. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3895181331 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,80 €, größter Preis: 24,80 €, Mittelwert: 24,80 €
Integration durch Demokratie : Neue Impulse für die Europäische Union - Eugen Antalovsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eugen Antalovsky:
Integration durch Demokratie : Neue Impulse für die Europäische Union - Taschenbuch

1997, ISBN: 3895181331

ID: 15709713877

[EAN: 9783895181337], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Metropolis Verlag Jan 1997], DEMOKRATIE; EUROPA / EUROPÄISCHE UNION; UNION - EU; EU ( ); INTEGRATION (ALLGEMEIN), Neuware - Die Europäische Union verfolgt heute ehrgeizige wirtschaftliche und politische Ziele. Die notwendige Vertiefung und die zukünftige Erweiterung verlangen nach einem neuen institutionellen Rahmen, der die zukünftigen Aufgaben effizient und demokratisch bewältigen hilft. In zunehmendem Maße konkurrieren Mitgliedsstaaten und Union um eine Neuverteilung von Macht. Die Europäische Union hat in diesem Prozeß Züge von Staatlichkeit entwickelt und die Souveränität der Nationalstaaten erodiert. Die zur Legitimation und Stabilisierung der Machtverschiebung notwendige umfassende Demokratisierung der Union ist hingegen noch nicht erfolgt. Dadurch wird das gesamte Integrationsprojekt gefährdet. Dieser Band bietet eine kritische Bestandsaufnahme der politischen Strukturen der EU sowie Szenarien für eine demokratische Entwicklung in Europa. Inhalt: I. Grundlagen der demokratischen Gestaltung der EU: J. Melchior: Perspektiven und Probleme der Demokratisierung der EU - S. Puntscher Riekmann: Demokratie im supranationalen Raum - H. Schneider: Verfassungskonzeptionen für die EU - A. Pelinka: Federation or Confederation. The Dilemma of Democracy - G. Majone: Positive State or Regulator State - J. Lodge: Strengthening the European Parliament and its Alternatives - H. Neisser: Optionen der Parlamentarisierung der EU II. Föderalismus und Demokratie: M. Morass: Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Reformen in der EU - H. Abromeit: Direkte Demokratie und Föderalismus in der EU - H. Schreiner: Zum Demokratiepotential des innerstaatlichen und supranationalen Föderalismus III. Demokratie und Gemeinschaft: J.H.H. Weiler: National and European Citizenship - R. Bauböck: Citizenship and Identity in the EU IV. Sozio-ökonomische Bedingungen der Demokratieentwicklung: G. Ziebura: Der (un)aufhaltsame Aufstieg des Euroliberalismus - E. Streißler: 'Amerikanisierung' Europas Oder das Ende des Wohlfahrtsstaates - F.W. Scharpf: Wege zur Zivilisierung des Eurokapitalismus 380 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration durch Demokratie : Neue Impulse für die Europäische Union - Eugen Antalovsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eugen Antalovsky:
Integration durch Demokratie : Neue Impulse für die Europäische Union - Taschenbuch

1997, ISBN: 3895181331

ID: 15709713877

[EAN: 9783895181337], Neubuch, [PU: Metropolis Verlag Jan 1997], DEMOKRATIE; EUROPA / EUROPÄISCHE UNION; UNION - EU; EU ( ); INTEGRATION (ALLGEMEIN), Neuware - Die Europäische Union verfolgt heute ehrgeizige wirtschaftliche und politische Ziele. Die notwendige Vertiefung und die zukünftige Erweiterung verlangen nach einem neuen institutionellen Rahmen, der die zukünftigen Aufgaben effizient und demokratisch bewältigen hilft. In zunehmendem Maße konkurrieren Mitgliedsstaaten und Union um eine Neuverteilung von Macht. Die Europäische Union hat in diesem Prozeß Züge von Staatlichkeit entwickelt und die Souveränität der Nationalstaaten erodiert. Die zur Legitimation und Stabilisierung der Machtverschiebung notwendige umfassende Demokratisierung der Union ist hingegen noch nicht erfolgt. Dadurch wird das gesamte Integrationsprojekt gefährdet. Dieser Band bietet eine kritische Bestandsaufnahme der politischen Strukturen der EU sowie Szenarien für eine demokratische Entwicklung in Europa. Inhalt: I. Grundlagen der demokratischen Gestaltung der EU: J. Melchior: Perspektiven und Probleme der Demokratisierung der EU - S. Puntscher Riekmann: Demokratie im supranationalen Raum - H. Schneider: Verfassungskonzeptionen für die EU - A. Pelinka: Federation or Confederation. The Dilemma of Democracy - G. Majone: Positive State or Regulator State - J. Lodge: Strengthening the European Parliament and its Alternatives - H. Neisser: Optionen der Parlamentarisierung der EU II. Föderalismus und Demokratie: M. Morass: Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Reformen in der EU - H. Abromeit: Direkte Demokratie und Föderalismus in der EU - H. Schreiner: Zum Demokratiepotential des innerstaatlichen und supranationalen Föderalismus III. Demokratie und Gemeinschaft: J.H.H. Weiler: National and European Citizenship - R. Bauböck: Citizenship and Identity in the EU IV. Sozio-ökonomische Bedingungen der Demokratieentwicklung: G. Ziebura: Der (un)aufhaltsame Aufstieg des Euroliberalismus - E. Streißler: 'Amerikanisierung' Europas Oder das Ende des Wohlfahrtsstaates - F.W. Scharpf: Wege zur Zivilisierung des Eurokapitalismus 380 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration durch Demokratie - Eugen Antalovsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eugen Antalovsky:
Integration durch Demokratie - Taschenbuch

1997, ISBN: 3895181331

ID: 15711145917

[EAN: 9783895181337], Neubuch, [PU: Metropolis Verlag Jan 1997], DEMOKRATIE; EUROPA / EUROPÄISCHE UNION; UNION - EU; EU ( ); INTEGRATION (ALLGEMEIN), Neuware - Die Europäische Union verfolgt heute ehrgeizige wirtschaftliche und politische Ziele. Die notwendige Vertiefung und die zukünftige Erweiterung verlangen nach einem neuen institutionellen Rahmen, der die zukünftigen Aufgaben effizient und demokratisch bewältigen hilft. In zunehmendem Maße konkurrieren Mitgliedsstaaten und Union um eine Neuverteilung von Macht. Die Europäische Union hat in diesem Prozeß Züge von Staatlichkeit entwickelt und die Souveränität der Nationalstaaten erodiert. Die zur Legitimation und Stabilisierung der Machtverschiebung notwendige umfassende Demokratisierung der Union ist hingegen noch nicht erfolgt. Dadurch wird das gesamte Integrationsprojekt gefährdet. Dieser Band bietet eine kritische Bestandsaufnahme der politischen Strukturen der EU sowie Szenarien für eine demokratische Entwicklung in Europa. Inhalt: I. Grundlagen der demokratischen Gestaltung der EU: J. Melchior: Perspektiven und Probleme der Demokratisierung der EU - S. Puntscher Riekmann: Demokratie im supranationalen Raum - H. Schneider: Verfassungskonzeptionen für die EU - A. Pelinka: Federation or Confederation. The Dilemma of Democracy - G. Majone: Positive State or Regulator State - J. Lodge: Strengthening the European Parliament and its Alternatives - H. Neisser: Optionen der Parlamentarisierung der EU II. Föderalismus und Demokratie: M. Morass: Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Reformen in der EU - H. Abromeit: Direkte Demokratie und Föderalismus in der EU - H. Schreiner: Zum Demokratiepotential des innerstaatlichen und supranationalen Föderalismus III. Demokratie und Gemeinschaft: J.H.H. Weiler: National and European Citizenship - R. Bauböck: Citizenship and Identity in the EU IV. Sozio-ökonomische Bedingungen der Demokratieentwicklung: G. Ziebura: Der (un)aufhaltsame Aufstieg des Euroliberalismus - E. Streißler: 'Amerikanisierung' Europas Oder das Ende des Wohlfahrtsstaates - F.W. Scharpf: Wege zur Zivilisierung des Eurokapitalismus 370 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration durch Demokratie - Eugen Antalovsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eugen Antalovsky:
Integration durch Demokratie - Taschenbuch

1997, ISBN: 3895181331

ID: 16486544328

[EAN: 9783895181337], Neubuch, [PU: Metropolis Verlag Jan 1997], DEMOKRATIE; EUROPA / EUROPÄISCHE UNION; UNION - EU; EU ( ); INTEGRATION (ALLGEMEIN), Neuware - Die Europäische Union verfolgt heute ehrgeizige wirtschaftliche und politische Ziele. Die notwendige Vertiefung und die zukünftige Erweiterung verlangen nach einem neuen institutionellen Rahmen, der die zukünftigen Aufgaben effizient und demokratisch bewältigen hilft. In zunehmendem Maße konkurrieren Mitgliedsstaaten und Union um eine Neuverteilung von Macht. Die Europäische Union hat in diesem Prozeß Züge von Staatlichkeit entwickelt und die Souveränität der Nationalstaaten erodiert. Die zur Legitimation und Stabilisierung der Machtverschiebung notwendige umfassende Demokratisierung der Union ist hingegen noch nicht erfolgt. Dadurch wird das gesamte Integrationsprojekt gefährdet. Dieser Band bietet eine kritische Bestandsaufnahme der politischen Strukturen der EU sowie Szenarien für eine demokratische Entwicklung in Europa. Inhalt: I. Grundlagen der demokratischen Gestaltung der EU: J. Melchior: Perspektiven und Probleme der Demokratisierung der EU - S. Puntscher Riekmann: Demokratie im supranationalen Raum - H. Schneider: Verfassungskonzeptionen für die EU - A. Pelinka: Federation or Confederation. The Dilemma of Democracy - G. Majone: Positive State or Regulator State - J. Lodge: Strengthening the European Parliament and its Alternatives - H. Neisser: Optionen der Parlamentarisierung der EU II. Föderalismus und Demokratie: M. Morass: Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Reformen in der EU - H. Abromeit: Direkte Demokratie und Föderalismus in der EU - H. Schreiner: Zum Demokratiepotential des innerstaatlichen und supranationalen Föderalismus III. Demokratie und Gemeinschaft: J.H.H. Weiler: National and European Citizenship - R. Bauböck: Citizenship and Identity in the EU IV. Sozio-ökonomische Bedingungen der Demokratieentwicklung: G. Ziebura: Der (un)aufhaltsame Aufstieg des Euroliberalismus - E. Streißler: 'Amerikanisierung' Europas Oder das Ende des Wohlfahrtsstaates - F.W. Scharpf: Wege zur Zivilisierung des Eurokapitalismus 370 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration durch Demokratie - Eugen Antalovsky; Josef Melchior; Sonja Puntscher Riekmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eugen Antalovsky; Josef Melchior; Sonja Puntscher Riekmann:
Integration durch Demokratie - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783895181337

ID: 162321

Neue Impulse für die Europäische Union, Softcover, Buch, [PU: Metropolis]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Integration durch Demokratie: Neue Impulse fur die Europaische Union (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783895181337
ISBN (ISBN-10): 3895181331
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Metropolis, 1997.

Buch in der Datenbank seit 16.04.2007 16:33:37
Buch zuletzt gefunden am 20.09.2017 11:05:12
ISBN/EAN: 3895181331

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89518-133-1, 978-3-89518-133-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher