Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3935125062 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,24, größter Preis: € 24,99, Mittelwert: € 12,00
...
Das Vermächtnis der Eszter - Sándor Márai, Donata Höffer
(*)
Sándor Márai, Donata Höffer:
Das Vermächtnis der Eszter - gebrauchtes Buch

ISBN: 3935125062

[SR: 3713814], Hörkassette, [EAN: 9783935125062], Hörbuch, Parlando ein Imprint von Argon, Parlando ein Imprint von Argon, Book, [PU: Parlando ein Imprint von Argon], Parlando ein Imprint von Argon, Die Wiederentdeckung Sándor Márais als großem europäischen Autor des 20. Jahrhunderts begann mit Die Glut. Ganz ähnlich geht es auch im Vermächtnis der Eszter um ein Wiedersehen nach langer Zeit, das bei den Beteiligten alte Erinnerungen und Gefühle aufwirbelt: Nach mehr als 20 Jahren trifft Eszter Lajos wieder, den Mann ihres Lebens. Sehr markant ist sie nicht, die Stimme von Donata Höffer. Angenehm, aber eher unscheinbar, so der erste Eindruck. Aber ebenso, wie Márais dichte Erzählung erst nach einer gewissen Zeit einen starken Sog entwickelt, nimmt auch der Reiz der eindringlichen, aber auf jegliche Effekthascherei oder starke Betonung verzichtenden Vortragsweise immer mehr zu. Nach und nach erfährt man vieles über diese verworrene Liebesgeschichte, und warum Lajos damals Eszters Schwester heiratete. Donata Höffer bringt uns die vielschichtige Frauenfigur so nahe, dass man am Ende sogar Eszters widersprüchliches Fazit begreift: "Das Leben hat mich auf so wunderbare Art beschenkt und mich so vollkommen ausgeraubt." Spieldauer: 205 Minuten, ungekürzte Lesung, 2 MCs. --Christian Stahl, 419915031, Klassiker, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14167012031, Literatur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Vermächtnis der Eszter - Sándor Márai, Donata Höffer
(*)
Sándor Márai, Donata Höffer:
Das Vermächtnis der Eszter - neues Buch

ISBN: 3935125062

[SR: 985916], Hörkassette, [EAN: 9783935125062], Hörbuch, Parlando ein Imprint von Argon, Parlando ein Imprint von Argon, Book, [PU: Parlando ein Imprint von Argon], Parlando ein Imprint von Argon, Die Wiederentdeckung Sándor Márais als großem europäischen Autor des 20. Jahrhunderts begann mit Die Glut. Ganz ähnlich geht es auch im Vermächtnis der Eszter um ein Wiedersehen nach langer Zeit, das bei den Beteiligten alte Erinnerungen und Gefühle aufwirbelt: Nach mehr als 20 Jahren trifft Eszter Lajos wieder, den Mann ihres Lebens. Sehr markant ist sie nicht, die Stimme von Donata Höffer. Angenehm, aber eher unscheinbar, so der erste Eindruck. Aber ebenso, wie Márais dichte Erzählung erst nach einer gewissen Zeit einen starken Sog entwickelt, nimmt auch der Reiz der eindringlichen, aber auf jegliche Effekthascherei oder starke Betonung verzichtenden Vortragsweise immer mehr zu. Nach und nach erfährt man vieles über diese verworrene Liebesgeschichte, und warum Lajos damals Eszters Schwester heiratete. Donata Höffer bringt uns die vielschichtige Frauenfigur so nahe, dass man am Ende sogar Eszters widersprüchliches Fazit begreift: "Das Leben hat mich auf so wunderbare Art beschenkt und mich so vollkommen ausgeraubt." Spieldauer: 205 Minuten, ungekürzte Lesung, 2 MCs. --Christian Stahl, 419915031, Klassiker, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14167012031, Literatur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
medienstuberl
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Vermächtnis der Eszter - Sándor Márai, Donata Höffer
(*)
Sándor Márai, Donata Höffer:
Das Vermächtnis der Eszter - neues Buch

ISBN: 3935125062

[SR: 279003], Hörkassette, [EAN: 9783935125062], Hörbuch, Parlando ein Imprint von Argon, Parlando ein Imprint von Argon, Book, [PU: Parlando ein Imprint von Argon], Parlando ein Imprint von Argon, Die Wiederentdeckung Sándor Márais als großem europäischen Autor des 20. Jahrhunderts begann mit Die Glut. Ganz ähnlich geht es auch im Vermächtnis der Eszter um ein Wiedersehen nach langer Zeit, das bei den Beteiligten alte Erinnerungen und Gefühle aufwirbelt: Nach mehr als 20 Jahren trifft Eszter Lajos wieder, den Mann ihres Lebens. Sehr markant ist sie nicht, die Stimme von Donata Höffer. Angenehm, aber eher unscheinbar, so der erste Eindruck. Aber ebenso, wie Márais dichte Erzählung erst nach einer gewissen Zeit einen starken Sog entwickelt, nimmt auch der Reiz der eindringlichen, aber auf jegliche Effekthascherei oder starke Betonung verzichtenden Vortragsweise immer mehr zu. Nach und nach erfährt man vieles über diese verworrene Liebesgeschichte, und warum Lajos damals Eszters Schwester heiratete. Donata Höffer bringt uns die vielschichtige Frauenfigur so nahe, dass man am Ende sogar Eszters widersprüchliches Fazit begreift: "Das Leben hat mich auf so wunderbare Art beschenkt und mich so vollkommen ausgeraubt." Spieldauer: 205 Minuten, ungekürzte Lesung, 2 MCs. --Christian Stahl, 419915031, Klassiker, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14167012031, Literatur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
medienstuberl
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Vermächtnis der Eszter. 2 Cassetten. ( AV) - Marai, Sandor
(*)
Marai, Sandor:
Das Vermächtnis der Eszter. 2 Cassetten. ( AV) - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 3935125062

[PU: Parlando Verlag], Mit Sandor Marai war ein großer europäischer Autor zu Unrecht in Vergessenheit geraten. In diesem Roman erzählt er die bittere Geschichte von Eszter, die mit ganzem Herzen den charmanten, betörenden Lajos liebt. Doch Lajos heiratet Vilma, ihre Schwester, und Eszter erholt sich nie von seiner Zurückweisung. Zwanzig Jahre später sucht Lajos Eszter auf und bringt drei geheimnisvolle Briefe mit, die eine schreckliche Wahrheit zutage fördern. Sandor Marai, 1900 - 1989. In den dreißiger Jahren einer der gefeierten Autoren Ungarns, nach seiner Emigration in Vergessenheit geraten. Mit dem internationalen Erfolg seines Romans "Die Glut" wurde Marai als einer der großen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts erkannt., DE, [SC: 2.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 118g], Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung, Internationaler Versand

booklooker.de
ranguna
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Vermächtnis der Eszter - Márai, Sándor
(*)
Das Vermächtnis der Eszter - Márai, Sándor - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783935125062

ID: 1019353119

bücher

reBuy.de
No. 8898266. Versandkosten:, , DE. (EUR 3.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Vermächtnis der Eszter

Die Wiederentdeckung Sándor Márais als großem europäischen Autor des 20. Jahrhunderts begann mit Die Glut. Ganz ähnlich geht es auch im Vermächtnis der Eszter um ein Wiedersehen nach langer Zeit, das bei den Beteiligten alte Erinnerungen und Gefühle aufwirbelt: Nach mehr als 20 Jahren trifft Eszter Lajos wieder, den Mann ihres Lebens.

Sehr markant ist sie nicht, die Stimme von Donata Höffer. Angenehm, aber eher unscheinbar, so der erste Eindruck. Aber ebenso, wie Márais dichte Erzählung erst nach einer gewissen Zeit einen starken Sog entwickelt, nimmt auch der Reiz der eindringlichen, aber auf jegliche Effekthascherei oder starke Betonung verzichtenden Vortragsweise immer mehr zu. Nach und nach erfährt man vieles über diese verworrene Liebesgeschichte, und warum Lajos damals Eszters Schwester heiratete. Donata Höffer bringt uns die vielschichtige Frauenfigur so nahe, dass man am Ende sogar Eszters widersprüchliches Fazit begreift: "Das Leben hat mich auf so wunderbare Art beschenkt und mich so vollkommen ausgeraubt." Spieldauer: 205 Minuten, ungekürzte Lesung, 2 MCs. --Christian Stahl

Detailangaben zum Buch - Das Vermächtnis der Eszter


EAN (ISBN-13): 9783935125062
ISBN (ISBN-10): 3935125062
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Parlando ein Imprint von Argon

Buch in der Datenbank seit 2007-10-28T22:55:38+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-17T11:33:06+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3935125062

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-935125-06-2, 978-3-935125-06-2


< zum Archiv...