. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 32,00 €, größter Preis: 32,00 €, Mittelwert: 32,00 €
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Dirk Jahreis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk Jahreis:

Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Taschenbuch

2000, ISBN: 3933563593

ID: 15354708223

[EAN: 9783933563590], Neubuch, [PU: Ergon-Verlag Gmbh Jun 2000], DEUTSCHLAND / BILDUNG, ERZIEHUNG; ANDRAGOGIK; BILDUNG ERWACHSENENBILDUNG; OSTDEUTSCHLAND ERZIEHUNG, Neuware - Das Buch knüpft an die Leitstudien der Erwachsenenbildung von Schulenberg, Strzelewicz und Raapcke über den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsinteressen und Teilnehmerorientierungen an und aktualisiert diese vor dem Hintergrund des doppelten Trans-formationsprozesses in Deutschland. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Frage der Ästhetisierung von Bildungsprozessen und die Herausbildung bildungsästhetischer Orientie-rungen gelegt. Dabei stehen die Begriffe Alltag, Kommunikation und Erlebnis und Kreativität im Mittelpunkt des Interesses. Es wird gezeigt, daß seit den 70er Jahren die zentrale kulturelle Konfliktlinie in beiden Teilen Deutschlands zwischen neuzeitlicher und postmoderner Moderne verläuft. Während in West-deutschland die Pluralisierung der Erwachsenenbildung fortschreitet, High-Tech und High-Culture große Bedeutung erlangen, kam es in der DDR zu gesellschaftlichen kulturellen Wandlungsprozessen, die maßgeblich dazu beitrugen, daß das staatssozialistische System von der Bildfläche der Geschichte verschwand. In diesem Zusammenhang legt die Arbeit neue Thesen über Funktion und Charakter des Er-wachsenenbildungssystems in der DDR vor. Damit wird eine Leerstelle der Erwachsenen-bildungsforschung, die sich nach der bahnbrechenden Arbeit von Horst Siebert zu Beginn der 70er Jahre auftat, geschlossen. Die Ergebnisse und Thesen einer empirischen Untersuchung, die der Autor an Volkshoch-schulen in Ost- und Westdeutschland durchgeführt hat, belegen abschließend noch einmal anschaulich die Grundthese des Autors zur Ästhetisierung der Erwachsenenbildung und zeigt darüber hinaus die systemspezifischen Langzeitwirkungen kultureller Deutungsmuster, Lebensphilosophien und Wertorientierungen aufgrund der vormaligen Zugehörigkeit zu unter-schiedlichen politisch - ideologischen Systemen. 213 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Dirk Jahreis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Dirk Jahreis:

Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Taschenbuch

2000, ISBN: 3933563593

ID: 15354686154

[EAN: 9783933563590], Neubuch, [PU: Ergon-Verlag Gmbh Jun 2000], DEUTSCHLAND / BILDUNG, ERZIEHUNG; ANDRAGOGIK; BILDUNG ERWACHSENENBILDUNG; OSTDEUTSCHLAND ERZIEHUNG, Neuware - Das Buch knüpft an die Leitstudien der Erwachsenenbildung von Schulenberg, Strzelewicz und Raapcke über den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsinteressen und Teilnehmerorientierungen an und aktualisiert diese vor dem Hintergrund des doppelten Trans-formationsprozesses in Deutschland. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Frage der Ästhetisierung von Bildungsprozessen und die Herausbildung bildungsästhetischer Orientie-rungen gelegt. Dabei stehen die Begriffe Alltag, Kommunikation und Erlebnis und Kreativität im Mittelpunkt des Interesses. Es wird gezeigt, daß seit den 70er Jahren die zentrale kulturelle Konfliktlinie in beiden Teilen Deutschlands zwischen neuzeitlicher und postmoderner Moderne verläuft. Während in West-deutschland die Pluralisierung der Erwachsenenbildung fortschreitet, High-Tech und High-Culture große Bedeutung erlangen, kam es in der DDR zu gesellschaftlichen kulturellen Wandlungsprozessen, die maßgeblich dazu beitrugen, daß das staatssozialistische System von der Bildfläche der Geschichte verschwand. In diesem Zusammenhang legt die Arbeit neue Thesen über Funktion und Charakter des Er-wachsenenbildungssystems in der DDR vor. Damit wird eine Leerstelle der Erwachsenen-bildungsforschung, die sich nach der bahnbrechenden Arbeit von Horst Siebert zu Beginn der 70er Jahre auftat, geschlossen. Die Ergebnisse und Thesen einer empirischen Untersuchung, die der Autor an Volkshoch-schulen in Ost- und Westdeutschland durchgeführt hat, belegen abschließend noch einmal anschaulich die Grundthese des Autors zur Ästhetisierung der Erwachsenenbildung und zeigt darüber hinaus die systemspezifischen Langzeitwirkungen kultureller Deutungsmuster, Lebensphilosophien und Wertorientierungen aufgrund der vormaligen Zugehörigkeit zu unter-schiedlichen politisch - ideologischen Systemen. 213 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Dirk Jahreis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk Jahreis:
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Taschenbuch

2000

ISBN: 3933563593

ID: 15354700283

[EAN: 9783933563590], Neubuch, [PU: Ergon-Verlag Gmbh Jun 2000], DEUTSCHLAND / BILDUNG, ERZIEHUNG; ANDRAGOGIK; BILDUNG ERWACHSENENBILDUNG; OSTDEUTSCHLAND ERZIEHUNG, Neuware - Das Buch knüpft an die Leitstudien der Erwachsenenbildung von Schulenberg, Strzelewicz und Raapcke über den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsinteressen und Teilnehmerorientierungen an und aktualisiert diese vor dem Hintergrund des doppelten Trans-formationsprozesses in Deutschland. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Frage der Ästhetisierung von Bildungsprozessen und die Herausbildung bildungsästhetischer Orientie-rungen gelegt. Dabei stehen die Begriffe Alltag, Kommunikation und Erlebnis und Kreativität im Mittelpunkt des Interesses. Es wird gezeigt, daß seit den 70er Jahren die zentrale kulturelle Konfliktlinie in beiden Teilen Deutschlands zwischen neuzeitlicher und postmoderner Moderne verläuft. Während in West-deutschland die Pluralisierung der Erwachsenenbildung fortschreitet, High-Tech und High-Culture große Bedeutung erlangen, kam es in der DDR zu gesellschaftlichen kulturellen Wandlungsprozessen, die maßgeblich dazu beitrugen, daß das staatssozialistische System von der Bildfläche der Geschichte verschwand. In diesem Zusammenhang legt die Arbeit neue Thesen über Funktion und Charakter des Er-wachsenenbildungssystems in der DDR vor. Damit wird eine Leerstelle der Erwachsenen-bildungsforschung, die sich nach der bahnbrechenden Arbeit von Horst Siebert zu Beginn der 70er Jahre auftat, geschlossen. Die Ergebnisse und Thesen einer empirischen Untersuchung, die der Autor an Volkshoch-schulen in Ost- und Westdeutschland durchgeführt hat, belegen abschließend noch einmal anschaulich die Grundthese des Autors zur Ästhetisierung der Erwachsenenbildung und zeigt darüber hinaus die systemspezifischen Langzeitwirkungen kultureller Deutungsmuster, Lebensphilosophien und Wertorientierungen aufgrund der vormaligen Zugehörigkeit zu unter-schiedlichen politisch - ideologischen Systemen. 213 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Dirk Jahreis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk Jahreis:
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - neues Buch

ISBN: 9783933563590

ID: 116916311

Das Buch knüpft an die Leitstudien der Erwachsenenbildung von Schulenberg, Strzelewicz und Raapcke über den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsinteressen und Teilnehmerorientierungen an und aktualisiert diese vor dem Hintergrund des doppelten Trans-formationsprozesses in Deutschland. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Frage der Ästhetisierung von Bildungsprozessen und die Herausbildung bildungsästhetischer Orientie-rungen gelegt. Dabei stehen die Begriffe Alltag, Kommunikation und Erlebnis und Kreativität im Mittelpunkt des Interesses. Es wird gezeigt, daß seit den 70er Jahren die zentrale kulturelle Konfliktlinie in beiden Teilen Deutschlands zwischen neuzeitlicher und postmoderner Moderne verläuft. Während in West-deutschland die Pluralisierung der Erwachsenenbildung fortschreitet, High-Tech und High-Culture große Bedeutung erlangen, kam es in der DDR zu gesellschaftlichen kulturellen Wandlungsprozessen, die maßgeblich dazu beitrugen, daß das staatssozialistische System von der Bildfläche der Geschichte verschwand. In diesem Zusammenhang legt die Arbeit neue Thesen über Funktion und Charakter des Er-wachsenenbildungssystems in der DDR vor. Damit wird eine Leerstelle der Erwachsenen-bildungsforschung, die sich nach der bahnbrechenden Arbeit von Horst Siebert zu Beginn der 70er Jahre auftat, geschlossen. Die Ergebnisse und Thesen einer empirischen Untersuchung, die der Autor an Volkshoch-schulen in Ost- und Westdeutschland durchgeführt hat, belegen abschließend noch einmal anschaulich die Grundthese des Autors zur Ästhetisierung der Erwachsenenbildung und zeigt darüber hinaus die systemspezifischen Langzeitwirkungen kultureller Deutungsmuster, Lebensphilosophien und Wertorientierungen aufgrund der vormaligen Zugehörigkeit zu unter-schiedlichen politisch - ideologischen Systemen. Eine Untersuchung zum Transformationsprozeß in Ost- und Westdeutschland. Diss. Buch (dtsch.) Bücher, Ergon-Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 2963069 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - Dirk Jahreis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk Jahreis:
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung - neues Buch

ISBN: 9783933563590

ID: 116916311

Das Buch knüpft an die Leitstudien der Erwachsenenbildung von Schulenberg, Strzelewicz und Raapcke über den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsinteressen und Teilnehmerorientierungen an und aktualisiert diese vor dem Hintergrund des doppelten Trans-formationsprozesses in Deutschland. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Frage der Ästhetisierung von Bildungsprozessen und die Herausbildung bildungsästhetischer Orientie-rungen gelegt. Dabei stehen die Begriffe Alltag, Kommunikation und Erlebnis und Kreativität im Mittelpunkt des Interesses. Es wird gezeigt, daß seit den 70er Jahren die zentrale kulturelle Konfliktlinie in beiden Teilen Deutschlands zwischen neuzeitlicher und postmoderner Moderne verläuft. Während in West-deutschland die Pluralisierung der Erwachsenenbildung fortschreitet, High-Tech und High-Culture große Bedeutung erlangen, kam es in der DDR zu gesellschaftlichen kulturellen Wandlungsprozessen, die maßgeblich dazu beitrugen, daß das staatssozialistische System von der Bildfläche der Geschichte verschwand. In diesem Zusammenhang legt die Arbeit neue Thesen über Funktion und Charakter des Er-wachsenenbildungssystems in der DDR vor. Damit wird eine Leerstelle der Erwachsenen-bildungsforschung, die sich nach der bahnbrechenden Arbeit von Horst Siebert zu Beginn der 70er Jahre auftat, geschlossen. Die Ergebnisse und Thesen einer empirischen Untersuchung, die der Autor an Volkshoch-schulen in Ost- und Westdeutschland durchgeführt hat, belegen abschließend noch einmal anschaulich die Grundthese des Autors zur Ästhetisierung der Erwachsenenbildung und zeigt darüber hinaus die systemspezifischen Langzeitwirkungen kultureller Deutungsmuster, Lebensphilosophien und Wertorientierungen aufgrund der vormaligen Zugehörigkeit zu unter-schiedlichen politisch - ideologischen Systemen. Eine Untersuchung zum Transformationsprozeß in Ost- und Westdeutschland. Diss. Buch (dtsch.) Bücher, Ergon

Neues Buch Thalia.de
No. 2963069 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ästhetisierung und Erwachsenenbildung
Autor:

Dirk Jahreis

Titel:

Ästhetisierung und Erwachsenenbildung

ISBN-Nummer:

3933563593

Detailangaben zum Buch - Ästhetisierung und Erwachsenenbildung


EAN (ISBN-13): 9783933563590
ISBN (ISBN-10): 3933563593
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Würzburg : Ergon-Verl.

Buch in der Datenbank seit 01.11.2007 15:03:10
Buch zuletzt gefunden am 23.05.2016 20:26:58
ISBN/EAN: 3933563593

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-933563-59-3, 978-3-933563-59-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher