- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 15,01, Mittelwert: € 14,97
1
Blagoewgrad
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)
Bestellen

Blagoewgrad - Taschenbuch

2011, ISBN: 115877852X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 24190 - TB/Nachschlagewerke/Sonstiges], [SW: - Family & Relationships / B… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Blagoewgrad - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Blagoewgrad - Taschenbuch

ISBN: 9781158778522

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Nicopolis ad Nestum, Kloster Roschen, Pirin Blagoewgrad, Amerikanische Universität in Bu… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Blagoewgrad - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Blagoewgrad - Taschenbuch

ISBN: 9781158778522

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Nicopolis ad Nestum, Kloster Roschen, Pirin Blagoewgrad, Amerikanische Universität in Bu… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Blagoewgrad

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Nicopolis ad Nestum, Kloster Roschen, Pirin Blagoewgrad, Amerikanische Universität in Bulgarien, Süd-West-Universität Neofit Rilski, Gymnasium Kyrill und Method, Pirinsko pivo. Auszug: Nicopolis ad Nestum oder auch Nicopolis ad Mestum war eine antike römische Stadt, die heute in der Oblast Blagoewgrad im Südwesten Bulgariens liegt. Die Ruinen von Nicopolis ad Nestum liegen heute bei dem Dorf Garmen (bulgarisch ¿¿¿¿¿¿) im Gebiet Martschow tschiflik und Chisarlaka, 7 km östlich der Stadt Goze Deltschew. Die Stadt wurde auf der rechten Uferseite der Mesta (griechisch und in der Antike: Nestos) erbaut. Die ursprüngliche Stadt erstreckte sich über eine Fläche von 25.000-30.000 m². Der Grundriss der Stadt war ein unregelmäßiges Viereck. Nikopolis ad Nestum war auf allen Seiten von hohen Festungsmauern umgeben. Die heute noch als Ruinen erhaltenen Festungsmauern stammen aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Auch von der Stadt sind nur noch Ruinen geblieben. Die meisten Gebäude wurden durch ein Feuer zerstört. Die Mesta trennt das Piringebirge im Westen von den Westrhodopen im Osten. Nicopolis ad Nestum liegt im Nordosten dieses Beckens im oberen Mestatal zwischen den beiden Gebirgen, etwas näher an den Westrhodopen als am Piringebirge. Nicopolis ad Nestum wurde im Jahr 106 vom römischen Kaiser Trajan (98-117) gegründet, zu Ehren seines Sieges über das Volk der Daker im Zweiten Dakerkrieg (105-106). An der Stelle gab es vorher eine thrakische Siedlung. Der Name der Stadt Nicopolis ad Nestum bedeutet "Stadt des Sieges, gelegen am Nestos" nach dem Fluss Nestos (bulgarisch ¿¿¿¿¿/Mesta). Anfang des 2. Jahrhunderts wurden in der römischen Provinz Thracia die Städte Nicopolis ad Nestum, Nicopolis ad Istrum und Marcianopolis gegründet und viele andere Siedlungen erhielten das Stadtrecht, unter anderem Pautalia (heute Kjustendil), Serdica (heute Sofia), Augusta Traiana (heute Stara Sagora), Traianopolis (Traianopolis in Rhodope, 5 km östlich von Alexandroupolis), Plotinopolis (bei Didymoticho) und Hadrianopolis (heute Edirne) Der römischen Provinz Thracia wurde bereits ab 45 n. Chr. das Tal der Mesta zugeordnet. Nicopolis ad Nestum war eine von drei befestigten Städten,

Detailangaben zum Buch - Blagoewgrad


EAN (ISBN-13): 9781158778522
ISBN (ISBN-10): 115877852X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-22T10:37:19+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-20T17:23:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158778522

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-77852-X, 978-1-158-77852-2


< zum Archiv...