einer vollstandigen Hs. und einem Fragment uberliefert; erhalten sind ausserdem noch Exzerpte innerhalb der 'Weltchronik' Heinrichs von Munchen. Der Weltchronik-Uberlieferung ist ein langerer Exkurs gewidmet, der den Nachweis erbringt, dass die 'Urstende'-Exzerpte bei Heinrich von Munchen aus einem alteren, bereits um 1300 entstandenen Kompilationswerk stammen. Bei der Untersuchung der Wirkungsgeschichte (Kap. 4.2 und 5.2) zeigte sich, dass vor allem die 'Urstende' eine beachtliche literarische Resonanz fand; immerhin vier spatere Autoren ubernahmen aus ihr langere Passagen und verwendeten sie sogar als regelrechte Stoffquelle.

Detailangaben zum Buch - Konrad von Heimesfurt: Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783895002168
ISBN (ISBN-10): 389500216X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Wiesbaden : Reichert, 2000.

Buch in der Datenbank seit 07.06.2007 09:16:56
Buch zuletzt gefunden am 06.12.2017 08:12:24
ISBN/EAN: 389500216X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89500-216-X, 978-3-89500-216-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher