. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3934036023 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 126,85 €, größter Preis: 168,00 €, Mittelwert: 149,30 €
Villenkolonien in München und Umgebung Der Einfluss Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) Kunst Architektur Munich Monaco di Baviera Umgebung Künstler Architektur München und Umgebung Stadtentwicklung Villa Ville - Dorle Gribl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorle Gribl (Autor):
Villenkolonien in München und Umgebung Der Einfluss Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) Kunst Architektur Munich Monaco di Baviera Umgebung Künstler Architektur München und Umgebung Stadtentwicklung Villa Ville - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3934036023

ID: BN26305

1999 Hardcover 27 x 21,8 x 2,6 cm Gebundene Ausgabe Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. Autor: Dorle Gribl studierte Kunstgeschichte, Volkskunde und Psychologie. In ihrer kunsthistorischen Doktorarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema ""Villenkolonien in München und Umgebung. Der Einfluß Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung"". Als Autorin verfasste sie lokalgeschichtliche Sachbücher und Firmenchroniken. Dorle Gribl ist im Realgymnasium Icking zur Schule gegangen und wohnt im Münchner Süden. Der Unternehmer J.Heilmann und die Münchner Stadtentwicklung Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Baumeister Jakob Heilmann Ende des 19.Jahrhunderts im heutigen Stadtgebiet Münchens und Umgebung. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Dieses Buch stellt sehr informativ und gut lesbar alle Villenkolonien, deren Gründung auf J.Heilmann zurückgehen, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliche Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Entwicklung und verwertet eingehend die zeitgenössichen Quellen. Zusatzinfo 228 meist schw.-w. Abb. Sprache deutsch Maße 213 x 275 mm Einbandart gebunden Heilmann, Jakob München Kunst Architektur Munich Monaco di Baviera Umgebung Kunst Architektur München und Umgebung Stadtentwicklung Villa Villenkolonie ISBN-10 3-934036-02-3 / 3934036023 ISBN-13 978-3-934036-02-4 / 9783934036024 Villenkolonien in München und Umgebung Der Einfluss Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) Kunst Architektur Munich Monaco di Baviera Umgebung Kunst Architektur München und Umgebung Stadtentwicklung Villa Villenkolonie ISBN-10 3-934036-02-3 / 3934036023 ISBN-13 978-3-934036-02-4 / 9783934036024 Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. Autor: Dorle Gribl studierte Kunstgeschichte, Volkskunde und Psychologie. In ihrer kunsthistorischen Doktorarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema ""Villenkolonien in München und Umgebung. Der Einfluß Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung"". Als Autorin verfasste sie lokalgeschichtliche Sachbücher und Firmenchroniken. Dorle Gribl ist im Realgymnasium Icking zur Schule gegangen und wohnt im Münchner Süden. Der Unternehmer J.Heilmann und die Münchner Stadtentwicklung Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Baumeister Jakob Heilmann Ende des 19.Jahrhunderts im heutigen Stadtgebiet Münchens und Umgebung. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Dieses Buch stellt sehr informativ und gut lesbar alle Villenkolonien, deren Gründung auf J.Heilmann zurückgehen, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliche Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Entwicklung und verwertet eingehend die zeitgenössichen Quellen. Zusatzinfo 228 meist schw.-w. Abb. Sprache deutsch Maße 213 x 275 mm Einbandart gebunden Heilmann, Jakob München Villenkolonien in München und Umgebung Der Einfluss Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) gebraucht; sehr gut, [PU:Münchenverlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) - Dorle Gribl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorle Gribl (Autor):
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3934036023

ID: BN26305

1999 Hardcover 27 x 21,8 x 2,6 cm Gebundene Ausgabe Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. gebraucht; sehr gut, [PU:Münchenverlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor)  1999 - Dorle Gribl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorle Gribl (Autor):
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) 1999 - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3934036023

ID: BN26305

1999 Hardcover 27 x 21,8 x 2,6 cm Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. Versand D: 6,95 EUR Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz., [PU:Münchenverlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) - Dorle Gribl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorle Gribl (Autor):
Villenkolonien in München und Umgebung [Gebundene Ausgabe] Dorle Gribl (Autor) - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783934036024

[ED: Hardcover], [PU: Münchenverlag], Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz., DE, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 27 x 21,8 x 2,6 cm, [GW: 2000g], 1999, Skrill/Moneybookers, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Villenkolonien in München und Umgebung : der Einfluß Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung.  1. Aufl. - Gribl, Dorle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gribl, Dorle:
Villenkolonien in München und Umgebung : der Einfluß Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung. 1. Aufl. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 9783934036024

ID: 45797

1. Aufl. 279 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt. 4°, Kartoneinband, Schutzumschlag, sehr schöner Zust. Über 12 Millionen Quadratmeter Grund erwarb der Bauunternehmer Jakob Heilmann Ende vorigen Jahrhunderts in Bogenhausen, Nymphenburg, im Isartal, im Würmtal und am Starnberger See in Feldafing. Machtvoll nahm er Einfluß auf die Stadtentwicklung. Das Buch stellt alle Villenkolonien, deren Gründung auf Jakob Heilmann zurückgeht, vor und beschreibt deren Entstehen, ihr unternehmerisches, städtebauliches und gesellschaftliches Umfeld. Mit reichem Bildmaterial und vielen historischen Plänen schildert das Buch diese Enrwicklung; eingehend verwertet es die zeitgenössischen Quellen. Die Villenkolonien genießen heute höchste Wertschätzung; die meisten der damals geschaffenen Villen stehen unter Denkmalschutz. Versand D: 5,90 EUR, [PU:München : Buchendorfer Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Peter Berghammer, 82166 Gräfelfing
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 5.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Villenkolonien in Munchen Und Umgebung: Der Einfluss Jakob Heilmanns Auf Die Stadtentwicklung

1999 von Dorle Gribl. Schönes, sauberes Exemplar ohne Einträge oder Anstreichungen. Ungelesen, mit Schutzumschlag, sehr guter Kauf!

Detailangaben zum Buch - Villenkolonien in Munchen Und Umgebung: Der Einfluss Jakob Heilmanns Auf Die Stadtentwicklung


EAN (ISBN-13): 9783934036024
ISBN (ISBN-10): 3934036023
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Münchenverlag

Buch in der Datenbank seit 03.11.2009 10:18:13
Buch zuletzt gefunden am 10.08.2017 12:17:51
ISBN/EAN: 3934036023

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-934036-02-3, 978-3-934036-02-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher