. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25,00 €, größter Preis: 25,00 €, Mittelwert: 25,00 €
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Steffen Fahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steffen Fahl:

Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783895640445

[ED: Taschenbuch], [PU: STUDIOPUNKT-VERLAG], Neuware - 'Modern Ist denn zeitgenössische und moderne Musik identisch ... Wenn im Jahre 2000 jemand rückschauend versuchen wird, den musikalischen Zeitgeist von 1919 einzufangen, wird er ihn schwerlich zu finden glauben in den warmblütigen, innig melodischen, ungekünstelten Jungbrunnenliedern Robert Kahns' (W. Hirschberg, 1919). Tatsächlich wird dem musikalischen Werk Robert Kahns bis heute vorgehalten, nicht zeitgemäß zu sein. Gemessen am eigenen, rein musikalischen Anspruch wie an der bleibenden Wertschätzung der Zeitgenossen erweisen sich derlei Kategorien allerdings als höchst unpassend für einen Musiker wie Kahn. Sah er sich doch einer Tradition verpflichtet, für die Musik primär als natürliches Phänomen gilt, sowohl hinsichtlich ihrer inneren Gesetzmäßigkeit als auch in ihrer schöpferischen Hervorbringung. Selbst jenem Großbürgertum entstammend, das im späten 19. Jahrhundert zum eigentlichen Träger des Musiklebens geworden war, umgreift sein zwischen 1880 und 1950 entstandene s, reiches Schaffen die Erfahrung eines breiten Spektrums musikhistorischer Situationen. So bietet die Komponistenpersönlichkeit Kahns in überraschendem Maße Gelegenheit zu einer musikhistorisch differenzierten Betrachtungsweise des Epochenschrittes vom 19. ins 20. Jahrhundert und wertvolle Einblicke in das bislang kaum aufgearbeitete musikalische Leben im wilhelminischen und nachwilhelminischen Deutschland. Es ist das Anliegen dieser Studie, Robert Kahns Leben und Werk möglichst umfassend zu dokumentieren. Musikhistorische Bezüge ebenso wie das jeweilige musikalische Umfeld werden bei der Betrachtung von Kahns künstlerischer Physiognomie mit einbezogen, Kahns Werke sowohl in ihrem biographischen Kontext, ihrer Rezeption wie auch im analytischen Vergleich mit entsprechenden Werken von Zeitgenossen und der jeweiligen Gattungstradition erörtert. Mit Werkverzeichnis, umfangreichem Quellenverzeichnis (gedruckte Werke, Autographe und Dokumente, Nachlaßbestände, Rezensionen) und Personen register ausgestattet, ist Steffen Fahls Monographie zugleich ein wichtiges Nachschlagewerk zur Musik der Jahrhundertwende. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24x17x cm, [GW: 570g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Steffen Fahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Steffen Fahl:

Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783895640445

[ED: Taschenbuch], [PU: STUDIOPUNKT-VERLAG], Neuware - 'Modern Ist denn zeitgenössische und moderne Musik identisch ... Wenn im Jahre 2000 jemand rückschauend versuchen wird, den musikalischen Zeitgeist von 1919 einzufangen, wird er ihn schwerlich zu finden glauben in den warmblütigen, innig melodischen, ungekünstelten Jungbrunnenliedern Robert Kahns' (W. Hirschberg, 1919). Tatsächlich wird dem musikalischen Werk Robert Kahns bis heute vorgehalten, nicht zeitgemäß zu sein. Gemessen am eigenen, rein musikalischen Anspruch wie an der bleibenden Wertschätzung der Zeitgenossen erweisen sich derlei Kategorien allerdings als höchst unpassend für einen Musiker wie Kahn. Sah er sich doch einer Tradition verpflichtet, für die Musik primär als natürliches Phänomen gilt, sowohl hinsichtlich ihrer inneren Gesetzmäßigkeit als auch in ihrer schöpferischen Hervorbringung. Selbst jenem Großbürgertum entstammend, das im späten 19. Jahrhundert zum eigentlichen Träger des Musiklebens geworden war, umgreift sein zwischen 1880 und 1950 entstandene s, reiches Schaffen die Erfahrung eines breiten Spektrums musikhistorischer Situationen. So bietet die Komponistenpersönlichkeit Kahns in überraschendem Maße Gelegenheit zu einer musikhistorisch differenzierten Betrachtungsweise des Epochenschrittes vom 19. ins 20. Jahrhundert und wertvolle Einblicke in das bislang kaum aufgearbeitete musikalische Leben im wilhelminischen und nachwilhelminischen Deutschland. Es ist das Anliegen dieser Studie, Robert Kahns Leben und Werk möglichst umfassend zu dokumentieren. Musikhistorische Bezüge ebenso wie das jeweilige musikalische Umfeld werden bei der Betrachtung von Kahns künstlerischer Physiognomie mit einbezogen, Kahns Werke sowohl in ihrem biographischen Kontext, ihrer Rezeption wie auch im analytischen Vergleich mit entsprechenden Werken von Zeitgenossen und der jeweiligen Gattungstradition erörtert. Mit Werkverzeichnis, umfangreichem Quellenverzeichnis (gedruckte Werke, Autographe und Dokumente, Nachlaßbestände, Rezensionen) und Personen register ausgestattet, ist Steffen Fahls Monographie zugleich ein wichtiges Nachschlagewerk zur Musik der Jahrhundertwende., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24x17x cm, [GW: 570g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Steffen Fahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steffen Fahl:
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Taschenbuch

2000

ISBN: 9783895640445

[ED: Taschenbuch], [PU: STUDIOPUNKT-VERLAG], Neuware - 'Modern Ist denn zeitgenössische und moderne Musik identisch ... Wenn im Jahre 2000 jemand rückschauend versuchen wird, den musikalischen Zeitgeist von 1919 einzufangen, wird er ihn schwerlich zu finden glauben in den warmblütigen, innig melodischen, ungekünstelten Jungbrunnenliedern Robert Kahns' (W. Hirschberg, 1919). Tatsächlich wird dem musikalischen Werk Robert Kahns bis heute vorgehalten, nicht zeitgemäß zu sein. Gemessen am eigenen, rein musikalischen Anspruch wie an der bleibenden Wertschätzung der Zeitgenossen erweisen sich derlei Kategorien allerdings als höchst unpassend für einen Musiker wie Kahn. Sah er sich doch einer Tradition verpflichtet, für die Musik primär als natürliches Phänomen gilt, sowohl hinsichtlich ihrer inneren Gesetzmäßigkeit als auch in ihrer schöpferischen Hervorbringung. Selbst jenem Großbürgertum entstammend, das im späten 19. Jahrhundert zum eigentlichen Träger des Musiklebens geworden war, umgreift sein zwischen 1880 und 1950 entstandene s, reiches Schaffen die Erfahrung eines breiten Spektrums musikhistorischer Situationen. So bietet die Komponistenpersönlichkeit Kahns in überraschendem Maße Gelegenheit zu einer musikhistorisch differenzierten Betrachtungsweise des Epochenschrittes vom 19. ins 20. Jahrhundert und wertvolle Einblicke in das bislang kaum aufgearbeitete musikalische Leben im wilhelminischen und nachwilhelminischen Deutschland. Es ist das Anliegen dieser Studie, Robert Kahns Leben und Werk möglichst umfassend zu dokumentieren. Musikhistorische Bezüge ebenso wie das jeweilige musikalische Umfeld werden bei der Betrachtung von Kahns künstlerischer Physiognomie mit einbezogen, Kahns Werke sowohl in ihrem biographischen Kontext, ihrer Rezeption wie auch im analytischen Vergleich mit entsprechenden Werken von Zeitgenossen und der jeweiligen Gattungstradition erörtert. Mit Werkverzeichnis, umfangreichem Quellenverzeichnis (gedruckte Werke, Autographe und Dokumente, Nachlaßbestände, Rezensionen) und Personen register ausgestattet, ist Steffen Fahls Monographie zugleich ein wichtiges Nachschlagewerk zur Musik der Jahrhundertwende., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24x17x cm, [GW: 570g]

Neues Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Steffen Fahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steffen Fahl:
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Taschenbuch

1998, ISBN: 9783895640445

ID: 133843

Softcover, Buch, [PU: Studiopunkt Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - Fahl, Steffen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fahl, Steffen:
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn - neues Buch

ISBN: 9783895640445

[SC: 4.64

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn
Autor:

Steffen Fahl

Titel:

Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn

ISBN-Nummer:

3895640441

Detailangaben zum Buch - Tradition der Natürlichkeit. Zu Biographie, Lyrikvertonung und Kammermusik des spätromantischen Klassizisten Robert Kahn


EAN (ISBN-13): 9783895640445
ISBN (ISBN-10): 3895640441
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1998
Herausgeber: STUDIOPUNKT-VERLAG

Buch in der Datenbank seit 24.01.2012 13:34:10
Buch zuletzt gefunden am 18.01.2017 09:41:47
ISBN/EAN: 3895640441

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89564-044-1, 978-3-89564-044-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher