- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,69, größter Preis: € 32,20, Mittelwert: € 21,60
1
Gehörbildung - aber wie? - Cesar Marinovici
Bestellen
bei CampusRitter.de
€ 18,32 (MIETE)
Versand: € 3,90
Bestellen (Miete)
Cesar Marinovici:

Gehörbildung - aber wie? (MIETEN FÜR 3 MONATE)

1997, ISBN: 9783928825740

Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang mit CD. Mit Melodiediktaten und Intervall- /Akkordtabellen Nicht hören, sondern rechnen. Ein zielorientierter Lehrgang mit CD v… Mehr…

Versandkosten:Lieferzeit 2-3 Werktage; Lieferung nur nach D. (EUR 3.90) Campusritter
2
Gehörbildung, aber wie? Inkl. CD: Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang zur Bildung des musikalischen Gehörs. Mit Intervall-Akkordtabellen und Melodiediktaten
Bestellen
bei medimops.de
€ 11,69
Bestellen
Gehörbildung, aber wie? Inkl. CD: Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang zur Bildung des musikalischen Gehörs. Mit Intervall-Akkordtabellen und Melodiediktaten - Taschenbuch

2005, ISBN: 3928825747

Brand: LEU, Binding: Taschenbuch, Edition: 3., Aufl. 2005, Label: Leu-Verlag, Publisher: Leu-Verlag, Format: Illustriert, Feature: Der erste Abschnitt des Buches behandelt die theoretisch… Mehr…

Nr. M03928825747. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
3
Gehörbildung - aber wie? - Cesar Marinovici
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 34,90
(ca. € 32,20)
Versand: € 16,61
Bestellen
Cesar Marinovici:
Gehörbildung - aber wie? - Taschenbuch

ISBN: 9783928825740

Nicht hören, sondern rechnen. Ein zielorientierter Lehrgang mit CD vermittelt den natürlichsten und schnellsten Weg zur Bildung des musikalischen Gehör, der in jedem liegt. Mit zahlreiche… Mehr…

Nr. 3049158. Versandkosten:, Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage. (EUR 16.61)
Bezahlte Anzeige
4
Geh?rbildung, aber wie? Inkl. CD - Marinovici, Cesar
Bestellen
bei Studibuch.de
€ 22,90
Bestellen
Marinovici, Cesar:
Geh?rbildung, aber wie? Inkl. CD

EAN: 9783928825740

Nicht h?ren, sondern rechnen. Ein zielorientierter Lehrgang mit CD vermittelt den nat?rlichsten und schnellsten Weg zur Bildung des musikalischen Geh?r, der in jedem liegt. Mit zahlreiche… Mehr…

, , Versandkosten:0, 1, DE., zzgl. Versandkosten
CD
5
Gehörbildung - aber wie? - Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang mit CD. Mit Melodiediktaten und Intervall- /Akkordtabellen - Marinovici, Cesar
Bestellen
bei booklooker.de
€ 22,90
Versand: € 0,00
Bestellen
Marinovici, Cesar:
Gehörbildung - aber wie? - Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang mit CD. Mit Melodiediktaten und Intervall- /Akkordtabellen - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783928825740

[ED: Taschenbuch], [PU: Leu-Vlg Wolfgang Leupelt], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 132, [GW: 350g], 3., Aufl. 2005

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter

Details zum Buch
Gehörbildung - aber wie?: Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang mit CD. Mit Melodiediktaten und Intervall- /Akkordtabellen

Nicht hören, sondern rechnen. Ein zielorientierter Lehrgang mit CD vermittelt den natürlichsten und schnellsten Weg zur Bildung des musikalischen Gehör, der in jedem liegt. Mit zahlreichen Intervall- und Akkordtabellen und Melodiediktaten. Alle Intervall- und Akkordvarianten sind auf der CD hörbar und mit einer Kontrolltabelle überprüfbar. Für Musikstudenten- und Lehrer und den Bereich Musikausbildung sowie zum Selbststudium.

Detailangaben zum Buch - Gehörbildung - aber wie?: Nicht rechnen, sondern hören! Ein zielorientierter Lehrgang mit CD. Mit Melodiediktaten und Intervall- /Akkordtabellen


EAN (ISBN-13): 9783928825740
ISBN (ISBN-10): 3928825747
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Leu-Vlg Wolfgang Leupelt
125 Seiten
Gewicht: 0,381 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-01-27T12:17:59+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-06-03T10:43:28+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3928825747

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-928825-74-7, 978-3-928825-74-0


< zum Archiv...