. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,90 €, größter Preis: 20,49 €, Mittelwert: 15,18 €
Barockjuwel am Bodensee 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - Kremer, Bernd Mathias [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kremer, Bernd Mathias [Hrsg.]:

Barockjuwel am Bodensee 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 9783933784711

[PU: Lindenberg : Kunstverl. Fink], 444 S. : Ill., graph. Darst. 25 cm Pp. Die Birnau gehört zu den bedeutendsten Marienwallfahrtsorten in Schwaben. Unter Abt Anselm II. Schwab wurde der Grundstein der barocken Wallfahrtsstätte zur "Mater amabilis" am 8. Juni 1747 gelegt. Schon drei Jahre später, am 20. September 1750, konnte der Konstanzer Weihbischof Joseph Graf Fugger von Kirchberg die Wallfahrtskirche einweihen. Eingebettet in die liebliche Bodenseelandschaft, am Ufer des Überlinger Sees gelegen, entstand ein "harmonisches Einheitswerk" (Hugo Schnell), entworfen vom Konstanzer Architekten Peter Thumb, ausgemalt von Gottfried Bernhard Göz, plastisch ausgestattet durch den Bildhauer Joseph Anton Feuchtmayer. Im Gefolge der Säkularisation wurde der Birnauer Konvent 1804 zur Auflösung gezwungen. Grund und Boden gingen in den Besitz der Markgrafen von Baden über. Vier Jahre später folgte die Schließung der Wallfahrtskirche, die in der Folge für mehr als ein Jahrhundert verwaiste. 1919 wurde die Birnau erneut ihrer Bestimmung als Ordenshaus und Wallfahrtskirche zugeführt. Ein abermaliger Einschnitt infolge der Aufhebung des Klosters durch die Nationalsozialisten erwies sich gottlob nur als Episode. Vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs konnten die Zisterzienser die Gnadenstätte am Bodensee wieder unter ihre Obhut nehmen. Indem Papst Paul VI. die Birnau 1971 zur Basilica minor erhob, unterstrich er den herausragenden Rang der Wallfahrtskirche. Im Heiligen Jahr 2000 konnte das 250-jährige Jubiläum der Konsekration der Birnau gefeiert werden. Aus diesem Anlaß erschien die vorliegende Festschrift, in der die religiöse Strahlkraft ebenso gewürdigt wird wie die architekturgeschichtliche und künstlerische Bedeutung des Barockjuwels am Bodensee. 3933784719, [SC: 3.90], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Karwendel Express (für Mirjam)
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Barockjuwel am Bodensee 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - Kremer, Bernd Mathias [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kremer, Bernd Mathias [Hrsg.]:

Barockjuwel am Bodensee 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 3933784719

ID: 64032

444 S. : Ill., graph. Darst. ; 25 cm Pp. Die Birnau gehört zu den bedeutendsten Marienwallfahrtsorten in Schwaben. Unter Abt Anselm II. Schwab wurde der Grundstein der barocken Wallfahrtsstätte zur "Mater amabilis" am 8. Juni 1747 gelegt. Schon drei Jahre später, am 20. September 1750, konnte der Konstanzer Weihbischof Joseph Graf Fugger von Kirchberg die Wallfahrtskirche einweihen. Eingebettet in die liebliche Bodenseelandschaft, am Ufer des Überlinger Sees gelegen, entstand ein "harmonisches Einheitswerk" (Hugo Schnell), entworfen vom Konstanzer Architekten Peter Thumb, ausgemalt von Gottfried Bernhard Göz, plastisch ausgestattet durch den Bildhauer Joseph Anton Feuchtmayer. Im Gefolge der Säkularisation wurde der Birnauer Konvent 1804 zur Auflösung gezwungen. Grund und Boden gingen in den Besitz der Markgrafen von Baden über. Vier Jahre später folgte die Schließung der Wallfahrtskirche, die in der Folge für mehr als ein Jahrhundert verwaiste. 1919 wurde die Birnau erneut ihrer Bestimmung als Ordenshaus und Wallfahrtskirche zugeführt. Ein abermaliger Einschnitt infolge der Aufhebung des Klosters durch die Nationalsozialisten erwies sich gottlob nur als Episode. Vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs konnten die Zisterzienser die Gnadenstätte am Bodensee wieder unter ihre Obhut nehmen. Indem Papst Paul VI. die Birnau 1971 zur Basilica minor erhob, unterstrich er den herausragenden Rang der Wallfahrtskirche. Im Heiligen Jahr 2000 konnte das 250-jährige Jubiläum der Konsekration der Birnau gefeiert werden. Aus diesem Anlaß erschien die vorliegende Festschrift, in der die religiöse Strahlkraft ebenso gewürdigt wird wie die architekturgeschichtliche und künstlerische Bedeutung des Barockjuwels am Bodensee. 3933784719 Versand D: 3,90 EUR Architektur, Bildende Kunst, [PU:Lindenberg : Kunstverl. Fink,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Miriam Multimedia, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Barockjuwel am Bodensee: 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - Bernd M Kremer, Bernd M Kremer, Saier Saier, Erwin Teufel, Kassian Lauterer, Ulrich Knapp, Hermann Brommer, Heinfried Wischermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernd M Kremer, Bernd M Kremer, Saier Saier, Erwin Teufel, Kassian Lauterer, Ulrich Knapp, Hermann Brommer, Heinfried Wischermann:
Barockjuwel am Bodensee: 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - gebunden oder broschiert

2000

ISBN: 3933784719

[SR: 1425536], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783933784711], Fink, Josef, Fink, Josef, Book, [PU: Fink, Josef], Fink, Josef, BIRNAU - KREMER, B. M., Hrsg., Barockjuwel am Bodensee. 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau. 1. Aufl. Lindenberg, Kunstverl. Fink, 2000. Gr.-8°. Mit zahlr. (tls. farb.) Abb. 444 S. Farb. ill. OPbd. - Gutes bis sehr gutes Ex., 660722, Baugeschichte & Epochen, 660716, Architektur, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 660800, Bautechnik, 660716, Architektur, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3181301, Architektur, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 519940, Geschichte der Mathematik, 290521, Mathematik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556196, Architektur, 556496, Architektur- & Kunstführer, 556048, Ausstellungskataloge, 556214, Entwurf, 556208, Garten- & Landschaftsarchitektur, 556210, Honorarordnung für Architekten, 556200, Innenarchitektur, 556216, Öffentlicher Raum, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
asamidiver
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Barockjuwel am Bodensee. 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau. - Hrsg. v. Kremer, Bernd Mathias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hrsg. v. Kremer, Bernd Mathias:
Barockjuwel am Bodensee. 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau. - Erstausgabe

2000, ISBN: 9783933784711

[ED: Pappe], [PU: Fink Kunstverlag Josef], unbenutztes, sehr gut erhaltenes Exemplar Die Wallfahrtskirche Birnau ist eine Maria geweihte Barockkirche am Nordufer des Bodensees zwischen den Orten Nußdorf und Uhldingen-Mühlhofen (Baden-Württemberg). Die Birnau liegt an der Westroute der Oberschwäbischen Barockstraße direkt an der B31. Sie wurde von 1746 bis 1749 von dem Vorarlberger Baumeister Peter Thumb für die Reichsabtei Salem errichtet. Die Kirche erhielt eine reiche barocke Ausstattung mit Fresken von Gottfried Bernhard Göz sowie Stuckaturen, Altären und Skulpturen von Joseph Anton Feuchtmayer, deren bekannteste der Honigschlecker ist, ein Putto mit Bienenkorb., [SC: 4.80], wie neu, privates Angebot, [GW: 1400g], [PU: Lindenberg], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
MobyDick60
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Barockjuwel am Bodensee : 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - Kremer, Bernd Mathias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kremer, Bernd Mathias:
Barockjuwel am Bodensee : 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 9783933784711

[PU: Lindenberg :Verlag, Kunstverlag Fink], 444 Hardcover / Pappeinband , berieben , lichtrandig, 21-3 ISBN 3933784719, [SC: 7.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 1340g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Peda
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 7.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Barockjuwel am Bodensee: 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau
Autor:

Bernd M Kremer

Titel:

Barockjuwel am Bodensee: 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau

ISBN-Nummer:

3933784719

BIRNAU - KREMER, B. M., Hrsg., Barockjuwel am Bodensee. 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau. 1. Aufl. Lindenberg, Kunstverl. Fink, 2000. Gr.-8°. Mit zahlr. (tls. farb.) Abb. 444 S. Farb. ill. OPbd. - Gutes bis sehr gutes Ex.

Detailangaben zum Buch - Barockjuwel am Bodensee: 250 Jahre Wallfahrtskirche Birnau


EAN (ISBN-13): 9783933784711
ISBN (ISBN-10): 3933784719
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Fink, Josef

Buch in der Datenbank seit 12.05.2007 22:23:47
Buch zuletzt gefunden am 09.01.2017 12:37:23
ISBN/EAN: 3933784719

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-933784-71-9, 978-3-933784-71-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher